Antwort
Alt 04.08.2011, 12:28   #1
Gast
Gast
GNN - Galactic News Network

<img src="http://www.papa-baer.de/swtor/GNNBanner.jpg" border="0" alt="" />

GNN - Galactic News Network

==[ Ihre Quelle für Informationen und Unterhaltung, ganz gleich auf welchem Planeten sie gerade unterwegs sind ]==

Trailer


Willkommen bei GNN - ihrer unabhängigen Zeitung für alles Wissenswerte aus dem Kern, den Randwelten und allen Raumstationen die sie finden können.

GNN versteht sich als unabhängiger Nachrichtenkanal dessen Ziel es ist seine Leser stets auf dem neuesten Stand zu halten, mit Informationen zu versorgen und natürlich zu unterhalten.
Seriöser Journalismus ist unser Versprechen an sie, objektive und faire Berichterstattung von allen Kernwelten.

Folgende Informationen halten wir für sie bereit:

Kultur - Wieder eine wichtige Hochzeit auf Corellia verpasst? Bleiben sie auf dem laufenden mit unserem stets aktuellen Kulturteil
Politik - Verpassen sie keine Entscheidung die sich auf ihr System auswirken kann. Verfolgen sie wichtige Entscheidungen von senatoren LIVE in unserem Politikbereich, inklusive professioneller Kommentare von unseren Analysten
Sport -
Wer hat die Nase vorn in der Swoopliga? Wie schneidet ihr Team ab? Und was passierte wirklich in den Boxen? Unser professionelles Team hält sie stets auf dem Laufenden.
Technik - Die neuesten Innovationen aus den bekannten Welten finden sich hier ebenso wie kurioses aus dem bereich der Technik und natürlich Tips und Tricks für unsere Mechaniker da draussen
Wirtschaft - Behalten sie die lokalen und übergreifenden Märkte im Auge. Sehen sie Schnäppchen bevor es ein Anderer tut.
Wissenschaft - Interessiert an der Zukunft? Unser Wisschenschaftsteil wird sie stets für sie beleuchten.

Aber das ist nicht alles. GNN läd Sie auch ein mitzumachen.

Kaufen und Verkaufen sie auf unserem Marktplatz
Schalten sie Anzeigen und bewerben sie ihre neuesten Produkte direkt im Holonet
Wetten sie auf Swoopergebnisse und erfreuen sie sich hoher Gewinne
und vieles mehr...


All das finden Sie schon bald, bei GNN - ihrer Nummer 1 in Sachen Information und Unterhaltung.

GNN - Galactic News Network
==============================================

OOC Anteil:

Willkommen bei GNN.

Was steckt hinter GNN?

GNN ist eine ganz einfache Idee. Im Rollenspiel gehen oft Gerüchte oder Klatsch und Tratsch verloren. Eine zentrale Sammelstelle (wie z.B. dieses Forum) kann die Informationen zwar zusammenhalten, aber einen schnellen Überblick gibt das oft nicht. In vielen RP Communitys haben sich darum Zeitungsmacher gebildet, die den Spielern den neuesten RP Tratsch präsentieren. Da die Welt von Star Wars recht modern ist, wollen wir mit dieser Holo-Zeitung einen Schritt weitergehen. Hier finden sich (hoffentlich) irgendwann alle interessanten Informationen und somit eine kleine Sammlung von interessanten Artikeln für alle RPler. Ganz gleich ob News, Verkaufsangebote oder Werbeanzeigen, jeder sollte etwas finden können womit er sein RP verbinden kann. (Z.B. kann eine Handeslgilde im marktplatz Dinge anbieten und auf ihre Gilde verweisen und erreicht so neben Kunden vielleicht auch Gildenwerbung und erarbeitet sich einen Namen)

Wer kann mitmachen?

Jeder der ernsthaftes Interesse am Mitmachen bekundet. Das GNN ist kein BHI Gildenprojekt und es ist auch nicht als solches gedacht. Vielmehr soll es jedem der nebenbei am texten Spaß hat einen Platz bieten und vielleicht Anlass zu schönem RP bieten. Gilden können gerne Gildeninformationsdienste benutzen um zu posten (ähnlich der DPA), so dass auch hier auf Ereignisse in Gilden hingewiesen werden kann und somit vielleicht Gilden oder Plotts ins Spottlight rücken.

Was muss ich tun um mitzumachen?
Kontakt am besten über das www.swtor-rp.de Forum Trilixia oder dort über das passende Thema.

Ist das Holonetz schon komplett fertig?

NEIN! So eine Seite wird niemals fertig. Sie wird ständig verbessert und es wird ständig daran gearbeitet.

Ich habe eine Idee fürs Holonet, wohin damit?

Na zu uns natürlich. reden wir drüber und vielleicht bekommst du ja schon bald eine eigene Kolumne!
 
Alt 06.08.2011, 08:16   #2
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

Themen der Kalenderwoche 31.11

Fyn Pulsar - Die Vorstellung
Weiter Interviews zum Rennen auf Tatooine
Das Slice n' Dice
Darryls Neueröffnung
Philosophie aus dem Imperium

Lesen Sie mehr ... hier
 
Alt 20.08.2011, 14:27   #3
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
14.08 - 20.08.

Preise für Meleenium erneut gestiegen


Das Comeback eines Idols – Galen Kish, GNN Reporter

Risca in Sicherheit

Reisewarnung für Belasco

Feuer im Galos Einkaufszentrum

Forschungsexpedition zum Planeten Aar gestartet RIC-900er Serie auf dem Markt

Und vieles mehr!

GNN - Heute lesen was morgen Galaxiegespräch ist.


<img src="http://papa-baer.de/swtor/GNNBanner.jpg" border="0" alt="" />
 
Alt 27.08.2011, 09:03   #4
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
21.08. - 27.08.


Hoher Rat von Dorin schreibt Design-Wettbewerb aus

OMC-Bergbauschiff zerstört!

Kontakt nach Tantalos V verloren

Bantha-Grießpudding à la Aworok

Feuriger Mord

Tödliche Verfolgungsjagd

Die ersten Interviews vor dem Rennen von Nar Shaddaa

Und vieles mehr!

GNN - Heute lesen was morgen Galaxiegespräch ist.



<img src="http://papa-baer.de/swtor/GNNBanner.jpg" border="0" alt="" />
 
Alt 30.08.2011, 06:47   #5
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

Also der Trailer ist ja echt, WOW.
 
Alt 06.09.2011, 18:08   #6
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
28.08. - 04.09.


Imperiales Finanzamt – Mitteilung

Lavasteintempel auf Mimban entdeckt

Intergalaktische Filmfestspiele von Alderaan

Nar Shaddaa im Wandel – Die Swoopliga wirft ihren Schatten vorraus

Anti-Steuer-Proteste auf Ghorman

Tantalos V – Situation unklar

Und vieles mehr!

GNN - Heute lesen, was morgen Galaxiegespräch ist.


<img src="http://papa-baer.de/swtor/GNNBanner.jpg" border="0" alt="" />
--------------

Freut uns, wenn es gefällt, ich werde es weitergeben! Trilixia
 
Alt 11.09.2011, 10:50   #7
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
05.08. - 11.09.11

Galaktische Grüße, ihr Abonennten da draußen in der Galaxis!

Die Woche ist vorbei und ich habe beschlossen den Wochenrückblick etwas persönlicher zu gestalten und das nicht nur weil unser Protokolldroide, der dafür zuständig ist gerade zu einer großen Wartung beim Hersteller ist.

Nun die Woche begann mit einem Bericht von der "Balmorras Hoffnung", die von Attentätern heimgesucht wurde ... inzwischen gibt es unbestätigte Gerüchte, dass wohl die Steuerfandung dahinter stecken soll, aber das wurde bisher noch nicht von offizieller Seite bestätigt. Die IMEA stellte uns ein neues Möbelstück vor und überließ uns ein Exemplar, was inzwischen auch bei Fyn Pulsar ins Büro gestellt wurde. Ich bin gespannt auf seinen Bericht. Das Swoopligarennen von Nar Shaddar wirft seine Schatten voraus uns somit ist es nicht verwunderlich das es wieder Berichte gab. Neuigkeiten aus Wirtschaft und der Wissenschaft erreichten die Redaktion und somit auch Sie, unsere Abonenten. Was auf Hoth genau passierte ist auch noch im Unklaren, aber wir werden für Sie am Ball bleiben.

Am Schluß noch ein Wort in eigener Sache. Es wurde für unsere Abonennten ein kostenloser Anzeigenteil eingrichtet, der gerne benutzt werden kann. Allerdings ist dieser Bereich nicht für allgemeine Werbung (diese ist nach wie vor kostenpflichtig) gedacht, sondern kann nur für spezielle Einzelstücke genutzt werden. Sollten Sie sich unklar sein, dann melden sich sich einfach in der Redaktion unser Serviceteam wird ihnen gerne weiterhelfen!

Nicht vergessen Ihre Meinung ist uns wichtig! Darum benutzen sie unseren Leserbriefservice - für Anregungen, Kritik und Wünsche.

In diesem Sinne: Galaktische Grüße!
Trilixia für GNN im Moment von Nar Shaddar

GNN - Heute lesen was morgen Galaxiegespräch ist.

<img src="http://papa-baer.de/swtor/GNNBanner.jpg" border="0" alt="" />
 
Alt 19.09.2011, 14:12   #8
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
12.09. - 18.09.11
Galaktische Grüße, ihr Abonennten da draußen in der Galaxis!

Tja, der Protokolldroide schon wieder bei der Wartung, nach dem seine Repulsereinheit falsch kalibriert war... nun ja. Zumindest hat er durch seine Fehlfunktion nicht ein Frachtschiff abstürzen lassen, so wie es auf Coruscant passiert ist, die Ursache ist immer noch nicht bekannt. Die Trauerfeier für die Opfer ist für den 25.9. vorgesehen. Wie gefunden so verschwunden, könnte man von den Funden von Okyl 1 sagen, kaum hatten sie Coruscant erreicht wurden sie in der ersten Nacht aus dem HARC gestohlen. Coruscant, das Zentrum der Republik und draußen in ihren Weiten Anobis, wird der noch regierende Dessel Kh’arlan freie Wahlen ausrufen. Eine gute Frage, wir werden auf jeden Fall am Ball bleiben.

Der andere Fokus dieser Woche lag auf Nar Shaddaa, allen voran das fünfte Swooprennen der Saison und der Forderung nach mehr Verkehrssicherheit. Mehr Sicherheit bräuchten wohl auch die Rechenzentren des Imperialen Finanzamtes, aber die sind gerade wieder dabei die wichtigsten Formulare für den Steuerzahler zugänglich zu machen. Selbst der berühmte Fyn Pulsar schaffte es dieses Jahr rechtzeitig seine Erklärung abzugeben, auch wenn böse Zugen behaupten, dass es erzwungen war. Aber immer noch besser als den Löffel abzugeben, weil wie sollte man denn dann noch die Suppe auslöffeln, die man sich eingebrockt hat. Nun soll man ja über Tode nichts Schlechtes behaupten, aber die Gerüchte werden immer lauter, dass der berühmte Star-Tenors Ocelot Hindu wohl jemanden in die Suppe gespuckt hat.

Das waren so die wichtigsten Themen der letzten Woche, aber nun muß ich mich auf das erste offene Pazaakturnier vorbereiten. Ich hoffe, doch dass ich mich mit einigen unserer Abonenten am Holospieltisch messen kann.

In diesem Sinne: Galaktische Grüße!
Trilixia für GNN noch von Nar Shaddar

GNN - Heute lesen was morgen Galaxiegespräch ist.


<img src="http://papa-baer.de/swtor/GNNBanner.jpg" border="0" alt="" />
 
Alt 25.09.2011, 07:00   #9
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
19.09. - 25.09.11
Galaktische Grüße, ihr Abonennten da draußen!

Wieder ist eine Woche ins Land gezogen und der Protokolldroide ist immer noch nicht wieder zurück. Vielleicht hätte ich doch mal auf sein Herstellungsdatum schauen sollen, der hat bestimmt schon den Exodus der Sithflotte miterlebt, wenn nicht sogar noch frühere Ereignisse in unserer Geschichte ... also dann wieder Handarbeit.

Sportlich lief direkt zwar nicht viel, aber zwei der Swoopligateam wurden noch einmal vorgestellt - Team Purple Thumb und der freie Fahrer Risca und auch das erste offene Pazaakturnier nächste Woche wirft seine Schatten voraus. Außerdem haben die Blue Milk Racer ihren Vertrag mit Aratech gekündigt und wollen in der nächsten Saison mit eigenem Wagen antreten. Da bin ich mal gespannt, was da auf uns zukommt.

Neu ... sehr schön, die bestellten Schiffe für die Nachrichtenteams sind eintroffen. Ich sollte mich mal daran machen vernünftiges Personal dafür zu besorgen. Ein Schiff war eindeutig zu wenig. Ardana wird sich sicherlich freuen. Ardana ... wo ist die eigentlich unterwegs? ... Balmorra. Die Waffenfabrik schlechthin und im Moment eher ein brodelnder Kessel, welcher ab und an explodiert.

Explodieren ... wo pulsiert Fyn eigentlich wieder durch die Weltgeschichte, denn sein Kommunikator liegt in seinem Büro und da geht auch keiner ans Holo ran. Aber ein Reinigungsdroide hat sich noch nicht beschwert wegen zu großen Müll.

Zu Weltraummüll wurde die "Balmorras Hoffnung" nicht ... zumindest noch nicht, aber was nicht ist kann noch werden, aber letzten Endes wird alles wieder zu Schrott oder biologischen Überresten. Da sind sich beide Seiten der Galaxis gleich ... apropos gleich. Ich muß dann gleich zur Pressekonferenz, wo Enrico Rodriques van Thom die nächsten Stationen der Swoopliga bekanntgeben wird. Die Einschaltquoten der Rennen schießen inzwischen in schwindelerregende Höhen hinauf.

In diesem Sinne: Galaktische Grüße!
Trilixia für GNN

GNN - Heute lesen was morgen Galaxiegespräch ist.

<img src="http://papa-baer.de/swtor/GNNBanner.jpg" border="0" alt="" />
 
Alt 02.10.2011, 07:05   #10
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
26.09. - 02.10.11
Wochenzusamnskyx k4 .... "ERROR - Verständigen Sie den Service"


Galaktische Grüße, ihr Abonennten da draußen!

Fast hätte der Protokolldroide sogar das erste Wort geschafft ... ich bin beeindruckt. Ich bin wirklich eine geduldige Twi'lek, aber auch ich habe irgendwann genug. So habe ich gerade die Kosten für das neue Fenster und den Sachschaden auf Bodenlevel beglichen. Hervorragender Service der corellianischen Handwerker und prompt. 32 Minuten nach der Fehlermeldung des Droiden, war die Scheibe eingebaut und alle Rechnungen gestellt. Egal ... kommen wir zum Thema zurück.

Was hatten wir die Woche: Balmorra und der Sport könnte man sie grob zusammenfassen. Das Pazaakturnier war eine sehr interessante Erfahrung für mich und ich konnte mal die Spielweisen anderer Bewohner unserer Galaxis beobachten. Weit vorgedrungen bin ich nicht, aber wenn stört es schon. Ich hatte das Interview mit der Siegerin und damit die Informationen aus erster Hand.

Enrico Rodriquez van Thom stellte uns die nächste Station der Swoopliga vor: Eine der ausrangierten Gasplattformen über Bespin. Wird sicherlich spektakulär werden und GNN wird für sich live vor Ort aus den VIP-Plattformen berichten. Außerdem ist bereits ein Technikerteam vor Ort und installiert Kameras an allen interessanten Punkten der Strecke. Tin Lazzy hat uns noch kurz ihr M.E.R.T.-Team vorgestellt und sie sucht noch immer eine Sponsor für ihr Team - also Abonenten da draußen, vielleicht interessiert es euch in die Liga als Sponsor einzusteigen, dann wendet euch an Tin Lazzy. Damit haben wir die Großsportereignisse durch.

Balmorra ... Imperium und Republik ... hier prallen Interessen aufeinander und wir berichten weiterhin neutral. Jeder darf seine Statments abgeben und jeder darf sie lesen und sich selber seine Meinung bilden. Was allerdings in bestiommten Regionen auf dem Index landet und somit der Zugriff verweigert wird, liegt nicht in der Hand von GNN.

Das letzte große Thema der Woche ist wohl der interministeriale Einsatz auf Ghorman, das imperiale Finanzamt hat wieder bewiesen, dass sie für ihre Aufgabe Feuer und Flamme sind, wenn es um die Durchsetzung des Steuerrechts geht.

Artificial Construction oder Reproductive Consulting and Services ... Sklaven aus dem Reagenzglas ... Ich bin gespannt, welche Reaktionen von Seiten der konventionellen Sklavenhändler kommen.

In diesem Sinne: Galaktische Grüße!
Trilixia für GNN

GNN - Heute lesen was morgen Galaxiegespräch ist.

<img src="http://papa-baer.de/swtor/GNNBanner.jpg" border="0" alt="" />
 
Alt 09.10.2011, 07:17   #11
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
03.10. - 09.10.11
Galaktische Grüße, ihr da draußen auf allen Seiten der Grenzen!

Dem Protokolldroiden geht es gut, er hat endlich einen Platz gefunden, an dem er zu etwas nütze ist. Als abschreckendes Beispiel vor unserer Redaktion. Ich bin gerade auf dem Weg nach Bespin und lasse für euch mal die Woche Revue passieren.

Da wo ich gerade hinfliege ist das nächste Rennen der Swoopliga, die auf der Suche nach ihrem Logo ist ... und die Velocity Fangs haben sich vorgestellt und ihr Swoopbike unfreiwillig abgestellt. Gute Besserung an der Stelle an Lunkgren! Ich hoffe doch, dass wir das Talent auf Bespin am Start sehen werden. Glücklicher Weise sind wir nicht auf Herzob, sonst könnte die Partys wirklich sparsam werden, beziehungsweise sehr koordiniert. Da ist Hilfe von Nöten, genau wie auf Tantalos V! Ob Republik, Imperium und verschiedene Hilfswerke, sie alle haben inzwischen ihre Arbeit aufgenommen, um die Schäden einzudämmen. Das diese Entscheidung im Zentrum Republik gefallen ist, hat aber der Regierungschef von Talvatin nicht mehr mitbekommen, nachdem er von einer Vibrowaffe verletzt wurde. Auf Nar Shaddaa kam eine ähnliche Waffe zum Einsatz, als dort Sicherheitskräfte angegriffen wurden ... besteht da möglicherweise ein Zusammenhang? Vielleicht finden wir heraus, wer oder was dieser vieräugige Weißpelz ist.

Das Ereignis mit der einschlagensten Wirkung dieser Woche, dürfte der Angriff auf Outpost 7 auf Ord Mantell sein, welcher allerdings durch eine der angeblich beteiligten Fraktionen unfreiwillig komisch wurde.

Hier die Highlights aus den ersten Leserbriefen zu dem Bericht, zusammengetragen von Kela Harya:

Eartai Hanik schrieb uns von Nar Shaddaa von einem Gespräch mit seiner Frau:
"Hey Schatz, weißt du schon das Neueste?"
"Nein, was denn, Liebling?"
"Die Mächte der Finsternis greifen an."
"Ach, immer dieser esoterische Kram, können die nicht mal was Vernünftiges über das Holonetz bringen?"[/quote]Eberhardt Kjevle von Coruscant hatte ein ähnliches Gespräch:
"Hey Schatz, weißt du schon das Neueste?"
"Nein, was denn, Liebling?"
"Die Mädels der Finsternis greifen an."
"Was?! Mädels? Ich sage dir eines, Eberhardt, Du meldest dich nicht wieder freiwillig zum Militärdienst, nur weil irgendwelche Weiber die Galaxis bedrohen. Wage es ja nicht, sonst bekommst du es mit dem Nudelholz zu tun, und dann herrscht absolute Finsternis! Unglaublich, das muss ich gleich Brigitte erzählen..."[/quote]Nun fragt man sich wirklich, hören sich die Leute nicht mehr zu? Nun ja, wir werden Ord Mantell auf jeden Fall für Sie im Auge behalten.

In ein paar Stunden ist Landeanflug auf Bespin mit einem unserer neuen GNN-Raumschiffe, alles in allem lassen sie für eine Reise kaum Wünsche offen und die ersten Bewerbungen auf unsere Stellenanzeige sind auch eingetroffen.

Ich lehne mich nun erst einmal zurück, spiele noch ein wenig Pazaak - da in der zweiten Oktoberhälfte wieder ein Turnier geplant ist - und genieße den Rest des Fluges, bevor es in die nächste Woche geht.

Galaktische Grüße
Trilixia – GNN auf dem Weg nach Bespin

<img src="http://papa-baer.de/swtor/GNNBanner.jpg" border="0" alt="" />
GNN - Heute lesen was morgen Galaxiegespräch ist.
 
Alt 16.10.2011, 09:37   #12
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
10.10. - 16.10.11
Galaktische Grüße, Freunde der offenen Recherche!

Die Woche ist mal wieder vorbei und es ist sehr still in und an den Grenzen des Imperiums, wenn man mal von dem Angriff auf die Interzeption absieht. Eine Befreiungsaktion hätte es werde sollen, stattdessen war es wohl der Verlust von weiteren Mitgliedern der Hand der Gerechtigkeit an eine Falle der Kopfgeldjäger. Das Mantis Syndikat soll dabei seine Finger im Spiel gehabt haben, dabei kam gerade der Verdacht auf, dass sie ruhiger werden, nach der Übernahme einer Bar auf Nar Shaddaa, wird man sehen, wie sich das weiterentwickelt.

Kosten und Nutzen ... diese einfache Gegenüberstellung hätten die Strategen und Taktiker des 53. Elite Corps mal tun sollen, als sie einen Planeten, der von der Czerka Cooperation vor Jahren schon als unrentabel abgestempelt wurde, gegen einen Piratenüberfall verteidigen. Der Senat war alles andere als erfreut über diese "Gefechtsübung". Aber der Senat hat auch keine reine Weste, wenn man so darüber nachdenkt, warum sie ihren eigenen Geheimdienstmitarbeiter ihre Comanschlüsse abhören. Das wird sicherlich auch ein Nachspiel haben.

Nar Shaddaa ... ja, da waren wir heute auch schon. Erst die Barübernahme und dann noch die Hutten, Sokka der die Operation gegen die Slaveengeniers finanzierte, die ein Mßerfolg wurfde, da es wohl ein Leck und somit eine Warnung gab. Auch da wird es sicherlich einen Rundumschlag und neu zu besetzende Stellen geben. Genau wie bei Goonta dem Hutten, welchem Jazzbo eine Mitarbeiterin weggeschossen hat und einen weiteren Angestellten verletzte. Das Kopfgeld von 50.000 Credits hatte sich nach drei Tagen jemand verdient. Nun hab ich allerdings hier einen Leserbrief vorliegen, der sich auf diese Artikel bezieht: Der Absender behauptet, dass Jazzbo noch am Leben sei, da er ihn erst gestern nach Bekanntwerden des Artikels am Raumhafen von Nar Shaddaa gesehen haben will, allerdings mit einem "neuen" Helm. Sollte man diesem Umstand Beachtung schenken?

Genug der weniger schönen Nachrichten, kommen wir zum Grund warum ich auf Bespin sitze und den Blick über die Stadt und die Woilken genießen kann. Das Swooprennen auf der alten Förderplattform. Enrico Rodriquez van Thom hat uns auf einer Pressekonferenz das neue Logo der Swoopliga vorgestellt und heute Morgen flatterte noch Leppdo, einer unserer freien Reporter mit einem Exklusivinterview mit dem sonst so xenophoben Corvak, Boss der Velocity Fangs, herein. Lunkgren, der inzwischen wieder am trainieren ist, hatte er zwar nicht vor die Linse bekommen, dafür aber den wiederhergestellte und frisch lackierten Harvester. Auch bei anderen Rennteams wird von Modifikationen der Racer gesprochen. Wir können also gespannt sein, was das sechste Rennen der Saison uns bringen wird.

Galaktische Grüße
Trilixia – GNN von der Wolkenstadt über Bespin

<img src="http://papa-baer.de/swtor/GNNBanner.jpg" border="0" alt="" />
 
Alt 24.10.2011, 16:05   #13
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
17.10. - 23.10.11
Galaktische Grüße, Abonenten in der Galaxis!

Eine weitere Woche voller aufregender Ereignisse liegt hinter uns. Tantalos V und die Naturkatastrophen was soll man da sagen, viele Hände packen an und das Zentralgestirn ist dagegen. Spenden werden immer noch an von Hilfsorganisationen angenommen. Senat bezieht Stellung zu Ghorman-Vorfall, in der Sache imperiales Finanzamt gegen Hand der Gerechtigkeit. Aber das Zentrum der Republik hat noch andere Probleme, wie uns von Botschafterin Asali demonstriert wurde. Aber auch der Untergrund der Hauptstadt ist gefährlich, ein irrer Mörder hat da wohl einen sehr ausgefallenen "Geschmack". Bleibt zu hoffen, dass die zuständigen Behörden den Täter bald stellen, so wie den Slave Engineers das Handwerk gelegt wurde - wobei ich ehrlich gesagt nicht glaube, dass diese Geschichte vorbei ist. Das die Bombenexplosion auf Galand damit nichts zu tun hat, dürfte klar sein, aber warum schmuggelt man Waffen im Personenverkehr? Vielleicht finden wir es irgendwann einmal raus. Das letzte Thema, bevor wir zum Sport kommen ist Pleska Stjerneskudd und sein Aufbruch zu einer weiteren Expedition in die unbekannten Regionen, was wird der Entdecker und Author zahlreicher Dokumentation über die Vergangenheit unserer Galaxis uns dieses mal präsentieren? Wir wissen es nicht und er auch nicht.

Die Swoopliga - Nachdem Galaxy Agitator Fahrer McQueen verunglückt ist, nahm eine neues Team den Platz für den Rest der Saison ein, das Paradise Racing Teamstieg mit einem beachtlichen fünften Platz in das Rennen von Bespin ein. Die Überraschung des Tages lieferte dabei Tin Lazzy, welche das Rennen mit unglaublichen Vorsprung gewinnen konnte. Aber hinter vorgehaltener Hand wird von Ungereimtheiten gesprochen. Auf meine Nachfrage beim Leiter der Swoopliga Enrico Rodriquez van Thom winkte er ab und erklärte, dass von Seiten der Ligaleitung keine Untersuchung angesetzt wäre.

Die kommende Woche wird sicherlich auch wieder ereignisreich, wenn zum Beispiel das Pazaakturnier des Oktobers in die Endrunde geht.

Galaktische Grüße
Trilixia - GNN, auf dem Weg nach Corellia

<img src="http://papa-baer.de/swtor/GNNBanner.jpg" border="0" alt="" />
 
Alt 24.10.2011, 18:22   #14
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

Himmel ist da viel los!
Das mit den Morden in dne unteren Eben von Courusant beunruhigt mich ein bisschen... Aber ich hoffe, der Mörder wird bald gestellt - zum Glück bin ich nie da unten!
Persönlich freu ich mich auf das Pazaak-Turnier! Wird bestimmt wieder spannend!
 
Alt 24.10.2011, 19:51   #15
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

Inzwischen einiges über 100 Artikel im GNN
 
Alt 01.11.2011, 21:19   #16
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
25.10. - 30.10.11
Galaktische Grüße, Freunde des kurzen Wochenrückblicks!

Es ist tatsächlich einigen von euch aufgefallen, dass der letzte Wochenrückblick nicht sieben Tage sondern acht umfasste, darum wird es diese Woche nur einen Rückblick über die letzten sechs Tage geben. Und die waren wieder einmal ereignisreich: Senatoren fielen in Ungnade, Gefängnisrevolte in einem imperialen Gefängnis und die vermehrten Überfälle im Talravin System.

Fast könnte man meinen, die Galaxis stünde in Flammen, doch liebe Leser dort draußen: Es ist nicht so. Unzählige Planeten haben keine Probleme oder Katastrophen, sie existieren friedlich. Sie bringen keine Unruhe in die galaktische Gemeinschaft, nur die "Störenfriede" werden von der Presse hervorgehoben - Nicht nur die Negativen, sondern auch die Positiven. So ist da zum Beispiel das IGI mit ihrem neuen Versicherungskonzept: Für die Pleite von Morgen. Für einige mag es befremdlich sein, doch wie uns auf Nachfrage bei der Versicherungen mitgeteilt wurde, sind bereits Verträge im sechsstelligen Bereich in der ersten Woche abgeschlossen worden.

Tja, was hatten wir noch? Genau, einen Neuzugang im Team: Flysch Kasavras. Viel werde ich zu ihm nicht sagen, da er sich selber vorgestellt hat und gerade wild am Artikel verfassen ist, wie den "Was blieb von Hoth?" und weitere Artikel werden folgen.

Spionage ... stellt sich die Frage: Wer hat da spioniert? Da wir keine gesicherten Informationen haben, werde ich auch keine Aussage dazu tätigen.

Soweit für diese Woche von mir von Corellia.

Galaktische Grüße
Trilixia - GNN
 
Alt 20.11.2011, 17:39   #17
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
31.10. - 20.11.11
Galaktische Grüße, Freunde des Wochenrückblicks!

Wie ja einigen aufgefallen sein dürfte war es die letzten beiden Wochen ruhig im Rückblick und es kam auch immer wieder zu Holonetzausfällen. Immer wieder wird die Kommunikation gestört, fast als befände man sich im Krieg. Nun ja, es gab Neue Raumschiffe für die Jedi, eine Grenzpatrollie im Tyliassystem angegriffen, Anschlag auf Militärkrankenhaus und die Imperialen auf Tatooine. Stellt sich und die Frage: Krieg oder nicht Krieg? Scheinbar bekommt auf jeden Fall jemand nicht genug davon Unfrieden zu stiften. Selbst im Herzen der Republik sterben Senatoren, auf Tantalos V nehmen die Sonnenaktivitäten weiter zu und auch der galaktische Rohstoffmarkt spielt nach den Demonstrationen auf Simbarc verrückt. Linienpiloten auf Drogen und die rituelle Selbstmorde auf Vaklin wirken da fast schon "normal".

Und in all dem galaktischen Chaos wurde der Sieger der zweiten Pazaakturniers gekürt und Paradise Planet begab sich auf Tour.

Es war wieder sehr ereignisreich und so bleibt uns nur zu hoffen, dass es auch wieder mehr gute Nachrichten geben wird.

Galaktische Grüße
Trilixia - GNN
 
Alt 27.11.2011, 18:33   #18
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/GNN/weekly.png" border="0" alt="" />
21.11. - 27.11.11
Galaktische Grüße, Freunde des (dieses Mal kurzen) Wochenrückblicks!

Ich hatte auf bessere Zeiten gehofft ... aber diese Woche war im Zeichen des Todes: Senatoren, Massenmörder auf Dromund Kaas und Drogentote. Sieht im Moment alles nicht sehr rosa aus, wenn selbst Künstler entführt und die Rüstungsindustrie wieder Arbeit bekommt. Selbst das Holonet wird Opfer von Angriffen. Alles in allem keine schönen Entwicklungen. Auch wenn ein weiterer Tod auf Aldaeraan verhindert wurde.

Galaktische Grüße
Trilixia - GNN
 
Alt 04.12.2011, 17:25   #19
Gast
Gast
AW: GNN - Galactic News Network

<img src="http://swholo.net/wp-content/uploads/weekly.png" border="0" alt="" />
28.11. – 04.12.11
Willkommen Freunde dort draußen in der Galaxis!

Wieder ist eine Woche herum und das Jahr neigt sich langsam dem Ende. Die Wirtschaft, Kultur, Politik und der Sport waren wichtige Themen in dieser Woche, die auch wieder von den allgemeinen Spannungen geprägt war. Selbst die Swoopliga hat es zu spüren bekommen und wie die Sportfans sicherlich bemerkt haben, war der Zyklus seit dem letzten Rennen auf Bespin länger als bisher üblich. Aber nun hat Enrico Rodriquez van Thom den Austragungsort des siebten von zehn Rennen der Saison bekanntgegeben - Gala. Auch die imperiale Unterhaltungsindustrie legte nach, in dem sie eine neue Staffel von Mega Max ankündigten und ein paar unabhängige Künstler zeigten uns ihre futuristische Version des Konfliktes. Manchmal fragt man sich wie Leute auf sowas kommen, aber unterhaltsam ist es auf jeden Fall.

Fast so wie die Wahlen auf Trunska, aber 18 Prozent Wahlbeteiligung sprechen nicht für die zweistelligen Millionenbeträge, die in den Wahlkampf geflossen waren. Wählen können die Söldner auf Hutta und auch Wetten werden inzwischen auf den Gaskrieg abgeschlossen. Die Irongate-Affäre zieht inzwischen in der Politik der Republik und den Wirtschaftszweigen ihre Kreise. Draußen am Rand der Galaxis geht die Politik rassistische Wege mit Zustimmung der Bevölkerung - die Hynahischen Rassegesetze sind nur ein Beispiel dafür. Ganz andere Probleme haben die 8,2 Millionen Einwohner der Grenzwelt Tantalos V ... Evakuierung oder nicht? Das ist die Frage die sich alle stellen. Sollte es zu dieser Entscheidung kommen wird das eine Operation von gewaltiger Größe.

Soweit die Woche kurz von mir zusammengefaßt.

Galaktische Grüße
Trilixia - GNN
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beta Code via BioWare Social Network? Sunyata Allgemeines 67 01.12.2011 19:23
[PvE] Galactic Force Command VanZan Galaktische Republik 14 01.12.2011 05:07
HNN: Holonet News Network Wurzelputz Taverne der Überlebenden (RPG) 2 28.03.2011 15:10
Galactic News... Azzilo Star Wars 1 11.10.2010 21:17
Zero³ :: RP/PvP :: Galactic Republic Amon_Shadowstorm Galaktische Republik 0 27.05.2010 23:22

Stichworte zum Thema

swtor wartungsarbeiten 25.9