Antwort
Alt 07.07.2011, 07:47   #1
Gast
Gast
Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

So ich gehöre zu der großen Community bei Deviant Art und habe hier mal wieder eine Nachricht bekommen das ein Kunstdieb offizielle von Bioware und
Lucas Arts sogar von Blizzard und unoffizielle gestohlene Bilder von anderen Künstlern bei Ebay verkauft.

Hier der Link
http://shop.ebay.com/cowabungamaestr....l1581&_pgn=25

Pro Bild bekommt er 10,- Dollar er soll schon 600 verkauft haben. Könnt euch also ausrechnen was er schon bekommen hat.
Hoffe das Bioware dagegen was macht, wusste jetzt nicht genau wo ich euch kontaktieren kann, und weil da nunmal von Mass Effect und den Star Wars Filmen+ Clonewars Bilder bei sind dachte ich mir ich poste es hier.
 
Alt 07.07.2011, 07:58   #2
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Das kann definitiv nicht sauber sein, der Typ bietet u.a. Bilder von Lucien, Sparrow, InCase und etlichen anderen an.
Der bereichert sich an den Werken anderer.

Ich werd mir das gleich nochmal genauer anschauen und dann den Künstlern, von denen ich die Bilder erkenne Bescheid sagen. Die werden darüber mit Sicherheit nicht erfreut sein und ggn ihn tätig werden.

Danke dir Githy.
 
Alt 07.07.2011, 08:11   #3
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Ja ich hab da jetz niemanden erkennen können wo ich sagen kann das es sein Bilder sind, außer halt offizielle Sachen wie die von Blizzard und Bioware+ Lucas Arts, aber da kenn ich auch nur den Firmennamen und nicht den Künstler dahinter

Ist schon dreist sich einfach mal paar Bilder zusammen zu klauen und dann auch noch zu verkaufen. Dann auch noch bei Ebay wo es die wenigsten wirklich merken ...
 
Alt 07.07.2011, 08:22   #4
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Wirklich sehr dreist...

Hast du den Thread gemeldet, damit ein Angestellter bei BW darauf aufmerksam gemacht wird?
 
Alt 07.07.2011, 08:23   #5
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Jup hab ich eben gemacht
 
Alt 07.07.2011, 08:49   #6
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Zitat:
Zitat von Githy
Jup hab ich eben gemacht
Ich hab mal hizzacked und Sparrow den Link zu seinem "store" gegeben, ebenso dem Admin von hentai-foundry.

Der Typ wird sich freuen, wenn sie sich alle bei ihm melden.

Ich hasse Leute, die Sachen von anderen verkaufen oder für ihre eigenen ausgeben.
 
Alt 07.07.2011, 08:50   #7
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Du hast aber schon gesehen, dass das alles aus China verschickt wird? Dort gibt es kein so ausgeprägtes Markenschutzrecht wie hierzulande und somit wird es wohl nicht mehr als eine Accountspeere nach sich ziehen.
 
Alt 07.07.2011, 09:47   #8
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Ich hasse das genauso, verkaufen ist ja noch schlimmer als "nur" für seins ausgeben.
Kann sowas absolut nicht verstehen -.-
 
Alt 07.07.2011, 10:12   #9
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Hm,

schlagt mich wenn ich mich irre, aber die Poster im Baumarkt haben auch alle Nummern alla "T2039".

Sicher das dies nicht nur ein Reseller ist, der große Mengen der Poster erworben hat?

Edit meint:

Dieses Poster hat z.b. alle nötigen Copyright vermerke.
 
Alt 07.07.2011, 10:20   #10
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Darf der das überhaupt einfach mal so resellen? Selbst wenn er die Poster ausm Baumarkt hat?

Ich mein, selbst wenn sie nix gegen die Person machen könn weil die aus China kommt, so kann zumindest der Account+Laden bei Ebay geschlossen werden.
 
Alt 07.07.2011, 11:15   #11
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Zitat:
Zitat von Githy
Darf der das überhaupt einfach mal so resellen? Selbst wenn er die Poster ausm Baumarkt hat?
Natürlich. Das ist einfaches Handeln - er stellt ja nichts her sondern verkauft nur. Wenn ich nun nen .. keine Ahnung .. sagen wir nen Lego Ebay-Shop eröffne kann ich dort auch Lego-Star Wars Artikel verkaufen. (Ich verkaufe ja nur weiter was ich einkaufe)

Es handelt sich ja um ein Lizenziertes-Produkt (der Hersteller hat hierfür die Lizenz erworben, es Herstellen zu dürfen). Der Verkäufer muss diese Lizenz nicht haben, da er das Produkt erwirbt und verkauft.

(Es gibt ausnahmen wo Verkäufer Lizenzen haben müssen, um das Produkt zu verkaufen. Beispiel: Bentley Auto Händler,..)
 
Alt 07.07.2011, 11:27   #12
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Nein der ist kein reiner Reseller.

Da sind unter anderem Künstler dabei die niemals die Rechte für ihre Artworks freigegeben haben. David Rapoza nur als Beispiel, der sich auf seinem DA Account dazu geäußert hat.

Das geht schon seit über einer WOche so und bisher hat es eBay noch nicht für nötig befunden zu reagieren. Nichtmal auf die Meldung direkt Betroffener hin.
 
Alt 07.07.2011, 16:06   #13
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Bioware hat das nun weitergeleitet An die Kollegen in den USA
 
Alt 07.07.2011, 23:20   #14
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

Das ist wirklich mal frech!

Bitte auf dem laufenden halten! Möcht zu gern wissen was da passiert :-D
 
Alt 12.07.2011, 09:38   #15
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

0 itmes offensichtlich ist da schon iwas im gange
 
Alt 12.07.2011, 10:05   #16
Gast
Gast
AW: Verkauf von offiziellen Bildern bei Ebay

"This seller is currently away, and is not processing orders at this time. You can add this item to your watch list to purchase later."

Mal schauen ob wirklich was passiert oder er nur Urlaub macht
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EU Verkauf R5530T Neuigkeiten 0 08.12.2011 18:38
bei release wieder von vorne beginnen? Williausphillie Neuankömmlinge 5 26.11.2011 08:27
Meinung zu Credits durch Verkauf von kosmetische Items vom Hersteller gegen Euro Falkenlurch Allgemeines 125 17.10.2011 09:48
eBay Verkauf von Beta Accounts Illusionist Allgemeines 154 12.10.2011 20:04
" id="td_threadtitle_599752" title=""> Acheloos Allgemeines 0 01.01.1970 01:00