Antwort
Alt 29.09.2011, 13:18   #1
Gast
Gast
Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Hallo!

Ich möchte hier allgemein mal vor betrügerischen PreOrder Händlern warnen.
Ich habe blauäugig über einen Internet-Link meine PreOrder bestellt und nach dem ich jetzt erfahren habe, dass SWTOR erst Weihnachten kommt, wollte ich die PreOrder stornieren, da ich zu dieser Zeit nicht da sein werde
um SWTOR anzufangen (und auch danach vorläufig wohl nicht...).
Also storniert und dann erst mal mit bekommen, dass der Händler in HongKong sitzt. Ja, ich war etwas blauäugig, aber erst mal war die Freude auf SWTOR da.
Der "Händler" weigert sich die Stornierung anzunehmen und ignoriert sie mit der Begründung, der Key sei noch nicht lieferbar bzw. ich hätte einen PreOrder Key erhalten, etc. pp. Tausende von Ausreden!
Klasse, ich bin einem Betrüger aufgesessen. Ein mal bezahlt und das Geld ist weg! Also vorsicht vor PreOrder!

Der Anbieter ist MMOGA, inzwischen ist mir auch klar, dass es sich dabei um einen Gold-Seller handelt. (deshalb auch kein direkter Link hier!)

Und noch mal, ja ich war blauäugig!

KAUFT JA KEINE KEY'S ODER PREODER BEI DIESER SEITE!
IHR SEHT EUER GELD NIE WIEDER, WENN IHR STORNIEREN WOLLT!

Gruß von einem gebranntem Kind!
 
Alt 29.09.2011, 13:24   #2
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Ich kann nur Amazon empfehlen!
Oder EA Origin direkt!


Aber welche Geister haben dich zu MMOGA getrieben?
Da würde ich mir nichtmal nen InGame Wischmop kaufen!

PS:
Hast du schon den vollen Preis bezahlt?
 
Alt 29.09.2011, 13:28   #3
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

So leid es mir tut das zu sagen aber selbst schuld.
Ansonsten lese dir mal die AGB´s von denen durch ;-)

§ 7 Widerrufs- und Rückgaberecht

7.1. Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rückübertragung des Vertragsgegenstands zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dem Erhalt dieser Belehrung. Sie können die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z.B. Brief, Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Das Rücknahmeverlangen ist an folgende Anschrift zu übermitteln
...[/quote]EDIT: Würde es auch nicht akzeptieren das sie sagen der Key ist nicht lieferbar, entsprechend hast du ihn nicht benutzt etc. also kannst du von deinem Rückgaberecht gebrauch machen.
 
Alt 29.09.2011, 13:32   #4
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von Percles
Hallo!

Ich möchte hier allgemein mal vor betrügerischen PreOrder Händlern warnen.
Ich habe blauäugig über einen Internet-Link meine PreOrder bestellt und nach dem ich jetzt erfahren habe, dass SWTOR erst Weihnachten kommt, wollte ich die PreOrder stornieren, da ich zu dieser Zeit nicht da sein werde um SWTOR anzufangen (und auch danach vorläufig wohl nicht...).
Also storniert und dann erst mal mit bekommen, dass der Händler in HongKong sitzt. Ja, ich war etwas blauäugig, aber erst mal war die Freude auf SWTOR da.
Der "Händler" weigert sich die Stornierung anzunehmen und ignoriert sie mit der Begründung, der Key sei noch nicht lieferbar bzw. ich hätte einen PreOrder Key erhalten, etc. pp. Tausende von Ausreden!
Klasse, ich bin einem Betrüger aufgesessen. Ein mal bezahlt und das Geld ist weg! Also vorsicht vor PreOrder!

Der Anbieter ist MMOGA, inzwischen ist mir auch klar, dass es sich dabei um einen Gold-Seller handelt. (deshalb auch kein direkter Link hier!)

Und noch mal, ja ich war blauäugig!

KAUFT JA KEINE KEY'S ODER PREODER BEI DIESER SEITE!
IHR SEHT EUER GELD NIE WIEDER, WENN IHR STORNIEREN WOLLT!

Gruß von einem gebranntem Kind!
Welches Geld? Ich hab bei Amazon bestellt und noch keinen müden Cent bezahlt........ Oder willst du von denen jetzt das Geld für die Pre Order wieder, soll ja Händler geben die dafür ne Art Minizahlung wollten.

Also, hast du den vollen Preis bereits gezahlt (wer is schon so beschränkt und leistet heute noch Vorauskasse) oder nur einen kleinen Betrag für die Pre Order?
 
Alt 29.09.2011, 13:36   #5
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Das ist echt mies!!!
Naja, ich bestelle auch nur beim Händler meines vertrauens ( Amazon ).
Hab da noch nie schlechte Erfahrungen machen müssen.
 
Alt 29.09.2011, 13:43   #6
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von XXLichtschwert
Das ist echt mies!!!
Naja, ich bestelle auch nur bei meinem Händler des vertrauens ( Amazon ).
Hab da noch nie schlechte Erfahrungen machen müssen.
Eh klar, sowas kauft man bei Amazon........ nur frag ich mich immer noch ob MMOGA wirklich was falsch macht. Denn es hört sich ein bisschen so an als ob er bisher nur den Betrag für die Pre Order gezahlt haben könnte.

Und da ich mal davon ausgehe, daß er den Pre Order Key schon in seinen Account eingetragen hat....... tja da is nix mehr mit Rückgabe.
 
Alt 29.09.2011, 13:45   #7
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von Percles
Hallo!

Ich möchte hier allgemein mal vor betrügerischen PreOrder Händlern warnen.
Ich habe blauäugig über einen Internet-Link meine PreOrder bestellt und nach dem ich jetzt erfahren habe, dass SWTOR erst Weihnachten kommt, wollte ich die PreOrder stornieren, da ich zu dieser Zeit nicht da sein werde um SWTOR anzufangen (und auch danach vorläufig wohl nicht...).
Also storniert und dann erst mal mit bekommen, dass der Händler in HongKong sitzt. Ja, ich war etwas blauäugig, aber erst mal war die Freude auf SWTOR da.
Der "Händler" weigert sich die Stornierung anzunehmen und ignoriert sie mit der Begründung, der Key sei noch nicht lieferbar bzw. ich hätte einen PreOrder Key erhalten, etc. pp. Tausende von Ausreden!
Klasse, ich bin einem Betrüger aufgesessen. Ein mal bezahlt und das Geld ist weg! Also vorsicht vor PreOrder!

Der Anbieter ist MMOGA, inzwischen ist mir auch klar, dass es sich dabei um einen Gold-Seller handelt. (deshalb auch kein direkter Link hier!)

Und noch mal, ja ich war blauäugig!

KAUFT JA KEINE KEY'S ODER PREODER BEI DIESER SEITE!
IHR SEHT EUER GELD NIE WIEDER, WENN IHR STORNIEREN WOLLT!

Gruß von einem gebranntem Kind!
Grüß dich Percles.

Vorweg ist mir ebenso unklar, wie du auf die Idee gekommen bist dir eine Vollversion bei einem Goldseller vorzubestellen.
Es ist an sich sowieso untersagt InGame - Gold / Items mit echtem Geld bei Gold-Seller zu erwerben oder halt einen Level-Service zu nutzen.
Nahezu jedes Mainstream MMO(RPG) verbietet das in der Regel.
So weiß man doch schon das diese Shops sich auf einem dunklen Pfad bewegen, also werde ich doch erst recht keine Vollversion dort vorbestellen.

Zu deinem Problem.

Warum hast du nun dort vorbestellt? War der Preis irgendwie niedriger , sodass du in Versuchung gekommen bist?

Hast du nun nur den PreOrder-Key bezahlt mit einer minimalen Anzahlung oder bereits das ganze Spiel , sprich die SW:TOR Vollversion?

Wenn du nur den PreOrder-Key bezahlt hast, bzw für diesen eine Anzahlung auf die spätere Vollversion geleistet hast, warum sollte der Händler dir diese Anzahlung zurück erstatten? Du hast den PreOrder-Key doch dann bereits schon registriert und er ist "In Use". Da wirst du bei offiziellen SW:TOR Händlern ebenso scheitern bzw bei denen wo du z.B. im Geschäft eine PreOrder-Box erwirbst.

Wie hier bereits schon genannt wurde, ist Amazon.de eine gute Lösung.
Da bestellst du dir deine gewünschte SW:TOR - Version vor und musst keinen einzigen Cent als Anzahlung für die PreOrder leisten.
Du bekommst völlig kostenfrei deinen PreOrder-Code.
Selbst wenn du dann für dich persönlich entscheidest , dass du das Spiel bzw die Vollversion später doch nicht erwerben möchtest, bestellst du deine kostenfreie Vorbestellung einfach ab bzw stornierst diese.
Deine Vorbestellung wurde aufgehoben und du wirst dann keine Vollversion am Release-Tag erhalten. Dennoch bleibt dein PreOrder-Code in deinem SW:TOR - Account weiterhin aktiv und gültig.
Das ganze hat dich dann keinen einzigen Cent gekostet und du kannst dennoch in den Headstart (frühzeitiger Spielzugang) reinschauen.

Grüße.
 
Alt 29.09.2011, 13:45   #8
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Ja ja und ja... ihr habt (leider ) alle Recht. Es war dumm, blauäugig und unüberlegt direkt den nächstbesten Link auf einer Spiele-Seite für die PreOrder zu wählen.
Und ja, ich bin selber schuld, dass ich mich vorher nicht besser informiert habe. Deshalb meine Warnung. Nehmt nicht den nächstbesten Anbieter, schaut euch den Anbieter vorher genau an!

Vor lauter Begeisterung für SWTOR habe ich halt einfach die PreOrder bestellt. Nun ja, das wird mir wohl eine Lehre sein...
 
Alt 29.09.2011, 13:46   #9
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Wenn da bei dir etwas schief gelaufen ist, ist das natürlich schade. Allerdings ist MMOGA eine höchst seriöse Seite, auch wenn sie Gold verkauft. Ich habe dort mehrere Spiele gekauft und nie Probleme gehabt.
 
Alt 29.09.2011, 13:47   #10
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von Ellnassil
Welches Geld? Ich hab bei Amazon bestellt und noch keinen müden Cent bezahlt........ Oder willst du von denen jetzt das Geld für die Pre Order wieder, soll ja Händler geben die dafür ne Art Minizahlung wollten.

Also, hast du den vollen Preis bereits gezahlt (wer is schon so beschränkt und leistet heute noch Vorauskasse) oder nur einen kleinen Betrag für die Pre Order?
Das Blöde ist ja, ich habe die PreOrder schon direkt am Anfang (ca. Anfang August) bestellt. Das heißt, die zwei Wochen sind vergangen und die begründen, dass ich ja schon den PreOrder Key erhalten hätte und deshalb eine Rückzahlung nicht möglich ist.
Klasse, oder?
Trotzdem werde ich das von einem Anwalt prüfen lassen. Nur, wie soll man sein Geld aus HongKong wieder bekommen?
 
Alt 29.09.2011, 13:47   #11
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von Ellnassil
Und da ich mal davon ausgehe, daß er den Pre Order Key schon in seinen Account eingetragen hat....... tja da is nix mehr mit Rückgabe.
Ich denke mal das ist in erster Linie der springende Punkt an der Sache.
 
Alt 29.09.2011, 13:48   #12
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von Percles
Das Blöde ist ja, ich habe die PreOrder schon direkt am Anfang (ca. Anfang August) bestellt. Das heißt, die zwei Wochen sind vergangen und die begründen, dass ich ja schon den PreOrder Key erhalten hätte und deshalb eine Rückzahlung nicht möglich ist.
Klasse, oder?
Trotzdem werde ich das von einem Anwalt prüfen lassen. Nur, wie soll man sein Geld aus HongKong wieder bekommen?
Seriös nenne ich etwas anderes!
Wenn ich ein Spiel (bzw. den Key) noch nicht geliefert bekommen habe, bin ich berechtigt die Bestellung zu stornieren. Genau das verweigert MMOGA und das ist auf keinen Fall seriös!
 
Alt 29.09.2011, 13:50   #13
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Die Frage wurde jetzt schon zigmal gestellt............... WIEVIEL HAST DU BISHER BEZAHLT???????????????????
 
Alt 29.09.2011, 13:52   #14
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von Percles
Seriös nenne ich etwas anderes!
Wenn ich ein Spiel (bzw. den Key) noch nicht geliefert bekommen habe, bin ich berechtigt die Bestellung zu stornieren. Genau das verweigert MMOGA und das ist auf keinen Fall seriös!
Senden die das Spiel aus Hong Kong zu?
 
Alt 29.09.2011, 13:57   #15
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von Avis
Vorweg ist mir ebenso unklar, wie du auf die Idee gekommen bist dir eine Vollversion bei einem Goldseller vorzubestellen.
Es ist an sich sowieso untersagt InGame - Gold / Items mit echtem Geld bei Gold-Seller zu erwerben oder halt einen Level-Service zu nutzen.
Nahezu jedes Mainstream MMO(RPG) verbietet das in der Regel.
So weiß man doch schon das diese Shops sich auf einem dunklen Pfad bewegen, also werde ich doch erst recht keine Vollversion dort vorbestellen.
Wie schon geschrieben. Blauäugig, Dummheit, einfach schon auf SWTOR gefreut...

Zitat:
Zitat von Avis
Zu deinem Problem.

Warum hast du nun dort vorbestellt? War der Preis irgendwie niedriger , sodass du in Versuchung gekommen bist?

Hast du nun nur den PreOrder-Key bezahlt mit einer minimalen Anzahlung oder bereits das ganze Spiel , sprich die SW:TOR Vollversion?
Ja, so könnte man es sagen. Ich sah den Link zu der PrePrder auf irgend einer Spiele-Seite, war begeistert von einem Bericht und direkt zugeschlagen, weil der Preis günstig aussah.
Und ja, voll bezahlt!


Zitat:
Zitat von Avis
Wenn du nur den PreOrder-Key bezahlt hast, bzw für diesen eine Anzahlung auf die spätere Vollversion geleistet hast, warum sollte der Händler dir diese Anzahlung zurück erstatten? Du hast den PreOrder-Key doch dann bereits schon registriert und er ist "In Use". Da wirst du bei offiziellen SW:TOR Händlern ebenso scheitern bzw bei denen wo du z.B. im Geschäft eine PreOrder-Box erwirbst.
Bezahlt wurde das volle Spiel und nicht nur den PreOrder Key!

http://img171.imageshack.us/img171/5...torverkauf.jpg

Uploaded with ImageShack.us

Ich werde jetzt von einem Anwalt prüfen lassen, wie weit das nicht zurückzahlen des Geldes rechtens ist. Aber, das der Sitz in HongKong ist, wird da wohl nicht viel draus.
 
Alt 29.09.2011, 13:58   #16
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von Percles
Das Blöde ist ja, ich habe die PreOrder schon direkt am Anfang (ca. Anfang August) bestellt. Das heißt, die zwei Wochen sind vergangen und die begründen, dass ich ja schon den PreOrder Key erhalten hätte und deshalb eine Rückzahlung nicht möglich ist.
Klasse, oder?
Trotzdem werde ich das von einem Anwalt prüfen lassen. Nur, wie soll man sein Geld aus HongKong wieder bekommen?
Grüß dich nochmals.

Bitte lese dir mal meinen kleinen längeren Beitrag hier in dienem Thread durch.

Du hast dir in erste Linie die SW:TOR - Vollversion VORBESTELLT, also PREORDERT.

Zu dieser Vorebstellung (PreOrder) hast du einen PreOrder-Code damals bekommen.
Diesen wirst du bestimmt bereits in deinem SW:TOR - Account registriert haben. Damit ist dieser PreOrder - COde / Key dann verbraucht!

Du kannst doch da nichts mehr zurück geben in dieser Hinsicht. Warum sollte dieser Händler, auch wenn es ein schmieriger Goldseller ist dir deine Anzahlung für die Vorbestellung, die an sich nur den PreOrder-Code behandelt zurück erstatten, wenn das Produkt verbraucht wurde???

Das gleiche würde dir Media Markt, Saturn und GameStop ebenfalls sagen.
Dort würdest du eine Plastebox erwerben worin sich der PreOrder-Code befindet.
Für diese zahlst du dort in den Geschäften ca 5-10 Euro.
Diese 5-10 Euro sind dann zwar eine Anzahlung auf die spätere Vollversion von SW:TOR, aber in erste Linie sind sie für die PreOrder-Box und halt dafür das sie dich einberechnen und mit deiner Person als potenziellen Käufer irgendwann dann mal planen können.

Ob du nun wirklich am Release-Tag dort dieses Geschäft besuchst und dir deine SW:TOR - Vollversion erwirbst steht doch komplett in den Sternen. Das können weder die Geschäfte / Händler voraus sehen noch EA / Bioware.
Wenn du dann dort deine SW:TOR Vollversion am Release-Tag kaufen würdest, könntest du deine bereits gezahlte damalige Anzahlung auf den Endpreis der SW:TOR Vollversion einberechnen lassen.

Fazit: So wie von dir geschildert bist du leider zu 100% im Unrecht.

Wie verhält es sich denn mit diesem "Händler" wo du den PreOrder-Code erworben hast?

Hast du nur für sagen wir mal als Beispiel fünf Euro einen PreOrder-Code erworben, bzw hat dieser "Händler" NUR den PreOrder-Code verkauft ,

oder hat er die SW:TOR Vollversion zur Vorbestellung angeboten, sodass du eine Anzahlung leistest und dann dafür zusätzlich einen PreOrder-Code erhälst.

Wenn es die zweite Variante ist, dann denke ich mal das du ihn NUR darum bitten kannst deine Vorbestellung zu stornieren, sodass du später keine SW:TOR Vollversion erhälst und somit den vollen Kaufpreis nicht zahlen musst.

Aber diese Anzahlung zur Vorbestellung wirst du diesbezüglich so nicht wieder erhalten. Des weiteren hast du den PreOrder-Key bereits verbraucht.

Gruß.
 
Alt 29.09.2011, 14:02   #17
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Ich habe gerade gesehen die verkaufen Origin-Keys..
Zitat von MMOGA


Bei MMOGA bekommen Sie den Serial Code Key für die Aktivierung des Spiels kurz vor dem Release per Email zugesendet.

Mit den Keys können Sie sich das Spiel über EA Origin (früher bekannt als EA Download Manager) herunterladen und installieren.
[/quote]Somit hast du das Game schon erhalten

Logge dich mal bei Origin ein, und lade den Clienten..
Am 22.12.2011 kannst du SWTOR runterladen!
 
Alt 29.09.2011, 14:02   #18
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

es ist eigentlich ganz einfach...beantworte diese fragen..

1. Was hast du bezahlt...
2. Wie hast du bezahlt...
3. Wofür hast du bezahlt..

dann kann dir geholfen werden..
 
Alt 29.09.2011, 14:03   #19
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von Percles
Wie schon geschrieben. Blauäugig, Dummheit, einfach schon auf SWTOR gefreut...


Ja, so könnte man es sagen. Ich sah den Link zu der PrePrder auf irgend einer Spiele-Seite, war begeistert von einem Bericht und direkt zugeschlagen, weil der Preis günstig aussah.
Und ja, voll bezahlt!



Bezahlt wurde das volle Spiel und nicht nur den PreOrder Key!

http://img171.imageshack.us/img171/5...torverkauf.jpg

Uploaded with ImageShack.us

Ich werde jetzt von einem Anwalt prüfen lassen, wie weit das nicht zurückzahlen des Geldes rechtens ist. Aber, das der Sitz in HongKong ist, wird da wohl nicht viel draus.
Grüß dich nochmals.

Also du hast bereits den ganzen vollen Kaufpreis für die spätere SW:TOR Vollversion überwiesen??? Und das vorab dann?

Mh okay, das ist das etwas nun ja tricky. An sich müsste er dir das Geld zurück geben, da du ja deine Vorbestellung stornieren möchtest.
Sicherlich könnte er einen kleinen Betrag einbehalten sagen wir als Beispiel 5-10 Euro für den PreOrder-Key und den Planungsaufwand.

Was hast du diesem zwielichtigen "Händler" denn genau geschrieben?
Das du gerne stornieren möchtest und deine Vorbestellung somit abbestellst, quasi das Spiel nicht haben möchtest?

Darauf hast du dann die Antwort bekommen, das du deinen PreOrder-Code bereits verwendet hast und man dir das Geld nicht zurück geben kann, da der Vollversions-Code noch nicht verfügbar ist?

Gruß.
 
Alt 29.09.2011, 14:03   #20
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von Avis
Zu dieser Vorebstellung (PreOrder) hast du einen PreOrder-Code damals bekommen.
Diesen wirst du bestimmt bereits in deinem SW:TOR - Account registriert haben. Damit ist dieser PreOrder - COde / Key dann verbraucht!

Du kannst doch da nichts mehr zurück geben in dieser Hinsicht. Warum sollte dieser Händler, auch wenn es ein schmieriger Goldseller ist dir deine Anzahlung für die Vorbestellung, die an sich nur den PreOrder-Code behandelt zurück erstatten, wenn das Produkt verbraucht wurde???

Das gleiche würde dir Media Markt, Saturn und GameStop ebenfalls sagen.
Dort würdest du eine Plastebox erwerben worin sich der PreOrder-Code befindet.
Für diese zahlst du dort in den Geschäften ca 5-10 Euro.
Diese 5-10 Euro sind dann zwar eine Anzahlung auf die spätere Vollversion von SW:TOR, aber in erste Linie sind sie für die PreOrder-Box und halt dafür das sie dich einberechnen und mit deiner Person als potenziellen Käufer irgendwann dann mal planen können.
Das ist z.B. nicht ganz korrekt.
Ich habe bei Amazon mal eine PreOrder für ein andere MMORPG geordert und einen PreOrder Key erhalten (aber eben nicht das Spiel selber!).
Auch da verlief es so, dass mir dann die Zeit zum Spielen fehlte und ich habe storniert (obwohl der PreOrder Key schon eingetragen war!) und Amazon hat diese Stornierung ausdrücklich auch akzeptiert. Das Spiel wurde ja noch nicht benutzt, sondern nur der PreOrder Key, welcher eben nur ein Bonus zur Vorbestellung ist.
Nach dem das Spiel dann eine Weile online war, hatte ich mehr Zeit und habe mir dann ganz normal das Spiel bestellt. Klar, den PreOrder hätte ich zwar nutzen können, aber eben nur bis zur Eingabe des Spiele-Keys, den ich aber zu dem Zeitpunkt ja noch gar nicht hatte.
Genau so ist es jetzt auch. Ich habe einen PreOrder Key, aber keinen Spiele Key!
 
Alt 29.09.2011, 14:06   #21
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von ZorgPremutos
es ist eigentlich ganz einfach...beantworte diese fragen..

1. Was hast du bezahlt...
2. Wie hast du bezahlt...
3. Wofür hast du bezahlt..

dann kann dir geholfen werden..
Siehe oben inkl. ScreenShot!

Klären kann man das so eh nicht, da man da Jurist sein müsste. Und nur so einer könnte das genauer sagen. Und genau da werde ich anfragen und wenn mir der Anwalt sagt, geht nicht mehr, habe ich Pech. Wenn er sagt, ist nicht rechtens, kann ich es darauf ankommen lassen.
Nur, MMOGA sitzt in HongKong, da werde ich wohl bluten müssen und meine Lehre daraus ziehen, nicht noch mal bei so einem Betrüger zu bestellen.
 
Alt 29.09.2011, 14:06   #22
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von Assensor
Ich habe gerade gesehen die verkaufen Origin-Keys..


Somit hast du das Game schon erhalten

Logge dich mal bei Origin ein, und lade den Clienten..
Am 22.12.2011 kannst du SWTOR runterladen!
Eben nicht!
Das war das erste was ich gemacht habe. Bei Origin kann ich mich zwar anmelden (also aktiver Account), aber es ist kein Spiel zum Download (auch zum späteren Zeitpunt) eingetragen!
Dafür benötige ich eben einen Spiele-Key, welchen ich noch _nicht_ erhalten habe. Ist ja praktisch auch nicht möglich, da das Spiel ja erst ab Dezember erhältlich ist.

Das ganze ist sehr kompliziert, denn ab wann habe ich das Spiel (die Vollversion!!!) gekauft? Mit dem PreOrder Key und somit die Ware erhalten, oder er mit dem Key für die Vollversion?
 
Alt 29.09.2011, 14:09   #23
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat:
Zitat von Assensor
Ich habe gerade gesehen die verkaufen Origin-Keys..


Somit hast du das Game schon erhalten

Logge dich mal bei Origin ein, und lade den Clienten..
Am 22.12.2011 kannst du SWTOR runterladen!
Ich möchte dich nochmal auf die Antwort von Assensor hier hinweisen. Schau mal ob du bei Origin den Client runterladen kannst.

Edit: sry hab deine Antwort darauf zu spät gelesen.
 
Alt 29.09.2011, 14:10   #24
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Zitat von MMOGA


Bei MMOGA bekommen Sie den Serial Code Key für die Aktivierung des Spiels kurz vor dem Release per Email zugesendet.

Mit den Keys können Sie sich das Spiel über EA Origin (früher bekannt als EA Download Manager) herunterladen und installieren.[/quote]
Zitat:
Zitat von Assensor
Ich habe gerade gesehen die verkaufen Origin-Keys..


Somit hast du das Game schon erhalten

Logge dich mal bei Origin ein, und lade den Clienten..
Am 22.12.2011 kannst du SWTOR runterladen!
Dieser MMOGA hat von ihm den kompletten Vollpreis der SW:TOR Vollversion verlangt und bekommen.

Er hat NUR einen PreOrder-Code bis jetzt erhalten. Wie es bei MMOGA ebenso steht , bekommt er den SW:TOR Vollversions-Code erst kurz vor dem Release via E-Mail zugeschickt. Anders geht es auch garnicht, da EA Origin ebenso erst die SW:TOR Vollversions-Codes kurz vor Relesase oder am Release-Tag verschickt.
Man kann bei EA Origin jetzt nicht den SW:TOR Vollversions-Code bekommen.
Da MMOGA ganz einfach unzählige vorbestellungen irgendwie bei EA Origin aufgibt geben sie die Codes einfach nur weiter.

Selbst wenn er sich jetzt bei EA Origin einloggen würde, könnte er dort keinen Spiel-Client runterladen. Und der EA Origin Client nützt ihm doch nichts.

Er möchte doch nur stornieren und den Vollpreis für die Vollversion zurück bekommen.

Gruß.
 
Alt 29.09.2011, 14:12   #25
Gast
Gast
AW: Vorsicht vor betrügersiche PreOrder Verkäufer!

Du tust mir wirklich Leid, Freund.

Auch wenn du schon selbst sagst du warst blauäugig, so einfach sich weigern eine Bestellungsstornierung entgegen zu nehmen können die auch nicht. Sie versuchen es natürlich vielleicht ist der Kunde ja potenziell doof oder pfeift einfach auf die Kohle und denkt "nächstes mal weis ichs" und frisst die "Begründung".

Selbst eine, ungeöffnete, originalverpackte Software kann man normalerweise immer zurückschicken und erhält sein Geld wieder, zumindest halt bei seriösen Händlern.

Du hast aber definitv rechtliche Mittel und Wege um gegen sowas vorzugehen.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Preorder Fragen Mantikhoras Allgemeines 31 07.12.2011 12:07
verkäufer von Beta keys Acheloos Allgemeines 84 16.11.2011 14:03
CE Preorder Key in "normalen" Preorder Key umwandeln? DoniLLu Allgemeines 0 16.11.2011 07:51
Preorder in Origin Manbis Neuankömmlinge 3 15.10.2011 21:18
200 Stunden Story? Vorsicht! mettman Allgemeines 65 15.07.2011 10:04

Stichworte zum Thema

mmoga preorder

,

pre order bei ebay betrug

,

mmoga pre order

,

swtor key mmoga kommt nicht

,

mmoga key für swtor geht nicht

,

star wars the old republic betrüger ingame mail

,

kaufvertrag spielekey muster

,

mmoga code preoder

,

vorsichtvor anzahlungen bei ebay

,

rückgaberecht bei pre order