Antwort
Alt 15.10.2009, 19:30   #1
Gast
Gast
12

Hallo Community,glaubt ihr das Spiel wird
ab 12 rauskoomen,wenn ja könnt ihr mir Gründe nennen.Wäre nett wenn ihr antworten würdet.

MFG Obscurus Mors
 
Alt 15.10.2009, 19:50   #2
Gast
Gast
AW: 12

Nenne mir alle Star Wars Filme ab 16 oder 18 Jahren?
Also mehr Brutalität als in den Filmen wird wohl nicht gezeigt.
Dennoch ist es nicht auszuschließen, dass wegen der Shooter ähnlichen Charakteristik von manchen Klassen,
eine Freigabe erst ab 16 ist (wie zB Republic Commandos oder Battlefront).

[edit] Habe nochmal mein Spieleregal durchgeschaut. Tatsächlich sind alle SW Spiele wo man einen Charakter nur mit Lichtschwert spielt, ab 12. Battlefront, Republic Commandos und Jedi Knight, wo man auch mit Blastern spielen kann, sind ab 16. Nach dieser Theorie, wird das Spiel vermutlich erst ab 16 freigegeben.
 
Alt 16.10.2009, 00:22   #3
Gast
Gast
AW: 12

Ich denke daß das Spiel ab 12 Jahren freigegeben sein wird.
Die von meinem Vorposter genannten Spiele unterscheiden sich ansich nicht durch die Verwendung von Blastern sondern dadurch daß man hier selbst Zielen kann^^
In Kotor wurde ebenfalls mit Blastern gearbeitet und es ist ab 12 jahren.
Ein anderer grund weshalb ich denke daß das angestrebte Ziel 12 ist, ist die Tatsache, daß man mit einem Spiel ab 12 Jahren eine größere Zielgruppe hat, was mehr Profit verspricht.

Ich hätte nun aber im Gegenzug gerne ein Argument gegen eine Freigabe ab 12 Jahren gehört.



MFG Hartmut
 
Alt 16.10.2009, 00:58   #4
Gast
Gast
AW: 12

Zitat:
Zitat von HartmutKern
Ich hätte nun aber im Gegenzug gerne ein Argument gegen eine Freigabe ab 12 Jahren gehört.
Ich bin da zwiegespalten. Ich weiss dass es sehr viele vernünftige Menschen unter 16 Jahren gibt, nur haben mir meine Erfahrungen mit Spielen wie WoW (ab 12) und AoC (ab 18) eines gezeigt: Es bildet sich eine andere Communitystruktur.

Vielleicht habe ich da zufällig Glück gehabt, aber mir erschien die Umgangsform untereinander respektvoller und freundlicher wenn man davon ausgeht es mit älteren Mitspielern zu tun zu haben.

Ich will niemandem zu nahe treten, aber ich hätte da eine Vorstellung wenn man das Spiel am Ende auch ab 12 freigeben will:
Man gebe es zu Beginn erstmal ab 16 frei und ziehe dann die Jünglinge ein paar Monate später nach (Also Release ab 16, drei Monate später Freigabe ab 12).

Bei Spielen wie Horizons (heisst jetzt glaub ich anders) oder Guild Wars hat man das dadurch (vermutlich zufällig) erreicht, dass man zunächst fast nur mit Creditcard zahlen konnte.

Dadurch bilden sich anfängliche Strukturen in die jüngere Spieler hineinwachsen können. Meiner Erfahrung nach fühlen sich dadurch nicht nur die älteren Spieler wohler sondern auch für die jüngeren wird das Erlebnis tiefgreifender.

nur meine zwei Republikanischen Credits...
 
Alt 16.10.2009, 06:01   #5
Gast
Gast
AW: 12

Also, wenn Ihr auf der Hauptseite mal ganz unten rechts schauen wollt. Dort steht 12+ ...
Wenn das nicht mal geändert wird, bedeutet das doch: Klar, ab 12 Jahre.
 
Alt 16.10.2009, 07:06   #6
Gast
Gast
AW: 12

Zitat:
Zitat von Azathoth
Nenne mir alle Star Wars Filme ab 16 oder 18 Jahren?
Also mehr Brutalität als in den Filmen wird wohl nicht gezeigt.
Dennoch ist es nicht auszuschließen, dass wegen der Shooter ähnlichen Charakteristik von manchen Klassen,
eine Freigabe erst ab 16 ist (wie zB Republic Commandos oder Battlefront).

[edit] Habe nochmal mein Spieleregal durchgeschaut. Tatsächlich sind alle SW Spiele wo man einen Charakter nur mit Lichtschwert spielt, ab 12. Battlefront, Republic Commandos und Jedi Knight, wo man auch mit Blastern spielen kann, sind ab 16. Nach dieser Theorie, wird das Spiel vermutlich erst ab 16 freigegeben.
Hehe, vllt. keine Filme, ausserdem redet er von einem Spiel, und da fällt mir glatt die JK Serie ein ab (16 Jahren), man denke an Star Wars Dark Forces, was auf dem Index gelandet ist und sogar erst ab 18 war

LG
 
Alt 16.10.2009, 11:28   #7
Gast
Gast
AW: 12

Zitat:
Zitat von JacoYole
Hehe, vllt. keine Filme, ausserdem redet er von einem Spiel
Deswegen bin ich darauf konkret auf Spiele eingegangen

Zitat:
Zitat von HartmutKern
Ich hätte nun aber im Gegenzug gerne ein Argument gegen eine Freigabe ab 12 Jahren gehört.
Mit Kotor hast du recht, hab ich jetzt nicht durchschaut.
Bei Kotor fühlt sich das Schießen auch viel mehr nach rundenbasiertem RPG an, es interessiert eigentlich nicht was der schießende Charakter im hintergrund macht, da man da keine große beachtung schenken muss, da alles fats wie im Film automatisch abläuft. Zudem übermittelt Kotor auch nicht diesen Kriegsflair, der in Republic Comandos und zB Battlefront sehr stark ist.

Battlefront ist in der 3d Person doch sehr ähnlich zu den jetztigen Blasterklassen zu sehen. Man hat die möglichkeit auf ANDERE REELE Spieler zu schießen, was doch sehr den klassischen ab 18 MMO Shootern ähnelt. Da die Brutalität und der Realismus da doch noch etwas zurücksteht, denke ich dass eine ab 16 Version nicht auszuschließen ist. Übrigens entscheidet nicht Bioware darüber, ab welchem Alter das Spiel freigegeben wird, sondern USK nachdem sie die erste Demo in der Hand hatten.

Also 18 schließe ich zu 99% aus. 12 oder 16 Jahre sind für mich beide gleich realistisch.

[Edit]Gerade die ab 16 Richtlinien Gefunden:

"Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG.
Rasante bewaffnete Action, mitunter gegen menschenähnliche Spielfiguren, sowie Spielkonzepte, die fiktive oder historische kriegerische Auseinandersetzungen atmosphärisch nachvollziehen lassen. Die Inhalte lassen eine bestimmte Reife des sozialen Urteilsvermögens und die Fähigkeit zur kritischen Reflektion der interaktiven Beteiligung am Spiel erforderlich erscheinen."


Rasante Action trifft halt meiner Meinung nach bei Kotor nicht zu, da es einfach für seinen Augen automatisch und locker abläuft, man ist eher passiv am kampfgeschehen beteiligt. Bei SWTOR trifft das für mich voll ins Schwarze!
 
Alt 22.10.2009, 10:27   #8
Gast
Gast
AW: 12

In den Videos zu SW:TOR kommt am anfang manchmal +16
Zb beim Entwickler Walkthrough, denke von daher das Spiel wird ab 16 sein.
18 halt ich für unwahrscheinlich, da müsste schon bissel mehr Blut fliessen...
Intressant wäre eine +18 Version, bei ders dann auch etwas mehr zur Sache gehen könnte (jedenfalls grafisch). Fatalitys mit Lichtschwert...

Ich finde 12 Jahre bisschen zu Jung für ein MMO, mit 12 kommen viele noch gar nicht so mit den anderen Spielern klar oder verhalten sich schlicht und einfach zu Kindisch, was dann viele Spieler störrt. AoC mit +18 war von der Community her eine tolle Erfahrung. Und ich fand da war die allgemeine Atmosphäre auch besser als in MMO`s mit jüngeren Spielern.

Klar, man kann das von mir aus ab 12 machen, würd mir aber dann Server wünschen die halt +18 oder auch +16 sind.
 
Alt 25.10.2009, 20:20   #9
Gast
Gast
AW: 12

Eigenartiger finde ich die Unterschiede der Altersempfehlungen.
Beispiel:
Ingame-Video ---- 16+
Forum aber ------- 12+

Ist ja wie nem Kind die Bedienungsanleitung für ein Spielzeug geben, aber gleichzeitig sagen es dürfe nicht damit spielen
 
Alt 29.10.2009, 15:13   #10
Gast
Gast
AW: 12

Während aber in den Trailern regelmäßig Leute sterben, ist mir im Forum (bis jetzt) noch keine Leiche aufgefallen =P

Ich glaube, dass das Spiel ab 16 sein wird. Allerdings hätte ich auch KoTOR und KoTOR II erst ab 16 zugelassen =P
Einfach, weil man so unendlos grausam sein konnte. (Man denke nur an Zaalbar in KoTOR I, den man zwingen konnte, seine beste Freundin, eine 14-jährige Twi'lek, ohne Grund umzubringen)

Genauso wird man ja auch desöfteren in TOR die Möglichkeit haben, Leute umzubringen, weil sie einen Befehl missachtet haben, und das gehört mMn nicht in ein Spiel für Kinder, die noch keine gefestigte Persönlichkeit haben.

Edit: Um es mit den Richtlinien auszudrücken, die Azathoth gefunden hat:
Die Inhalte lassen eine bestimmte Reife des sozialen Urteilsvermögens und die Fähigkeit zur kritischen Reflektion der interaktiven Beteiligung am Spiel erforderlich erscheinen.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen