Antwort
Alt 01.01.1970, 07:00   #1
Gast
Gast
SW - TOR in 3D Vision

Zitat:
Zitat von pylee
Euch ist klar, dass swtor damit überhaupt nix zu tun hat?
3d ist ein komplettes Treiberfeature. Also auf neue Treiber warten und change logs lesen.
Leider falsch, gerade ältere Spiele wie GTA 3 und Ableger haben Probleme mit Lichtquellen, weil die Entwickler oft genug auch tricksen und es dann schwierig wird korrekt 3D zu berechnen. Zwar werden dann die Grafiktreiber für solche Spiele inzwischen teilweise angepasst, aber das zeigt
nur mehr, dass es vom Spiel abhängig ist. Ansonsten würden nämlich alle Spiele perfekt in 3D laufen, tun sie aber nicht: Spiel Sache.

Darum ist zu hoffen das MS in der nächsten DirectX Version direkt 3D Unterstützung einbaut (DirectS3D oder so ), dann gibt es in Zukunft mehr Spiele die es direkt unterstützen.

Des weiteren merkt man gerade bei Crosshairs in Shootern, dass es eben doch besser wäre wenn die Grafik Engine das übernimmt anstatt die Grafik Treiber. Wer zum Beispiel mal Avatar oder Crysis 2 gespielt hat, welche beide von sich aus 3D unterstützen, der kennt den Unterschied zu 3D rein per Treiber.


Und ein kleiner Tipp an die, die Kopfweh in Spielen aber nicht bei Filmen im Kino kriegen:

1. ihr vertragt die Shutter Technik nicht, weil 60Hz pro Auge für euch zu wenig sind.

2. ihr solltet den 3D Effekt mal runter drehen und es nicht übertreiben, besonders nicht am Anfang, da sich die Augen erst mal daran gewöhnen müssen.

Ich bin wegen 1. betroffen, weswegen ich mir einen 3D Monitor mit Polfilter gekauft habe, welche der RealD Technik im Kino entsprechen und entsprechend hab ich auch keine Probleme damit... da nehm ich lieber die halbe Auflösung in der Höhe in kauf als Kopfschmerzen wegen der Shutter Technik.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #2
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Das scheint aber alles noch nicht so toll zu sein.
Bekomme häufig Kopfschmerzen, auch im Kino.

Da warte ich lieber auf 3D Projektion...
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #3
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Das wiederum liegt daran, weil Jeder anders empfindlich auf 3D reagiert. Manche können sich nie richtig dran gewöhnen. Eine Gewöhnungsphase braucht es aber immer und die ist meist mehrere Stunden lang. ^^
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #4
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Leider falsch, gerade ältere Spiele wie GTA 3 und Ableger haben Probleme mit Lichtquellen[/quote]Das ist kein Argument.
GTA3 ist über 10 Jahre alt.
Wirkliche 3d-Unterstützung gibt es erst seit 2006, da vorher einfach die Grundlagen nicht vorhanden waren (schwache shader-Modell z.B.)
Technisch gesehen ist der 3d vision-Effekt unabhängig vom Spiel und verlangt zu 99% keine Anpassung seitens des Spieleentwicklers. Alles andere ist Laiengerede.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #5
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Zitat:
Zitat von pylee
Das ist kein Argument.
GTA3 ist über 10 Jahre alt.
GTA3 ist nur ein Beispiel, es gibt auch jüngere Beispiele, Just Cause 2 läuft auch nicht perfekt in 3D.

Wirkliche 3d-Unterstützung gibt es erst seit 2006, da vorher einfach die Grundlagen nicht vorhanden waren (schwache shader-Modell z.B.)
Technisch gesehen ist der 3d-Effekt unabhängig vom Spiel und verlangt zu 99% keine Anpassung seitens des Spieleentwicklers. Alles andere ist Laiengerede.[/quote]Ich beschäftige mich mit 3D seit der Elsa Revelator, also erzähle mir hier nichts. Die Shader Sache stimmt zwar soweit, aber 99% sind keine 100%. Und die Sache mit dem Crosshair steht immer noch im Raum und da nicht wenige Spiele unterschiedliche Crosshairs verwenden ist die Treiberlösung lediglich eine Notlösung.

SW:TOR läuft auch nicht perfekt in 3D, die Namen über den Charakteren passen sich nicht der Entfernung der Spieler an sondern kleben alle auf einer Ebene. Wer hier der Laie ist sieht man hier deutlich.

Fazit: das Spiel muss für 3D angepasst sein, das man nicht viel anpassen muss ist lediglich ein Glücksfall für uns, da wir so eher auch 3D Unterstützung in den Spielen bekommen.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #6
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

kann balmung nur zustimmen,
es ist mehr oder weniger reine entwicklersache wie sie es programmieren.
schönes beispiel ist eve online, da konnte man immer bei jedem neuen addon hoffen ob danach 3d wieder oder noch geht, da es fast immer gewechselt hat, je nachdem wie sie grad rumgefuscht haben
das hatte da wenig mit irgendwelchen treibern zu tun

das bei tor die namensanzeigen usw irgendwann mal in 3d funktionieren werden bezweifel ich stark, ist das selbe problem wie in 99% aller mmo´s. den 1% lass ich mal offen falls es doch eins geben sollte wo es funktioniert, mir aber nicht bekannt ist
liegt einfach daran das beim ui programmieren nie tiefenwerte für die anzeigen implementiert werden, ob jetzt lotro, aion, aoc, eve, überall ist das ui flach wie n brett
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #7
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Da hab ich mal ne generelle Frage zu 3D.

Ich hab jetzt nicht diese sauteure Brille da von Nvidia aber man kann im Einstellungsmenü ja auch so eine Pillepallepappbrille mit Rot/Cyan(Blau) angeben.
Also ich hab das mal mit diversen Spielen ausprobiert und auch 3D-Videos auf Youtube damit angesehen.
Puh....
Erstmal kriegt man gewaltige "schiefe Augen" wenn man die ganze Zeit durch so eine Brille schaut.
Liegt evtl. auch daran das man ja ab und an zum Aschenbecher kuckt, auf die Tastatur oder zur Katze die grad die Blumen auseinanderruppt und diese Dinge eben nicht "3d" sind (das ist witzig echte Dinge nicht 3D, naja )
Und schlimmer find ich die Farben...
3D-Effekt gut und schön aber wenn die Farben dadurch so dermassen schlecht werden..sieht irgendwie nicht gut aus.

Jetzt wollte ich mal wissen ob die Farbtreue mit som sauteuren Nvidia-Set dann "richtig" ist.
Denn die Pappbrille taugt mal gar nichts.Alles ist irgendwie dunkel...rot oder so in der Art.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #8
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Ich beschäftige mich mit 3D seit der Elsa Revelator, also erzähle mir hier nichts.[/quote]Wen interessierts?
In diesem Thread geht es um 3d vision von nvidia (welches du laut eigener Aussage doch garnicht hast). Das ist nunmal eine reine Treibergeschichte. Da wird i.d.R. nichts besonders angepasst. Ich habe nicht mehr und nicht weniger gesagt. Auch habe ich mit keiner Silbe behauptet, dass 3d fehlerfrei läuft.
Auf Probleme bei swtor hinzuweisen, ist ziemlicher Quatsch. Nvidia unterstützt swtor offiziell noch garnicht.

Wer hier der Laie ist sieht man hier deutlich.[/quote]Einen Informatiker als Laien zu bezeichnen, ist putzig.
Da das hier zu einer Egoschlacht ohne Verstand wird: poste was du willst.
Ich könnte dir das technisch bis ins detail erklären, bezweifle aber, dass das was bringen würde.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #9
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Zitat:
Zitat von pylee
Einen Informatiker als Laien zu bezeichnen, ist putzig.
Ich hatte mir so etwas schon fast gedacht, nur Fachidioten schreiben auf die Art wie du es hier tust ohne zu merken was sie eigentlich für einen Blödsinn schreiben und gehen scheinbar gekonnt Gegenargumenten aus dem Weg.

Da behauptest du auf der einen Seite 3D wäre eine reine Treibersache, sagst aber auf der anderen das 3D nicht perfekt ist. Warum nur?

Und warum ignorierst du mein Argument mit dem Crosshair? Wenn es eine reine Treibersache wäre, dann wäre das nicht ein Problem für das es noch keine ordentliche Lösung gibt.

Da das hier zu einer Egoschlacht ohne Verstand wird: poste was du willst.
Ich könnte dir das technisch bis ins detail erklären, bezweifle aber, dass das was bringen würde.[/quote]Nun, das würde ich nicht sagen, vielleicht merkst du dann ja selbst noch, das du hier Unsinn erzählt hast.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #10
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Zitat:
Zitat von Balmung
Ich hatte mir so etwas schon fast gedacht, nur Fachidioten schreiben auf die Art wie du es hier tust ohne zu merken was sie eigentlich für einen Blödsinn sie schreiben.

Da behauptest du auf der einen Seite 3D wäre eine reine Treibersache, sagst aber auf der anderen das 3D nicht perfekt ist. Warum nur?

Und warum ignorierst du mein Argument mit dem Crosshair?


Nun, das würde ich nicht sagen, vielleicht merkst du dann ja selbst noch, das du hier Unsinn erzählt hast.
Hey, nicht beleidigend werden, es gibt hier mehr als einen Informatiker und wir mögen es gar nicht, als Fachidioten bezeichnet zu werden, sobald wir anderer Meinung sind, als in dem Fall du! Das 3D ist nicht perfekt, weil nVidia das Spiel noch nicht unterstützt. Das Spiel kann wenig machen, um die Wiedergabe mit 3D Vision zu verbessern, weil 3D Vision komplett vom Treiber berechnet wird und nicht vom Spiel. Und deswegen reden wir hier auch von 3D Vision und nicht von 3D allgemein.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #11
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Zitat:
Zitat von Braste
Hey, nicht beleidigend werden, es gibt hier mehr als einen Informatiker und wir mögen es gar nicht, als Fachidioten bezeichnet zu werden, sobald wir anderer Meinung sind, als in dem Fall du!
Nun, wer sich so aufführt muss sich nicht wundern als einer bezeichnet zu werden. Und dass das nicht für alle Informatiker gilt sollte eigentlich durch meinen Satz klar gewesen sein.

Das 3D ist nicht perfekt, weil nVidia das Spiel noch nicht unterstützt.[/quote]Warum müssen die NVidia Treiber an sehr viele Spiele erst angepasst werden? Doch nur weil die Spiele eben nicht für 3D angepasst sind, um eben genau diese Fehler auf Treiberseite zu korrigieren. Nur können eben nicht alle Dinge auf Treiberseite korrigiert werden, ansonsten hätte man nicht in jedem Spiel mit Crosshairs das Problem, das dieses nicht in 3D dargestellt werden kann. Und darum gibt es in allen 3D Treibern Profile für unterschiedliche Spiele.

Fazit: für perfektes 3D muss das Spiel angepasst sein, damit auch das Crosshair in 3D angezeigt wird, wie es z.B. bei Avatar und Crysis 2 der Fall ist. Außerdem kann der Spiele Entwickler sein Spiel viel besser für ein sehr gutes 3D Erlebnis anpassen.

Natürlich können Spiele auch perfekt in 3D laufen, zum Beispiel läuft Prince of Persia (2009) perfekt in 3D ohne Fehler. Da reicht dann sogar ein Standard Profil im 3D Treiber. Allerdings hat Prince of Persia auch keine Crosshairs.

Das Spiel kann wenig machen, um die Wiedergabe mit 3D Vision zu verbessern, weil 3D Vision komplett vom Treiber berechnet wird und nicht vom Spiel. Und deswegen reden wir hier auch von 3D Vision und nicht von 3D allgemein.[/quote]Und ob NVidia allein auf Treiberseite hinkriegen wird, dass z.B. die Namen richtig in 3D über den Chars angezeigt wird, bleibt abzuwarten. Per Standard Profil geht es jedenfalls nicht, aber BW hat es in der Hand das von ihrer Seite aus zu fixen. Von daher kann das Spiel sehr wohl etwas machen: nämlich den 3D Vision Treibern die richtigen Daten für korrektes 3D liefern ohne Abstriche.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #12
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

ich habe schon viele spiele gehabt die am anfang nicht von nvidia unterstützt wurden was 3d vision angeht, hinterher nachdem sie dann unterstützt wurden und ein profil für das game kam, funktionierte bei keinem spiel das 3d anders als vorher, der effekt war genau der gleiche, das ist eine tatsache.
was von nvidia kommt sind lediglich profile für die einstellungen die man mit 3d vision machen kann wie tiefe, konvergenz etc.

zb f1 2010 damals hatte anfangs kein profil, man konnte alles schön manuell einstellen wie man es haben wollte, dann kam das profil und alles war gelockt das man nurnoch die tiefe einstellen konnte, konvergenz und so war alles gesperrt, zum schutz, das die leute keine extremen einstellungen machen und anfangen zu schielen

das einzigste was nvidia macht ist die performance bei spielen in 3d zu verbessern und profile zu erstellen das die einstellungen immer passen die man sonst manuell macht. z.b das bei tor in den nahaufnahmen der chars der 3d effekt nicht zu hoch ist das das bild doppelt angezeigt wird.

zu behaupten 3d wäre eine reine treibersache ist totaler blödsinn, erstmal muß ein spiel so programmiert werden das 3d überhaupt möglich ist, dafür müssen unter anderem allen objecten die richtigen tiefenwerte gegeben werden das der treiber überhaupt die richtigen werte hat um es richtig darzustellen.

und wenn etwas keine z-werte hat, wie die charnamen z.b ist das einzig und allein sache vom entwickler das anzupassen, nvidia hat damit rein garnichts zu tun!!

wenn es anders wäre warum werden dann so viele teils aktuelle spiele nur teilweise von 3d vision unterstützt??? bestimmt nicht weil nvidia keine lust hat es zu optimieren. ich denke mal das sie die brille auch verkaufen wollen das wär dann ja selbstgemachte negativ werbung . wenn sie es könnten wär es also in ihrem eigenen interesse es zu optimieren, gerade bei blockbustern. können sie aber nicht.

es ist und bleibt aufgabe des entwicklers sowas anzupassen
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #13
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Kurz um:
3D vision kann man bei jedem und alles erzwingen.
Einzige Problem ist: SWtor unterstützt es noch nicht. Keine 3D maus etc.

Wer damit leben kann.
Ich finds so scheisse und hoffe SWtor legt da was nach damit es 100% in 3d zu genießen ist.
 
Alt 01.01.1970, 07:00   #14
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Zitat:
Zitat von Lyral
Kurz um:
3D vision kann man bei jedem und alles erzwingen.
Einzige Problem ist: SWtor unterstützt es noch nicht. Keine 3D maus etc.

Wer damit leben kann.
Ich finds so scheisse und hoffe SWtor legt da was nach damit es 100% in 3d zu genießen ist.
Kann ich so nur unterstreichen. ^^

Ich habe bereits im iZ3D und TriDef Forum gepostet, teilweise waren auch Andere damit schon schneller. Mal hoffen die unterstützen das Spiel auch bald, dann liegt es an BW es zu perfektionieren.
 
Alt 01.12.2011, 13:48   #15
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Hi, wollte nur mal in die Runde fragen ob jemand von euch 3D Vision in TOR nutzt ?
 
Alt 01.12.2011, 13:51   #16
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Bei mir hat 3D Vision nicht funktioniert.
 
Alt 01.12.2011, 13:54   #17
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Bei mir hat es leider auch nicht funktioniert
 
Alt 01.12.2011, 14:19   #18
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

das kommt mit dem Release von Nvidia denk ich
 
Alt 01.12.2011, 14:24   #19
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Würde ich nicht drauf wetten. Leider funktionieren auch iZ3D und TriDef nicht... schöner Mist, kein 3D in SW:TOR und ich befürchte die Grafikengine ist auch rein gar nicht dafür ausgelegt.
 
Alt 01.12.2011, 14:55   #20
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Das befürchte ich leider auch. So toll ich das Spiel auch finde, die mangelnde 3D Unterstützung ist 'ne glatte 6. Da hatte ich mehr erwartet.

EDIT: Hab' gerade mal im Nvidia Forum geschaut. Scheint wohl doch irgendwie zu funktionieren. Einige Leute scheinen einigermaßen begeistert zu sein.

http://forums.nvidia.com/index.php?s...&#entry1333383
 
Alt 01.12.2011, 15:05   #21
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Laut dem Thread aber nicht ohne etliche Probleme, perfektes 3D sieht anders aus.

Welche 3D Geräte Optionen kann man eigentlich bei den NVidia Treibern einstellen? Side by Side? Line Interlace? Was genau? Mit Google bin ich da nicht wirklich schlau daraus geworden.
 
Alt 01.12.2011, 15:09   #22
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Ja, ist wohl noch ausbaufähig

Dann hoffe ich mal, daß die Entwickler nach dem Release auch an der 3D Stellschraube drehen
 
Alt 01.12.2011, 15:59   #23
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

naja gut das schonmal zu wissen, war nämlich am überlegen ob ich mir so nen 3d vision kit zulege. weil wenn eintauchen dann schon richtig
 
Alt 01.12.2011, 17:07   #24
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

Also ich hab ja keine Ahnung was ihr da so treibt aber ich finde Swtor richtig klasse in 3D.Würde sogar soweit gehen das es eines der besten "3d Spiele überhaupt ist"
Man muss einfach ein wenig in den Einstellungen von Swtor rumspielen.
 
Alt 01.12.2011, 17:25   #25
Gast
Gast
AW: SW - TOR in 3D Vision

gibts den ein Video irgend wo?
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hell´s Vision Art und Gilden Fan-Art Hellgun Fan Art 2 07.12.2011 21:25
SLi und 3D Vision support ? dreagnon Allgemeines 37 16.11.2011 23:02
Bücher zwischen: KotoR -ToR, ToR - Episode1? HottesIce Star Wars 4 08.11.2011 22:06

Stichworte zum Thema

swtor in 3d spielen

,

swtor nvidia 3d vision settings

,

ein spiel muss kein 3d unterstützen, sondern der treiber

,

swtor 3d vision

,

3d vision effekt erklären

,

swtor wird in 3d dargestellt

,

swtor in 3d vision

,

swtor 3dvision

,

nach nvidia treiber swtor in 3d

,

swtor mit vision 3d