Antwort
Alt 27.11.2011, 10:42   #1
Gast
Gast
Flashpoints

Guten Tag.

Ich wollte mich mal erkundigen, wie Ihr das so seht bei Flashpoints.

Ich habe nun die ersten zwei hinter mir
und ich muss sagen:

Einerseits sind diese total genial dargestellt und gemacht!

Andererseits nervt es mich total, wenn mein eigener Charakter nicht im Mittelpunkt steht und die Antworten gibt, sondern nur bei Würfelglück.


Was habt Ihr bisher für eine Meinung dazu ?


LG

ps: Ja, ich weiss das natürlich jeder mal eine Antwort geben will und nicht nur mein Char :P
 
Alt 27.11.2011, 10:48   #2
Gast
Gast
AW: Flashpoints

Das ist mir eigentlich wurst. Mich stört es sehr viel mehr, dass man eigentlich jeedes mal (wenn mit Randomgruppe) sich alle Dialoge antun muss..
Könnte man kein Suchsystem einführen mit "Suche Gruppe, die Dialoge schon kennt/skippt" ^^
 
Alt 27.11.2011, 10:54   #3
Gast
Gast
AW: Flashpoints

Glaube auch, dass wenn man zum 4ten, 5ten mal den Flashpoint macht (musste ich bis jetzt noch nicht, war max. 2 Mal in meinen bisherigen Flashpoints) es etwas nervt.
Ich finde aber auch, dass die Dialoge knapp genug gehalten sind um darüber hinweg zu sehen.
Jedoch ein pures Lvln über Instanzen wird so, mit einer Rnd Grp eigentlich zum No Go ^^...
 
Alt 27.11.2011, 11:06   #4
Gast
Gast
AW: Flashpoints

Zitat:
Zitat von Azurech
Das ist mir eigentlich wurst. Mich stört es sehr viel mehr, dass man eigentlich jeedes mal (wenn mit Randomgruppe) sich alle Dialoge antun muss..
Könnte man kein Suchsystem einführen mit "Suche Gruppe, die Dialoge schon kennt/skippt" ^^
Halte ich nicht für notwendig. Die Dialoge werden zur Atmosphäre beitragen. Ich weiß zwar nicht wie lange diese Dialoge sind, aber in den Beispielsvideos erschienen sie mir nicht so lange, dass es mich nerven würde. Und je nach dem welche Entscheidung man fällt, ändert sich ja auch der Dialog, so dass der Dialog sogar für Leute, die einen Dialogstrang bereits kennen, sich der Dialog als etwas Neues herauskristallisiert, weil sich die Antworten bzw. Aussagen der Spieler unterscheiden.

Und ich hoffe, dass es für Euch Raider auch genügend Endinhalt gibt, so dass Ihr immer die Auswahl zwischen mehreren Instanzen habt und so auch die Dialoge nicht so schnell langweilig werden. Die Dialoge und die damit verbundene sinnvolle Geschichen, sind fast das Beste an diesem Spiel, finde ich. Mir ist zwar klar, dass bei mehrmaligen Spielen, die Dialoge irgendwann störend sind, aber wenn du wirklich raidest, dann bist du ja mit einer festen Gruppe unterwegs, die ja alle vermutlich auf dem gleichen Stand sind und diese sStammgruppe kann ja dann wirklich zusammen bestimmte Sequenzen, die sie schon auswendig kennen überspringen. Wüsste also nicht wo hier wirklich das Problem liegt. Sollte tatsächlich mal ein Neuling dazukommen, heißt es eben darauf Rücksicht zu nehmen und sich in der Zwischenzeit etwas Musik oder was weiß ich reinzuziehen. Wenn Du es überlebst stundenlang sinnlos in WoW rumzugammeln, dann schaffst du die paar Sekunden oder Minuten auch ohne Probleme, würde ich mal sagen.
 
Alt 27.11.2011, 11:08   #5
Gast
Gast
AW: Flashpoints

Auf jeden Fall sind die Flashpoints, die ich bisher gesehen habe, klasse inszeniert. Dass man langfristig die Dialoge gerne skippen möchte, ist nachvollziehabr. Für mich käme das allerdings nur dann in Frage, wenn alle Gruppenmitglieder damit einverstanden sind.

Insofern hoffe ich doch, dass sich eine passende "Suchkultur" entwickelt. Soll heißen, dass man bei der Gruppensuche von vornherein äußert, dass man in dieser Gruppe die Dialoge überspringen wird. Ansonsten gibts später nur Ärger.

Und umgekehrt sollten Leute mit solchen Suchanfragen nicht dumm angemacht werden. Schließlich kann sich jeder seine Gruppe zusammenstellen, wie er möchte.
 
Alt 27.11.2011, 11:11   #6
Gast
Gast
AW: Flashpoints

Wird aber auch schwer durchsetzbar sein. Was ist denn wenn jemand nach einem Jahr dem Spiel erst joint und alles sich im High End Content abläuft?
Die Twinks werden sich dann in diesem "ich möchte keine Dialoge" Modul einwählen und derjenige der neu ist bekommt garnix mehr ab, weil er niemanden findet der mit Dialogen spielen möchte.
 
Alt 27.11.2011, 11:17   #7
Gast
Gast
AW: Flashpoints

Zitat:
Zitat von EvilGerman
Halte ich nicht für notwendig. Die Dialoge werden zur Atmosphäre beitragen. Ich weiß zwar nicht wie lange diese Dialoge sind, aber in den Beispielsvideos erschienen sie mir nicht so lange, dass es mich nerven würde. Und je nach dem welche Entscheidung man fällt, ändert sich ja auch der Dialog, so dass der Dialog sogar für Leute, die einen Dialogstrang bereits kennen, sich der Dialog als etwas Neues herauskristallisiert, weil sich die Antworten bzw. Aussagen der Spieler unterscheiden.
Dann will ich deine Geduld mal loben, aber wenn ich 6 mal in ein FP gehe und jedes Mal mir alles anhören muss, werde ich nun mal ungeduldig^^ ist ja was persönliches.
Klar beim ersten Mal sind die sehr gut.
 
Alt 27.11.2011, 12:48   #8
Gast
Gast
AW: Flashpoints

gibt schlimmeres als 1-2 minuten zu warten. wenn jemand den dialog sehen will, dann soll er. ist sein gutes recht. und da die dialoge ohnehin nicht lange dauern, völlig akzeptabel.

anders ist wenn jemand afk ist.. gibts dann ne auto-antwort option nach ner gewissen zeitspanne?
 
Alt 27.11.2011, 13:05   #9
Gast
Gast
AW: Flashpoints

Es wird auch schnell wieder vorbei sein mit dem warten der Dialoge...in der ersten Zeit ist das wohl normal.Aber irgendwann wird jeder mal die Flashpoints gesehen haben.Und 1-2 Minuten wird man ja wohl warten können.Ich selber musste es am eigenen Leib erfahren.
Erste mal im Flashpoint und dauernd kam : Drücke die Leertaste....Los, los , los!
Es hat mich aber nicht aus der Ruhe gebracht, da ich auch erwähnt hatte, dass ich das erste mal drin bin.Ich finde da sollte man auch ein wenig Geduld mitbringen und die Leute machen lassen.Schliesslig sind wir keine Eintagsfliegen und haben was zu verlieren.

Und zum Thema:
Ich persönlich finde es klasse, dass man um den Dialog würfeln muss....man ist ein Teil einer Gruppe und man erlebt die Geschichte zusammen.Ausserdem ist es ja auch nur bei Flashpoints möglich, oder wenn man zusammen levelt bei Quests die man teilen kann, bei Klassenquests steht man ja wieder im Mittelpunkt und keiner kann einem reinwürfeln
 
Alt 27.11.2011, 14:52   #10
Gast
Gast
AW: Flashpoints

wir haben gestern mit der Gilde die ersten 3 Flashpoints gemacht

* Black Talon 10+
* Hammer Station 17+
* Athiss 19+ (waren jedoch mit 18-20 drin was ganz gut ging wenn man cc nutzt)

die Dialoge werden mit späteren Instanzen weniger, man bekommt die Missionen und Informationen dazu vor den Flashpoint Zugängen (erst von einem Druiden auf den verschiedenen Planeten der einen dann sagt man soll dort hingehen wo dann ein Holo mit Mission kommt)

bei der ersten Instanz war ich relativ endtäuscht, sie war furchtbar einfach und es war eigentlich nur durchrennen mit 4 dd und außerhalb des Kampfes seine regfähigkeit nutzen

bei der zweiten Instanz sind wir dann mit einer ähnlichen Einstellung reingegangen, hatten aber natürlich nen Tank, Heiler und 2DD dabei ... und sind bei der ersten Gruppe drauf gegangen

danach etwas zusammen gerissen gescheit cc genutzt und es war sehr gut, wechselnde Gegner Typen von vielen kleinen bis zu 1-2 Gegner (keine Bosse) die wirklich anspruchsvoll waren

die Boss kämpfe sind anspruchsvoll auch wenn man aktuell durch cc noch viel Mechanik aushebeln kann (Boss bestehend aus 3 Leuten ... davon 2 im cc halten und einen nach den anderen machen... dabei kam kaum schaden auf die Gruppe man musste nur aus dem AoE laufen)

sehr schön finde ich auch die Möglichkeit seine Berufe zu nutzen umso Abkürzungen oder andere Sachen zu finden

-------------------
kurzer Abschnitt Spoiler

in Hammer Station gibt es einen Raum mit giftigem Gas und jede menge Druiden drin, wenn man diesen betritt baut sich ein Debuff auf, nach 6 stack stirbt man, vor dem Bereich liegt eine Kiste die man mit Biochemie 80 öffnen kann

in der Kiste sind 8 teile drin die für jeweils 2,5 min anhalten aber nicht handelbar sind
so muss also der diese Kiste öffnet die teile benutzen und die Gegner gruppe für gruppe rausziehen wo sie dann von allen umgehauen werden

am ende des Raumes steht eine Kiste wo bei uns eine Prototyp (epic) Hose für den Sith Krieger drin war (die Hose war BoE und nur der die Kiste geöffnet konnte sie nehmen da der Rest zu weit weg war, bei random gruppen sehe ich da leider etwas die Gefahr von ninjalootern)


Spoiler Ende
--------------------------

wenn das auch bis zur letzten Instanz so beigehalten wird find ich es ne nette sache die dann auch etwas fördert das nicht jeder den gleichen Beruf hat

leider gab es auch noch einige Bugs
so wurde bei mir der eine Boss grau und angezeigt das er nicht zu meiner Gruppe gehört und ich habe dort auch keinen loot bekommen

dann hatten wir noch ein Problem das wir die ganze zeit im Kampf waren und keine Kisten oder Computer nutzen konnten, was bei letzterem auch dazu führte das wir erst Sterben mussten um die Instanz weiter zuführen

in Athiss sind wir beim letzten Boss gestorben, danach war die Instanz zurück gesetzt und wir mussten von vorn beginnen



Ansonsten aber sehr stimmig und viel Spaß gehabt
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flashpoints trixo Neuankömmlinge 4 28.11.2011 17:08
Flashpoints Norikko Allgemeines 3 19.11.2011 15:00
Flashpoints? Triastiel Allgemeines 2 08.10.2011 15:06