Antwort
Alt 01.05.2011, 17:33   #1
Gast
Gast
DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Hallo Leute,
Riipalein ich weiß was du denkst , dasselbe habe ich auch nachgedacht

Aber wie kann ein normaler Sith-Lord einen ganzen Orden ausradieren ????

Denkt mal nach: Ein Jedi könnte mindestens eine ganze
Armee voller Truppen ausradieren ( sagt der Fitzekönig in Clone Wars) aber der Anakin ging mit der 501 legion in den JEDI Tempel und hat irgendwie den Orden zermatcht.

1.Die Jedis könnten die Klon Truppen eins auf die Birne geben (ist auch so wirklich )

2.Anakin kann NICHT gegen den ganzen Orden aufnehmen ,denn es gibt auch sehr stärkere als Anakin .

Das war entweder ein Fehler von George Lucas oder Anakin ist doch der stärkste in STAR WARS UNIVERSUM

was denkt ihr???

PS : Normalerweise sind Obi Wan Kenobi und Luke Skywalker viel stärker als Darth Vader
 
Alt 01.05.2011, 17:36   #2
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

OH und da wäre noch etwas
Ich hab eine Frage :: Warum kämpfen Obi Wan Kenobi und Anakin Skywalker in EPISODE 3 am Ende so schnell ??? und bei Episode 4 so langsam wie alte opas???
 
Alt 01.05.2011, 17:40   #3
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Weil da 30 Jahre technische Filmentwicklung dazwischen liegen, wobei Sir Alec Guiness im Film auch schon 63 Jahre alt war.

Anders gesagt: Weil sie alte Opas waren.

At secound thought... warum antworte ich auf deine Fragen?
 
Alt 01.05.2011, 17:47   #4
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Thema gibt es scho

Darth Vader - schwach oder mächtig?

so far
 
Alt 01.05.2011, 17:57   #5
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Zitat:
Zitat von setdammage
Hallo Leute,
Riipalein ich weiß was du denkst , dasselbe habe ich auch nachgedacht

Aber wie kann ein normaler Sith-Lord einen ganzen Orden ausradieren ????

Denkt mal nach: Ein Jedi könnte mindestens eine ganze Armee voller Truppen ausradieren ( sagt der Fitzekönig in Clone Wars) aber der Anakin ging mit der 501 legion in den JEDI Tempel und hat irgendwie den Orden zermatcht.

1.Die Jedis könnten die Klon Truppen eins auf die Birne geben (ist auch so wirklich )

2.Anakin kann NICHT gegen den ganzen Orden aufnehmen ,denn es gibt auch sehr stärkere als Anakin .

Das war entweder ein Fehler von George Lucas oder Anakin ist doch der stärkste in STAR WARS UNIVERSUM

was denkt ihr???

PS : Normalerweise sind Obi Wan Kenobi und Luke Skywalker viel stärker als Darth Vader
Erstens ist die Technik der älteren Filme, wie bereits mein Vorgänger sagte, veraltet, was die schlechtere Choreographie erklärt.

Zweitens befinden sich während der Order 66 die höchsten Jedi-Meister auf den Schlachtfeldern der Klonkriege und werden von den Klonen hinterrücks erschossen. Anakin hatte während seines Angriffes auf den Jedi-Tempel also nur Padawane und niedere Jedi-Ritter gegen sich. Es gab also zu diesem Zeitpunkt NIEMANDEN im Jedi-Tempel, der es mit Anakin aufnehmen konnte. Die 501. Legion besteht aus den besten Soldaten der Galaxis und nur wahre Jedi-Meister (wie Yoda oder Obi-Wan) konnten sich gegen eine Überzahl dieser Elite-Klone erwehren.

Obi-Wan war Anakin in keiner Weise überlegen. Während ihres Duells auf Mustafar dominiert Anakin die ganze Zeit und treibt Obi-Wan vor sich her. Am Ende war Obi-Wan lediglich in einer Position, die es dem Gegner eigentlich unmöglich macht einen Treffer zu landen. Durch seine Arroganz jedoch versucht Anakin dies trotzdem und erliegt somit einer routinierten Antwort des Jedi-Meisters.

Luke Skywalker war ebenso nicht mächtiger als sein Vater. Als Darth Vader jedoch Prinzessin Leia erwähnt, rastet Luke aus und benutzt die dunkle Seite der Macht um Vader in einem Überraschungsangriff niederzustrecken.

Desweiteren gibt es halt zahllose Argumente, die bereits in meinem vorherigen Threat genannt wurden

MfG Riipa
 
Alt 01.05.2011, 18:31   #6
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

ok erstmal muss ich klarstellen das anni einer der mächtigsten jedi WAR (höhere midiklorianer werte als yoda war da nich was?? )

ein weiterer punkt ist das er mit dem angrif auf den tempel alle geschockt hat und die hälfte der anwesenden ritter und meister getötet hat bevor eine vernünftige verteidigung von seiten der jedi errichtet werden konnte. (überraschungseffeckt, schock, machterschütterungen usw.)

und nicht zuletzt war es die 501st. die mit ihm den tempel gestürmt hat. (allesamt fähige klone + kommandos mit herfohragender ausrüsstung und viel kampferfahrung!)
 
Alt 01.05.2011, 19:08   #7
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Zitat:
Zitat von setdammage
habe ich auch nachgedacht
Das glaube ich nicht...
 
Alt 01.05.2011, 19:33   #8
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Schon wieder ein Trollpost von setdamage.
Genauso wie "StarWars könnte vielleicht out sein". Einfach ignorieren und don't feed the troll.
 
Alt 01.05.2011, 20:34   #9
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Vielleicht heisst deine Katze setdammage und hat Tollwut?
 
Alt 01.05.2011, 20:46   #10
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Daidalus

Müssen wir wieder deien Katze suchen gehen oder ist sie dieses mal unbeschadet davon gekommen?
 
Alt 01.05.2011, 21:40   #11
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Zitat:
Zitat von Surfactant
Vielleicht heisst deine Katze setdammage und hat Tollwut?
Hey sei nicht so gemein zu der Katze, das arme Tier hat Dir nichts getan^^.
 
Alt 01.05.2011, 22:09   #12
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Ich glaub eher Trollwut
 
Alt 01.05.2011, 22:57   #13
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Zitat:
Zitat von Daidalus
Schon wieder ein Trollpost von setdamage.
Genauso wie "StarWars könnte vielleicht out sein". Einfach ignorieren und don't feed the troll.
Einerseits ist das hier ein unnötiger Doppel-Threat, andererseits hat setdamage nur einen freundlichen Beitrag abgegeben.

Sicherlich, seine Aussagen sind unqualifiziert und man merkt ihm an, dass er die Geschichte von Star Wars nicht richtig verstanden und unsere Diskussion in meinem Threat nicht verfolgt hat, doch das ist immernoch kein Grund ihn so respektlos zu behandeln.

MfG Riipa
 
Alt 01.05.2011, 23:24   #14
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Zitat:
Zitat von Riipalein
Einerseits ist das hier ein unnötiger Doppel-Threat, andererseits hat setdamage nur einen freundlichen Beitrag abgegeben.

Sicherlich, seine Aussagen sind unqualifiziert und man merkt ihm an, dass er die Geschichte von Star Wars nicht richtig verstanden und unsere Diskussion in meinem Threat nicht verfolgt hat, doch das ist immernoch kein Grund ihn so respektlos zu behandeln.

MfG Riipa
Lies die anderen "Beiträge" von ihm, dann verstehst Du vielleicht die Reaktion, wie so vieles im Leben beruht auch Respekt auf ein gewisses Maß an Gegenseitigkeit^^.
 
Alt 02.05.2011, 10:52   #15
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Zitat:
Zitat von Riipalein
Obi-Wan war Anakin in keiner Weise überlegen. Während ihres Duells auf Mustafar dominiert Anakin die ganze Zeit und treibt Obi-Wan vor sich her. Am Ende war Obi-Wan lediglich in einer Position, die es dem Gegner eigentlich unmöglich macht einen Treffer zu landen. Durch seine Arroganz jedoch versucht Anakin dies trotzdem und erliegt somit einer routinierten Antwort des Jedi-Meisters.
Also das kann ich so nicht stehen lassen.

Obi Wan war ihm überlegen. Er hat im ganzen Kampf nicht einmal richtig angegriffen, sondern sich immer nur verteidigt. Und dann vor dem letzten Schlag sagt er doch: "Merkst du den nicht, ich steh über dir. Hör auf." So auf die Art.
Doch Anakin springt und Obi Wan schneidet ihm die Gliedmaßen weg. Wie Count Doku sagte, Hochmut kommt vor dem Fall. Und das geschah eben.

Obi Wan wollte ihn nicht töten, er wollte ihn noch bekehren, sah aber dann das es zuspät ist, und dann versuchte er ihn noch einmal zu warnen, bevor er ihn zerstückelte. Und auch da, wollte er ihn nicht töten. Er sagt ja auch:"Du warst wie ein Bruder Anakin! Ich habe dich geliebt!"

Es mag sein das Anakin in der Macht besser als Obi Wan war, aber nicht im
Licht-Schwertkampf!
 
Alt 02.05.2011, 12:26   #16
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Zitat:
Zitat von JemmrikKevrae
Ich glaub eher Trollwut
Ja, ich hab sie gerade zum Tierarzt gebracht, sie hat leider Trollwut.
Aber ihr müsst sie nicht suchen, sie ist hier.

Ich glaube allerdings, dass es sich hierbei um einen Forentroll handelt, da er schonmal in einem StarWars Forum den Thread veröffentlicht hat, dass StarWars eigentlich kindisch ist und so.
Außerdem ist hier auf der gleichen Seite ein Thread übe rDarth Vader und seine Stärke und er eröffnet einen neuen Thread, der provokant und absichtlich semi-intelligent geschrieben ist. (no Offense)
 
Alt 02.05.2011, 13:14   #17
Gast
Gast
AW: DARTH VADER könnte doch nicht so stark sein

Hallo zusammen,

dieser Thread wird jetzt auf Grund von zuviel Off-Topic geschlossen. Bitte haltet euch demnächst an das Thema.


Gruß und möge die Macht mit euch sein!

Alex
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Darth Vader - schwach oder mächtig? Riipalein Star Wars 228 14.05.2018 22:23

Stichworte zum Thema

ist darth vader stark

,

wer ist stärker anakin oder luke

,

,

luke stärker als vader

,

ist darth vader noch stark

,

wer ist starker anakin oder dahrt vader

,

argumente für darth vader

,

wer ist stärker darth vader oder anakin

,

wer ist stärker luke oder anakin