Antwort
Alt 24.05.2011, 16:22   #1
Gast
Gast
Fraktionsübergreifender Chat ?

Wird es möglich sein, im Gegensatz zum anderen bekannten MMOs, mit der gegnerischen
Fraktion zu kommunizieren ? Sind Infos dazu bekannt ?

Ich fände es der Atmosphäre des Spiels äußerst zuträglich, wenn ich den Jedi noch verbal fertig machen könnte, bevor ich ihn enthaupte , wie seht ihr das ?
 
Alt 24.05.2011, 16:25   #2
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Leider ist meines Wissens noch nichts bekannt
 
Alt 24.05.2011, 16:27   #3
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von ManaMops
Wird es möglich sein, im Gegensatz zum anderen bekannten MMOs, mit der gegnerischen Fraktion zu kommunizieren ? Sind Infos dazu bekannt ?

Ich fände es der Atmosphäre des Spiels äußerst zuträglich, wenn ich den Jedi noch verbal fertig machen könnte, bevor ich ihn enthaupte , wie seht ihr das ?
Das wäre für mich ein Grund das Spiel nicht zu spielen.
 
Alt 24.05.2011, 16:31   #4
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Also ich finde grade im Open PvP wäre es unglaublich komisch nicht mit meinem Gegner sprechen zu können. Abgesehn davon das die meisten sowieso Basic sprechen können, tragen in den Filmen die Dialoge während der Kämpfe( z.B. zwischen Vader und Luke) maßgeblich zur Spannung bei.
 
Alt 24.05.2011, 16:43   #5
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Normal müßte man das können, es sprachen ja alle Basic.

In SWG haben sich daraus auch des öfteren mal nette Situationen entwickelt..

Aber seine Tolleranzgrenze muß man entsprechend der höheren flames arg hoch schrauben..
 
Alt 24.05.2011, 16:50   #6
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von Ferelden
Leider ist meines Wissens noch nichts bekannt
Wurde nicht schon gesagt oder zumindest angedeutet das es möglich sein wird mit der Gegenseite zu kommunizieren ? Allerdings nicht per /1 Allgemein usw. Channel aber wenigstens per /say Chat ? Die Mehrheit hatte das ja in der entsprechenden Umfrage auch gefordert.

Kann aber auch sein das ich mich da gerade täusche.
 
Alt 24.05.2011, 17:09   #7
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Im say sollte es möglich sein zu kommunizieren.

Aber unter Chat verstehe ich einen gemeinsamen Channel und den braucht man nicht wirklich.
 
Alt 24.05.2011, 17:19   #8
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von Bench
Aber unter Chat verstehe ich einen gemeinsamen Channel und den braucht man nicht wirklich.
Nein absolut nicht.

Wenn mich jemand vollpöbeln will und genau das würde permanent der Fall sein, soll er dies bitte im RL tun, da ist kein Monitor im weg^^.
 
Alt 24.05.2011, 17:23   #9
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

im "say" würde ich sagen meinetwegen, aber unter der vorraussetzung das man die jeweilige andere fraktion "ignorieren" kann.
ich kenne da so grenz fälle die einem permanent zu texten wenn sich welche unterhalten und das wäre auf neutralen gebieten doch eher störend.
aber die "allgemeinen" channels sollten den jeweiligen fraktionen definitiv vorbehalten sein.
 
Alt 24.05.2011, 17:30   #10
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

say: eindeutig ja

allgemeinen: nein

Vielleicht könnte man ja noch einen extrigen machen, für diejenigen die umbedingt im PvP sich auch zusätzlich neben den Waffen, auch die Wörter um die Ohren hauen müssen.
Ist aber nicht umbedingt nötig sowas.
 
Alt 24.05.2011, 17:31   #11
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Im Allgemeinen Channel würde das wahrscheinlich wirklich zu unschönen Situationen führen und Verwirrung stiften(z.B. bei der Gruppensuche).
/say für alle würde mir schon genügen.
 
Alt 24.05.2011, 17:33   #12
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

/say und /yell sind in Ordnung, weil sie auf einer eingeschränkten Reichweite basieren. /w und gemeinsame Chatkanäle gehen gar nicht. Es sollte ebenfalls nicht möglich sein, Chatkanäle der anderen Fraktion mitlesen zu können, ohne darin zu schreiben, auch wenn sich Agenten und Schmuggler mit Sicherheit gerne mal ins feindliche Kommunikationssystem hacken würden.
 
Alt 24.05.2011, 17:43   #13
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von shijng
/say und /yell sind in Ordnung, weil sie auf einer eingeschränkten Reichweite basieren. /w und gemeinsame Chatkanäle gehen gar nicht. Es sollte ebenfalls nicht möglich sein, Chatkanäle der anderen Fraktion mitlesen zu können, ohne darin zu schreiben, auch wenn sich Agenten und Schmuggler mit Sicherheit gerne mal ins feindliche Kommunikationssystem hacken würden.
Naja wegen mir darf es auch einen eigenen, optionalen Chatkanal dafür geben.

Man muss ihn ja einfach nicht joinen und kann dementsprechend auch niemals belästigt werden.

Komplett ausschliessen würde ich das nicht gleich, solange es optional, also für alle die sich gestört fühlen, komplett abschaltbar ist finde ich daran nichts verkehrtes. Aber da ich auf einem PvE Server spielen werde wo es, in der Regel, gemäßigter zugeht als auf einem PvP Server kann ich das durchaus nachvollziehen das man, vor allem auf PvP Servern, davon abstand nehmen will. Was zwar eigentlich ein Armutszeugnis ist das man heutzutage scheinbar nicht mehr spielen kann ohne sich gegenseitig zu beleidigen weil man verliert bzw. ein Spiel derart ernst nehmen kann das es schon persönlich und auf echte Menschen übertragen wird aber ist trotzdem nachvollziehbar.

Mir persönlich würde die /say Option allerdings auch reichen. So kann ich mich mit der anderen Seite unterhalten wenn ich sie irgendwo beim Questen u.d.g. treffe aber der normale Chat bleibt davon frei. Komplett ohne Kommunikation wie in WoW möchte ich das aber hier nicht wieder haben, das fand ich da schon immer sinnlos.
 
Alt 24.05.2011, 18:02   #14
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Am besten würde ich es finden, wenn ich das individuell selber entscheiden könnte welchen Channels ich Überfraktionstechnisch beitreten und ob ich von Fraktionsfremden angewhispert werden möchte. So hat es jeder selber in der Hand.
 
Alt 24.05.2011, 18:06   #15
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von Roninstar
Komplett ausschliessen würde ich das nicht gleich, solange es optional, also für alle die sich gestört fühlen, komplett abschaltbar ist finde ich daran nichts verkehrtes.
Er ist ja nicht nur ein Ärgernis wenn es um Spam und Flames geht. Es führt auch zu Ärger zwischen den eigenen Leuten, da man ja problemlos Spielerpositionen oder Events der anderen Seite vermitteln kann.
 
Alt 24.05.2011, 18:23   #16
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von Bench
Er ist ja nicht nur ein Ärgernis wenn es um Spam und Flames geht. Es führt auch zu Ärger zwischen den eigenen Leuten, da man ja problemlos Spielerpositionen oder Events der anderen Seite vermitteln kann.
Ich gebe dir Recht, finde aber das es dazu keinen Ingame-Chat braucht damit das passiert. Bei WoW wahr überhaupt keine Kommunikation möglich und trotzdem wusste jede Seite fast genauso schnell von Städteraids usw. wie sie drüben bekannt gegeben wurden und mit schöner Regelmäßigkeit wartete die andere Fraktion bereits wenn man eintraf.

So etwas ist per TS in sekundenschnelle bei der Gegenseite und dort im Chat verkündet, vor allem wenn wie bei uns früher die "halbe Horde" bei uns im TS hängt und von uns "die halbe Allianz" in deren TS einfach weil man mit denen Freundschaften schloss, sich zum Duellieren traf oder z.B. twinkte. Das ist bei mir irgendwie kein wirklicher Grund der dagegen spricht, aber da ich wie gesagt auch in SWtOR wieder auf einem PvE Server spielen werde kann ich das nicht ganz so objektiv beurteilen. Ich sehe darin, mit Ausnahme der zu Befürchtenden Flames etc. natürlich, eigentlich nur positives. Wir hätten uns tierrisch gewünscht mit unseren Freunden von der Horde ingame quatschen zu können und nicht immer alles nur per TS oder umloggen auf Twinks machen zu können.
 
Alt 24.05.2011, 18:39   #17
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Das ist garnicht so schlimm wie manche glauben.
In Star Trek Online,ist alles offen für beide Fraktionen,der Worldchat, Gruppensuche Chat ( muss man immer dabei schreiben Kling oder Fed sucht ) ,normal sprechen und alles.
Auch im PvP schreibt man in einen gemeinsamen Chat,es läuft ganz normal ab,ohne Beleidungen und alles.
Man unterhält sich mit ein Föderations / Klingonen Spieler genauso wie mit einen seiner eigenen Fraktion.
 
Alt 24.05.2011, 18:42   #18
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von Xidia
Das ist garnicht so schlimm wie manche glauben.
In Star Trek Online,ist alles offen für beide Fraktionen,der Worldchat, Gruppensuche Chat ( muss man immer dabei schreiben Kling oder Fed sucht ) ,normal sprechen und alles.
Auch im PvP schreibt man in einen gemeinsamen Chat,es läuft ganz normal ab,ohne Beleidungen und alles.
Man unterhält sich mit ein Föderations / Klingonen Spieler genauso wie mit einen seiner eigenen Fraktion.
Das ist dann aber die einzige Ausnahme die ich kenne.
Vielleicht sind die STOler so leidgeprüft das sie zusammenhalten^^.

Im Allgemeinen liegt das aber nicht mal am Spiel sondern an der Gesamtsituation.
Ein Spiel im Internet verstärkt nur die Tendenzen im RL durch die Anonymisierung.
Mir reicht es jedenfalls schon in den meisten Spielen im eigenen Kanal, also wenn so denn bitte optional, aber davon gehe ich einfach mal ganz stark aus.
 
Alt 24.05.2011, 19:01   #19
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von Roninstar
Ich gebe dir Recht, finde aber das es dazu keinen Ingame-Chat braucht damit das passiert. Bei WoW wahr überhaupt keine Kommunikation möglich und trotzdem wusste jede Seite fast genauso schnell von Städteraids usw. wie sie drüben bekannt gegeben wurden und mit schöner Regelmäßigkeit wartete die andere Fraktion bereits wenn man eintraf.

So etwas ist per TS in sekundenschnelle bei der Gegenseite und dort im Chat verkündet, vor allem wenn wie bei uns früher die "halbe Horde" bei uns im TS hängt und von uns "die halbe Allianz" in deren TS einfach weil man mit denen Freundschaften schloss, sich zum Duellieren traf oder z.B. twinkte. Das ist bei mir irgendwie kein wirklicher Grund der dagegen spricht, aber da ich wie gesagt auch in SWtOR wieder auf einem PvE Server spielen werde kann ich das nicht ganz so objektiv beurteilen. Ich sehe darin, mit Ausnahme der zu Befürchtenden Flames etc. natürlich, eigentlich nur positives. Wir hätten uns tierrisch gewünscht mit unseren Freunden von der Horde ingame quatschen zu können und nicht immer alles nur per TS oder umloggen auf Twinks machen zu können.
Das ist sehr wohl ein Grund der dagegen spricht. Natürlich ist es nicht ausschliessbar, dass "Verbrüderung mit dem Feind" trotzdem über andere Kanäle funktioniert. Man muss es aber doch nicht noch fördern oder vereinfachen.

Auf einem PvE-Server mag das kein Problem sein. Aber auf PvP-Servern hat das Verhältnis untereinander schon dadurch gelitten, dass Blizzard es erlaubt hatte Chars auf beiden Seiten auf dem gleichen PvP-Server zu erlauben.

Für Blümchen-RP und etwas Quatschen vor der Raidinstanz reicht doch der /say.
 
Alt 24.05.2011, 19:04   #20
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von Bench
...dass Blizzard es erlaubt hatte Chars auf beiden Seiten auf dem gleichen PvP-Server zu erlauben.
Oh ja, über so etwas freut man sich als PvP-Spieler auch immer wieder.
Wird uns wohl auch hier nicht erspart bleiben, aber ich rutsche schon wieder ins OT...
 
Alt 24.05.2011, 19:05   #21
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von NexDark
Das ist dann aber die einzige Ausnahme die ich kenne.
Vielleicht sind die STOler so leidgeprüft das sie zusammenhalten^^.

Im Allgemeinen liegt das aber nicht mal am Spiel sondern an der Gesamtsituation.
Ein Spiel im Internet verstärkt nur die Tendenzen im RL durch die Anonymisierung.
Mir reicht es jedenfalls schon in den meisten Spielen im eigenen Kanal, also wenn so denn bitte optional, aber davon gehe ich einfach mal ganz stark aus.
Genau da viele WoW Spieler hier übersiedeln glaube ich kaum das es nicht ohne Beleidigungen auskommen wird, schließlich gibt es WoW Nerds die sich das Recht nehmen besser zu sein, sind die schlechter wird man in deren Beleidigungsspirale aufgesogen und verfolgt, ist so.

Dann triffste den low level Nerd auf irgendweiner PVP Insel wieder und dann switcht der um auf seinen high endchar um das Gefühl von ich bin dich besser als Du zu bekommen, mit dem Unterschied das er Feige ist ^^. 40 Level höher und einen Knopfbraucht um dich instant in seine geilheit aus den latschen kloppt.
 
Alt 24.05.2011, 19:09   #22
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von NevanRam
Genau da viele WoW Spieler hier übersiedeln glaube ich kaum das es nicht ohne Beleidigungen auskommen wird, schließlich gibt es WoW Nerds die sich das Recht nehmen besser zu sein, sind die schlechter wird man in deren Beleidigungsspirale aufgesogen und verfolgt, ist so.

Dann triffste den low level Nerd auf irgendweiner PVP Insel wieder und dann switcht der um auf seinen high endchar um das Gefühl von ich bin dich besser als Du zu bekommen, mit dem Unterschied das er Feige ist ^^.
Wenn ich WoW auch nicht ab kann.....aber idioten gibt es in allen spielen.... da hat wow nicht das monopol drauf .


Da viele rassen basic können finde ich es auch echt zerstörerisch wenn man sich im channel nicht verständigen kann.
 
Alt 24.05.2011, 19:09   #23
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von Mertano
Normal müßte man das können, es sprachen ja alle Basic.
Ich stimme hier mal Mertano voll zu.

Mir ist es wichtig, dass ich im normalen /sagen-Kanal (sprich: Mein Charakter spricht) auch von JEDEM verstanden werden kann, der in der Nähe ist und Basic versteht. Alles andere würde mir viel der Atmosphäre rauben, es würde nicht mehr zu Star Wars passen.

Ich sehe nicht, dass jemand der anderen Fraktion mich mehr nervt als jemand der eigenen Fraktion - und wenn doch, dann kommt er einfach auf Ignore.
Und ich sehe es auch nicht als taktischen Nachteil, sondern als taktisches Element.
 
Alt 24.05.2011, 19:14   #24
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Zitat:
Zitat von NevanRam
Genau da viele WoW Spieler hier übersiedeln glaube ich kaum das es nicht ohne Beleidigungen auskommen wird, schließlich gibt es WoW Nerds die sich das Recht nehmen besser zu sein, sind die schlechter wird man in deren Beleidigungsspirale aufgesogen und verfolgt, ist so.

Dann triffste den low level Nerd auf irgendweiner PVP Insel wieder und dann switcht der um auf seinen high endchar um das Gefühl von ich bin dich besser als Du zu bekommen, mit dem Unterschied das er Feige ist ^^. 40 Level höher und einen Knopfbraucht um dich instant in seine geilheit aus den latschen kloppt.
Dann wäre zumindest Kontrast da zu den Leuten, die in jedem zweiten Haar WoW-Spieler über einen Kamm scheren und kein gutes Haar an denen lassen, oder?
 
Alt 24.05.2011, 19:18   #25
Gast
Gast
AW: Fraktionsübergreifender Chat ?

Sind ja nicht alle so, gab auch lustige Leute mit denen ich spaß hatte damals bei Arugal etc.

Jedoch gebrauche ich gerne Vorurteile zu meinen Gunsten ^^, egal.-
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chat Jigha Neuankömmlinge 0 25.11.2011 18:23
Chat-Ausgabe Yulenium Neuankömmlinge 2 11.09.2011 17:36
Dev-Chat JemmrikKevrae Allgemeines 8 31.01.2011 14:20

100%
Neueste Themen
Stichworte zum Thema

swtor fraktionsübergreifender chat

, swtor fraktionsübergreifendes chatten möglich?, total roleplay fraktionsübergreifender chat, chatseiten nerds