Antwort
Alt 06.05.2012, 11:14   #1
Sarin
[T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte



Wer sind wir?

Wir sind eine MMO-Gilde für Freizeitspieler die im realen Leben das fünfundzwanzigste Lebensjahr bereits erreicht bzw. überschritten haben. Seit Release im Dezember 2011 sind wir in dem MMO “Star Wars: The Old Republic” auf der Seite des Imperiums vertreten. Unsere imperiale Gilde ist auf dem deutschen PVE-Server “T3-M4″ beheimatet und wir freuen uns über jeden, der sich uns anschließen will.

Ursprünglich gegründet wurde unsere Gemeinschaft als Imperiumsgilde “Alten Helden” im MMO “Allods”. Aufgrund negativer Spielerfahrungen wurde diese Gilde aber geschlossen und in einen Dachverband umgegründet. Lange Zeit spielten HdRO-Spieler zusammen, SWTOR-Spieler schlossen sich an. Letzten Endes wurde der Dachverband aber aufgelöst. Tiefe Freundschaft verbindet uns weiterhin mit der HdRO-Sippe “Morgenstern”. Mögen sie die Orks in ihre Schranken weisen.



Was sind unsere Ziele?

„Spaß am Spiel ohne Zwänge!“

Wir möchten eine angenehme, lockere Gildenatmosphäre, in der der Spaß am und im Spiel im Vordergrund steht. Die Gilde soll jedem eine Basis und ein Rückhalt sein, ohne aber die eigene individuelle Spielweise einzuengen. Im Rahmen der Gemeinschaft möchten wir die virtuelle Welt erforschen und größere Aufgaben in Angriff nehmen, die für den Einzelnen nicht machbar wären.



Wer ist unsere Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe ist ganz klar ältere Gelegenheitsspieler/-innen.

Also Leute die nicht jeden Abend stundenlang vor dem Spiel verbringen wollen bzw. können. Wir wollen die Spieler ansprechen, die neben Online-Spielen auch noch ihr übriges Leben abseits des Monitors genießen. Sogenannte Progamer, Hardcore-Raider oder Dauerspieler würden sich bei uns eher nicht wohl fühlen. Eure bisherigen MMO-Erfahrungen spielen deshalb für uns auch keine besondere Rolle. Wir denken, dass sich jeder in irgendeiner Form in die Gilde einbringen kann.



Was erwarten wir von euch?

1. Aufnahmevoraussetzung

Unser Aufnahmealter für neue
Gildenmitglieder liegt bei 25(!) Jahren!

Dieses recht hohe Aufnahmealter soll keine Diskriminierung darstellen, sondern spiegelt die Grundphilosophie unserer Idee einer Gilde für ältere Spieler wieder. Aber natürlich kann es wie überall auch mal Ausnahmen von einer Regel geben. Diese Fälle werden dann aber jeweils individuell geprüft und entschieden. Solch eine Entscheidung bedarf der Gildenleitung und der Offiziersriege mit einfacher Mehrheit.



2. Gildenaktivität

Wir erwarten eine gewisse selbstständige Gildenaktivität…

und das sowohl Ingame als auch außerhalb, d.h. wir möchten dass ihr euch, natürlich im Rahmen eurer zeitlichen Möglichkeiten, am Gildenleben beteiligt.

Ein regelmäßiger Besuch unserer Homepage und ein kurzer Blick ins Gildenforum wird als selbstverständlich erachtet. Es sollte für jeden möglich sein, mindestens einmal die Woche die Seite zu besuchen und sich über die aktuellen Neuigkeiten zu informieren. Eine An- bzw. Abmeldung bei geplanten Gildenevents oder längeren Abwesenheiten, Teilnahme an Umfragen und Ähnlichem ist sehr erwünscht. Wir gehen selbstverständlich davon aus das ihr Ingame grundsätzlich ein Interesse am Gildenchat, Gildengruppen bzw. Gildenevents habt.



3. Teamspeak (TS3)

Wir stellen für alle Gildenmitglieder einen kostenlosen TS3-Server zur Verfügung. Die Nutzung von TS ist grundsätzlich freiwillig und somit jedem selbst überlassen.

Allerdings gibt es eine Ausnahme: Bei gemeinsamen Gildenaktivitäten (Events, Instanzbesuchen, PvP etc.) ist eine zumindest mithörende Teilnahme im jeweiligen TS-Kanal erforderlich! Ein Voice-Chat wie TS bietet im Bereich der schnellen und effizienten Ingame-Koordination doch gravierende Vorteile.

Einen Link zum TS-Client findet ihr im Bereich Download.



4. Umgangsformen, -ton

In der Gilde sollen ein angenehmer Umgangston und korrekte Umgangsformen herrschen.

Wir haben alle eine unserem Alter entsprechende Lebenserfahrung und sollten somit den Umgang mit anderen Menschen bereits erfolgreich gelernt haben. Freundlichkeit, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft sollten also keine Fremdwörter für euch sein und das sowohl Ingame als auch außerhalb. Bedenkt, dass euer Verhalten auch immer auf eure Gilde zurückfällt und das im Positiven wie leider auch im Negativen Sinne.



5. Eure Chars

In unserer Gilde ist Platz für jede Klasse, egal welches Level, Skillung oder Beruf.

Allerdings sollte eurer Mainchar auch euer Hauptgildenchar sein. Twinks sind im Rahmen der im Spiel vorgegebenen Kapazitäten natürlich auch herzlich willkommen. Doppelmitgliedschaften im mehreren Gilden eines Spiels sind genauso unerwünscht wie skurrile Charnamen, die gegen die Namenskonventionen des Spieleanbieters verstoßen, diese unterlaufen oder generell eine gewisse geistige Reife vermissen lassen.



6. Gildenstruktur

Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass ohne eine gewisse Hierarchie eine Gilde nicht erfolgreich bestehen kann.

Chaos ist sonst meist vorprogrammiert. Die Gildenstruktur wird in gewisser Weise natürlich auch von den vorhandenen Gildenmechaniken des Spiels vorgegeben.



7. Was kann zu einem Gildenausschluss führen?

Bei groben oder wiederholten Verstößen gegen die Gildenregeln, Beleidigungen, Provokationen, rufschädigendes Verhalten oder wiederholter Störung des Gildenfriedens kann ein Mitglied aus der Gilde ausgeschlossen werden.

Vorab wird allerdings immer zuerst ein klärendes Gespräch gesucht. Zeigt der Betroffene keine Einsicht, entscheidet die Gildenleitung über den Ausschluss oder eine andere Form der Strafe (z. B. Degradierung, erneute Probezeit oder Ähnliches). Sollte der Betroffene der Gildenleitung angehören, entscheiden die Gildenmitglieder in einer Abstimmung mit einfacher Mehrheit über weitere Maßnahmen.



8. Was passiert bei Inaktivität?

Wir möchten natürlich eine aktive Gilde bleiben.

Das bedeutet auch dass wir keine „Karteileichen“ ansammeln möchten: Spieler die unentschuldigt länger als 15 Tage nicht mehr im Spiel online waren, werden im Spiel auf den Status MIA (“Missed in action”) degradiert.

Nach insgesamt 30 Tagen wird im Forum der Seite ein Post angelegt mit der Bitte sich zu der Abwesenheit zu äußern. Wird auf diesen Post nicht innerhalb einer Woche reagiert führt das zum Ausschluss des Charakters.

Durch eine Info im Abwesenheitsforum der Gildenseite können diese Fristen natürlich verlängert werden. Nicht mehr gespielte Chars sollten von euch selbstständig aus der Gilde entfernt werden.



Wie werde ich Gildenmitglied?

Ihr habt also unsere Gildenphilosophie komplett gelesen und seid der Überzeugung, bei uns gut aufgehoben zu sein? Dann steht eurer Bewerbung eigentlich nichts mehr im Wege.

Um aufgenommen zu werden gibt es verschiedene Wege:

Anflüstern der Gildenleitung (Namen siehe unten)
Hinterlassen einer formlosen Bewerbung hier im Forum
Beitreten in den globalen Channel “Veteres” (/cjoin Veteres)
Nachdem ihr im Spiel in die Gilde eingetreten seid, bekommt ihr auch den vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Homepage inkl. der internen Forenbereiche. Eure Probezeit beginnt ab diesem Zeitpunkt und beträgt drei Wochen. Nach den drei Wochen erfolgt eine Abstimmung der Gildenleitung (einfache Mehrheit) im Forum über eure endgültige Aufnahme in die Gilde.

Rekrutenzeit

Die Aufnahme in die Gilde haben wir bewusst sehr einfach gestaltet.

Dementsprechend wird die Probezeit der Rekruten genauer beurteilt. Sie gilt als Zeit für den Bewerber zu zeigen, dass er in die Gilde passt, den Kodex verstanden hat und im Rahmen seiner Möglichkeiten am Gildenleben teilhaben möchte. Erlangt ein Rekrut während seiner Probezeit den Status MIA wird er ohne weitere Aktion von der Gilde ausgeschlossen. Weiter hat er innerhalb seiner Probezeit einen Vorstellungsthread im Forum zu posten, in dem er sich vorstellt.

Einfache Mehrheit

Kommt es bei bestehenden Abstimmungen mit einfacher Mehrheit zu Patt-Situationen, entscheidet der Gildenleiter.



Noch offene Fragen?

Ihr könnt eure Fragen gerne in unserer offenen Lobby posten oder Ingame eine der folgenden Personen direkt ansprechen:

Sarin - Gildenleiter
Pathros - Leutnant
Goron - Leutnant
Melkor – Leutnant

Die Gildenleitung
http://veteres-unlimited.de
Sarin ist offline  
Alt 02.06.2012, 10:51   #2
Sarin
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

Hallo wiedermal!

Ich wollte mal wieder ein Update geben, denn da so manche Gilde - gerade die kleineren - so langsam verschwinden ist es vielleicht interessant zu wissen, dass wir weiterhin aktiv sind.
Wir sind bei etwa 30 Mann und Frau aus der Schweiz und Deutschland, raiden regelmäßig und haben ganz einfach Spaß.
Also schaut ruhig mal vorbei, wir freuen uns: www.veteres-unlimited.de

p.s.: Da ja mit Patch 1.3 die Servertransfers kommen: Wir nehmen auch gern ganze Gruppen, sozusagen Überbleibsel verweister Gilden, bei uns auf. Fragen kostet nichts!
Sarin ist offline  
Alt 18.06.2012, 18:18   #3
Sarin
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

Es ist soweit! Servertransfer auf T3M4 ist gestartet. Allen Gildenlosen und Kleingilden bieten wir ein schnuckeliges, neues Zuhause! Schaut mal vorbei und meldet euch!
Sarin ist offline  
Alt 18.07.2012, 11:04   #4
Sarin
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

Wir sind nunmehr 50 Leute, dass wollte ich in meinem Monolog mal fest halten.
Wenn übrigens wer noch gar nicht SWTOR spielt, ich würde mich freuen, wenn ich ihn einladen kann. Einfach unter [email protected] melden.
Sarin ist offline  
Alt 11.08.2012, 12:49   #5
Sarin
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

News rund um Veteres:

- HK51 sei dank: Da das Gerücht umgeht, dass man bald den Attentäter-Droiden bekommt, aber mindestens einen Charakter der gegnerischen Fraktion braucht ist das Geheimnis nun offiziell: Veteres Republica wurde als reine Twink-Gilde gegründet, um den Verrätern ein Zuhause zu geben.

- F2P: Mit der kommenden Umstellung auf FreeToPlay möchten wir die Gelegenheit nutzten. Somit sei gesagt: Auch F2P-Spieler sind bei Veteres gern gesehen.

- Kleine Gilden, die Schwierigkeiten haben ihren Raid zusammen zu bekommen können sich nun bei uns auf veteres-unlimited.de anmelden und können sich so als Gast in unseren SWTOR-Raidplaner (übrigens für Wordpress) eintragen. Bei Fragen einfach mit '/cjoin Veteres' unserem Channel beitreten.
Alternativ besteht natürlich immer noch die Möglichkeit gleich mit der ganzen, kleinen Gilde zu Veteres zu wechseln und von der verkürzten Probezeit zu profitieren. Bedingung: Mindestens 90% der Gilde sind über 25!

- Und Zuletzt: Wer immer uptodate bleiben möchte sollte unserer Facebook-Seite beitreten: http://www.facebook.com/swtor.veteres
Sarin ist offline  
Alt 13.08.2012, 10:01   #6
Saratan
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

*meinung* Super Leute....Super nett...immer hilfsbereit...einfach nur klasse....genau das was man sich von einer Gilde vorstellt!
Saratan ist offline  
Alt 29.08.2012, 19:34   #7
Sarin
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

Es ist mal wieder so weit: *push*
Schaut mal vorbei unter veteres-unlimited.de.
Wer mag kann auch gern bei unserem neuen Wiki helfen oder ganz einfach mal 'Hallo' sagen.
Sarin ist offline  
Alt 08.10.2012, 20:21   #8
Sarin
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

Da ich den Originalartikel nicht editieren kann hier die Kodex-Änderungen für F2P:

Wer sind wir?

Wir sind eine MMO-Gilde für Freizeitspieler die im realen Leben das fünfundzwanzigste Lebensjahr bereits erreicht bzw. überschritten haben. Seit Release im Dezember 2011 sind wir in dem MMO “Star Wars: The Old Republic” auf dem deutschen PVE-Server “T3-M4″ beheimatet und auf der Seite des Imperiums vertreten. Derzeit sind wir mehr als 50 Spieler, raiden regelmäßig und freuen uns über jeden, der sich uns anschließen will.

Ursprünglich gegründet wurde unsere Gemeinschaft als Imperiumsgilde “Alten Helden” im MMO “Allods”. Aufgrund negativer Spielerfahrungen wurde diese Gilde aber geschlossen und in einen Dachverband umgegründet. Lange Zeit spielten HdRO-Spieler zusammen, SWTOR-Spieler schlossen sich an. Letzten Endes wurde der Dachverband aufgelöst. Tiefe Freundschaft verbindet uns weiterhin mit der HdRO-Sippe “Morgenstern”. Mögen sie die Orks in ihre Schranken weisen.



[SIZE="5"]Was sind unsere Ziele?[/SIZE]

„Spaß am Spiel ohne Zwänge!“

Wir möchten eine angenehme, lockere Gildenatmosphäre, in der der Spaß am und im Spiel im Vordergrund steht. Die Gilde soll jedem eine Basis und ein Rückhalt sein, ohne aber die eigene individuelle Spielweise einzuengen. Im Rahmen der Gemeinschaft möchten wir die virtuelle Welt erforschen und größere Aufgaben in Angriff nehmen, die für den Einzelnen nicht machbar wären.



Wer ist unsere Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe ist ganz klar ältere Gelegenheitsspieler/-innen.

Also Leute die nicht jeden Abend stundenlang vor dem Spiel verbringen wollen bzw. können. Wir wollen die Spieler ansprechen, die neben Online-Spielen auch noch ihr übriges Leben abseits des Monitors genießen. Sogenannte Progamer, Hardcore-Raider oder Dauerspieler würden sich bei uns eher nicht wohl fühlen. Eure bisherigen MMO-Erfahrungen spielen deshalb für uns auch keine besondere Rolle. Wir denken, dass sich jeder in irgendeiner Form in die Gilde einbringen kann.



[SIZE="5"]Was erwarten wir von euch?[/SIZE]

1. Aufnahmevoraussetzung

Unser Aufnahmealter für neue Gildenmitglieder liegt bei 25(!) Jahren!

Dieses recht hohe Aufnahmealter soll keine Diskriminierung darstellen, sondern spiegelt die Grundphilosophie unserer Idee einer Gilde für ältere Spieler wieder. Aber natürlich kann es wie überall auch mal Ausnahmen von einer Regel geben. Diese Fälle werden dann aber jeweils individuell geprüft und entschieden. Solch eine Entscheidung bedarf der Gildenleitung und der Offiziersriege mit einfacher Mehrheit. Die Rekrutenzeit einer solchen Ausnahme wird bei einer positiv erfolgten Entscheidung verdoppelt und neben der üblichen Stabsbeurteilung wird zusätzlich in einem Mitgliederentscheid über den Verbleib des Rekruten entschieden.



2. Gildenaktivität

Wir erwarten eine gewisse selbstständige Gildenaktivität…

und das sowohl Ingame als auch außerhalb, d.h. wir möchten dass ihr euch, natürlich im Rahmen eurer zeitlichen Möglichkeiten, am Gildenleben beteiligt.

Ein regelmäßiger Besuch unserer Homepage und ein kurzer Blick ins Gildenforum wird als selbstverständlich erachtet. Es sollte für jeden möglich sein, mindestens einmal die Woche die Seite zu besuchen und sich über die aktuellen Neuigkeiten zu informieren. Eine An- bzw. Abmeldung bei geplanten Gildenevents oder längeren Abwesenheiten, Teilnahme an Umfragen und Ähnlichem ist sehr erwünscht. Wir gehen selbstverständlich davon aus das ihr Ingame grundsätzlich ein Interesse am Gildenchat, Gildengruppen bzw. Gildenevents habt.



3. Teamspeak (TS3)

Wir stellen für alle Gildenmitglieder einen kostenlosen TS3-Server zur Verfügung. Die Nutzung von TS ist grundsätzlich freiwillig und somit jedem selbst überlassen.

Allerdings gibt es eine Ausnahme: Bei gemeinsamen Gildenaktivitäten (Events, Instanzbesuchen, PvP etc.) ist eine zumindest mithörende Teilnahme im jeweiligen TS-Kanal erforderlich! Ein Voice-Chat wie TS bietet im Bereich der schnellen und effizienten Ingame-Koordination doch gravierende Vorteile.

Einen Link zum TS-Client findet ihr im Bereich Download.



4. Umgangsformen, -ton

In der Gilde sollen ein angenehmer Umgangston und korrekte Umgangsformen herrschen.

Wir haben alle eine unserem Alter entsprechende Lebenserfahrung und sollten somit den Umgang mit anderen Menschen bereits erfolgreich gelernt haben. Freundlichkeit, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft sollten also keine Fremdwörter für euch sein und das sowohl Ingame als auch außerhalb. Bedenkt, dass euer Verhalten auch immer auf eure Gilde zurückfällt und das im Positiven wie leider auch im negativen Sinne.



5. Eure Chars

In unserer Gilde ist Platz für jede Klasse, egal welches Level, Skillung oder Beruf.

Allerdings sollte eurer Mainchar auch euer Hauptgildenchar sein. Twinks sind im Rahmen der im Spiel vorgegebenen Kapazitäten natürlich auch herzlich willkommen. Doppelmitgliedschaften im mehreren Gilden eines Spiels sind genauso unerwünscht wie skurrile Charnamen, die gegen die Namenskonventionen des Spieleanbieters verstoßen, diese unterlaufen oder generell eine gewisse geistige Reife vermissen lassen.



6. Gildenstruktur

Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass ohne eine gewisse Hierarchie eine Gilde nicht erfolgreich bestehen kann.

Chaos ist sonst meist vorprogrammiert. Die Gildenstruktur wird in gewisser Weise natürlich auch von den vorhandenen Gildenmechaniken des Spiels vorgegeben. Die Leitung bildet bei Veteres der Stab, bestehend aus einem Gildenleiter und seinen Offizieren. Jeder dieses Stabs beinhaltet weiter eine Rolle. Diese beschreibt welche Teilaufgaben der Stabsoffizier zu koordinieren hat (siehe Rollenverteilung).



7. Was kann zu einem Gildenausschluss führen?

Bei groben oder wiederholten Verstößen gegen die Gildenregeln, Beleidigungen, Provokationen, rufschädigendes Verhalten oder wiederholter Störung des Gildenfriedens kann ein Mitglied aus der Gilde ausgeschlossen werden.

Vorab wird allerdings immer zuerst ein klärendes Gespräch gesucht. Zeigt der Betroffene keine Einsicht, entscheidet die Gildenleitung über den Ausschluss oder eine andere Form der Strafe (z. B. Degradierung, erneute Probezeit oder Ähnliches).



8. Was passiert bei Inaktivität?

Wir möchten natürlich eine aktive Gilde bleiben.

Das bedeutet auch dass wir keine „Karteileichen“ ansammeln möchten. Charaktere, die länger als 90 Tage nicht mehr im Spiel online waren, werden aus der Gilde entfernt. Dies gilt für Twinks und Mains gleichermaßen. Je nach Verhalten und Auftreten sind entfernte Mitglieder wieder gerne willkommen. Dabei entscheidet der Stab darüber, dem Wiederkehrer wieder aufzunehmen.



[SIZE="5"]Wie werde ich Gildenmitglied?[/SIZE]

Ihr habt also unsere Gildenphilosophie komplett gelesen und seid der Überzeugung, bei uns gut aufgehoben zu sein? Dann steht eurer Bewerbung eigentlich nichts mehr im Wege.

Um aufgenommen zu werden gibt es verschiedene Wege:

Anflüstern der Gildenleitung (Namen siehe unten)
Hinterlassen einer formlosen Bewerbung hier im Forum
Beitreten in den globalen Channel “Veteres” (/cjoin Veteres)
Nachdem ihr im Spiel in die Gilde eingetreten seid, bekommt ihr auch den vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Homepage inkl. der internen Forenbereiche. Eure Probezeit beginnt ab diesem Zeitpunkt und beträgt drei Wochen. Nach den drei Wochen erfolgt eine Abstimmung der Gildenleitung (einfache Mehrheit) über eure endgültige Aufnahme in die Gilde.

Rekrutenzeit

Die Aufnahme in die Gilde haben wir bewusst sehr einfach gestaltet.

Dementsprechend wird die Probezeit der Rekruten genauer beurteilt. Sie gilt als Zeit für den Bewerber zu zeigen, dass er in die Gilde passt, den Kodex verstanden hat und im Rahmen seiner Möglichkeiten am Gildenleben teilhaben möchte. Weiter hat er innerhalb seiner Probezeit einen Vorstellungsthread im Forum zu posten, in dem er sich vorstellt.

Einfache Mehrheit

Kommt es bei bestehenden Abstimmungen mit einfacher Mehrheit zu Patt-Situationen, entscheidet der Gildenleiter.



Noch offene Fragen?

Für Neugierige, Freunde und Bewerber haben wir einen eigenen Channel eingerichtet. Mit ‘/cjoin Veteres’ könnt ihr diesem beitreten, eure Fragen stellen und/oder einen Offizier um direkte Aufnahme bitten.

Die Gildenleitung
veteres-unlimited.de
Sarin ist offline  
Alt 12.11.2012, 18:49   #9
Sarin
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

Na denn werd ich mal wieder: *push*
Sarin ist offline  
Alt 25.07.2013, 18:42   #10
Unregistriert
Gast
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

Hurra, wir leben noch! *push*
 
Alt 04.04.2014, 07:40   #11
Sarin
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

Hallo zusammen!

Lange ist's her, aber das hat auch seinen Grund. Wir haben uns nach langem von SWTOR wegen mangelnder Qualität des Spiels abgewendet und sind jetzt in Elder Scrolls Online unterwegs. Ob das der Heilsbringer wird... abwarten.

Und noch ein Wort in privater Sache: Für TESO brauch ich einen neuen Rechner und würde mich freuen, wenn ihr diesen mal beurteilen würdet:
http://www.hardwareluxx.de/community...n-1014047.html
Gerne im Forum, hier oder dort, oder per Email an [email protected]
Sarin ist offline  
Alt 11.06.2014, 13:59   #12
Sottozero
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

Hi

gibt es euch jetzt eigentlich noch, oder seid ihr wirklich gänzlich zu Teso rübergewandert.
Irgendwie such ich ne Gilde aber jede die für mich in Frage kommt, ist irgendwie abgewandert -.-

VG
Manni
Sottozero ist offline  
Alt 11.06.2014, 17:47   #13
Xandrrex
 
Avatar von Xandrrex
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

jetzt bist du ja bei uns^^
Xandrrex ist offline  
Alt 12.06.2014, 09:29   #14
Sottozero
AW: [T3-M4] Ü25-Casual-Gilde Veteres sucht Reinigungskräfte

Richtig, wurde am transfermarkt weggeschnappt ^^
Sottozero ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[PVE] Ü25-Gilde Veteres: Entspannt im Imperium Kerandor Sith Imperium 7 04.04.2014 07:43
[PvE] Die Casual Gilde "The Whills" sucht Unterstützung BennyKiss Galaktische Republik 4 02.12.2011 16:47
Mini-Gilde sucht Anschluß (PvE/Casual) Alarith Galaktische Republik 5 26.11.2011 06:34
La Sangre sucht ü25 spieler Nuragon Sith Imperium 4 19.11.2011 22:51
Lux Immortalis (ü25 Gilde) Djago Sith Imperium 0 25.09.2011 20:54

Stichworte zum Thema

swtor gilden t3-m4

,

swtor gilde t3-m4

,

swtor t3-m4 gilden

,

swtor t3 m4 gilden

,

melancholia swtor t3-m4

,

swtor gilden auf t3-m4

,

star wars the old republic gilde beitreten

,

imperiale gilden swtor t3-m4

,

swtor gilde beitreten

, swtor gildenliste t3 m4