SWTOR Forum

SWTOR Forum (https://www.swnation.de/)
-   Allgemeines (https://www.swnation.de/forum/allgemeines/)
-   -   Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ? (https://www.swnation.de/forum/1378-leveln-heiler-erfahrungen-eindruecke.html)

SivaOnyxia 05.12.2011 13:58

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Zitat:

Zitat von tomthechosenone
jepp kann ich unterstreichen.. wenn ein heiler seine klasse beherrscht bekommt na ihn nur schwer oder garnicht kaputt.. aber das ist bei fast jeder klasse so..

Aber auch nur fast *LACH* Ne stimmt schon egal welche Klasse es ist wenn man sie beherrscht und noch etwas Skill mitbringt braucht man in PvP sich keine Sorgen machen da hat BW echt gute Arbeit geleistet.

Booth 05.12.2011 17:01

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Zitat:

Zitat von Teralon
So wie es aussieht ist das aber wohl speziell ein Problem des BH dadurch das man als 1. Gefährten eine Supporter bekommt und keinen Char wie z.B. Khem Val als Inquisitor.

Wirkt dann wirklich überaus unglücklich... wobei... umgekehrt haben vielleicht Leute ein Gefährten-"Problem", die einen DD spielen wollen und ebenfalls "nur" einen DD anfangs zur Seite gestellt bekommen. Da bist Du zwar bei einfachen Gegnern extrem schnell, hast aber evtl auch große Schwierigkeiten Elite-Mobs mit Support zu erledigen.

Oder anders formuliert: Solange man keine große Auswahl bei seinen Gefährten hat, sollte man schon darauf achten, daß es passt, auch wenn man dann einige Level lang nicht seine eigentliche Wunsch-Skillung verfolgen kann. Auf gut Deutsch: Wenn Du anfangs nur mit einem Heil-Supporter rumläufst... dann skill so lang auf Damage, bis Du endlich einen DD als Gefährten aufgabelst. Dann die Skills zurücksetzen lassen und von da ab den Heiler spielen.

Für das Lernen der Rolle sicher nicht ideal... aber... leider muss man wohl in jedem Spiel ein paar Kompromisse eingehen.

Oder natürlich Du spielst vorwiegend mit anderen Spielern zusammen, und hast halt immer ordentliche Schadensausteiler dabei. Übrigens... daß man als Heiler eine Gruppe langsamer machen würde, hab ich nicht ganz begriffen, da man ohne Heiler ab einem gewissen Level viele Helden-Aufgaben letztlich gar nicht schafft. Von daher stellt sich oft die Frage zwischen schneller/langsamer gar nicht, sondern nur zwischen langsamer/tot

Zudem sind zumindest bei meinem Schmuggler-Schurken-Heiler die Damage-Fähigkeiten bis Lvl22 (bis dahin hatte ich gespielt) mehr als ordentlich. Man kann eine Gruppe also auch einigermassen mit Damage unterstützen, solange Deine Heilfähigkeiten nicht gebraucht werden.

Gruß
Booth

Teralon 05.12.2011 17:05

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Nunja ... bis 26 kann man aber auch spielen ohne jemals eine Gruppe gebildet zu haben. Die Quests reichen auch ohne die Heldenquests aus soweit zu kommen.

Sithia 05.12.2011 17:47

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Ich verkneif mir jetzt einfach mal den Spruch von wegen MMO - Multiplayer - Solospieler...

Muss echt furchtbar sein, auch mal auf ne Gruppe angewiesen zu sein um was anners als Flashpoints zu machen, ach wartet, die könnt man ja auch noch so runterbrechen, dass sie solo mit Gefährte machbar sind

Jetzt mal im Ernst: die meisten Leute erwarten leider einfach eine komplette "Solobarkeit" des Spiels, das kriegt man aus den Köpfen auch nicht mehr raus. Aber das heisst doch nicht, dass alles nach deren Nase designt sein muss. Bei eingefleischten DDlern ist das für mich ja noch nachvollziehbar, aber warum sollte bitte ein Tank oder ein Heiler alles solo machen wollen? Hätte er ja gleich nen DD spielen können, oder ist er Tank oder Heiler, damit er seinem Begleiter weiterhilft?

Ich find die Verteilung gut so wie sie ist, zumindest bis Lvl 23, höher habe ich nicht gespielt. Solo wenn man möchte, aber noch genug knackiger Gruppencontent wenn man darauf wert legt. Es fliegt keinem ein Zacken aus der Krone, wenn man mal um Hilfe bitten muss. Da ich zum Release wohl selber einen BH als Heiler spielen werde, werd ich mich dann eben auch mit Mako anfreunden müssen

Ailil 05.12.2011 17:50

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Ich hatte nur bis level 25 (Jedi Gelehrte) gespielt, allerdings klappt das leveln (selbst ohne Gruppe) recht gut. Man schafft selbst die Helden+2 Missionen nur mit einem Gefährten. Wenn man gegen Gruppen spielen muss, kann man einen 1 Minute handlungsunfähig machen, einen anderen Gegner kurz betäuben, den tank-Gefährten durch Schilde schützen, Gegner mit angreifen und den Gefährten heilen, bis das Schild wieder aktivierbar ist.

cymatt 05.12.2011 18:21

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Leveln als Heiler ist absolut angenehm, ich als Sorc hab bis Taris wo man Azshara bekommt mit Kem val gespielt und einfach den Companinion rein schicken und Heilen udn zwischen durch schaden machen. Spielt sich btw genau wie später die Flashpoints :-)

ob nun elite oder Champion alles kein problem und nur eine Frage der zeit. es ist einfach schön als Heiler :-)

Kelremar 05.12.2011 20:10

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Zitat:

Zitat von Teralon
Hallo,

ich habe in der Beta ein Kopfgeldjäger Söldner bis 26 gespielt (mit 16 Punkten im Heilerbaum ) und finde, dass das Leveln als Heiler ab Level 25 ziemlich anstrengend wird. [...]

Ich habe einen Schurken bis 26 gespielt, auch komplett auf Heilung geskillt. Echte Probleme hatte ich zu keinem Zeitpunkt, jedoch wurde es mit jedem Gebiet spürbar träger, langsamer. Die Spielweise hat sich einfach nicht mehr "rund" angefühlt. Jetzt beim letzten Wochenende habe ich einen Hexer als DD gelevelt, da hat auch nach Level 20 noch alles perfekt gepasst. Man merkt, dass eine Heiler+Gefährte-Kombination weniger Schaden macht als Tank+Gefährte oder DD+Gefährte.

Ich habe mich daher dazu entschlossen meinen Saboteur bei Release zunächst als DDler zu leveln. Für Flashpoints kann man ja umskillen

Teralon 05.12.2011 20:58

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
@Kelremar: Das ist genau das was ich meine.

Zum Thema Gruppenspiel und SWTOR .... Tja, es ist nunmal kein "richtiges" MMO für mich. Klar braucht man für manche Gebiete eine Gruppe und Flashpoints macht man auch in der Gruppe, aber Questen in der Gruppe empfinde ich persönlich als eher unangenehm. Das Problem ist hier die Präsentation und Vertonung der Story und vor allem mit den Wahlmöglichkeiten.

Manchmal brauche da ab und an ein bischen und überlege, was ich wähle. Manchmal lese ich aber auch nur die Dialoge und überspringe das Gesprochene. Außerdem mache ich dann Klassenstorysequenzen, wenn ich eh in dem Gebiet bin. "Zusammen" läuft das irgendwie nicht wirklich rund. Entweder setzt man sich selber unter Druck die Dialoge schnell zu beenden, damit der andere nicht warten muss oder man ist abgenervt weil man wieder warten muss und es nicht weitergeht. Normal queste ich lieber solo und suche mir erst im Endgame eine Gilde und Gruppen.

Volusenus 05.12.2011 21:59

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Zitat:

Zitat von Irishy
wenn man schon 7 auf level 50 hatte is ein die story irgentwann egal^^

Das glaube ich Dir nicht, dass Du 7 Chars auf 50 hattest / hast.

Und wenn es doch stimmt, dann hast Du Dir mein Mitleid redlich verdient.

Raqanar 05.12.2011 22:13

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Zitat:

Zitat von Volusenus
Das glaube ich Dir nicht, dass Du 7 Chars auf 50 hattest / hast.

Und wenn es doch stimmt, dann hast Du Dir mein Mitleid redlich verdient.

Oh nein. Er hatte Spaß an der Beta und spielt diese eventuell schon sehr lange. So ein Opfer.
Mein Gott.
Dich haben sie auch mal hochgeworfen und nicht wieder aufgefangen, oder?

Dark-Takeru 05.12.2011 22:26

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Zitat:

Zitat von Raqanar
Oh nein. Er hatte Spaß an der Beta und spielt diese eventuell schon sehr lange. So ein Opfer.
Mein Gott.
Dich haben sie auch mal hochgeworfen und nicht wieder aufgefangen, oder?

Sry Dude, ab er wenn jemand in der Beta Phase 7 Chars angeblich auf 50 gespielt hat ... willst du mir sagen man hat Story erlebt ? Sprich einmal Imperium und Republik ?

"Spaß" .... Leute die Glücksspiel betreiben haben auch spaß und werden für ihre "Sucht" verurteilt ....

Der letzte Satz ist noch .... sinnloser und eine verschwendung an Buchstaben. Ich denke wohl eher das es ein Troll war xD

Raqanar 05.12.2011 22:28

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Es steht euch einfach nicht zu über das Leben irgendeines Menschen zu urteilen. Ganz einfach.

Dark-Takeru 05.12.2011 22:30

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Zitat:

Zitat von Raqanar
Es steht euch einfach nicht zu über das Leben irgendeines Menschen zu urteilen. Ganz einfach.

Ich urteile nicht, mir ist egal wie jemand seine Zeit verwendet Aber ich habe eine eigene Meinung genauso wie die anderen und gegen diese Meinung, kannst du "Null" machen ....

btw. urteilen ... schaust du täglich Nachrichten ? Wenns niemandem zusteht ... wieso machts jeder ? Ehrgefüll .... Sowas bringt einem im leben nicht mehr weiter.

Erlon 05.12.2011 22:41

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Zitat:

Zitat von Raqanar
Es steht euch einfach nicht zu über das Leben irgendeines Menschen zu urteilen. Ganz einfach.

In dem Fall hast Du aber die falsche Signatur.

Reconquistador 05.12.2011 23:09

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Zitat:

Zitat von Raqanar
Es steht euch einfach nicht zu über das Leben irgendeines Menschen zu urteilen. Ganz einfach.

Genau. Jeder soll nach seiner Fasson selig werden. Was interessiert es eigentlich, ob er die Story genießen konnte und ob er seine Zeit (nach wessen Meinung?) sinnvoll verbracht hat?

Es scheint ja 7x Spaß gemacht zu haben... Verliert euren Spaß nicht - in wenigen Wochen gibt es vielleicht schon Guides, ausgefeiltes theorycrafting, First-Kills, Sonderhefte mit "wie bekomme ich den Titel Darth in zwei Tagen" und ein Damagemeter etc.

Ich wünsche meinen heilenden Kollegen viel Spaß und möge die Macht mit euch sein. Den republikanischen Heilern vielleicht etwas mehr Latenz

Teralon 05.12.2011 23:13

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Och ... da wir so eine seltene Spezies sein werden (wenn man den Statistiken so glauben darf) werden wir wie Götter durch Coruscant getragen, wenn wir dann mal online kommen

JPryde 05.12.2011 23:43

Leveln als Heiler - Erfahrungen / Eindrücke ?
 
Also ich hatte keinerlei Probleme meine Jedio-botschafterin bis lvl 33 zu bringen.

Die meiste zeit habe ich den Kampf mit meinen Fernkampf-Machtskills eröffnet, mein schuppiger Gefährte hat mir die Aggro abgenommen, einen HOT Auf die Echse und den Rest umbringen... das ging auch mit 2 silber+2 normal noch gut oder 1 gold.

Ab und zu hab ich mal vergessen, die Echse zu heilen, dann kamen die Mobs halt zu mir, aber auch das ging recht schmerzfrei über die Bühne. Ich kann mich über die Geschwindigkeit im Feinde abmurksen nicht beklagen.... wobei mir aber auch der direkte Vergleich fehlt, weil ich nur den JC über lvl 12 gebracht habe.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:09 Uhr.