Antwort
Alt 25.07.2010, 09:57   #1
Gast
Gast
Bezahlung

Hallo, ich bin Dragores und habe noch keinen Thread bzw. keine Informationen
darüber gefunden, wie die Bezahlung schlussendlich vollzogen werden muss...
Also: Wie wird das Bezahlungssystem werden (Fals das überhaupt schon klar ist...):

-Per Kreditkarte übers Internet
-Per "Gametimecard" die man sich Bar im Laden kaufen kann
-Irgendwie anders...

Danke für die Antworten
 
Alt 25.07.2010, 10:04   #2
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Hallo,

letztendlich gibts hier noch keine (soweit ich weiss) 100% AUssagen von Bioware. In SUmme kann man aber davon ausgehen, das die üblichen MMo Zahlungsmittel (Gametimecard über Online Shops, Lastschrift, Kreditkarte) angeboten werden. Alles andere wäre schon seltsam, ausser es wird Free-to-Play.

Grüsse,
Holidayking
 
Alt 25.07.2010, 11:01   #3
Gast
Gast
AW: Bezahlung

ELV ( Elektronisches Lastschrift Verfahren) ist immer noch eine Rarität, also nicht darauf versteifen. WoW hat es, Aion nicht.

GTC ist hingegen Standard neben KK. Also kann man auch ohne KK immer eine Möglichkeit finden.
 
Alt 28.07.2010, 19:31   #4
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Zitat:
Zitat von ranzino
ELV ( Elektronisches Lastschrift Verfahren) ist immer noch eine Rarität, also nicht darauf versteifen. WoW hat es, Aion nicht.
WOW hat auch Abonenten, Aion nicht
In Deutschland ist halt ELV ebenso gebräuchlich wie die Kreditkarte in den USA. Wenn TOR wirklich erfolgreich sein möchte sollten sie auch im Bereich der Bezahlung auf möglichst viele länderspezifische Vorgaben eingehen. Selbst Blizzard musste lernen das hier nicht jeder Teen schon mit seiner Kreditkarte herumläuft ...
 
Alt 28.07.2010, 19:36   #5
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Es gibt derzeit folgende großen Spiele:

WoW - ELV, Gamecard, Kreditkarte, dieses Telefon Klick Gedöhns
AoC - ELV, Gamecard, Kreditkarte, wobei GC sehr schwer zu bekommen sind
Aion - ELV, Gamecard, Kreditkarte
Warhammer - ELV, Gamecard, Kreditkarte

Spiele, die nur Kreditkarte haben sind so weit ich weiss
Everquest und Galaxies, was auch der Grund ist, dass Sie in Europa und spezielle
in Deutschland wenig Verbreitung finden.

An den ersten Spielen sollte sich Bioware klar orientieren.
 
Alt 28.07.2010, 20:46   #6
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Zitat:
Zitat von Iffadrim
Spiele, die nur Kreditkarte haben sind so weit ich weiss
Everquest und Galaxies, was auch der Grund ist, dass Sie in Europa und spezielle
in Deutschland wenig Verbreitung finden.

An den ersten Spielen sollte sich Bioware klar orientieren.
Hi Iffadrim,

ich muss Dich hier korrigieren, bei SWG (und vermutlich dann auch bei EQ) gibt es schon seit längerem Lastschriftverfahren.

Letztendlich ist sowas für den deutschen Markt eigentlich Pflicht, um sich nicht zu viele potentielle Abonnenten zu vergraulen, da Kreditkarten hier wie auch schon erwähnt nicht so stark verbreitet sind wie z. B. in den Staaten.

Dunkle Grüsse,
Holidayking
 
Alt 29.07.2010, 07:05   #7
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Zitat:
Zitat von Alluidh
WOW hat auch Abonenten, Aion nicht
Danke für diesen qualifizierten Beitrag. Aion hat sogar mehr Abonnenten als Hdro und Warhammer zusammen.

Und Nein, die Aussage das bei Aion/NCsoft kein ELV möglich ist, ist falsch. Die Möglichkeit über ELV zu bezahlen gibt es seit Release des Spiels, man muss nur die Augen aufmachen.
 
Alt 29.07.2010, 09:52   #8
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Ich habe Warhammer aufgehört weil Mythic mir keine vernünftigen Zahlungsmöglichkeiten bietet. Der Kunde ist König und ich will per ELV bezahlen!
 
Alt 30.07.2010, 19:02   #9
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Zitat:
Zitat von Xhnnas
Aion hat sogar mehr Abonnenten als Hdro und Warhammer zusammen.
Ich bezog mich auf die deutschen Abonenten (was leider nicht ersichtlich war) und parallel hierzu zählst du dazu den Kaffeesatz der MMORPG auf? Unter den Blinden ist der Einäugige König, oder wie war das?

Die Aussage zum ELV bei Aion kam nicht von mir, er steht etwas höher im Thema. Ich hatte mir das Spiel bei meiner Frau mal angesehen und es dann für mich als "ist nicht meines" abgeschlossen.

BTT - Gibt es irgendwo eine Gesamtübersicht der Zahlungsmöglichkeiten deutscher Spieler in noch aktiv nutzbaren MMORPG?
 
Alt 30.07.2010, 21:09   #10
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Zitat:
Zitat von Xhnnas
Und Nein, die Aussage das bei Aion/NCsoft kein ELV möglich ist, ist falsch. Die Möglichkeit über ELV zu bezahlen gibt es seit Release des Spiels, man muss nur die Augen aufmachen.
ELV war außerhalb von D nicht möglich, aber das kann inzwischen geändert sein.
Und ELV in der Rubrik Kreditkarte zu verstecken ist fies.
 
Alt 10.08.2010, 08:54   #11
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Ich kann Ötzinators verdruss verstehen, man konnte immer per ELV bezahlen, und jetzt geht nicht mehr. Nur über Umwege eben, aber das ist ganz offensichtlich nicht jedermanns Fall.

Jedenfalls dürften es seitdem ein ganzer Haufen weniger Leute geworden sein^^

Es bleibt zu hoffen dass Bioware erkennt, dass die meisten deutschen über ELV bezahlen.

Wer hat schon Lust auf die zusätzlichen Kosten einer Kreditkarte? Ich ganz sicher nicht. Außerdem birgt die Plastikkarte das Risiko gestohlen zu werden und ehe man den Verlust bemerkt ist man hochverschuldet und das Konto überzogen. Fabelhafte Vorstellungen!

Das ganze bezahlen ist ohnehin zu umständlich. Und die Gametimecards im Laden zu kaufen bringt's auch nicht, die sind im schnitt 2 euro teurer als ELV. Ist doch klar, Verpackung usw kostet halt geld.

Kann man sich alles sparen diesen ganzen Kram. Außerdem ist der enorme Vorteil für den MMO-Betreiber dass ein Abonnent zb auch mal für 6 Monate abonniert! Eine Gametimecard über 180 Tage würde niemand kaufen.
 
Alt 10.08.2010, 09:59   #12
Gast
Gast
AW: Bezahlung

hey ich geb ma auch mein senf dazu^^

also elv ist nicht schlecht aber die meisten die online bezahlen nutzen paypal oder paysafe-card, find ich persönlicher besser als elv.

naja mir ist es eigentlich wurst wie bezahlt wird solange es nicht nur über kreditkarte funzt

ich hoffe das abos für dieses spiel rauskommen da man da ja vllt nen paar euros spar als wenn man sich immer nur für einen monat die account verlängerung holt.

mfg
 
Alt 10.08.2010, 10:09   #13
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Zitat:
Zitat von ranzino
ELV war außerhalb von D nicht möglich, aber das kann inzwischen geändert sein.
Und ELV in der Rubrik Kreditkarte zu verstecken ist fies.
Ich habe Aion seit release gespielt, und konnte seit Release ELV auswählen. Oder redest du von NCSoft allgemein?
 
Alt 10.08.2010, 20:18   #14
Gast
Gast
AW: Bezahlung

oha wenn man sich was wünschen darf dann nehm ich eine gamecard bei der auch wirklich nur die gespielte zeit abgezogen wird
 
Alt 11.08.2010, 00:37   #15
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Die wirds glaub nich geben^^ gibt dan bestimmt ärger weil zu wenige gekauft werden da die leute auf jede sec achten also nichts aufs klo kurz in der stadt oder so stehn auloggen und wieder eein ja keine minute verlieren bin auf jeden fall für bezahl systehme wie elv paypal usw.
 
Alt 11.08.2010, 11:47   #16
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Also wenn es ELV und Gamecards gibt, bin ich eigentlich schon zufrieden. Ich meine ELV kann man ja bequem von zu Hause aus machen. Naja und bei den GC muss man dann halt doch in den Laden gehen und sich eine besorgen. Aber ich denke, dass Bioware schon das richtige machen wird, um die Community zufrieden zu stellen. Immerhin eine seltene Firma die auf die Wünsche der Community eingeht. Was ich übrigens sehr sehr toll finde.
Weiter so Bioware.
 
Alt 11.08.2010, 17:44   #17
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Man kann alles bequem von zu Hause aus machen, gibt mehr als genug Seiten, auf denen man sich einen GTC-Key kaufen kann. Nur ist ELV hatl noch einfacher, da man einmal seine Kontodaten eingibt und ab dann alles abgebucht wird. Hat übrigens auch seine Nachteile, einmal Konto nicht gedeckt und das wars erst mal mit spielen, bis die Sache geklärt wurde.

Man muss sich als Deutscher einfach darüber im Klaren sein, dass ELV ausschließlich in Deutschland als Zahlungsmittel beliebt ist. Ausserdem sind bei vielen Kontenmodellen Kreditkarten schon im Monatsbeitrag mit drinn.

Und wer behauptet, dass man durch eine Kreditkarte ein höheres Risiko eingeht, sein Geld gestohlen zu bekommen. Das stimmt nicht. 1. sind Kreditkarten versicht und ab einem bestimmten Betrag wird der Schaden von dieser Versicherung übernommen. Ausserdem wird das GEld nicht direkt vom Konto abgebucht, deswegen heisst es ja KREDITkarte. 2. kann man Kreditkarten innerhalb von zwei Minuten sperren lassen, rund um die Uhr, überall auf der Welt, solange man ein TElefon hat und 3. kann man sein Geld durch den unachtsamen Gebrauch der EC-Karte sehr viel einfacher verlieren. Dort ist man dann auch nicht versichert, sondern auf die Kullanz der Bank angewiesen. Und wenn man das Risiko nicht eingehen will, dann lässt man seine Kreditkarte eben zu Hause liegen, man muss sie ja nicht mit sich rumschleppen, wenn man nichts kaufen will.

Eine Kreditkarte hat noch sehr viel mehr Vorteile gegenüber ELV. 1. ist sie gedeckt, bis das Limit erreicht wurde und das liegt in den meisten Fällen sehr viel höher, als der Dispo eines Kontos. 2. kommen die Abbuchungen immer am gleichen Tag, solange es ein Werktag ist, man kann also sehr viel besser planen und 3. kann man Belastungen sehr viel länger wieder stornieren, als bei ELV.

Ich bin Student und ich zahle Abos grundsätzlich nur noch über Kreditkarte oder Paypal, weil es für mich sehr viel mehr Sicherehit bietet, notfalls an mein Geld wieder ran zu kommen. Bei mir ist die Kreditkarte im normalen monatlichen Beitrag drin, den ich für das Konto zahlen und ich habe nichts besonderes.
 
Alt 28.11.2011, 00:13   #18
Gast
Gast
AW: Bezahlung

also GTC's wird es wohl geben auf sinclair-software.de haben die schon die karten im shop
 
Alt 28.11.2011, 08:42   #19
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Aus der Pre-Order-FAQ:

<<I don’t want to pay my subscription using a credit card. Is there any other way to purchase subscription time?

You can use your PayPal account to pay for your monthly subscription. You can also purchase 60-day pre-paid subscription cards through your preferred video game retailer>>
 
Alt 28.11.2011, 10:03   #20
Gast
Gast
AW: Bezahlung

Hallo!

Hier auch nochmal der direkte Link zu den deutschen FAQs. Sobald sich an den Zahlungsweisen etwas ändern sollte, kann man es da nachlesen:
http://www.swtor.com/de/vorbestellen/faq#q209682
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bezahlung bei Origin Darthforumtroll Allgemeines 13 15.04.2014 20:23
Bezahlung Rexok Allgemeines 8 23.07.2011 19:21
Bezahlung?! KingRazer Allgemeines 5 18.06.2011 12:07
Bezahlung niggl Allgemeines 18 06.03.2011 00:03

Stichworte zum Thema

swtor abo via paypal machen muss gedeckt sein?

,

swtor paypal nicht gedeckt

,

kann man irgendwo eine gamecard für aion free to play kaufen

,

swtor bezahlung