Antwort
Alt 17.08.2011, 23:02   #1
Gast
Gast
GamesCom Awards

Bestes Online Spiel: SWTOR

Quellen: Buffed.de, Onlinewelten.com

Herzlichen Glückwunsch Bioware &
Electronic Arts. Letztere haben mit Battlefield 3 (Best of GamesCom), Fifa 12 (Best Console) & The Sims Social (Best Browser) insgesamt vier der begehrten Awards eingeheimst.
 
Alt 17.08.2011, 23:06   #2
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Zurecht
 
Alt 17.08.2011, 23:06   #3
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Ja Herzlichen Glückwunsch Bioware & Electronic Arts!
 
Alt 17.08.2011, 23:07   #4
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

würde mich interessieren gegen wen SWTOR das rennen gemacht hat. war GW2 auch nominiert?
 
Alt 17.08.2011, 23:08   #5
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Zitat:
Zitat von dalran
würde mich interessieren gegen wen SWTOR das rennen gemacht hat. war GW2 auch nominiert?
Yup war nominiert

Edith:
Nein Sorry war doch nicht
Quelle..
http://www.eurogamer.de/articles/201...ekannt-gegeben
 
Alt 17.08.2011, 23:11   #6
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Die ganze Award Show der Gamescom ist doch lächerlich, Diablo hätte man locker gegen Skyrim tauschen können genau wie fifa 12, aber Fifa ist natürlich Gewinner weil es "Kult" ist

Und das End of Nations nominiert war aber nicht Guildwars 2 spricht Bände...
 
Alt 17.08.2011, 23:30   #7
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

was sin den das für bekloppte kategorien?? so ein murks....
 
Alt 17.08.2011, 23:34   #8
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

naja besser als nie einen award zu gewinnen... da können sich die SWTOR jungs ja nicht beschweren
 
Alt 17.08.2011, 23:38   #9
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Also bei aller Liebe, aber ich halte nix von Preisen die für irgendwas vergeben werden was noch gar nicht auf dem Markt ist. Wenn ich daran denke was alles schon Vorschusslorbeeren bekommen hat und anschließend gandenlos gefloppt ist.
 
Alt 18.08.2011, 07:42   #10
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Naja, so "Best of Show" Awards find ich schon ganz nett, auch wenn sie nichts über das Produkt aussagen
 
Alt 18.08.2011, 08:05   #11
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Messen und Consumer Shows sind bekannt für solche Preise. Selten haben sie eine wirkliche Aussagekraft. Das Guild Wars 2 nicht nominiert war, verstehe ich auch nicht - aber das bestätigt nur meine zuerst gemachte Bemerkung.

Im Prinzip handelt es sich um Selbstbeweihräucherung der Industrie. Und wenn die 'unabhängige' Jury aus Leuten wie dem 'Fachredakteur' der Gamestar besteht, dann sind deren Entscheidungen eh anzuzweifeln.

Ich will damit nichts gegen SW:TOR sagen, da ich weiß, wie gut das Spiel ist. Aber ansonsten gebe ich nichts mehr auf solche 'Preise'. Sind doch alles nur Marketingmaßnahmen. Im Endeffekt kann nur das eigene Urteil zählen, wenn man das Spiel selbst spielen darf.
 
Alt 18.08.2011, 08:12   #12
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Zitat:
Zitat von Moran
Die ganze Award Show der Gamescom ist doch lächerlich, Diablo hätte man locker gegen Skyrim tauschen können genau wie fifa 12, aber Fifa ist natürlich Gewinner weil es "Kult" ist

Und das End of Nations nominiert war aber nicht Guildwars 2 spricht Bände...
Es wurden nur Titel nominiert, die auf der Gamescom auch anspielbar waren. Wenn Skyrim oder Guildwars 2 noch nicht so weit waren oder die Publisher bei der Präsentation Geld sparen wollten (die ganzen Computer kosten im Unterhalt natürlich eine Menge und der Stand muss auch größer sein), dann wurden sie halt nicht nominiert.
 
Alt 18.08.2011, 08:50   #13
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Warum sollte skyrim nicht anspielbar sein? bzw warum ist dem nicht so? ne kleine demo hätten se doch für die GC basteln können (bzw einfach den teil aus der PAX nuzten können) Da das spiel ja bereits am 11.11. erscheint. Bessere Werbung für ein RPG kann man gar nicht haben als eine auf einer messe anspielbare demo und den leuten einen einblick ins spiel zu geben.

Naja was diese preise angeht muss ich Lilleth mal wieder zustimmen, ist alles nur marketing und wirklich aussagekraft haben diese preise nie. Alles worauf sie abzielen ist Werbung -> siehe game of the year awards sämptlicher zeitschriften und online magazinen.
 
Alt 18.08.2011, 09:04   #14
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Hier mal der einfache Grund warum Guildwars 2 nicht nominiert war:

Sie sind Vorjahressieger und damit von einer Teilnahme im Folgejahr ausgeschlossen
 
Alt 18.08.2011, 09:21   #15
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Vielleicht motiviert so ein Award ja die Mitarbeiter, um uns einen zeitnaheren Release zu gewähren ;-)
 
Alt 18.08.2011, 09:28   #16
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Glückwunsch.
Auch wenn es im Grunde nur ein Titel ist.
Aber es erzeugt Intresse bei neuen potenziellen Spielern.
Und das unser Spielchen ein erfolg wird wollen wir doch alle.
 
Alt 18.08.2011, 09:33   #17
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Bei fast so vielen Kategorien wie nominierte Spiele spar ich mir mal den Glückwunsch. Ich freu mich auf SWTOR, egal ob wann und wo es einen Preis gewinnt.
 
Alt 18.08.2011, 10:35   #18
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Also eigentlich macht sich das Plakat dazu recht gut *tape wegpack*


Grüße von der Gamescom!
 
Alt 18.08.2011, 11:20   #19
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Zitat:
Zitat von ChristianHohmann
Also eigentlich macht sich das Plakat dazu recht gut *tape wegpack*


Grüße von der Gamescom!
Ich wünsche Euch dermaßen, dass Ihr dort eine tolle (wenn auch schwere) Zeit habt. War selbst oft genug auf Messen und ich fühle mit Euch.

Und ich wünsche uns allen, das SW:TOR ein Erfolg wird, der alle Kritiker da draußen erst einmal sprachlos macht.
 
Alt 18.08.2011, 12:17   #20
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Genau genommen sind solche Awards ein großes Dankeschön an die großen Entwicklerfirmen für den Einsatz deren monetärer Ressourcen. Hier werden keine Spiele gekührt, sondern eine finanzielle Leistung vergolten.

So long

Kani
 
Alt 18.08.2011, 13:19   #21
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Blödsinn solche Auszeichnungen, macht sich Nett auf der Homepage aber ansonsten Wertlos.
Warum, wie will man ein Spiel bewerten das nicht mal voll getestet wurde, wenn überhaupt getestet.
 
Alt 18.08.2011, 16:36   #22
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Aus meiner Sicht genauso sinnlos wie Oscars oder Viva Song Contest...aber trotzdem Glückwünsche an BW

Grüße
 
Alt 18.08.2011, 17:49   #23
Gast
Gast
AW: GamesCom Awards

Zwar finde ich Auszeichnungen für unveröffentlichte Spiele auch nicht so ganz sinnvoll, aber trotzdem Glückwunsch
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Q&A - Gamescom Donnerstag pldcanfly Allgemeines 83 20.08.2011 17:03
Gamescom Livestream? Sarkust Allgemeines 195 17.08.2011 10:28
Gamescom DestinyakaEzio Allgemeines 497 04.09.2010 12:25
[GamesCom] Fotos von der GamesCom! HergenThaens Allgemeines 9 24.08.2010 10:00
Gamescom 2010 Centrixs Allgemeines 4 02.08.2010 16:15

100%
Neueste Themen