SWTOR Forum

SWTOR Forum (https://www.swnation.de/)
-   Star Wars (https://www.swnation.de/forum/star-wars/)
-   -   Darth Malgus vs Darh Revan (https://www.swnation.de/forum/11124-darth-malgus-vs-darh-revan.html)

Red_Tom_Flint 03.09.2011 08:52

Darth Malgus vs Darh Revan
 
Revan war charismatisch und deshalb folgten ihn die Leute in die mandalorianischen Kriege, dass will ich ihm auch nicht absprechen und das er für die Kultur der Sith eine wichtige Perosn war ebenso wenig.
Doch denke ich, sehen viele in ihm die mächtige Figur aus dem Spiel, was aber mit der Spielmechanik zusammenhängt.

Malgus tötete zwei Jedi-Meister im Kampf und führte einige Schlachten und Eroberungen.
Revan hingegen war ein Befreier, wurde dann zu einem Eroberer, der aber gleich wieder fiel um dann wieder ein Befreier zu werden.
Und außer Malak hatte Revan keine großen machtsensitiven Gegner.

VdFExarKun 03.09.2011 09:56

Darth Malgus vs Darh Revan
 
Zitat:

Zitat von Daidalus
Der Artikel ist schlicht und ergreifend falsch.
Bei KotOR war meines Wissens nach nie die Rede von einem Imperium. Davon abgesehen, ja "Revan found the Sith Empire." Das heißt aber nicht, er gründete, sondern er fand das Sith Imperium. Das Imperium, welches auch bei SWTOR präsent ist.
Das ist aber mitnichten Revans Imperium.

Abgesehen davon steht nicht umsonst über dem Artikel, dass er überarbeitet werden muss und dass er unvollständig ist.

Edit: Übrigens Dunkler Jedi ist eine Bezeichnung für einen Jedi, der sich vom Orden abgewandt hat und sich der dunklen Seite hingegeben hat.
Die Beschreibung passt auf Revan.

Und am Ende von KotoR I war Revan nach Kanon gut. Das ist das letzte, was man von ihm weiß. Also würde ich in einer Diskussion auch davon ausgehen, dass er eher Jedi als Sith war. Alles andere ist Spekulation.

... und Wunschdenken.

Fanbois sind dem Ganzen jedoch ggnüber blind.

Sziroten 03.09.2011 10:41

Darth Malgus vs Darh Revan
 
Malgus ist im 1 vs. 1 sicherlich ernst zu nehmen.

Wer meint er wuerde einfach umgeblasen werden hat schlicht und ergreifend zuviel Starkiller im Kopf als relevante Informationen zur Hand. Malgus killt den Master von Satele, spaeter Ven Zallow ebenfalls Master ganz abgesehen von seinen "Gegnern" in den eigenen Reihen.

Revan hat Karriere als "Rebel" gemacht der sich gegen seinen Jedi-Rat auflehnt und "fuer das Gute" in den Krieg zieht, dort von der dunklen Seite korrumpiert wird und als Dunkler Jedi Sith Wissen erlernte was ihn zu einem "Sith-Lord" machte.

Er war weder unsterblich noch unbesiegbar, ganz davon abgesehen das Malgus in einer Sith Society aufgewachsen ist wohingegen Revan spaeter hinzugestossen ist.

Krythavar 03.09.2011 10:56

Darth Malgus vs Darh Revan
 
Malgus killt den Master von Satele[/quote]Es ist richtig das Malgus ihren Meister getötet hat...

Aber du musst beachten das Malgus und Vindican zusammen gegen ihn kämpften und sein Meister noch fiel. Sateles Meister war durch den Kampf geschwächt wenn du im Trailer darauf achtest wie er Atmet und um sich blickt (nachdem Vindican tot ist)

Zudem wurde Malgus ja auch erst über den Tod vom Jedi Meister im Tempel berühmt und nicht vom Angriff auf Korriban.

BTT:
Ich sage Revan...

Sziroten 03.09.2011 11:18

Darth Malgus vs Darh Revan
 
Vindican ist erst tot als Malgus ihn niederstreckt.

Nichts desto trotz schlaegt Malgus ihn durch Kraft alleine, ohne jegliche Technik. Nimmst du dann noch die Technik, sichtbar im Deceived Trailer zur Hand und die fast-durchbohrung von Satele im Hope Trailer kann man trotzdem zugeben das Malgus im 1 vs. 1 nicht zu unterschaetzen ist und allein darum geht es mir.

Geht es um die "Stellung" ist Revan deutlich hoeher aber laut OP geht es um ein 1 vs. 1 Kampf, da spielt es dann auch keine Rolle das ob Kun Sith-Wuermer erschaffen hat sondern um pures 1 vs. 1 PvP ^^

Krythavar 03.09.2011 11:24

Darth Malgus vs Darh Revan
 
Schon klar ich wollte nur etwas zum Thema 'er tötete ihn' hinzufügen... Allgemein sind Sith Lords nicht zu unterschätzen...

Ich kenne nur wenige Sith Lords welche nicht mächtig waren

aber 1vs1 finde ich ist Revan stärker.


Durch die 150 Jahre kam natürlich viel Wissen hinzu weswegen Malgus bestimmt ein paar Tricks auf Lager hat aber da Revan ja angeblich ein Boss in SwTor sein soll wundert es mich nicht , dass er entweder stärker geworden ist oder er durch irgendetwas geschwächt wurde, weswegen man ihn schon mit lvl 30 machen kann und Malgus stärker sein sollte.

Daidalus 03.09.2011 22:44

Darth Malgus vs Darh Revan
 
Zitat:

Zitat von VdFExarKun
... und Wunschdenken.

Fanbois sind dem Ganzen jedoch ggnüber blind.

Ganz ehrlich?
Ich mag Revan auch.
Allerdings mag ich es z.B. nicht, dass man ihn im ersten Teil spielt.
Er kommt mMn erst richtig in KotoR 2 zur Geltung, wo er eben nur am Rande existiert. Das gibt ihm das Mystische.
Aber das nur am Rande.

Ich mag Revan, aber ich halte mich trotzdem an die Fakten.
Und die besagen nunmal, dass Revan nach KotoR für die Guten gekämpft hat.

Aber zu diesem Thema:
Wenn ich mir die Fakten ansehe, die ich kenne, dann würde ich auch sagen, dass Revan gewinnt. Auch wenn ich Malgus auch mag.

mikkael 03.09.2011 23:20

Darth Malgus vs Darh Revan
 
revan:

-es spielt keine rolle ob er nach dem er Sith war gut wird oder nicht
gefragt ist nach darth revan und damit ist der Sith gemeint

-Allerdings ist das Gründen der Regel der 2 kein glanzleistung
denn als sie wieder eingeführt wurde (bane) hätten die jedis mMn vernichtet werden können
und 2. muss die Regel der 2 zu 100% genau über jahrtausende ausgeführt werden
der schüler muss den Meister besiegen
wenn jetzt der Schüler durch heimtücke siegen würde, würde viel wissen verloren gehen

das nur mal so am rande


warum revan mMn gewinnen würde ist, das ich malgus als nicht allzu fähig ansehe in den Videos

er ist denke ich zu ungestüm wie er im letzen trailer drauf losstürmt ist pure Gewalt einen Ruhigeren Jedi (zb obi wan) hätte er so nie besiegt
Generell habe ich den Eindruck das er nur auf Kraft im Lichtschwertkampf setzt und sowohl Technik als auch Machtfertigkeiten vernachlässigt hat
Das sieht beeindruckend aus wenn der Gegner erschöpft oder weniger Erfahren ist
aber ich denke bei Erfahrenen Gegner zieht er den Kürzeren.

cirillo 04.09.2011 00:12

Darth Malgus vs Darh Revan
 
Ich finde beide Charaketere extem interessant, da sie nicht dem typischen Schema von Sith / Jedi entsprechen.....

Beide haben sich im Laufe ihres Lebens von der dogmatischen Lehre der jeweiligen Seite entfernt und ihr eigenes Ding durchgezogen - wobei ich vermute, dass Revan das umfassendere Verständnis der Macht, der Sith, der Jedi und des Lebens im Allgemeinen hatte...

Wie ein Kampf zwischen den beiden ausgegangen wäre? Ich denke Revan hätte Malgus nach einem langen harten Kampf besiegt, da ich ihn für den stärkeren Machtnutzer und besseren Schwertkämpfer halte - wobei ich davon ausgehe, dass Revans Ausbildung aufgrund des Einflusses beider Aspekte (Sith / Jedi) wohl einfach umfassender war.

Malgus hielt ich anfangs für den Archetypen des Sith aber nach dem Roman Betrogen sehe ich ihm einiges mehr als nur den gewöhnlichen Sith, der stupide Befehle befolgt und sich innerhalb des Sith Ordens emporarbeiten will. Er hatte sein eigenes Verständnis der Macht und dies bewog ihn wohl auch dazu sich vom Sith Orden abzuwenden bzw. vom Imperator zu lösen.

Revan hatte als Sith Lord einen erheblichen Einfluss auf den Sith Orden der späteren Generation (speziell da Bane seine Erkentnisse für die Regel der Zwei als Basis verwendete) - aber am Ende war er mehr Grauer Jedi als Sith - das Buch Revan wird aber sicherlich das ein oder andere Detail über ihn ans Licht bringen.

Die Figur Revan wurde aufgrund der KOTOR Reihe extrem bekannt und beliebt und die Figur entwickelte sich zu einer der mächtigsten und einflussreichsten Charaktere des SW Universums. Kaum eine andere Figur prägte das Bild der alten Republik so stark wie er.

Sziroten 04.09.2011 06:09

Darth Malgus vs Darh Revan
 
Zitat:

Zitat von mikkael
warum revan mMn gewinnen würde ist, das ich malgus als nicht allzu fähig ansehe in den Videos

er ist denke ich zu ungestüm wie er im letzen trailer drauf losstürmt ist pure Gewalt einen Ruhigeren Jedi (zb obi wan) hätte er so nie besiegt
Generell habe ich den Eindruck das er nur auf Kraft im Lichtschwertkampf setzt und sowohl Technik als auch Machtfertigkeiten vernachlässigt hat
Das sieht beeindruckend aus wenn der Gegner erschöpft oder weniger Erfahren ist
aber ich denke bei Erfahrenen Gegner zieht er den Kürzeren.

Dir ist klar, dass das letzte Video Zeitgemaess das Erste ist. Schaust du dir Deceived an kann man obiges von dir nicht unterschreiben.

cirillo 04.09.2011 13:05

Darth Malgus vs Darh Revan
 
Zitat:

Zitat von Sziroten
Dir ist klar, dass das letzte Video Zeitgemaess das Erste ist. Schaust du dir Deceived an kann man obiges von dir nicht unterschreiben.

Malgus verlässt sich definitiv nicht nur auf pure Kraft......das sieht man in den verschiedenen Trailern deutlich und wird ihm Buch "Deceived" noch besser dargelegt.....im Trailer tötet er den Meister von Satele Shan....und er tötet auf Coruscant Meister Zallow.....und gerade Meister Zallow war wohl nicht irgendwer....Malgus lockte Zallow in eine Falle, da er ihm eine entblösste Deckung offerierte.....der Jedi fiel darauf rein und starb.....

Wenn man die drei Trailer miteinander vergleicht, kann aber auch eine Entwicklung Malgus beobachtet werden.....er kämpfte in jedem folgenden Trailer immer besonnener und intelligenter....Pure Kraft und Wut auf der Raumstation über Korriban; Kontrollierte Wut die in lodernden Hass umschlägt auf Alderaan (da hat er einen Fehler gemacht) und absolut kontrollierter Hass und überlegene Taktik auf Coruscant......er hat sich entwickelt und aus Fehlern gelernt....

Aber wie gesagt, es ist schwierig die beiden miteinander zu vergleichen.....

Revan war ein begnadeter Redner, der andere von seinen Vorstellungen überzeugen konnte, Malgus war wirklich ein reiner Kämpfer, der für Reden, Politik und alles was damit zusammenhänt nicht viel übrig hat, da er es auch nicht wirklich versteht mit solchen Dingen umzugehen....dies sagt nichts über seine Stärke als Kämpfer oder in der Macht aus aber es gibt einen Hinweis was für ein Charakter er war.....geradlinig, immer vorwärts und kompromisslos....

Revan bevorzugte den gleichen weg....aber er hatte wohl das feinere Gespühr für andere Lebewesen, ihre Wünsche und Träume.....und er war ein sicher ein exzellenter Politiker....aber auch das sagt nichts über seine Fähigkeiten als Krieger aus.....sondern zeigt einen Teil seines Charakters


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:27 Uhr.