Antwort
Alt 07.12.2011, 00:31   #1
Gast
Gast
Huttenball-Sprung-Dinger

Hallo,
hoffe ich hab mit der Suche nichts dazu übersehn...
hat irgendjemand rausgefunden, wie
genau die 2 Teile seitlich der Mitte beim Huttenball funktionieren? Ist es rein zufällig wohin man geschleudert wird? Oder kann man das durch "richtiges" drauflaufen bestimmen? Ich hab irgendwie kein System erkannt.... ;-)

Danke schonmal für die Antworten
 
Alt 07.12.2011, 00:35   #2
Gast
Gast
AW: Huttenball-Sprung-Dinger

Zitat:
Zitat von Tusenfryd
Hallo,
hoffe ich hab mit der Suche nichts dazu übersehn...
hat irgendjemand rausgefunden, wie genau die 2 Teile seitlich der Mitte beim Huttenball funktionieren? Ist es rein zufällig wohin man geschleudert wird? Oder kann man das durch "richtiges" drauflaufen bestimmen? Ich hab irgendwie kein System erkannt.... ;-)

Danke schonmal für die Antworten
Hehe, so ganz hab ich das auch nicht rausgefunden.^^
Geh ich ja immer noch von der Theorie aus, wenn ich nach ganz hinten auf die Plattform laufe werde ich nach vorne geschleudert, steh ich vorne drauf, nach hinten.
Also so wäre es logisch, aus meiner Sicht.
 
Alt 07.12.2011, 00:43   #3
Gast
Gast
AW: Huttenball-Sprung-Dinger

Es ist absolut zufällig wohin man geschleudert wird.

Bei den Feuerfallen kann man übrigens sehen, daß die gleich angehen, falls es jemand noch nicht bemerkt hat.
 
Alt 07.12.2011, 00:48   #4
Gast
Gast
AW: Huttenball-Sprung-Dinger

Ok, dann danke erstmal!

Zitat:
Zitat von Wallahan
Bei den Feuerfallen kann man übrigens sehen, daß die gleich angehen, falls es jemand noch nicht bemerkt hat.
Ja, das merkt man doch schon sehr gut
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Freitags-Update] Kriegsgebiet: Huttenball ChristianHohmann Neuigkeiten 190 25.09.2011 16:25
Huttenball....was für ne blöde Übersetzung Hammerschaedel Allgemeines 20 20.08.2011 17:45

100%