Antwort
Alt 30.12.2014, 14:06   #1
Squierfreak
Neuer Server-Typ in Sicht?

Hat man vielleicht schon mal daran gedacht, einen Servertypen zu erstellen, der wirklich ein Rollenspiel ist? Also das man ein Zivilist sein kann, der einen Laden hat, für Städte auch Bürgermeister, Jedi können
Spieler als Padawane wählen, ein richtiger Jedi-Rat und wenn z.B. das Imperium irgendeinen Angriff plant, dass dann vielleicht am Rande im HUD eine Nachricht kommt, das der Charakter etwas spürt (falls Jedi) , und das er das dann vielleicht über Sprache mit einem eigenem Kommunikationsserver sagen kann, aber vielleicht nur Leuten die im Raum sind, und das man Holonachrichten senden kann, statt in der Sternenkarte des Schiffes einen Planeten zu wählen, kann man einfach das Schiff selber hin steuern, und das jeder Angriff von Imperium/Republik selbst überlegt wurde. Das wäre noch interessanter und dafür würde ich es mir auch kaufen.
Squierfreak ist offline  
Alt 30.12.2014, 15:14   #2
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Neuer Server-Typ in Sicht?

Sowas gibt es leider nicht und wird es nicht geben...zumindest nicht in SWTOR. Rollenspieler sind mittlerweile eine Randerscheinung geworden, die von den Publischern höchstens mal im Singleplayerbereich noch unterstützung finden. MMOs haben zwar das RPG drin, aber keines der grossen MMOs, ob bezahl oder F2P bietet wirklich die Unterstützung für die Roleplayer.
Wenn dann wird das selbst von den Spielern in der Community aufgebaut und halt mit dem, was das Game hergibt.
kleinpega ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
charakter, openworld, rollenspiel, servertypen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gilden-Server stehen fest und Server-Liste R5530T Neuigkeiten 0 12.12.2011 21:42
Was macht man mit 13000 SW:TOR Beta Screenshots? Der Typ hat die Antwort FriScho Allgemeines 30 07.12.2011 11:08
Neuer Test? BeginnerCMW Allgemeines 7 25.10.2009 23:36