Antwort
Alt 09.05.2011, 18:22   #1
Gast
Gast
Star Wars Galaxies

Hallo,

ich hätte mal eine Frage die mich beschäftigt.
Vor lauter Langeweile und warten auf Swtor bin ich zur Zeit am überlegen, ob
ich mal Star Wars Galaxies ausprobieren sollte.
Ich weiß das Spiel soll nach dem Pfusch der Entwickler, usw. ziemlich am A.... sein, aber ich habe auch keine Lust zum X-ten mal Kotor 1 und 2 durchzuspielen.
Daher meine Frage: Lohnt es sich da mal rein zu schauen? Und wo könnte man evtl. eine Deutsche Version und (Gamecards?) bekommen?

Wäre sehr dankbar für Antworten.

mfg _Denzo
 
Alt 09.05.2011, 21:50   #2
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

SWG ist auch nicht wirklich klein.. ob sich das jetzt noch lohnt anzufangen ist fraglich.
Es wurde leider viel zu viel verpfuscht in dem spiel macht aber trotzdem spass.
also wenn du viel zeit hast und die welt von starwars erkunden willst lohnt es sich schon noch reinzuschaun würde ich sagen.
 
Alt 09.05.2011, 22:51   #3
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

google mal nach SWG EMU, da hast du die unverpfuschte Originalversion, die von ein paar Hardcorefans betrieben wird... f2p, aber auch etwas buggy...wie das Original halt :-)
 
Alt 09.05.2011, 22:59   #4
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Zitat:
Zitat von Treborus
google mal nach SWG EMU, da hast du die unverpfuschte Originalversion, die von ein paar Hardcorefans betrieben wird... f2p, aber auch etwas buggy...wie das Original halt :-)
jaa das war schon nach dem 1. CU im gange.. gute idee von den jungz...
nur wenn ich denken was ich jahre an arbeit und leveln in den chars auf gorath gesteckt habe.. da will ich nicht mehr neu anfangen.. und ich denke so gehts vielen.
 
Alt 10.05.2011, 04:55   #5
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Ok danke, dann werd ich mir das mal ansehen
 
Alt 10.05.2011, 06:58   #6
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Lass es bleiben.... Das Spiel basiert größtenteils auch auf eine funktionierende Spielgemeinschaft.. die ist zum Beispiel auf Gorath fast weg. In den Läden gibt es kaum was brauchbares mehr und die Gegenden sind wie leergefegt.
 
Alt 10.05.2011, 11:14   #7
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Man muss ja nicht auf gorath spielen. farstar ist derzeit sehr gut bevölkert durch den servertransfer. geht auf ähnliche zahlen wie starsider zu.
 
Alt 10.05.2011, 12:01   #8
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Ich würde mich hüten in nächster Zeit meine Daten an SOE zu übermitteln .

Ich hab SWG vor 2 Monaten mal wieder angespielt und es ist leider immer noch so ein Desaster wie nach dem NGE.
 
Alt 10.05.2011, 12:54   #9
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Danke für alle bisherigen Antworten,

mhmm schwer zu entscheiden ob es das Geld wert ist,
Hab auch schon paar mal das Trial dazu gezockt und wollte jetzt evtl mal näher reinschaun.
Ich weiß zwar dass viele Leute dem Spiel den Rücken gekehrt haben und dass es sich als durchgängiges mmo mit Spielergemeinschaft wohl kaum noch lohnt, aber bis zu Swtor wollte ich mal wieder so ein richtiges Star Wars feeling in einem game bekommen.
Zb. bei Kotor langweilt es mich jetzt schon es zum wiederholten Mal durchzuspielen, wenn man jeden Textfetzen usw schon vorher weiß.

Naja ich werds mir glaube ich aber nochmal gut überlegen.
Gibt es eigentlich eine Deutsche Version? Weil die Trials waren eigentlich alle auf englisch.
Wäre zwar kein Problem, aber größtenteils spiele ich games lieber auf Deutsch.

mfg _Denzo
 
Alt 10.05.2011, 12:55   #10
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Da musst du aber warten bis Ende Mai die Server wieder hochfahren.

Und eine deutsche Version gibt es nicht.
 
Alt 10.05.2011, 19:45   #11
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Guck dir mal Youtubevideos von Spielern an, für mich sieht das nicht so reizend aus.
 
Alt 10.05.2011, 20:47   #12
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Das alte SWG
Schade das es jetzt so geworden ist..

Und ich denke jeder wird mir recht geben das ,das spannenste an einen Jedi anfangs das war.. das niemand genau wuste wie man überhaupt jedi wird..
Es saumäsig schwer war ein jedi zu werden... die suche nach den holocrons,die ganzen berufe zu mastern usw...
und sonst dann das level war sooooo extrem..... und man durfte nicht mal erwischt werden weil der nächste kopfgeldjäger hat schon gewartet.

Ein Jedi war anfang zu den zeiten echt ein respektabler char..ein echte seltenheit der den respekt verdient hat.
wie ich anfangs in theed den ersten jedi gesehn habe waren 40 leute um den und haben geschaut wie ein uhu nach dem waldbrannt.

Schade Schade
 
Alt 10.05.2011, 22:44   #13
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Kurz bevor der NGE kam, bekam mein guter zabrak besuch von einem alten mann der mir die koordinaten für das legendäre dorf gab dem man helfen musste....
Und dann.....dann war jeder nen jedi durchs NGE -.-


Ich kann mich noch gut an die anfangszeit erinnern als ich meine ersten 2 jedi sah in coronet....sie kämpften grad direkt vorm raumhafen......ich war so fasziniert davon das ich 3 mal meinen flieger verpasst hab :-D
 
Alt 11.05.2011, 07:27   #14
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Zitat:
Zitat von Hamenus
Kurz bevor der NGE kam, bekam mein guter zabrak besuch von einem alten mann der mir die koordinaten für das legendäre dorf gab dem man helfen musste....
Und dann.....dann war jeder nen jedi durchs NGE -.-


Ich kann mich noch gut an die anfangszeit erinnern als ich meine ersten 2 jedi sah in coronet....sie kämpften grad direkt vorm raumhafen......ich war so fasziniert davon das ich 3 mal meinen flieger verpasst hab :-D
Und ich bin zu meinem Leidwesen erst nach dem NGE dazugestoßen.
Möge SOE in der MMO-Hölle schmoren^^.
 
Alt 11.05.2011, 10:45   #15
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Was ist eigentlich so schlimm daran, dass man jetzt schnell ein Jedi werden kann? Ich meine ok, ohne wäre es besser, aber ob man deswegen sagen kann das spiel ist ruiniert?
Ich habe SWG nie gespielt und wundere mich über so was.
 
Alt 11.05.2011, 15:56   #16
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Zitat:
Zitat von DathCaris
Was ist eigentlich so schlimm daran, dass man jetzt schnell ein Jedi werden kann? Ich meine ok, ohne wäre es besser, aber ob man deswegen sagen kann das spiel ist ruiniert?
Ich habe SWG nie gespielt und wundere mich über so was.
Es war nicht nur das schnelle jedi werden.....das NGE hat das KOMPLETTE spiel umgekrempelt. Spielweise war anders, ganze berufe wurden rausgestrichen (anfangs 32 berufe, danach nurnoch 9).

Es wurde also total kastriert und totgepatcht
 
Alt 11.05.2011, 16:29   #17
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Die wollten halt ein Open World Sandbox Game in sowas wie WoW verwandeln, mit Klassen und Quests.

Das ging mal in die Hose
 
Alt 11.05.2011, 16:33   #18
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

autsch! klingt sehr unschön. Na ja, SWTOR wird besser^^
 
Alt 11.05.2011, 18:07   #19
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Zitat:
Zitat von NexDark
Und ich bin zu meinem Leidwesen erst nach dem NGE dazugestoßen.
Möge SOE in der MMO-Hölle schmoren^^.
/Signed
 
Alt 11.05.2011, 23:15   #20
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Ich denke mal wäre das NGE nicht gekommen, so würde SOE noch gut geld mit SWG machen....
 
Alt 12.05.2011, 01:18   #21
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Ich habe SWG auch seit dem release gespielt . Das wahren noch Zeiten als man auf den Boden schauen musste um durch eine Stadt zu gehn .Ansonsten hätte es duch die Lags Stunden gedauert. Zum Ende hin hat man selbst an einem Samstag Abend keinen mehr getroffen.
Aber auf der anderen Seite , währe SWG noch ein Knaller gäbe es kein neuen Versuch und der sieht bis jetzt viel besser aus als es SWG wahr.
 
Alt 12.05.2011, 06:46   #22
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Für jemanden, der das Spiel neu anfängt und unvoreingenommen an die Sache rangeht, ist das Spiel ein Leckerbissen. Vor allem, wenn man dann noch Star Wars Fan ist.

Diese ganze pro/contra-NGE-Diskussion läuft seit Jahren in diversen Foren und ja, ich kann die Argumente verstehen, die eher contra-NGE sind, aber es ist nun einmal wie es ist. Das Spiel ist jetzt seit Ende 2005 mit dem NGE ausgestattet und seit dem Zeitpunkt an gibt es die Spieler, die sagen, vorher war alles besser.
Wenn ich mir vorstelle, sie würden heute einen Rollback auf pre-NGE (yay, Shuttle ist grade weggeflogen, was machen wir in der Wartezeit? Ne Badewanne voll Wasser einlaufen lassen?) machen, würde ich wahrscheinlich viel zu viele Features vermissen, die mit der Zeit den Weg ins Spiel gefunden haben. Und ja, unmittelbar nach dem Update war das Spiel ziemlich im Arsch (kaputte Loottabellen, imba-Commando, der ganz Mustafar solo gerockt hat, etc pp) aber mittlerweile ist es meiner Meinung nach wieder sehr gut geworden. Der Spieler hat wie zuvor auch schier unendlich viele Möglichkeiten und vor allem für Neulinge gibt es ganze Planeten zu erkunden.

That is to say, sollten die Loginserver mal wieder hochfahren.

Ich kann wirklich jedem empfehlen, noch einmal ins Spiel reinzuschauen, denn so doof, wie manche sagen, ist es dann doch nicht.

Grüße
 
Alt 16.05.2011, 06:55   #23
Testator
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Wo hier schon gerade so ein schöner SWG-thread ist... - mal eine Frage an die Experten.

Da sich SW-TOR ja wohl noch eine ganze Weile hinzieht, bin ich auch am Überlegen, mal in SWG reinzuschauen. Allerdings sind die knapp 50 Euronen, die man bei Amazon dafür haben will, doch ziemlich happig für ein so altes Spiel.

Nun gibt es ja anscheinend auch eine Download-Editon, die sogar noch einen ganzen Satz Bonus-Items mit sich bringt und 30 Tage "gratis" für knapp 20 Euro. Man braucht allerdings wohl Steam dafür, um das ich mich bislang habe immer drücken können und somit auch keinen Plan habe, wie das läuft bzw. ob das problematisch ist.

Meine Fragen sind jetzt:

1. Ist die Download-Edition auch Deutsch?

2. Gibt es nur eine Download-Edition ("Premium Plus"), so das man also nicht an eine geraten kann, die keine Boni hat?

3. Was für einen Vorteil hätte es, sich die 50Euro Waschmittelpackung zum Einstauben bei Amazon zu kaufen?

4. Kann man das Abo auch in USD bezahlen? (Ist ja billiger)

5. Wird InGame nur Englisch geredet oder gibt's einen Server, wo genügend Deutsche sind und man sich nicht vorkommt, als würde man eine exotische Muttersprache sprechen? ("Gorath"?)

6. Ich habe vom SwgEmu gelesen, sollte man sich dafür interessieren, bräuchte man dann physische Datenträger?

Wäre nett, wenn mich da jemand etwas erleuchten könnte.
 
Alt 16.05.2011, 11:11   #24
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Hi,
lade dir einfach mal 14 Tage Trail: http://starwarsgalaxies.station.sony...nt.vm?id=62963
anschliessend kannst trail-account in standard (ohne ein paar extentions) umwandeln, falls möchtest.

Spiel ist auf englisch, aber auf dem Europe.Farstar Server wird sehr viel deutsch geredet.

SWGEmu ist ein "Hardcore" PreNGE - private Emulation. Nett aber verbugt, ohne tutorial und hat kaum noch was mit aktuellem SWG zu tun

brgds jx
 
Alt 20.05.2011, 15:05   #25
Gast
Gast
AW: Star Wars Galaxies

Kann man das 14 tägige Trial eigentlich mit der Vollversion im Nachhinein in einen vollwertigen Account umwandeln?

mfg _Denzo
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tribute to Star Wars Galaxies RhionGER Star Wars 80 07.12.2011 19:49
Star Wars Galaxies RIP TheMassEffect Allgemeines 3 14.08.2011 13:13
Star Wars Galaxies wird geschlossen exazubi Allgemeines 4 01.07.2011 15:12
Star Wars galaxies - Spielt noch wer? miholyn Star Wars 2 26.06.2011 09:56
Ende von Star Wars Galaxies Phandango Allgemeines 2 26.06.2011 02:11

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

star wars testversion in vollversion umwandeln

,

swgemu noch buggy

,

funktionierender swtor emulator

,

swg hänge im tutorial fest