Antwort
Alt 09.04.2012, 11:59   #1
Evron
 
Avatar von Evron
Externes DMG-Meter Tool

Hi,

im Amerikanischen Forum wurde ein DMG-Meter Tool vorgestellt.
Das Tool wird im Hintergrund
ausgeführt und ließt den Damagelog aus.

Man kann seine einzel DPS erfassen und der Raidlead kann auch die DPS des gesamtem Raids erfassen.

Link zum US Forum Thread: http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=394608

Habe das ganze in Epvp gefunden


grüße

Ev
Evron ist offline  
Alt 09.04.2012, 12:55   #2
Sarinchen1987
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sarinchen1987
AW: Externes DMG-Meter Tool

Danke für den Link.Weiß noch nicht ob ich das ausprobieren werde.
Sarinchen1987 ist offline  
Alt 09.04.2012, 15:55   #3
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Externes DMG-Meter Tool

Ach ne nicht schon wieder so ein Sch....-Vergleichstool! Damit ist dann für Gelegenheitsraider der Spass gelaufen. Ich kenn das gut von WoW. Wenn du nicht einen bestimmten DamageWert erreicht hast, warst nen Noob und konntest Raids knicken!
kleinpega ist offline  
Alt 09.04.2012, 16:35   #4
drummilein
 
Avatar von drummilein
AW: Externes DMG-Meter Tool

Vielleicht bin ich es irgendwann mal Leid gegen sowas zu argumentieren... aber jetzt noch nicht.

Zitat:
Zitat von kleinpega Beitrag anzeigen
Ach ne nicht schon wieder so ein Sch....-Vergleichstool! Damit ist dann für Gelegenheitsraider der Spass gelaufen. Ich kenn das gut von WoW. Wenn du nicht einen bestimmten DamageWert erreicht hast, warst nen Noob und konntest Raids knicken!
Völliger Quatsch
Wenn jemand für einen Raids noch Leute sucht, und du ihn anschreibst, sieht er deinen Dmg nicht. Und in 3 Jahren WoW wurde ich vielleicht 1-2 mal nach meinem Dmg gefragt. Und zwar nicht nach Zahlen, sondern danach ob er reicht. Ein einfaches "Jo" auf diese Frage ist genug.
Zumal ich wirklich selten erlebt habe, dass Spieler gekickt wurden, weil sie zu wenig Dmg gemacht haben. Und ganz ehrlich, wenn es getan wurde, dann haben sie es verdient. 4k dps im Cata-Raids, ohne Dmg auf Adds zu machen. Das ist zu wenig und hält den Raid auf.

Solche Tools sind außerdem nicht nur für Dmg da. Man kann gucken, was schief gelaufen ist, man kann sich selbst optimieren und man kann andere optimieren. (Guckt mal in's wow-forum wie viele Threads es gibt mit "Hilfe, ich mach zu wenig Dmg". Mithilfe der Logs kann man Spielweisen überprüfen und gucken wo die Fehler liegen.)

Und inwiefern hat ein Dmg-Tool WoW kaputt gemacht? Es gab so ziemlich seit dem ersten Tag einen Combatlog sowie Parser dafür. Wie war es denn vorher?
Und Gegenbeispiele sieht man btw. auch im Swtor Offi Forum aufgezählt. Eve Online z.B. wo sich keiner über den Dmg-Parser beschwert, weil er nur rar benutzt wird und der Großteil keinerlei Probleme damit hat.

Btw. die ersten Combat-Parser für Swtor wurden ~2 Tage veröffentlicht, nachdem bekannt wurde dass es einen Combatlog geben wird mit 1.2.
drummilein ist offline  
Alt 09.04.2012, 17:07   #5
Evron
 
Avatar von Evron
AW: Externes DMG-Meter Tool

Jo also ich benutzte das immer um wie gesagt zu sehen ob meine skillung auch sinn macht.
Bzw auch um verschiedene Guides zu testen.
finde es ganz Praktisch.
Aber jeder muss für sich selbst wissen was am besten ist für ihn

Mfg

Ev
Evron ist offline  
Alt 09.04.2012, 17:12   #6
smoky892
 
Avatar von smoky892
AW: Externes DMG-Meter Tool

Yoa eigentlich hört scih das ganz interessant an, ich glaube ich probier das heute Nacht mal aus also dankeschön für den Link
smoky892 ist offline  
Alt 09.04.2012, 18:29   #7
Exsangrius
 
Avatar von Exsangrius
AW: Externes DMG-Meter Tool

jo danke ist ganz nett habs schon probiert. aber halt alles noch etwas umständlich. ich sehe solche dmg meter eher als eine richtlinie für einen selbst beim rumprobieren mit skillungen und nicht als "wettbewerb".
Exsangrius ist offline  
Alt 09.04.2012, 18:59   #8
Stryke
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Stryke
AW: Externes DMG-Meter Tool

In GuildWars gab es Ing solche Testpuppen und dein DMG Wurde dir über den Chat angezeigt.
Stryke ist offline  
Alt 10.04.2012, 14:35   #9
Waldecker
 
Avatar von Waldecker
AW: Externes DMG-Meter Tool

Ist das Tool kostenpflichtig? Oder wie soll ich die weiteren Links zum Tool verstehen?

Warum ist das mal wieder auf Englisch? Mein Schulenglisch ist 35Jahre her und wegen mangelnden Gebrauchs sehr eingerostet. Eine deutsche Anleitung dafür wäre ganz nett.
Waldecker ist offline  
Alt 10.04.2012, 14:57   #10
Evron
 
Avatar von Evron
AW: Externes DMG-Meter Tool

Mahlzeit,
probier es mal mit dem hier http://translate.google.de/
sollte dannach einiger Maßen verständlich sein einfach den Text reinkopieren

gruß
Evron ist offline  
Alt 10.04.2012, 18:40   #11
Sarinchen1987
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sarinchen1987
AW: Externes DMG-Meter Tool

Zitat:
Zitat von kleinpega Beitrag anzeigen
Ach ne nicht schon wieder so ein Sch....-Vergleichstool! Damit ist dann für Gelegenheitsraider der Spass gelaufen. Ich kenn das gut von WoW. Wenn du nicht einen bestimmten DamageWert erreicht hast, warst nen Noob und konntest Raids knicken!
Ja das kenne ich nur zu gut oder du wurdest aus dem Raid gekickt hattest dann natürlich ne ID was besonders toll war.
Sarinchen1987 ist offline  
Alt 10.04.2012, 23:25   #12
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Externes DMG-Meter Tool

Zitat:
Zitat von Sarinchen1987 Beitrag anzeigen
Ja das kenne ich nur zu gut oder du wurdest aus dem Raid gekickt hattest dann natürlich ne ID was besonders toll war.
Danke, ich dachte schon, ich würde spinnen Am Ende hab ich sogar einen eigenen Raid gemacht, den ich aber mittlerweile, aufgrund eines Serverwechsels, wieder verlassen habe
kleinpega ist offline  
Alt 11.04.2012, 09:05   #13
Sarinchen1987
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sarinchen1987
AW: Externes DMG-Meter Tool

Zitat:
Zitat von kleinpega Beitrag anzeigen
Danke, ich dachte schon, ich würde spinnen Am Ende hab ich sogar einen eigenen Raid gemacht, den ich aber mittlerweile, aufgrund eines Serverwechsels, wieder verlassen habe
Nene ich kenn das auch.Ich bin dann nachher immer nur mit meiner Gilde raiden gegangen.Auf dieses dmg-orientierte hatte ich keine Lust.
Sarinchen1987 ist offline  
Alt 11.04.2012, 09:19   #14
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Externes DMG-Meter Tool

Zitat:
Zitat von Sarinchen1987 Beitrag anzeigen
Nene ich kenn das auch.Ich bin dann nachher immer nur mit meiner Gilde raiden gegangen.Auf dieses dmg-orientierte hatte ich keine Lust.
Genau, und ganz kaputtgemacht hat das freie Raiden dann GearScore! Wehe du hattest noch zu dem schlechen DMG auch noch die falsche Ausrüstung!

Naja wenigstens kann man jetzt Random gehen, da ist es nur das Problem für bestimmte Raids Leute zu finden.
kleinpega ist offline  
Alt 11.04.2012, 10:00   #15
Claravu
 
Avatar von Claravu
AW: Externes DMG-Meter Tool

Kenn das nicht anders als Pega und Sarinchen.
Als ich das letztemal aus versehen in einen Raid gestolpert bin, kam nach dem ersten Mob gleich "Ey du Noob mach mal mehr schaden" "Ach der kann nichts anderes als keinen Schaden machen, schau Dir doch seine Ausrüstung an" Worauf ich dann meinte "Erstens nicht jeder Player ist ein Kerl und zweitens, man fängt immer klein an, oder ward ihr schon MeisterDMG Macher und hattet von Anfang an die tollste Ausrüstung von ganz WoW?" und bums wurde ich gekickt.

Wer in WoW in den Allgemein Channel bzw Suche nach Gruppe schaut, da wird gleich schon bei der Anfrage festgestellt, welchen Wert man haben MUSS, welche Ausrüstung, welches DMG. Ich weis ja nicht auf welchem Server die herumnuckeln, die "Alles Quatsch" hier brüllen, aber auf den Servern wo viel los ist (da ich hauptsächlich RP spiele, sind es bei mir die RP Server) wird vorrausgesetzt, daß deine Rüstung erstmal einen bestimmten Wert hat, geht man in ne Gruppe ohne diesen Wert wird man Kommentarlos sofort gekickt.
Claravu ist offline  
Alt 11.04.2012, 11:06   #16
drummilein
 
Avatar von drummilein
AW: Externes DMG-Meter Tool

Zitat:
Zitat von Claravu Beitrag anzeigen
Ich weis ja nicht auf welchem Server die herumnuckeln, die "Alles Quatsch" hier brüllen, aber auf den Servern wo viel los ist (da ich hauptsächlich RP spiele, sind es bei mir die RP Server) wird vorrausgesetzt, daß deine Rüstung erstmal einen bestimmten Wert hat, geht man in ne Gruppe ohne diesen Wert wird man Kommentarlos sofort gekickt.
Also ich bin jemand der kein RP spielt, von daher hab ich das denken, dass es gerade auf RP Servern dieses "Du brauchst ein iLvl von 395 um FL normal mitzukommen" nicht gibt. Lieg ich wohl falsch.

Aber aus meiner Sicht einfach selbst Schuld, wenn man da mitgeht. Auf Dun Morogh hab ich genug Gruppen gefunden, die mich trotz mangelnder Erfahrung und Equip mitgenommen haben. Wenn man keine Erwartungen hat, weil man nicht darauf aus ist, schnell alles umzuklatschen, reichen auch die Gruppen, die halt keine großen Anforderungen an das Gear oder den Dmg legen. Und die gibt es, dass ganz sicher auch bei euch. Einfach mal die richtigen Leute anschreiben.

Das Dmg-Tool macht jedenfalls nichts kaputt.
drummilein ist offline  
Alt 11.04.2012, 11:14   #17
whitechapel
 
Avatar von whitechapel
AW: Externes DMG-Meter Tool

Natürlich gab es auf jedem Server raids die nach gs geguckt haben gab aber auch genug ohne und nach dem dmg können sie eh erst wenn du schon im RAID bist wenn sie dich vorher fragen kann doch eh jeder lügen und das ist leicht sinnlos nach dem dmg zu fragen weilgerade dann die schlechteren Spieler an kommen und einfach lügen.
whitechapel ist offline  
Alt 11.04.2012, 12:58   #18
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Externes DMG-Meter Tool

Zitat:
Zitat von whitechapel Beitrag anzeigen
Natürlich gab es auf jedem Server raids die nach gs geguckt haben gab aber auch genug ohne und nach dem dmg können sie eh erst wenn du schon im RAID bist wenn sie dich vorher fragen kann doch eh jeder lügen und das ist leicht sinnlos nach dem dmg zu fragen weilgerade dann die schlechteren Spieler an kommen und einfach lügen.
Und die Lüge fliegt schnell auf, daher hab, zumindest ich immer, die Wahrheit da gesagt. Und was die Server ohne GS-Gefrage angeht: ich suche mir meine Server danach aus, wo ich Spass habe und das machen kann, was mit spass macht und nicht nach GS-Nutzung, zumal das auf allen Server genuztzt wurde. Meist haben die Raidleiter aber nicht danach gefragt, sondern potentielle MitRaider vorab gescannt und dann entschieden, ob ja oder nein.

Wie gesagt, ich hab nach einer Weile, des erfolglosen suchens, einen eigenen Raid mit Gleichgesinnten aufgemacht, die auch nicht zum Raiden kamen, weil ihnen Gear, DMG oder Erfahrung fehlte. Am Ende musste dann auch unsere Gilden-HardCore-Daiderin eingestehen, dass auch Leute ohne Erfahrung was drauf haben. Denn ihr Raid brauchte (zeitgleich) 3 Wochen länger bis Arthas lag, als unser "Noob"-Raid
kleinpega ist offline  
Alt 11.04.2012, 13:34   #19
whitechapel
 
Avatar von whitechapel
AW: Externes DMG-Meter Tool

Ja so sieht es nämlich aus ich habe auch erst eigene raids auf gemacht weil ich erst 2 Monate nach release angefangen habe dann ein bisschen drop luck hier und da dann bin ich eine Gilde gejoint und hatte dann realmfirst im nächsten content so schnell gehts
whitechapel ist offline  
Alt 11.04.2012, 14:41   #20
xOpticx
 
Avatar von xOpticx
AW: Externes DMG-Meter Tool

Die Tools sind zwar hilfreich aber ich finde sie verderben einen den ganzen spass
xOpticx ist offline  
Alt 12.04.2012, 08:47   #21
Sarinchen1987
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sarinchen1987
AW: Externes DMG-Meter Tool

Zitat:
Zitat von xOpticx Beitrag anzeigen
Die Tools sind zwar hilfreich aber ich finde sie verderben einen den ganzen spass
Ja ich auch.Stimmt erst kam Dmg-Meter und dann der Gear Score.Bei uns auf dem Server ist es genauso wie es Claravu beschrieben hat.Bin auf keinen RP- Server sondern auf einem normalen mit dem Namen Sen´jin.Ich bin dann wie gesagt auch nur mit meiner Gilde gegangen und wir hatten dann auch unsere Erfolge.
Aber es war nicht nur in Raids so, sondern auch in ZA und ZG.Kann sein das es nur an dem Server lag wobei man durch das Tool auch auch Leute von einem anderen Server bekommt.
Sarinchen1987 ist offline  
Alt 12.04.2012, 09:59   #22
Vaijon
 
Avatar von Vaijon
AW: Externes DMG-Meter Tool

Ich finde solche Tools auch immer als Spaßbremse! Für mich ist ein MMO einfach Entspannung. Für das was die meisten anderen in WOW oder Eve machen, gehe ich auf die Arbeit (das ist jetzt nicht böse gemeint, sondern einfach in der Richtung, dass das für mich kein Spass mehr ist, sondern Arbeit).

Diese dauernden Pöbeleien in Raids haben bei mir dazu geführt, dass ich entweder nur noch mit Freunden oder alleine unterwegs bin. WOW ist für mich tot, da ich mich nicht von anderen, die mich gar nicht kennen doof anlabern lasse.

Sehr wohl gefühlt habe ich mich bei Herr der Ringe online - da gabs (zumindest zu meiner Zeit) keine DMG-Meter oder ähnliches. Auf den RP-Server (Bele) wars einfach herrlich entspannend zu spielen mit einer klasse Community.

TOR finde ich zur Zeit ebenfalls sehr entspanned - auch die IG-Channel. Ich hoffe BW orientiert sich nicht weiter an WOW, sonst befürchte ich ähnliche Zustände wie in WOW, denn man kann sagen was man will - den IG-Chat in WOW kann man eigentlich nur ignorieren, sonst kommen einem echt Zweifel an der Menschheit ...
Vaijon ist offline  
Alt 12.04.2012, 10:05   #23
whitechapel
 
Avatar von whitechapel
AW: Externes DMG-Meter Tool

Also ich sehe dass natürlich anders weil ich jemand bin der alles aus sich raus holen will bzw aus seinem Charakter und somit ist es hilfreich für mich und trotzdem Spiel ich dass Spiel will es mir Spaß macht andere spielen halt nur aus Spaß egal wie es läuft für die ist das natürlich nichts
whitechapel ist offline  
Alt 12.04.2012, 10:43   #24
scorpion
 
Avatar von scorpion
AW: Externes DMG-Meter Tool

also einen parser bei dem man für sich selbst sieht wieviel schaden man macht finde ich mehr als hilfreich.

ich will z.b. schon wissen wo ich im schaden liege. ich weiß z.b. dass mein cousin mit seinem marodeur höllisch aua macht (alleine schon deshalb, weil andere DDs da immer schlucken, wenn sie ihn mitbekommen ) und ich kann mich dann anhand von ihm schon vergleichen ob ne bestimmte ausrichtung meines chars etwas taugt.

vor allem aber kann ich 2 skillungen miteinander vergleichen und sehen ob die eine im DPS auch an die andere rankommt. was ich so im moment nur "schätzen" kann.

das combat log ist ja nur für einen selbst einsehbar und somit ist es wurscht. jemand der es nicht will braucht sich damit auch nicht auseinander zu setzen.

vom prinzip her finde ich es so wie es BW macht ok. hab damit keine probleme und ich freu mich drauf
scorpion ist offline  
Alt 12.04.2012, 12:44   #25
Vaijon
 
Avatar von Vaijon
AW: Externes DMG-Meter Tool

Also dagegen ist doch auch nichts zu sagen! Im Prinzip ist so ein Tool ja auch eine feine Sache - aus den schon angesprochenen Gründen. Klar werde auch ich ins Combat-Log schauen und guggn was da so passiert ist - das Game interessiert mich ja auch.

Schade ist nur (und davor hab ich schiss), was die Community in WOW draus gemacht hat. Hoffe das TOR davor verschont wird und die Stimmung weiter so entspannt bleibt.

Herr der Ringe online hat solche Tools nicht nötig und die Stimmung dort (vor allem auf Bele war einfach toll). Hab das Game wegen TOR aufgehört (2 MMO verträgt mein Leben nicht ohne Konsequenzen ).
Vaijon ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DMG Meter ja oder nein ? Approx Allgemeines 1911 30.10.2011 21:50
Clan EMBARGO [E] - Externes Forum Online! valerianrain Sith Imperium 0 21.09.2011 07:40

Stichworte zum Thema

swtor dmg meter

,

swtor damage meter

,

swtor dps meter

,

dmg meter swtor

,

damage meter swtor

, dps meter swtor, swtor dps, swtor dmgmeter, swtor dmg parser, dmg meter für swtor