Antwort
Alt 18.08.2011, 16:59   #1
Gast
Gast
Aggrorange lame

In dem aktuellen gameplay video http://www.youtube.com/watch?v=ebUMu...&feature=feedu
erscheint mir die aggrorange - vorsichtig ausgedrückt - suboptimal.

die mobs werden
erst aggro wenn man direkt vor ihnen steht.

Es ist startgebiet,aber ich denke das darf damit nichts zu tun haben.

das Spielgefühl wird dadurch extrem lame wie ich finde.

Bin mir sicher das das noch poliert wird.

jemand eine Ahnung ob das im englischen forum schon diskutiert wird? Und wie seht Ihr das?
 
Alt 18.08.2011, 17:01   #2
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Für ein Startgebiet in Ordnung. Bei anderen Spielen sind die Mobs im Startgebiet nicht mal aggro, die tun erst was wenn man sie angreift.
 
Alt 18.08.2011, 17:02   #3
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Das ist das Startgebiet. Warst du schonmal in nem Startgebiet in WoW? Da sind die Mobs sogar neutral, dass ist für Anfänger einfach das beste. Ist nicht schön, wenn wer neu ist, und direkt 5 Würmer am Arsch hat, nur weil die Aggro-Range größer ist.

Man sieht auch in andren Walkthrough Videos die schon was älter sind, dass die Mobs später deutlich früher aggron, als hier im Startgebiet.
 
Alt 18.08.2011, 17:05   #4
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Der Link funktioniert nicht.

Zitat:
Zitat von GAGGES
Es ist startgebiet, [...]
In gewissen anderen MMOs gibt es in den Startgebieten gar keine Aggrorange!

In den Startgebieten müssen sich komplett unerfahrene Spieler in das Interface und in die Steuerung hineinfinden können ohne überfordert zu werden. Daher ist das schon ganz richtig so, wenn es noch keinen spielerrischen Anspruch gibt.
 
Alt 18.08.2011, 17:07   #5
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Bei der Version die sie auf der E3 gezeigt haben, hatten sie die Aggrorange runtergeschraubt, damit die Besucher nicht dauerend von Mobs angegriffen wurden. Womöglich ist das in dieser Verson auch der Fall.
 
Alt 18.08.2011, 17:35   #6
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

für das englische forum rate ich einfach selbst nachschauen, und für ein startgebiet ist es gut wenn man nicht sofort alle mobs am a... hat und gleich beim ersten spielen, auf lvl 1 schon 10x stirbt. das wäre nämlich ein sch... spiel und 33% der spieler würden genau in diesem moment so ein spiel von der platte werfen.

wenn man sich später auskennt und auch fähigkeiten hat um den mobs entsprechend zu antworten, kann die range erweitert werden.

es geht darum spielfreude aufzubauen am anfang und nicht spielfrust.
 
Alt 18.08.2011, 17:37   #7
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Zitat:
Zitat von Nebelgeist
für das englische forum rate ich einfach selbst nachschauen, und für ein startgebiet ist es gut wenn man nicht sofort alle mobs am a... hat und gleich beim ersten spielen, auf lvl 1 schon 10x stirbt. das wäre nämlich ein sch... spiel und 33% der spieler würden genau in diesem moment so ein spiel von der platte werfen.

wenn man sich später auskennt und auch fähigkeiten hat um den mobs entsprechend zu antworten, kann die range erweitert werden.

es geht darum spielfreude aufzubauen am anfang und nicht spielfrust.
genau das, ausserdem müssen ja die Mobs sich am anfang viele spieler teilen, wenn der erste nun die ganze horde an den backen hat, muss der rest auf resporn warten (oder mobs klauen)
 
Alt 18.08.2011, 17:38   #8
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Ich spüre den ersten Anflug der Threads, die wir zum Release erleben werden.

Geht es noch jemanden so?
 
Alt 18.08.2011, 17:44   #9
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Zitat:
Zitat von Lilleth
Ich spüre den ersten Anflug der Threads, die wir zum Release erleben werden.

Geht es noch jemanden so?
Ja, und trauriger weise, muss man bald das Forum meiden...

Wir sollten einen IRC Channel aufziehn für die Dauer-Poster dieses Forums, damit wir was zu tun haben, wenn das Forum ins Chaos stürzt....
 
Alt 18.08.2011, 17:50   #10
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

yep ich spüre ebenso dass das forum wohl bald seehr feucht wird, damit meine ich das es viele whine-threads geben wird. ich hätte jetzt was von seht es doch positiv getippt, bis mir auffiel..vonwegen positiv wenn sich solche art thread mehrt ist daran überhaupt nichts positiv sondern man wird schleunigst zusehen das man nur noch bestimmte bereiche des forum besucht bzw. auch dafür sorgen das man entweder nur noch via gildenforum sich unterhält oder aber seehr viel baldrian benötigt und der arme support im dauerfeuer von thread schließen, gegen beleidigungen vorgehen usw. zu tun hat.

abwarten und tee trinken? oder lieber gleich auf die macht vertrauen?
 
Alt 18.08.2011, 17:52   #11
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Zitat:
Zitat von Lilleth
Ich spüre den ersten Anflug der Threads, die wir zum Release erleben werden.

Geht es noch jemanden so?
Den ERSTEN?^^ Ich bitte dich. Ist doch mittlerweile Tagesordnung
 
Alt 18.08.2011, 17:53   #12
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Zitat:
Zitat von Ilharn
Den ERSTEN?^^ Ich bitte dich. Ist doch mittlerweile Tagesordnung
Ich bitte Dich - ich war freiwilliger Moderator im Funcom Forum zum Release von Age of Conan.

Das hier ist noch nicht mal die erste dunkle Wolke am Horizont... nur ein laues Lüftchen
 
Alt 18.08.2011, 17:54   #13
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Ein Startgebiet ist immer auch einsteigerfreundlich, die Schwierigkeit wird mit voranschreitendem Level anspruchsvoller werden.

Wo bitte ist das Problem?
 
Alt 18.08.2011, 17:59   #14
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

vielleicht war der titel blöd gewählt von mir...sorry.......

das sollte kein whine thread werden...

Ich mach mir vielleicht nur zu schnell sorgen um ein spiel das ich sehnlichst spielen will wie viele andere auch hier.
 
Alt 18.08.2011, 18:00   #15
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Zitat:
Zitat von GAGGES
Ich mach mir vielleicht nur zu schnell sorgen um ein spiel das ich sehnlichst spielen will wie viele andere auch hier.
Das Gefühl kenn ich.
 
Alt 18.08.2011, 18:01   #16
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Zitat:
Zitat von GAGGES
vielleicht war der titel blöd gewählt von mir...sorry.......

das sollte kein whine thread werden...

Ich mach mir vielleicht nur zu schnell sorgen um ein spiel das ich sehnlichst spielen will wie viele andere auch hier.
Das verstehe ich durchaus - und ich würde gerne etwas dazu sagen, aber darf ich halt nicht.

Im Endeffekt muss das Spiel selbst Dir Spaß machen.

So nen kleinen Tipp am Rande - Du spielst bestimmt auf den einen Droiden an, der gar nicht reagiert? Da habe ich mir nur gedacht "Was ist denn da los?"
 
Alt 18.08.2011, 18:03   #17
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Ist doch io, das die Mobs im startgebiet "neutral" sind und sie erst reagieren, wenn man sie angreift. Bei einem gewissen Game mit den 3 Buchstaben war es zum Release nicht so, da hat man schön die Hucke vollbekommen( Hallo, Höhle im orc Startgebiet ).
Von daher ist das schon ok.

MfG kehla
 
Alt 18.08.2011, 18:11   #18
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Leute lest mal einfach zwischen den Zeilen von Lilleth^^ und den anderen die bereits testen, dann sollte klar sein, dass das Video wohl nicht dem Beta Standart entspricht
 
Alt 18.08.2011, 18:28   #19
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Zitat:
Zitat von Bullych
Leute lest mal einfach zwischen den Zeilen von Lilleth^^ und den anderen die bereits testen, dann sollte klar sein, dass das Video wohl nicht dem Beta Standart entspricht
Hmm macht Sinn...ich muss dazu sagen, das ich im Moment eh kaum was für bare Münze nehme, sei es aus Vids, Usern, weil ich denke Bioware rückt eh nur mit altem Zeug raus. Dieser Eindruck entsteht bei mir ab und zu. Deswegen kann ich auch einige threads von Usern verstehen, die manchmal den selben Eindruck haben wie ich.

MfG kehla
 
Alt 18.08.2011, 18:33   #20
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Vllt konnten die Mobs den 2m großen Fleischklops in diesem dunkelen Grab auch einfach nicht sehen
 
Alt 18.08.2011, 18:38   #21
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Genau die selben Threads hatten wir zur E3 doch schon mal.

Auch damals haben die Devs bestätigt, dass die Aggroradien zu Demozwecken herunter gesetzt wurden, um das Spiel leichter zu machen.

Es gibt auch Leute die in ihrem Leben noch nie ein MMORPG gespielt haben und gerne mal SWTOR ausprobieren möchten. Man kann diese doch nicht am laufenden Band sterben lassen
 
Alt 18.08.2011, 18:44   #22
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Wer will scho der lvl 1 mobs in die Startgebiet Ey Leude, des mus voll rock'n. Mindestens doppelte lvl und doppelte hp! Die Sith brauchen eh immer eins hinten drauf

Ausser bei de Jedis, da mussmer vorsichtig sei, die brauchen's ned so dolle, da langt's de halbe lvl und de halbe hp, sonst könnds doch weh dun, Aua! :-)
 
Alt 18.08.2011, 18:49   #23
Gast
Gast
AW: Aggrorange lame

Zitat:
Zitat von Lilleth
Ich spüre den ersten Anflug der Threads, die wir zum Release erleben werden.

Geht es noch jemanden so?
Das gute ist das man dann mit dem spielen beschäftigt ist und diesen Ort hier nicht mehr aufsuchen muss.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen