Antwort
Alt 01.11.2010, 17:52   #1
Gast
Gast
Fragöö

Hey, lieber SWTOR- User.

Ich frage mich, Ach.. Ich komme gleich zur
Sache.

Muss man das Spiel im Abo bezahlen oder kann man es in einem Laden kaufen, sofort bezahlen und keine befürchtungen haben, das man es pro Monat bezahlen muss?

- Danke für deine Antwort.
 
Alt 01.11.2010, 20:12   #2
Gast
Gast
AW: Fragöö

Ich würde lieber alles auf einmal ausgeben, als Monatlich.
Das Monatliche finde ich nicht so gut, hoffentlich ist es nicht so (ich glaube aber wohl ).
 
Alt 02.11.2010, 02:18   #3
Gast
Gast
AW: Fragöö

Zitat:
Zitat von Hc-Niklas
Ich würde lieber alles auf einmal ausgeben, als Monatlich.
Das Monatliche finde ich nicht so gut, hoffentlich ist es nicht so (ich glaube aber wohl ).
Hallo erstmal,

Nun zum abo-modell ist noch nichts bekannt, doch wie man es sich bei einem mamut-projekt wie sw:tor denken kann, besteht die chance auf ein "ftp" (free to play) <- kostenloses modell doch eher aus komma stellen hinter der null.

Es ist nunmal noch nichts dazu bekannt, aber wenn man sich mal die polls zum bezahlmodell anschaut:

gewünschtes Bezahlmodul.

und:

[Fortsetzung] Gewünschtes Bezahlmodul [P2P, F2P, Bezahlmethoden]

Tendiert die community doch eher zu einem abo-modell - zumindest was die deutsche community angeht. im Zweiten Threat kannst du gerne mitraten und diskutieren.

Denke aber auch daran, es handelt sich um ein gigantsches projekt welches eine gewalltige serverkapazität vorraussetzt, durch einen ingame shop oder durch life-time abos kann diese kapazität meiner meinung nach nicht gedeckt werden da einfach zu viele andere faktoren über das Kostenmodell mitentscheiden.

mfg und viel spaß beim durchforsten der Threats
 
Alt 02.11.2010, 18:03   #4
Gast
Gast
AW: Fragöö

Zitat:
Zitat von Sacery
Hallo erstmal,

Nun zum abo-modell ist noch nichts bekannt, doch wie man es sich bei einem mamut-projekt wie sw:tor denken kann, besteht die chance auf ein "ftp" (free to play) <- kostenloses modell doch eher aus komma stellen hinter der null.

Es ist nunmal noch nichts dazu bekannt, aber wenn man sich mal die polls zum bezahlmodell anschaut:

gewünschtes Bezahlmodul.

und:

[Fortsetzung] Gewünschtes Bezahlmodul [P2P, F2P, Bezahlmethoden]

Tendiert die community doch eher zu einem abo-modell - zumindest was die deutsche community angeht. im Zweiten Threat kannst du gerne mitraten und diskutieren.

Denke aber auch daran, es handelt sich um ein gigantsches projekt welches eine gewalltige serverkapazität vorraussetzt, durch einen ingame shop oder durch life-time abos kann diese kapazität meiner meinung nach nicht gedeckt werden da einfach zu viele andere faktoren über das Kostenmodell mitentscheiden.

mfg und viel spaß beim durchforsten der Threats
Danke für deine hilfreiche Nachricht, ich würde es jedoch besser finden, wenn man es im Laden kaufen kann für z.B. 70 Euro und einen Premium Shop einrichtet. Ich bin noch nicht volljährig, deswegen..
 
Alt 02.11.2010, 18:52   #5
Gast
Gast
AW: Fragöö

leute was habt ihr immer für vorstellungen.

es wurden schon über circa. 300 millionen AUSGEGEBEN von denen niemand auch nur ein funke bissher sieht, das heißt es muss irgendwie wieder reingespüllt werden.


und ich versteh die leute mit den item und premium shop nicht, wenn es einen gibt MUSST du was kaufen sonst würde man einen shop nicht reinbauen.
 
Alt 03.11.2010, 00:20   #6
Gast
Gast
AW: Fragöö

Bevor es hier ein einem weiteren Bezahlmodellthread ausartet, besser schließen. Die vorhandenen Threads wurden ja bereits verlinkt.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


100%