Antwort
Alt 31.07.2011, 16:45   #1
Gast
Gast
Affection- / Socialpoints

Ich habe in der SuFu nichts dazu gefunden, wenn wer was dazu findet, kriegt er ein Bier auf der gamescom von mir.

Es wird ja sog. Affection-Points geben, die Spieler bekommen, wenn sie während eines Gesprächs Antworten auswählen, die seinem mitgeführten Begleiter gefallen. So hatte Mako (Begleiterin des BH) beim Fansite Summit große Lust einen Widersacher des BH zu töten. Macht man das nicht gabs keine Punkte (oder gar Minu*****te).
Von diesen Affection Points sollte man sich dann was nettes kaufen können oder so. Außerdem hatten die damals noch bewirkt, ob
ein Begleiter sich gegen einen selbst wendet. Der letzte Punkt dürfte ja jetzt wegfallen, da Begleiter nicht mehr durch den Spieler getötet werden können.

Genauso wurden ja jetzt vor kurzem (war es im jetzigen Freitagsupdate oder auf der SDCC?) die sog. Social-Points erläutert.
Die bekommt man z.B. wenn man den Würfelwurf in einer Gruppenkonversation gewinnt. Anschließend kann man sich da auch was tolles für kaufen gehen.

Meine Frage zu diesen Systemen wäre jetzt:
Wenn ich viel in einer Gruppe unterwegs bin, z.B. auch während meiner Klassenquests, werde ich ja quasi keine Affectionpoints verdienen, da ich kaum mit Begleitern losziehe. Wenn sich das auch auf meine Begleiter auswirkt, dass z.B. gewisse Romanzen nicht möglich sind oder sie mir keine Quests geben hätte ich ja wieder was "versaut".

Andersrum könnte ich ja kaum Socialpoints verdienen wenn ich ständig solo rumlaufe. Dem könnte man natürlich Abhilfe schaffen wenn Affectionpoints und Socialpoints die gleiche "Währung" für den gleichen Shop wäre.

Bliebe dann noch das Problem, dass ich kaum Zuneigung von meinen Begleitern erhalte wenn ich die nie mitnehmen kann aufgrund der festgelegten Gruppengröße.
Ich habe ein bisschen die Befürchtung, dass man da seinen Charakter "gimpen" kann, wenn man z.B. seine Begleiter nicht zum richtigen Zeitpunkt, bei der richtigen Quest dabei hat um bei ihm genug Affectionpoints abzusahnen.
Ein ähnliches System gabs auch in Kotor 2 wo man seine Begleiter zu Jedi ausbilden konnte. Wenn man da nicht alles richtig gemacht hat waren zum Schluss auch einige Begleiter keine Jedi und damit "gegimpt" (blödes Wort).

Hat da wer weitere Infos? Liege ich völlig falsch und habe bahnbrechende Neuerungen in diesen Systemen verpennt? Und das wichtigste: Versteht eigentlich wer worauf ich hinaus will?
 
Alt 31.07.2011, 17:02   #2
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Es ist ein MMO - Massiv MULTIPLAYER. Man darf eh ne Menge solo machen, aber dann auch noch die Gruppenspielpunkte solo einzufordern ist fast dreist

Der Begleiter wird Dir nicht weglaufen da deine persönlichen Storyline von den Sozialpunkten nicht berührt wird. Die Social Points sind ja eher für kosmetische Gegenstände da.
 
Alt 31.07.2011, 17:07   #3
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Ich verstehe schon worauf du hinaus willst, aber da dir Social points auch wahrscheinlich nur einen Kosmetischen vorteil bringen ist das recht legitiem.

So wie ich das verstanden habe ist es für die meisten Aufgaben auch schon recht einfach zu zweit loszuziehen, und da kannst du ja immernoch Begleiter mitnehmen.

Da wo es von wesendlichen vorteil ist eine volle spieler gruppe zu haben, halt in den Flashpoints, denke ich das die Entwickler da schon drauf geachtet haben das dort keine großartigen Entscheidungen mit deinen Begleitern vorkommen.

Gruß Darkrude
 
Alt 31.07.2011, 17:12   #4
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

@ TE

Die "Zuneigung*****te" von Deinen Begleiter bekommst Du auch wenn Du solo ohne sie unterwegs bist. So wurde es zumindest von Bioware erklärt: Begleiter die auf dem Schiff zurück geblieben sind bekommen trotzdem mit welche Entscheidungen Du triffst und verdienst Dir damit auch deren Zuneigung oder Abneigung.

Gruß

Rainer
 
Alt 31.07.2011, 17:17   #5
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

"Zuneigung*****te"



???
 
Alt 31.07.2011, 17:21   #6
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Zitat:
Zitat von OctavioSWTOR
"Zuneigung*****te"



???
Das Wort "Zuneigungs.punkte" enthält das englische Wort "Sp.unk", ein vulgärer Ausdrück für den männlichen Samen.
 
Alt 31.07.2011, 17:40   #7
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Zitat:
Zitat von Darkrude
Ich verstehe schon worauf du hinaus willst, aber da dir Social points auch wahrscheinlich nur einen Kosmetischen vorteil bringen ist das recht legitiem.
Also wird das auch ein Shop mit so kosmetischem Zeugs? Dann gäbs dafür den AffectionShop den SocialShop und den VIPShop. Klingt nach nem Haufen Kosmetik

Zitat:
Zitat von Darkrude
So wie ich das verstanden habe ist es für die meisten Aufgaben auch schon recht einfach zu zweit loszuziehen, und da kannst du ja immernoch Begleiter mitnehmen.
Ja aber was wenn man halt in einer vollen 4er Gruppe loszieht weil man Lust dazu hat? Klar schafft man den meisten Content auch allein oder zu zweit, aber das ist ja trotzdem nicht immer der Fall.

Zitat:
Zitat von Darkrude
Da wo es von wesendlichen vorteil ist eine volle spieler gruppe zu haben, halt in den Flashpoints, denke ich das die Entwickler da schon drauf geachtet haben das dort keine großartigen Entscheidungen mit deinen Begleitern vorkommen.

Gruß Darkrude
Ok das macht natürlich sinn in den FP und den Operations keine Affectionpoints zu verteilen, da keine Begleiter vor Ort sind.

Danke dir Darkrude.


Zitat:
Zitat von Shalaom
@ TE

Die "Zuneigung*****te" von Deinen Begleiter bekommst Du auch wenn Du solo ohne sie unterwegs bist. So wurde es zumindest von Bioware erklärt: Begleiter die auf dem Schiff zurück geblieben sind bekommen trotzdem mit welche Entscheidungen Du triffst und verdienst Dir damit auch deren Zuneigung oder Abneigung.

Gruß

Rainer
Ok so kann mans sich auch einfach machen. Hatte ich noch nicht so gehört, klingt aber plausibel.

Danke Rainer!
 
Alt 31.07.2011, 17:51   #8
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Ich habe noch nie gehört, das es einen Laden für die Zuneigungs.punkte gibt.. nur einen für die SocialPoints und diesen VIP-Kram.
 
Alt 31.07.2011, 17:59   #9
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Zitat:
Zitat von Ferocit
Das Wort "Zuneigungs.punkte" enthält das englische Wort "Sp.unk", ein vulgärer Ausdrück für den männlichen Samen.
Gott,wie lächerlich ist das denn
 
Alt 31.07.2011, 18:00   #10
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Neben den Gesicht*****ten gibt es auch noch eine Liebling****liste - also einen englischen Schimpfwortfilter. Traurig aber wahr.
 
Alt 31.07.2011, 18:09   #11
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Zitat:
Zitat von Lilleth
Neben den Gesicht*****ten gibt es auch noch eine Liebling****liste - also einen englischen Schimpfwortfilter. Traurig aber wahr.
Äh was
 
Alt 31.07.2011, 18:24   #12
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Gesichts.punkte
Lieblings.hitliste

Und noch etliches anderes mehr, was ich nicht alles jetzt ausprobieren will
 
Alt 31.07.2011, 18:32   #13
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

ganz toll finde ich ja beta.cake ... des wird mal fein in swtor umgeschrieben
 
Alt 31.07.2011, 19:46   #14
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Das ist dann wohl der Freud'sche Freitagsupdate-Neid
 
Alt 31.07.2011, 19:48   #15
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Zitat:
Zitat von Lilleth
Neben den Gesicht*****ten gibt es auch noch eine Liebling****liste - also einen englischen Schimpfwortfilter. Traurig aber wahr.
Der Dicke in den Zangarmarschen.

EDIT: Hm bei mir versagt der olle Filter...

ON TOPIC: Mir wäre es sogar lieber man könne die Flashpoints komplett Solo nur mit Begleiter machen, so wie die Missionen bei Guild Wars. Dann gebe es auch keine Rusher, könnte die Story so mehr genießen. Und natürlich keine plötzlichen AFKler, die sind die schlimmsten!
Andererseits wäre dann ein Open World MMMORPG ziemlich sinnlos.
 
Alt 31.07.2011, 22:25   #16
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Zitat:
Zitat von DarthAzzok
Mir wäre es sogar lieber man könne die Flashpoints komplett Solo nur mit Begleiter machen,
2 Accounts = 2 Spieler und 2 Begleiter = 4 im FP !

Mitn bissl Übung wird das schon.
 
Alt 31.07.2011, 22:29   #17
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Zitat:
Zitat von DarthAzzok
Der Dicke in den Zangarmarschen.

EDIT: Hm bei mir versagt der olle Filter...

ON TOPIC: Mir wäre es sogar lieber man könne die Flashpoints komplett Solo nur mit Begleiter machen, so wie die Missionen bei Guild Wars. Dann gebe es auch keine Rusher, könnte die Story so mehr genießen. Und natürlich keine plötzlichen AFKler, die sind die schlimmsten!
Andererseits wäre dann ein Open World MMMORPG ziemlich sinnlos.
Storybedingt bekommst du ja auch zb Soloinis^^
 
Alt 31.07.2011, 22:30   #18
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Das klingt hier so, als wenn man Social-Points nicht nur im Zusammenspielen mit anderen Spielern,

sondern auch mit dem Zusammenspielen von NPC-Begleitern erhalten kann...


Hmmm'mmm'mmm... ...
 
Alt 31.07.2011, 22:41   #19
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Zitat:
Zitat von DarthUnderwear
Das klingt hier so, als wenn man Social-Points nicht nur im Zusammenspielen mit anderen Spielern,

sondern auch mit dem Zusammenspielen von NPC-Begleitern erhalten kann...
Nein, du kriegst sie nur, wenn du mit anderen Spielern eine Gruppe bildest und Quests erfüllst/Flashpoints machst.
 
Alt 31.07.2011, 22:48   #20
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Zitat:
Zitat von Sarnave
Nein, du kriegst sie nur, wenn du mit anderen Spielern eine Gruppe bildest und Quests erfüllst/Flashpoints machen.
Gut, guuut so =)

Danke vielmals für die Info
 
Alt 01.08.2011, 11:08   #21
Gast
Gast
AW: Affection- / Socialpoints

Zitat:
Zitat von DarthAzzok
Der Dicke in den Zangarmarschen.

EDIT: Hm bei mir versagt der olle Filter...

ON TOPIC: Mir wäre es sogar lieber man könne die Flashpoints komplett Solo nur mit Begleiter machen, so wie die Missionen bei Guild Wars. Dann gebe es auch keine Rusher, könnte die Story so mehr genießen. Und natürlich keine plötzlichen AFKler, die sind die schlimmsten!...
Haste vollkommen recht. Am liebsten hätte ich auch ein MMO ganz für mich alleine ...
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.