Antwort
Alt 01.01.1970, 07:00   #1
Gast
Gast
Trooper makes your wish come true?

Hallo liebe Trooper Gemeinde

seit langem habe ich mich bei der Klassenwahl für einen waschechten Trooper entschieden. Als "Glänzer" anfangen und irgendwann mit lvl 50 sagen: "Was für eine verrückte Reise durch die Galaxis"

Ich habe bewusst nicht die BETA gespielt um mir den "AHHH ist das geil"-Effekt ganz für das (bis zum release) fertige Spiel aufzuheben. Deshalb kann
ich den Trooper selbst nicht beurteilen. Ich sauge nur jede Information aus dem Netz wie ein Schwamm auf, was die Klasse betrifft ^^. Mein Plan wäre ein Kommando / Healer zu nehmen mit Plündern / Cybertech / U-Handel als Berufe.

Meine Frage ist nun an Euch (diejenigen, welche den Trooper getestet und angespielt haben):
  • Seid ihr mit dem Gameplay des Troopers zufrieden? Wird er euren Erwartungen gerechct?
  • Was sind eure besten und weniger guten Erfahrungen mit dem Trooper?
  • Macht eine Non-Force-Class mindestens genausoviel Spaß wie ein Jedi/Sith - oder ist Lichtschwertschwingen doch witziger?
  • Gibt es Leute, die anfangs entschieden für die Wahl des Trooper standen und nach der BETA gesagt haben: "OMG - Never, was für eine blöde Klasse..." ?
  • Und vorallem, wer hat den Gefechtssanitäter angespielt, und hat sich nun doch für eine andere Advanced Class umentschieden? Warum?
Würd mich sehr freuen, wenn der ein oder andere seine Spielerfahrung kurz wiedergeben kann, wie sich der Trooper so in der BETA geschlagen hat
Ich bin überzeugt, dass ich ihn anspielen werde, die Frage ist nur, ob er mein Main wird.

Besten Dank Leute
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #2
Gast
Gast
AW: Trooper makes your wish come true?

Hab in den Test Lichtschwertklassen gespielt und auch Blasterklassen.
Ich bleibe bei den Soldaten, so wie ich das immer wollte.
Das macht einfach mega Fun und finde ich persönlich besser als irgendeine Lichtschwertklasse.
Wenn man erstmal seine Granaten hat gehts ab.
Haftgranate werfen auf einen Feind, den anderen mit Laser beschiessen, wenn die Granate hochgeht, sind dann beide tot.
Hab auch geheilt in Helden Quests oder in Flashpoint etwas den Hauptheiler unterstützt, als DD.
Ausserdem sieht es einfach verdammt cool aus, mit so einer riesen Wumme rumzurennen.^^
Also es macht einfach Laune, man macht richtig heftig Schaden, auch als Heiler kann man zwischendurch immer noch Granaten werfen, so das man sogar beim heilen noch lustig was machen kann.
Später bekommst du auch AoE Heals, eine Granate die Verbündete heilt, muss man glaube ich aber skillen und ich war ja wie gesagt Kommando auf DD geskillt.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #3
Gast
Gast
AW: Trooper makes your wish come true?

Ich werde auch auf jeden Fall einen Trooper spielen! Die Klassen-Story macht tierisch laune ist hat echt überraschende "Ahaaa"-Momente. Bei den anderen Klassen die ich getestet habe, wars immer rel. vorrauschaubar, was bald passiert.

Spieltechnisch macht der Trooper auch Laune. Hab ebenfalls nen Kommando gespielt, allerdings nur bis Lvl 17, da ich mir nicht alles vorweg nehmen wollte

Bis dahin hat er auch gut im PvP was ausgehalten, konnte kräftig austeilen und ich hatte nen heiden Spass dabei die Ballträger beim Huttball in die Feuerfallen zu schmeißen und mit ner Kryogranate dort festzuhalten

Alles in allem ist der Trooper meine Favourite-Class und ich freu mich schon wie ein Schnitzl wenns am Dienstag losgeht!
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #4
Gast
Gast
AW: Trooper makes your wish come true?

Also meine Entscheidung lag schon vor der Beta beim Soldaten, und die Beta hat diese Entscheidung dann weiter untermauert. Der Soldat macht einfach verdammt viel Spass.
Zum Kommando kann ich abe rnicht viel sagen, da ich ihn als Frontkämpfer gespielt habe.

Allerdings habe ich paar andere gesehen, und mit dem Heal-Strahl aus der Waffe hat mich das ganze auch sofort an den Medic aus TF2 erinnert

mfG
Scarraner
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #5
Gast
Gast
AW: Trooper makes your wish come true?

1.)Seid ihr mit dem Gameplay des Troopers zufrieden?
Ein definitives JA

Wird er euren Erwartungen gerecht?
Da ich keine Erwartungen hatte, war ich aber mit dem Ergebnis dennoch sehr zufrieden.

Was sind eure besten und weniger guten Erfahrungen mit dem Trooper?
Ich war vom verursachten Schaden überrascht, auch wenn ich in Heilspecc gespielt habe. Verursachter Gruppenschaden und auch der vom Begleiter ist hervorragend. Es war auch relativ schnell möglich zwischen Heilung und DD während des Kampfes zu switchen.

Macht eine Non-Force-Class mindestens genausoviel Spaß wie ein Jedi/Sith - oder ist Lichtschwertschwingen doch witziger?
Der Trooper jedenfalls schon. Habe andere Nichtmachtklassen leider nicht antesten können, weil mich der Trooper und auch der Botschafter beschäftigt hatten.

Gibt es Leute, die anfangs entschieden für die Wahl des Trooper standen und nach der BETA gesagt haben: "OMG - Never, was für eine blöde Klasse..." ?
Ich zumindest nicht.

Und vorallem, wer hat den Gefechtssanitäter angespielt, und hat sich nun doch für eine andere Advanced Class umentschieden? Warum?
Nein

Trooper ist derzeit die einzige Klasse, die mir auf Seite der Republik zusagen würde. Sollte ich jemals die Zeit haben einen Republikaner zu spielen, wird das der Trooper als Kommando sein. Wie ich allerdings speccen würde, kann ich nicht genau sagen.

Habe in der Beta als Heiler gespecct und war vom Schadensoutput immer noch mehr als begeistert. Im Solospiel hast du schon relativ früh (ab lev10) die Möglichkeit massiven Gruppenschaden anzurichten (als Eröffnung inklusive AE-Stun) und gleichzeitig noch die Heilung für andere Gruppenmitglieder aufrecht zu halten. Wobei es mMn ohnehin sehr sehr viele Heiler geben wird, weil ja jede Klasse irgendwie einen Heiler zu Stande bringen kann. Ob es dann sinnvoller ist ein JediBotschafter in Heilungsspecc oder einen Kommando in Heilungsspec mitzunehmen sei dahin gestellt. Da ja auch ein umskillen relativ schnell möglich ist, kann man ja das Situationsbedingt mal machen. Wie teuer es wird, kann ich aber nicht sagen. Angeblich soll das umspeccen, je öfter man es macht, teurer werden. Aber zurück zu deinen Fragen:
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #6
Gast
Gast
AW: Trooper makes your wish come true?

Seid ihr mit dem Gameplay des Troopers zufrieden? Wird er euren Erwartungen gerecht?
Ich hatte beim Antesten des Soldaten keine Erwartungen.Aber ich hatte vorher 3 andere Klassen "getestet" und als ich den Soldaten anfing hatte ich 10 Minuten später einen "Alda is dat goil"-Effekt !
Also ich werd Soldat

Was sind eure besten und weniger guten Erfahrungen mit dem Trooper?
Die beste Erfahrung.... Hmmm....
"BOOOOOOOM"

Die weniger Gute:"Klick,klick..."

Macht eine Non-Force-Class mindestens genausoviel Spaß wie ein Jedi/Sith - oder ist Lichtschwertschwingen doch witziger?
Das liegt immer an dem Spieler dahinter, dem Einen liegt das, dem Anderen eher das.
Aber meiner Meinung nach machen alle Klassen Spaß (soweit ich die anspielen konnte).
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #7
Gast
Gast
AW: Trooper makes your wish come true?

Grundsätzlich ist es natürlich so, dass man das Gameplay des Frontkämpfers und des Kommandos unterscheiden muss, da sie sich beide völlig unterschiedlich spielen. Während der Frontkämpfer eine interessante Spielweise aus low- und midrange verbindet, ist der Kommando der typische Fernkämpfer.

Manche Leute sagen, ihnen wäre der Kommando zu statisch. Ich finde, das stimmt so nicht ganz. Die ganz dicken Angriffe sind beim Kommando kanalisiert, d.h. dass man schon stehen bleiben muss.

Da es aber kein Autoattack gibt und man dafür einen ressourcenlosen Angriff bekommt, der auch unterm Laufen eingesetzt werden kann und man auch so noch einige Instant-Angriffe an die Hand bekommt, würde ich das nicht als statisch bezeichnen.

Beide erweiterten Klassen machen wirklich enormen Spaß und haben einen ganz eigenen Charme. Ich behaupte mal, so zumindest mein Gefühl, dass der Kommando vielleicht die Klasse ist, die am leichtesten zu leveln sein wird. Zumindest war das bis Level 20 so.

Das liegt zum einen daran, dass sowohl der Single- als auch AOE-Schaden sehr hoch ist und man zusätzlich noch ordentlich was aushält.

Deswegen kann ich dir vom Spielspaß nur sagen, dass du nicht enttäuscht sein wirst. Die Lichtschwertschwinger stehen in meiner persönlichen Spaßliste weiter hinten.

Von der Story habe ich im weiteren Verlauf auch noch nichts Schlechtes gehört, manche Leute behaupten gar, dass die ganze Handlung einen sehr epischen Verlauf nimmt. Ich selbst kanns nur bis Level 20 beurteilen, und fand die Story bis dahin aber sehr ansprechend.

Ich selbst werde in ein paar Tagen keinen Kommando beginnen. Warum? Zum einen schien es in der Beta bereits so, dass Heiler/DPS deutlich beliebter waren als Tanks. Gefühlsmäßig kamen auf einen Frontkämpfer fünf Kommandos (keine Angst, Jedis und vor allem Schatten-Botschafter werden deutlich zahlreicher sein ).
Zum anderen fand ich dann in der Folge die Animationen des Kopfgeldjäger-Tanks einfach ansprechender. Deswegen wechsel ich sogar die Seiten

Trotzdem, wenn du die Klasse toll findest, dann spiel sie auch. Der Kommando ist großartig. Mach nur nicht den Fehler und spiel zu viele Klassen an, dann gehts dir nämlich so wie vielen hier im Forum, die nicht wissen was sie zu erst spielen sollen, weil alle Klassen in der Spielmechanik ganz eigene Reize haben. In Verbindung mit acht völlig verschiedenen Storylines wird da die Wahl zur Qual

Wenn du dann nicht der totale Idealist und Verfechter einer bestimmten Seite bist, wirst du dir nicht nur bei der Klasse, sondern sogar bei der Wahl deiner Fraktion nicht mehr sicher sein
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #8
Mjalnar
Gast
AW: Trooper makes your wish come true?

Ich habe auch die Bedenken, dass viel zu viele Jedi/ Sith Klassen rumlaufen und bin deswegen auch erstmal mit nem Botschafter angefangen.

Naja .... Jedi halt ...


Der wirklich g0il Effekt kam aber erst beim Trooper.
Der hat so extrem laune gemacht, wollte gar nicht mehr aufhören. Man mußte mich schon vom PC weg reißen ....
Wird auf jeden Fall meine Main Klasse.
Werde wohl auch 2 spielen nur um beide Spezialisierungen zu haben
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #9
Gast
Gast
AW: Trooper makes your wish come true?

Super Jungs, danke für euren Input.
Die Feedbacks haben mich nochmals dazu ermutigt einen Soldaten als Main zu nehmen.

Zumal sich bis jetzt auch keiner gemeldet hat, der in der BETA so vom Trooper enttäuscht wurde, dass er nicht nur die Advanced Class sondern gleich die gesamte Klasse gewechselt hat

Das ist ein gutes Zeichen
Sollte trotz allem noch jemand Spielerfahrungen zum Trooper (speziell HEAL) haben, würd ich mich sehr freuen, wenn er seine Begeisterung oder aber das "böse Erwachen" hier zum besten geben würde. Danke Euch.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #10
Gast
Gast
AW: Trooper makes your wish come true?

Seid ihr mit dem Gameplay des Troopers zufrieden? Wird er euren Erwartungen gerechct?

Das Gameplay an sich fand ich sehr angenehm, habe zwar nur bis lvl 12 gespielt aber in der Hinsicht kann ich eigentlich nur positives sagen.


Was sind eure besten und weniger guten Erfahrungen mit dem Trooper?

Er spielt sich sehr angenehm, ich würde fast sagen intuitiv. Zwar nichts wirklich "neues" aber ein solider Fernkampf-Charakter. Die Storyline ist stimmig - es ist eben ein Soldat, wer also ein Problem mit Militär hat sollte einfach die Finger davon lassen aber das sollte eigentlich selbsterklärend sein...
Was mir leider garnicht gefallen hat waren die Umsetzungen von einigen wie ich finde elementaren Angriffen. - Hatte mehrfach den Eindruck, dass der Kopfgeldjäger entwickelt wurde und Bioware dann versucht hat selbigen irgendwie in die Rüstung eines Republikanischen Soldaten zu stecken... mMn teils erfolgreich, teils nicht (Stichwort Elekro-Schock-Flammenwerfer den ich zwar grenzwertig aber noch akzeptabel finde oder der Blaster der ab und zu Granaten oder Mörsergeschosse verschiesst ohne einen entsprechenden lauf o.ä. zu haben... hier hätten mir Animationen auf "Handgranaten-Basis" oder Artillerieschläge per Funk besser gefallen)


Macht eine Non-Force-Class mindestens genausoviel Spaß wie ein Jedi/Sith - oder ist Lichtschwertschwingen doch witziger?

Habe nur einen Sith angespielt und war von selbigem im Vergleich zur Spielweise des Soldaten wie auch des Schmuggler eher enttäuscht - sie sind nicht schlecht aber im Vergleich hat mir das gewisse etwas gefehlt...


Gibt es Leute, die anfangs entschieden für die Wahl des Trooper standen und nach der BETA gesagt haben: "OMG - Never, was für eine blöde Klasse..." ?

Hier könnte ich mich bedingt einordnen... ich hatte vorher Bedenken wegen verschiedener Stil-Aspekte die teils entkräftet wurden, teils aber leider bestätigt wurden (siehe Mörser...) - alles in allem schließe ich den Soldaten nicht als Klasse aus, ganz rund wirkt er aber vor allem in Sachen Design aus meiner Sicht nicht.


Und vorallem, wer hat den Gefechtssanitäter angespielt, und hat sich nun doch für eine andere Advanced Class umentschieden? Warum?


Habe nur den Frontkämpfer angespielt aber auf lvl 12 erwartungsgemäß noch nicht viel davon gesehen...
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #11
Gast
Gast
AW: Trooper makes your wish come true?

Ich habe in der Beta den JR gespielt, weil ich davon überzeugt war..es wäre meine Klasse.

Am letzten Tag der Beta habe ich dann den Soldaten mit meiner Frau angespielt. Die Klasse, von der ich überzeugt war sie niemals zu spielen....und was soll ich sagen....der Trooper ist einfach nur geil.

Ich habe noch nie beim Questen so einen Spaß gehabt und meine Frau und ich kamen aus dem lachen nicht mehr raus.

Seit dem die Beta aus ist, verschlinge ich sämtliche Informationen und sehe mir jedes Trooper Video auf youtube mehrmals an.

Ich werde am Dienstag mir einen Trooper erstellen und er wird Frontkämpfer.

Evtl. sieht man sich ja dann im Spiel.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #12
Gast
Gast
AW: Trooper makes your wish come true?

Ich beschreibe mal den typischen Gruppenpull beim Questen aus der Sicht eines Lowlevel-Commandos...

Haftmine auf einen der nahkämpfenden schwachen Mobs, der damit erstmal beschäftigt ist. Explosivgeschoß auf einen anderen schwachen Mob. Alle schwachen Mobs gehen zu Boden. Cryogranate auf den Gruppenführer und Fullauto druff, während die schwachen Mobs versuchen wieder aufzustehen. Gruppenführer mit Charged Bolt niederschießen, während die schwachen Mobs durch die Detornation der Haftmine wieder umgewirbelt werden. Danach nur noch auf die überlebenen Schwachen switchen und mit Hammershot den Rest geben, bzw. falls der Melee durchkommt die Waffe vor den Kopf hauen.

Und falls mal ein Gegner die Line of Side bricht... Explosivgeschoße fliegen ballistisch.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #13
Gast
Gast
AW: Trooper makes your wish come true?

Ich habe den Soldaten hauptsächlich als Schildexperte gespielt (also die Tankspezialisierung). Keine noch so abstruse Jeditechnik ersetzt das gute und warme Gefühl, einen Sith mit dem Kolbenschlag erledigt zu haben Man stelle sich einfach einen kaputten Körperteil nach Wunsch zu diesem herrlich knirschenden Geräusch vor.
Spätestens so ab Stufe 24 hat man dann als Tank das Spielfeld voll im Griff. Von der Geschichte her spielt sich der Soldat absolut fesselnd. Ob nun als "elder Retter" oder absolut korruptes "Kampfschwein": Man hat einfach jede Menge Spaß. Als Heiler habe ich ihn nicht gespielt. Das wäre vielleicht etwas Verschwendung, auch wenn ein Heiler mit starker Rüstung durchaus von Vorteil sein könnte.
Der einzige Kritikpunkt ist vielleicht, dass man häufig mehr Polizeiarbeit verrichtet, als tatsächlich ins Schlachtgeschehen einzugreifen.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flame of true Freedom Chromviper Sith Imperium 1 04.12.2011 17:22
Weibliche Trooper Xidia Soldat 53 02.01.2011 08:23
[BT] Black Trooper Twey Taverne der Überlebenden (RPG) 1 10.12.2010 06:26