Antwort
Alt 05.12.2011, 01:02   #1
Gast
Gast
Fenstermodus

Guten Abend zusammen,

ich würde gerne wissen, ob es in Swtor die Möglichkeit gibt, auch im Fenstermodus zu spielen. Eventuell konnte das ein Betatester bereits einmal
ausprobieren. Leider hab ich seit geraumer Zeit schon das Problem, dass alle Spiele im Vollbildmodus flackern und dadurch die Framerate extrem nach unten gezogen wird. (Ich denke, dass das dadurch kommt, dass meine Graka einfach zu heiß wird.)

Falls es einen Fenstermodus gibt, ist dieser anpassbar oder hat dieser eine festgelegte Einstellung? Am Besten wäre natürlich die Variante wie bei Modern Warfare 3, bei dem der Fenstermodus als Vollbildmodus simuliert wird, so dass gar keine Ränder entstehen.

Gruß,

Jetlag
 
Alt 05.12.2011, 01:12   #2
Gast
Gast
AW: Fenstermodus

hmm ich kann mich ja nun irren aber ich war der ansicht das der fenstermodus mehr von der graka abverlangt als der vollbildmodus da die graka dauerhaft das spiel sowie den desktop darstellen muss wohingegen im volbildmodus der desktop nicht unbedingt dargestellt werden muss weshalb es bei alt tab dann auch ein bischen dauert bis der desktop

und ja es gibt einen fenstermodus
 
Alt 05.12.2011, 06:48   #3
Gast
Gast
AW: Fenstermodus

Ja SWTOR geht sowohl im Fenster als auch im maximierten Fenstermodus.
 
Alt 05.12.2011, 09:27   #4
Gast
Gast
AW: Fenstermodus

Fenstermodus ist viel belastender für die Grafikkarte, als der Vollbildmodus. Wenn deine Graka über 100 Grad heiss wird, würde ich mir eher mal Gedanken um eine gute Kühlung amchen, als um den Fenstermodus eines Spiels, denn der wird deine Karte nicht davon abhalten, sich selbst zu braten.
 
Alt 05.12.2011, 10:03   #5
Gast
Gast
AW: Fenstermodus

je nach Programmierung eines Spiels, können sich Karten unabhängig vom Fenstermodus auch grillen.

Sag nur aoc, Character-Bildschirm, in den Menüs wars glaub auch so, da wurde geheizt, was zu heizen geht.

Aber nochmal zum Fenstermodus.

Ich hab selbst beides getestet und bin eigentl. auch immer einer der im Fenstermodus+Vollbild (ohne Rahmen) spielt, hat was mit der Nutzung 2er Moni`s zu tun.

Konnte in Sachen Leistung aber keine Verschlechterung bemerken, außer was mir in der Beta extrem genervt hat, Screenshoots wurden teilsweise dann nur kompl. schwarz aufgezeichnet, da half manchmal nur ein Wechsel zwischen Fenster/Vollbild.

Wollte mir auch erst ne 580 Amp zulegen, aber das Spiel kommt locker mit nem i7 920 (4GHz),6Gb RAM und 5870 zurecht.
 
Alt 05.12.2011, 11:05   #6
Gast
Gast
AW: Fenstermodus

Ich bin ein totaler Noob, was PC-Hardware betrifft Spiele aber eigentlich auch immer im Fenstermodus, weil ich so gerne hier und da noch was im Internet nachgucke(n will).
Merkt man da wirklich nen Unterschied zwischen Vollbild- und Fenstermodus?
Wie ist das, wenn ich zwei Monitore hätte, geht das im Vollbildmodus, dass ich dann einfach rübergucke? Wird da dann auch viel von der Graka verlangt?

Danke und sorry für solch Fragen )
 
Alt 05.12.2011, 11:16   #7
Gast
Gast
AW: Fenstermodus

Rübergucken ist unabhängig von der GRafikkarte, hängt alleine von deinem Kofp ab Spass beiseite, wenn man mit der Maus auf den Desktop geht wird das Spiel natürlich minimiert, da die Grafikkarte dann den Desktop wieder lädt.

Einen Unterschied bemerkt man nur, wenn die Grafikkarte an ihre Grenzen kommt. Wenn die Karte sich im Vollbildmodus langweilt, wird sie das im Fenstermodus natürlich auch tun, wenn auch nicht ganz so entspannt.
 
Alt 05.12.2011, 11:20   #8
Gast
Gast
AW: Fenstermodus

Ich hab auch zwei Monitore. Leider kann man bei Vollbildanwendungen nicht einfach auf den Zweiten wechseln und im Net recherchieren, da die Maus an den ersten Monitor gebunden ist. Nicht so bei SWTOR, da kann man trotz Vollbild schon mal in der Hektik (bin noch noob) mit dem Zeiger auf den zweiten Monitor geraten, was eine Minimierung des Spieles nach sich zieht wenn man klickt
 
Alt 05.12.2011, 11:21   #9
Gast
Gast
AW: Fenstermodus

Danke dir schonmal )

Ich habe eine GeForce GTX 460 SE. Ich denke mal, die wird sich nicht wirklich langweilen oder? Darf ich die Frage hier stellen, was ich mir für eine Graka holen könnte/sollte/müsste, dass sie sich vllt. ein bisschen mehr langweilt? (Mein Mainboard ist ein Asus P7P55D-E, Prozessor leider nur ein i3 540 @3,07GHz (wird auch Zeit für nen neuen...))
 
Alt 05.12.2011, 11:58   #10
Gast
Gast
AW: Fenstermodus

Zitat:
Zitat von KimBongIl
Ich hab auch zwei Monitore. Leider kann man bei Vollbildanwendungen nicht einfach auf den Zweiten wechseln und im Net recherchieren, da die Maus an den ersten Monitor gebunden ist. Nicht so bei SWTOR, da kann man trotz Vollbild schon mal in der Hektik (bin noch noob) mit dem Zeiger auf den zweiten Monitor geraten, was eine Minimierung des Spieles nach sich zieht wenn man klickt
Jo, hab ich in der Beta auch schon bemerkt, daß man hier auch so auf den 2ten Moni kommt.

Und eben aus dem Grund, wegen teils Nebenarbeiten am 2ten Moni, spiele ich fast immer im Fenstermodus.
 
Alt 05.12.2011, 12:00   #11
Gast
Gast
AW: Fenstermodus

Wenn man nebnbei noch schreiben will aufm desktop ist fenstermodus unabkömmlich :P da kauft man sich sogar extra ne graka für! die das ohne probs schaft :P
 
Alt 05.12.2011, 12:05   #12
Gast
Gast
AW: Fenstermodus

Ehrlich gesagt bin ich etwas erstaunt.
Das Spiel lief erst flüßig als ich zum Fenstermodus gewechselt bin
Zu Not einfach einen 2ten Monitor anschließen und anfügen
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Stichworte zum Thema

swtor fenstermodus

,

swtor fenster minimiert sich

,

swtor fenster nicht maximieren

,

,

swtor spielfenster minimieren

,

swtor fesntermodus

,

swtor minimieren

,

swtor minimiert sich immer

,

swtor spiel minimiert sich ständig

,

swtor wie bildschirm minimieren