Antwort
Alt 12.11.2010, 23:10   #1
Gast
Gast
Vorstellung als Community-Manager

Da ich mich auch bei der Deutschen Community persönlich vorstellen wollte, waren meine Teamkollegen so nett, mir bei der Übersetzung des Beitrags zu helfen. Beachtet bitte, dass ich selber leiderk ein Deutsch spreche. Ich freue mich zwar über jede PM, aber wenn ihr sie auf Englisch schreibt könnt ihr wesentlich schneller mit einer Antwort rechnen.


Hallo. Ich heiße Stephen Reid und ich bin euer neuer Community Manager.

Wie ihr wahrscheinlich auch alle, bin ich schon fast mein ganzes Leben lang ein Star Wars™-Fan. Angefangen hat alles mit dem ersten Star Wars-Film 1977. Als der Sternenzerstörer zusammen mit der unvergesslichen Musik von John Williams
in futuristischem Dolby Stereo ins Bild donnerte ... da war mein 5 Jahre alter Verstand überwältigt.

Vorspulen bis 1999 - zu meiner Pilgerreise nach Portland, Oregon, wo ich mir die Mitternachtspremiere von Episode I – Die dunkle Bedrohung anschaute. Als Darth Mauls Doppellichtschwert aufblitzte ... da war mein mittlerweile 26 Jahre alter Verstand schon wieder überwältigt.

Vorspulen bis 2003 - In meinem Schlafzimmer in einer Wohnung im südlichen London spiele ich BioWares Knights of the Old Republic™ auf der Xbox. Als ich merkte, wen ich da eigentlich spiele ... also mal ehrlich, wart ihr da nicht auch überwältigt? Ich wusste zweifellos, dass Star Wars bei BioWare in guten Händen war.

Und das lässt uns bis zur letzten Woche vorspulen, als ich bei BioWare in Austin ankam und gesehen habe ... was ich euch jetzt noch nicht erzählen darf. Alles, was wir jetzt schon verraten dürfen, ist, dass es einfach ... aber machen wir besser weiter, ich will ja nicht, dass mein erstes Foren-Thema gleich gelöscht wird.

Kommen wir jetzt also zu den wichtigen Infos: Ich arbeite seit etwa 12 Jahren in der Spielebranche und habe dabei zahlreiche Content- und Community-Management-Aufgaben übernommen. Ich glaube fest daran, dass Online-Communitys die Spieleentwickler näher an ihre Fans bringen und umgekehrt. Ehrlich gesagt habe ich einen der coolsten Jobs der Welt und das auch schon ohne den Star Wars-Faktor.

Ich bin also absolut begeistert und geehrt, hier bei Star Wars™: The Old Republic™ mitarbeiten zu dürfen. Es ist eine tolle Aufgabe, euch, der Community, zu helfen und die Arbeit an einem absolut einzigartigen MMORPG zu unterstützen.

Diese weit, weit entfernte Galaxis, die wir euch erkunden lassen wollen, ist noch nicht fertig, und es gibt noch viel zu tun, zu sehen und zu besprechen. Ich glaube, uns alle erwartet eine fantastische Reise, und ich hoffe, ihr seid bereit mitzukommen.

Danke für eure Aufmerksamkeit.
 
Alt 12.11.2010, 23:16   #2
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Dann willkommen und viel Spass bei der Arbeit.
 
Alt 12.11.2010, 23:23   #3
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Ein ähnliches Erlebnis hatte ich 1977 auch, nur das ich in Hamburg im Ufa-Palst sass und 15 Jahre Vorsprung hatte.

Dann viel Spass im neuen Job.
 
Alt 13.11.2010, 01:29   #4
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Jay, ein Community-Manager - da geht es vorwärts.

Viel Erfolg und Spass in deinem neuen Wirkungskreis und möge die Community weiterhin so angenehm bleiben, wie sie sich bisher (meistens) präsentiert.

Gruß
Jy
 
Alt 13.11.2010, 01:38   #5
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Na feini fein^^ Denn mal ran an den speck und viel viel spaß bei der arbeit....was einem star wars fan wohl net schwer fallen sollte bei einem solchen projekt

Leider war mein erstes Star Wars erlebnis anfang der 90er....hab noch ein recht zartes alter. Aber ich war genauso baff wie jeder andre der star wars liebt
 
Alt 13.11.2010, 09:19   #6
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Na dann mal Willkommen und auf eine gute "Zusammenarbeit"
Ist ja schön, dass der deutsche CM ein Fanboy ist und nicht jemand, der sich überhaupt nicht mit Star Wars identifizieren kann.
Wünsche dir viel Erfolg und dir und uns, dass SWTOR ein lang anhaltender Erfolg wird.

Greetz
Sigil
 
Alt 13.11.2010, 09:38   #7
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

StephenReid herzlich willkommen im Forum und schön jemanden zutreffen der ebenfalls dieses >Wow< Gefühl bei Kotor hatte als man erfuhr wer man eigentlich ist .

Und übrigens ab heute bist du mein neuer bester Freund Denn ich zitiere:
Zitat:
Zitat von StephenReid
Und das lässt uns bis zur letzten Woche vorspulen, als ich bei BioWare in Austin ankam und gesehen habe ... was ich euch jetzt noch nicht erzählen darf. Alles, was wir jetzt schon verraten dürfen, ist, dass es einfach ...
Also StephenReid verrat uns mal WAS genau du gesehen hast Sonst ... *Zückt den Blaster*
 
Alt 13.11.2010, 10:05   #8
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Herzlich willkommen im Forum und in der Community...

Lass dich nicht von den Keulen hier bedrohen... lass dich lieber von mir bestechen

*denmantelmitdentörtchenkeksenschokoriegelnundener gydrinksöffnet*
 
Alt 13.11.2010, 10:26   #9
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Ein herzliches Willkommen auch von mir. Ich wünsche viel Spass obwohl man es ja als Comm Manager nicht wirklich einfach hat.
 
Alt 13.11.2010, 10:35   #10
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Willkommen, zumindest altersmäßig sind wir ja fast auf einer Linie (bin Jahrgang 1972).
 
Alt 13.11.2010, 10:37   #11
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Ein herzliches Willkommen Stephen! Darf man fragen welche Communitys du vorher schon betreut hast?
Ein neugieriges Näschen ich bin
 
Alt 13.11.2010, 10:39   #12
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Willkommen!
Auf eine gute Kommunikation (mit das Wichtigste eines guten MMOs).

Übrigens... 76er Find ich gut, dass so viele alte S... hier sind. Da kommt man sich nicht so alt vor.
 
Alt 13.11.2010, 10:49   #13
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Die 70er-Baureihen sind eh die besten
 
Alt 13.11.2010, 11:29   #14
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Hm, kann es sein, dass Stephen gar nicht ein neuer deutscher CM ist, sondern der Nachfolger von Sean Dahlberg?
Wenn dem so sein sollte un er hier mal reinschaut!

Welcome Stephen!
 
Alt 13.11.2010, 12:39   #15
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Herzlich Willkommen.

Geniesse die Zeit vor dem (An)Sturm wenns dann erst so richtig rund geht hier .
 
Alt 13.11.2010, 13:46   #16
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

welcome und ich hoffe wir werden weiterhin mit viel positivien überrascht
 
Alt 13.11.2010, 16:19   #17
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Willkommen in der geilsten Community der Welt. Hm .. ok ... das war vielleicht zu viel Zucker .

Gehen wir lieber zur Tagesordnung wieder über. Wann gibts Beta Keys !!

Viel Spaß mit uns Stephen.
 
Alt 13.11.2010, 21:53   #18
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

auch von mir herzlich willkommen.

hoffe dir wird die arbeit hier auch weiterhin spass machen, vor allem wenn es mal wieder um die infopolitik geht und wir uns gegenseitig als fanboys und schwarzmaler runtermachen

mfg eddi
 
Alt 13.11.2010, 22:10   #19
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Naja, zwischen Fanboys und Schwarzmalern gibts aber noch ne Grauzone, quasi die Agnostiker der "SciFi-Fantasy-Nerds"



Ja willkommen und frohen Dienst!
 
Alt 13.11.2010, 22:17   #20
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

ja das problem ist wenn man auch nur 1% aus der mitte weicht man sofort zu einem abgestempelt wird^^

mfg eddi
 
Alt 13.11.2010, 23:04   #21
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

So eine Art Borderliner
 
Alt 13.11.2010, 23:07   #22
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

es gibt auch normale leute, die es meistens schaffen ihre gefühle aus ihrer persönlichen wertung für das spiel rauszuhalten

Ansonsten: Welcome in the community and don't let it swallow you!
 
Alt 13.11.2010, 23:15   #23
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Von mir auch willkommen,der englische Hergen.^^
Ist Sabrina eigentlich noch da?
Von der hab ich ewig nichts mehr gelesen.
 
Alt 13.11.2010, 23:23   #24
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Wie hier schon richtig vermutet wurde, ist Stephen kein Deutscher, aber das wird Hergen o.ä. sicherlich auch nochmal sagen. Vielleicht ist ja jemand von denen auch so nett und richtet die Willkommensgrüße der deutschen Community aus?
 
Alt 14.11.2010, 11:51   #25
Gast
Gast
AW: Vorstellung als Community-Manager

Willkommen in unserer schönen Community. Ich hoffe du bringst uns ne menge Informationen in der Zukunft....
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SWTOR: Wer darf wann? Community Manager Stephen Reid über den Ablauf der Headstart-Ei R5530T Neuigkeiten 0 13.12.2011 16:53
Jemand den Juggernaut höher als lvl 30 gespielt als Tank ? Alizabeth Sith-Krieger 4 07.12.2011 15:44
DKP Manager notwendig ? Lootsystem ?! The_Muh Allgemeines 22 13.11.2011 20:23
Hallo! Ich bin Chris, der neue europäische Community Manager ChrisCollins Allgemeines 155 24.08.2011 20:16