Antwort
Alt 07.01.2010, 17:30   #1
Gast
Gast
Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Hallo,

Ich frage mich schon länger ob Mandalorianer eine Spezies oder eine Religion sind.
Ich habe auf mehreren Seiten gelesen , dass die
ersten Mandalorianer die von Corucant vertriebenen Taung unter ihrem Anführer Mandalore waren.Die sich auf einem Dschungelplaneten niederließen und diesen ebenfalls Mandalore nannten , und sich selbst dann Mandalorianer.

Erst später sollen dann Menschen und andere Spezies ihren Glauben angenommen haben und sich von da an ebenfalls Mandalorianer genannt haben.

Ist das jetzt richtig oder falsch ? Und wenn etwas falsch ist dann was ?
 
Alt 08.01.2010, 02:09   #2
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Weder eine Spezies noch eine Religion. Es ist vielmehr eine Art zu leben. Ein ehrenvolles Kriegerleben halt. Ansonsten haste alles richtig nachgeforscht.
 
Alt 09.01.2010, 20:22   #3
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Ich hatte immer das Gefühl das die Mandalorianer wie die Echani sind aber es eher als Lebensaufgabe sehen Krieg zu führen.
 
Alt 09.01.2010, 20:40   #4
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Ne mandos sind eine speziesübergreifende kultur, echani sind eine spezies
 
Alt 10.01.2010, 18:24   #5
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Angehöriger jeder Rasse kann eine Mandolarianer werden,aber sie sind zum größsten Teils Menschlicherart

Es ist die Art zu leben und einen sehr strengen Ehrencodex zu folgen,der Ihr ganzes Leben bestimmt. Sie leben in Clans, verabscheuen Hinterlist,Verrat und Ehrlosigkeit. Dazu kommt das sie alle einen großen Teil Ihres Lebens auf dem Schlachtfeld verbringen und die meisten durch die Ressouren auf Ihren Heimatplaneten , Zugriff auf eine der besten Schutzausrüstungen des Starwars Universiums haben.

Wenn sie nicht gerade zusammen für das Wohl Ihrer Gesellschaft unter dem Banners eine Mandalors kämpfen,dann sind sie oft als Kopfgeldjäger oder Leibwächter im gesamten Universium unterwegs.
 
Alt 11.01.2010, 05:49   #6
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Ursprünglich waren die Mandalorianer (damals nannten sie sich noch Taung) eine Species, aber deren kriegerische Kultur wurde von anderen Wesen übernommen. Die ursprüngliche Species ist inzwischen fast ganz ausgestorben aber die Kultur wird von weitergegeben.
 
Alt 11.01.2010, 11:46   #7
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Spannend. Und wenn man sich die Damen und Herren Taung so ansieht, weiss man auch woher das Design für die Mandalorianischen Helme stammt
 
Alt 11.01.2010, 12:18   #8
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Also zum Threadersteller: Wenn du wissen möchtest, ob die Mandalorianer als Spielerrasse geeignet wären: nein, wenn überhaupt wohl eher als Klasse, denn egal welcher Rasse du angehörst, du kannst Mandalorianer werden. Wie bereits geschrieben ist es eher eine Tradition, eine Lebensart, denn eine Religion oder Rasse.
 
Alt 12.01.2010, 19:02   #9
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Zitat:
Zitat von Redeyes
Ne mandos sind eine speziesübergreifende kultur, echani sind eine spezies
Laut Wookiepedia warens ne spezies
 
Alt 13.01.2010, 17:36   #10
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

mag sein ist aber falsch, siehe kotor 1 und 2
 
Alt 13.01.2010, 18:06   #11
eiresh
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

auf starwars-union.de finde ich gibts eine sehr gute beschreibung all dessen....

und wenn ich es richtig herauslese, war es einmal eine art kriegerkaste dieser spezies, also weder religion noch eigentliche spezies, die dann später von anderen rassen vereinahmt wurde, insbesondere halt den menschen


ich denke man kann die mandalorianer am besten mit einer art fremdenlegion vergleichen , nur das sie nur sich selbst verpflichtet sind
 
Alt 13.01.2010, 19:11   #12
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Zitat:
Zitat von eiresh
ich denke man kann die mandalorianer am besten mit einer art fremdenlegion vergleichen , nur das sie nur sich selbst verpflichtet sind
Dann wären die Mandalorianer eine Einheit mit gemeinsamen Ziel, was aber nicht so ist, denn die Kerle können auch aufeinander losgehen.

Mandalorianer zu sein, bedeutet einem bestimmten "Lifestyle" zu folgen (Stichwort: "Resol'Nare") und diesen aktiv zu leben. Nicht mehr und nicht weniger.
 
Alt 13.01.2010, 19:48   #13
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

boba fett war sogar mandalor und ehr war ein clon denk das es eine kultur war habe mich noch net so mit dem thema befast
 
Alt 16.01.2010, 12:56   #14
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

laut des buche's (gibts das? "buches?lol) star wars - order 66, sehen sich die mandos weder als rasse, spezies oder sonstwas. sondern vielmehr als ein clan mit "alt eingesessenen" traditionen.

so auch in jedipedia zu finden.

Die Mandalorianer sind ein clanbasiertes, nomadisch lebendes Volk. Im Gegensatz zu anderen Völkern in der Galaxis definieren sie sich weniger über Rasse, Spezies oder Herkunft, sondern über eine gemeinsame Ideologie und Identität, die die Mandalorianer miteinander verbindet. Aufgrund ihrer kriegerischen Philosophie, verbunden mit einem starken Sinn für Clan, Gemeinschaft und Familie, gehören sie sicher zu den widersprüchlichsten Völkern.


spontan fällt mir da der verlgeich zu den spartiaten ein *g*

;]
 
Alt 16.01.2010, 17:36   #15
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Zitat:
Zitat von Kentoh
spontan fällt mir da der verlgeich zu den spartiaten ein *g*
Mit dem Unterschied, dass es bei den Bewohnern Spartas durchaus eine soziale Hierarchie gab und nicht Jeder dem Anderen gegenüber gleichberechtigt war, siehe die Klasse der Heloten.
Die Mandalorianer hingegen würden jedoch sogar Anders-Rassige als "Brüder" ansehen.
(Auch wenn mir leider kein Beispiel aus der SW-Literatur bekannt ist.)
 
Alt 20.01.2010, 09:34   #16
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Zitat:
Zitat von Kentoh
laut des buche's (gibts das? "buches?lol) star wars - order 66, sehen sich die mandos weder als rasse, spezies oder sonstwas. sondern vielmehr als ein clan mit "alt eingesessenen" traditionen.
;]
Nein, gibt es nicht.
Laut dem Buch "Star Wars - Order 66" wäre korrekt.

Nicht dass ihr mich für kleinlich haltet, aber er hat gefragt.
 
Alt 28.01.2010, 22:53   #17
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Hey Zarlok,

ich e,pfehle dir die aktuelle Buch reihe "wächter der macht" kommt sehr viel püber boba fett und mandalorianer drin vor... ist áuch so ne super story naja ausser des jemand bekanntes stirbt wills aber nicht verraten ...aufjeden fall wie schon gesagt weder ne religion noch ne rasse...nur mal so für ein parr Aurettii
 
Alt 28.01.2010, 22:57   #18
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

kentho hats voll auf den punkt gebracht ..... ich denke mal du verfolgst auch viele star wars buch reihen oder ..... weill ich find sie klasse und immer wieder erfährt mann mehr über das star wars universum
 
Alt 29.01.2010, 12:28   #19
Gast
Gast
AW: Mandalorianer Spezies , Religion oder beides?

Zitat:
Zitat von LordManiac
kentho hats voll auf den punkt gebracht ..... ich denke mal du verfolgst auch viele star wars buch reihen oder ..... weill ich find sie klasse und immer wieder erfährt mann mehr über das star wars universum
ja, einer der gründe warum ich gern SW bücher lese, einfach das man viel "hintergrundwissen" erfahren kann und es zudem noch spannend ist
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mandalorianer Wallpaper developr Fan Art 12 25.02.2012 14:10
Mandalorianer theGhoulFemi Kopfgeldjäger 5 02.12.2011 10:28
Mandalorianer? MisterMojorisin Allgemeines 7 22.07.2011 16:50
Kopfgeldjäger=Mandalorianer xXEmotionXx Charakterklassen 32 12.05.2011 18:39
Sith-Name & normaler Name, ich will beides! Zerodyme_Shan Sith-Krieger 39 01.09.2009 20:02

Stichworte zum Thema

mandolarianer

,

mandalorianer philosophie

,

mandalorianer religion