Antwort
Alt 10.06.2011, 11:55   #1
Gast
Gast
Gildenhallen/-housing

Hi Community,

Ich weiß das Thema wurde schon häufiger angesprochen, aber soweit mir SuFu helfen konnte, wurden noch keine expliziten Vorschläge zu diesem Thema vorgetragen.
Es wurden jedeglich immer wieder Umfragen gemacht, ob man sich das wünschen würde und dabei kamen dann teils halbherzige Vorschläge.
Deswegen fang ich jetzt mal mit meinen konkreten Vorschlägen an.
Ihr seid natürlich gerne dazu eingeladen sie zu kommentieren, kritisieren, in Grund und Boden zu reden oder auf einem Podest bis zu Bioware Austin zu tragen.



Also was ist für mich Gildenhousing?

Gildenhousing ist für mich eine Möglichkeit mich mit meiner Gilden aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen und trotzdem alle Planungen und Geschäfte erledigen zu können.
Und nicht zu vergessen einfach mit der Gilde ein wenig "abzuhängen".

Wie soll das Funktionieren?


Ganz einfach in dem Händler, Auktionshausterminals, Bankterminals, Trainer, etc...
per Credits "gekauft"
werden können.
Jeder Händler oder jedes Terminal hat im Gildenquartier dann auch seinen eigenen Platz.

Soll man überall "housen" können?

Ein kurze Antwort, weils schnell gehen muss: Nein.
Da die Planeten nicht vollständig begehbar sein werden, denke ich eher an instanzierte Bereiche, wie z.B. ein verlassener Hutten Palast auf Tatooine den man nur per Schnellreise oder mit dem eigenen Raumschiff erreichen.

Auf welchen Planeten sollte man überall "housen" können?

Auf allen Planeten sollte eine Gilde ihr Hauptquartier aufschlagen können.
Wobei Rücksicht auf die Fraktionszugehörigkeit genommen werden soll, was bedeutet dass eine republikanische Gilde nicht auf Korriban, Nal Hutta und Dromund Kaas ihr Hauptquartier aufschlagen kann und natürlich auch umgekehrt.

Sollte jede Gilde die Möglichkeit haben ein Hauptquartier zu haben?

Ja.

Sollte man automatisch ein Gildenhauptquartier sich aussuchen dürfen?

Nein, jede Gilde sollte sich das Hauptquartier erarbeiten/kaufen.

So jetzt mal Butter bei die Fische was gehört für dich zu einem Gildenhauptquartier?
  1. Crewquartiere
  2. Offiziersquartiere
  3. Quartier für den Gildenleiter
  4. Kommandozentrum
  5. Hangar
  6. Lagerraum/-halle
  7. Aufentaltsraum/Cantina
  8. Toiletten xD
Was sollte man in den einzelnen Bereichen erledigen können?
  1. Crewquartiere: Persönliche Truhen für Crewmitglieder, Kalender an denen man sich für Raids und diverse Events eintragen kann, Zugriff aufs Holonetz und damit Zugriff auf verschieden Chats des Planeten auf dem man sein Hauptquartier hat.
  2. Offiziersquartiere: Im Prinzip das Selbe nur ein wenig luxuriöser und man sollte die Mögliochkeit haben eigene Events im Kalender einzutragen.
  3. Quartier für den Gildenleiter: Das Selbe wie oben genannt nur in richtig luxuriös.
  4. Kommandozentrum: Dort werden sich die Trainer aufhalten.
  5. Hangar: Dieser sollte instanziert sein so das jedes Mitglied gleichzeitig dort landen kann.
  6. Lagerraum/-halle: Hier halten sich Händler, Auktionshausterminal und Gilden-/Bankterminal auf.
  7. Aufentaltsraum/Cantina: Zu Anfang ein einfacher Raum mit ein paar Tischen, den man aber mit einer Band, Tänzer/-innen, Pazaak-Tischen, NPCs die dort einfach nur zur Stimmung dort abhängen, aufwerten kann.
  8. Toiletten xD: brauch ich nicht erklären, hoffe ich.

Sollte dies alles verfügbar sein sobald ein Gilde sich das Hauptquartier kauft?


Nein, ich denke jede Gilde sollte sich vor allem die NPCs erarbeiten, sei es durch Quests die man nur annehmen kann wenn man nur mit Gildenmitgliedern unterwegs ist oder indem man sie kauft.

Gibt es in deinem Kopf noch Individualisierungs-Vorschläge?


Ja, jede Gilde sollte das Gildenhauptquartier schmücken und bis zu einem bestimmten Grad selber ausstatten können.



PS: Ja ich habe Guild Wars und Neverwinter Nigths 2 sehr häufig und sehr lange gespielt *zwinker*.

Natürlich werden es diese Vorschläge bis Release es nicht ins Spiel schaffen, falls sie nicht schon in Arbeit oder bereits fertig sind, aber ich hoffe auf eine großen Contentpatch.

MFG Jamaal
 
Alt 10.06.2011, 12:01   #2
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Mh also gerade gestern habe ich hier im Forum darüber was gelesen.

Es soll Housing geben in Form von einem Gildenraumschiff....aber halt nicht zum Start des Spiels sondern später im Verlauf eines Patches.
 
Alt 10.06.2011, 12:04   #3
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Zitat:
Zitat von Xotix
Mh also gerade gestern habe ich hier im Forum darüber was gelesen.

Es soll Housing geben in Form von einem Gildenraumschiff....aber halt nicht zum Start des Spiels sondern später im Verlauf eines Patches.
Meines Wissens gibt es keine offizielle Stellungnahme oder Bestätigung dazu, sondern nur das Gerücht.
 
Alt 10.06.2011, 13:33   #4
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

PAX 2011 Q&A mit James Ohlen, Daniel Erickson und David Bass.

Player housing/guild halls?
JO: Guild capital ship highly requested. Maybe at release, if not soon after.
DE: Ships replace housing for us. No one hangs at Leia's house. Probably won't make it into release.

James Ohlen bestätigt dort das Gildenschiffe kommen werden. Vielleicht zum Release, wenn nicht später.
 
Alt 10.06.2011, 13:37   #5
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Zitat:
Zitat von Mephie
PAX 2011 Q&A mit James Ohlen, Daniel Erickson und David Bass.

Player housing/guild halls?
JO: Guild capital ship highly requested. Maybe at release, if not soon after.
DE: Ships replace housing for us. No one hangs at Leia's house. Probably won't make it into release.

James Ohlen bestätigt dort das Gildenschiffe kommen werden. Vielleicht zum Release, wenn nicht später.
Haste nen link dazu?
Würd mir das Interview dazu gerne anhören/durchlesen, wenn es noch mehr gibt?
 
Alt 10.06.2011, 13:42   #6
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

http://darthhater.com/2011/03/13/sun...-with-bioware/

Hier bitte. Wurde jedoch nicht mehr dazu gesagt.
 
Alt 10.06.2011, 13:45   #7
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Zitat:
Zitat von Mephie
http://darthhater.com/2011/03/13/sun...-with-bioware/

Hier bitte. Wurde jedoch nicht mehr dazu gesagt.
Ok danke!

Ja Gildenschiffe hätten auch was, mal schauen was kommen wird.
 
Alt 10.06.2011, 13:50   #8
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Also ein Gildenraumschiff, auf dem man landen kann, fänd ich passend zum Setting.

Als Sith, so ein richtig großer Schlachtkreuzer hätte schon was und wäre angemessen!
 
Alt 10.06.2011, 18:51   #9
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Zitat:
Zitat von Uhltak
Also ein Gildenraumschiff, auf dem man landen kann, fänd ich passend zum Setting.

Als Sith, so ein richtig großer Schlachtkreuzer hätte schon was und wäre angemessen!
jep...
ich hoffe nur, anschaffung und unterhalt sind nicht so teuer
das imperium könnte mir sowas ruhig stellen, schließlich opfere ich täglich mein leben....und das meiner leute
 
Alt 16.06.2011, 21:55   #10
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

deine vorschläge sind echt cool. aber ich glaube nicht das bioware die alle umsetzen wird bzw. kann. mir würde es schon reichen wenn bioware das sippenhaus system von hdro integrieren wird. aber deine vorschläge sind aber noch besser. falls wir was raus lassen müssen, lassen wir die toilette raus. wozu ist der all den unendlich XD. und vorallem dingen wäre es cool wenn man das hauptquartier passend zu einem reelen event schmücken könnte, z.b. weihnachten, oster etc. wär echt cool.
 
Alt 17.06.2011, 05:41   #11
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Bitte bitte nicht das Sippenhausmodell von Lotro, insgesamt das Housing von Lotro bitte nicht umsetzen. Dann lieber kein individuelles Einrichten, aber bitte nicht dieses halbgare. Ich kann selbst nach 2,5 Jahren noch nicht Stühle an meinen Tisch stellen und muss beim Essen stehen
 
Alt 17.06.2011, 06:57   #12
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Ich fänds geil wenn man so einen großen sternenzerstörer hätte.

Und jeder dort seinen eigenen Raum hätte wo man trophäen aufhengen bzw stellen könnte. Und eine kleine truhe und ein kalender hätte. Was ich jedoch wichtig finde ist das man den Gilden sternenzerstörer immer orten kann, wenn man in der Gilde ist. Das man das schif bewegen kann und gegen andere Gilden im Raumkampf kämpfen könnte, das man das Schiff verteidigt und man um Ruhm und credits kämpfen würde.

Möge die dunkle Seite der Macht stark in euch Sein.
 
Alt 17.06.2011, 11:03   #13
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Offener Raumkampf, so wie zB in SW Battlefront 2, wirds ja wohl nicht geben zum Release...für nen Add-On wärs auf jeden Fall ne gute Sache.
 
Alt 17.06.2011, 20:52   #14
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Zitat:
Zitat von Illidony
Ich fänds geil wenn man so einen großen sternenzerstörer hätte.

Und jeder dort seinen eigenen Raum hätte wo man trophäen aufhengen bzw stellen könnte. Und eine kleine truhe und ein kalender hätte. Was ich jedoch wichtig finde ist das man den Gilden sternenzerstörer immer orten kann, wenn man in der Gilde ist. Das man das schif bewegen kann und gegen andere Gilden im Raumkampf kämpfen könnte, das man das Schiff verteidigt und man um Ruhm und credits kämpfen würde.

Möge die dunkle Seite der Macht stark in euch Sein.
So schön wie das ja klinkt schätze ich mal das man sowas allein aus Zeitlichen Gründen nicht implentieren wird. WEil ich denke es würde sowieso nicht jeder genug nutzen damit es sich lohnen würde.

lg
KingRazer
 
Alt 17.06.2011, 21:00   #15
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Zitat:
Zitat von luciyus
Bitte bitte nicht das Sippenhausmodell von Lotro, insgesamt das Housing von Lotro bitte nicht umsetzen. Dann lieber kein individuelles Einrichten, aber bitte nicht dieses halbgare. Ich kann selbst nach 2,5 Jahren noch nicht Stühle an meinen Tisch stellen und muss beim Essen stehen
och bist du aber gemein ja ok so ganz ausgereift war das nicht ok. ist aber besser als gar nix. und wenn du stehend isst verdaust du besser . ne im ernst das housing war schon cool von hdro. da konntest auch draussen deine trophäen aufstellen, auch individuel schmücken usw. und du hattest " fast " alles vor ort, und dazu noch billiger. nur hoffe das bei star wars die auch handwerk´s läden vor ort aufstellen im gegensatz zu hdro.
 
Alt 27.06.2011, 12:16   #16
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

schöner vorschlag und je nach gildengrösse unterschiedliche schiffe.

ps: wo hier einer weihnachtsschmuck erwähnt, bitte keine events mit rl-bezug.
 
Alt 03.07.2011, 12:28   #17
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Also ich hätte lieber einen Gildenplaneten mit Raumhafen und Gebäude.

Auf dem Hafen sieht man die Schiffe der anwesenden Mitglieder.
Das Gebäude kann man sich nach Gildestufe und Erfolgen ausbauen. Wie schon gesagt Händler, Trainer, Bank usw. Npc.
Die Stufen nur nicht wie bei HdRO nach Zeit sondern, nach Erfolgen der Mitglieder. Je aktiver die Gilde desto schneller.

Freunde bekommen eine Landegenehmigung.

Feinde können einen Überfall "anbieten" welchen man zu einen Event Gilde gegen Gilde ausbauen kann.
 
Alt 03.07.2011, 12:42   #18
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Zitat:
Zitat von Kalyptus
Also ich hätte lieber einen Gildenplaneten mit Raumhafen und Gebäude.

Auf dem Hafen sieht man die Schiffe der anwesenden Mitglieder.
Das Gebäude kann man sich nach Gildestufe und Erfolgen ausbauen. Wie schon gesagt Händler, Trainer, Bank usw. Npc.
Die Stufen nur nicht wie bei HdRO nach Zeit sondern, nach Erfolgen der Mitglieder. Je aktiver die Gilde desto schneller.

Freunde bekommen eine Landegenehmigung.

Feinde können einen Überfall "anbieten" welchen man zu einen Event Gilde gegen Gilde ausbauen kann.
Da hab ich dann mal ne frage wieviele planeten sollen durchs all schweben deiner meinung nach?
xD bist das all so aussieht wie ein kaugummie automat?
 
Alt 06.07.2011, 06:15   #19
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Zitat:
Zitat von Jack-the-Ripper
Zitat:
Zitat von Kalyptus
Also ich hätte lieber einen Gildenplaneten mit Raumhafen und Gebäude.

Auf dem Hafen sieht man die Schiffe der anwesenden Mitglieder.
Das Gebäude kann man sich nach Gildestufe und Erfolgen ausbauen. Wie schon gesagt Händler, Trainer, Bank usw. Npc.
Die Stufen nur nicht wie bei HdRO nach Zeit sondern, nach Erfolgen der Mitglieder. Je aktiver die Gilde desto schneller.

Freunde bekommen eine Landegenehmigung.

Feinde können einen Überfall "anbieten" welchen man zu einen Event Gilde gegen Gilde ausbauen kann.
Da hab ich dann mal ne frage wieviele planeten sollen durchs all schweben deiner meinung nach?
xD bist das all so aussieht wie ein kaugummie automat?
Na ja...es muss ja nicht ein Planet pro Gilde sein, es können sich ja auch mehrere Gilden auf einem Planeten niederlassen, so dass jede Gilde quasi eine Siedlungsfläche einnimmt und besetzt (einen entsprechenden Preis vorausgesetzt).

Denn an sich finde ich Kalyptus' Idee von der Gestaltung und dem Aufbau ganz gut und vor dem geistigen Auge gut vorstellbar.
 
Alt 06.07.2011, 06:59   #20
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Gildenschiffe sind nett. Schön wäre es wenn sie annähernd die Funktionen aus DAoC einbauen könnten also Craftingplätze, Trophäen ein Berechtigungskonzept wer das Haus/Schiff betreten kann und einen Händler den jeder erreichen kann.

Gab es wie gesagt alles in DAoC (auch hier erst nach Release per kostenlosem Addon) sollte also kein Problem für BW sein die ja auf das Know How von Mythic zurückgreifen können.
 
Alt 19.07.2011, 16:13   #21
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Offener Raumkampf, so wie zB in SW Battlefront 2, wirds ja wohl nicht geben zum Release...[/quote]*PS 2 auspack*

Oh ja, so ein Gildenhousing is sicherlich ne feine Sache.
Vor allem wenns son fettes Schlachtschiff wird

Aber ich denk nicht, dass es schon zum Releas realisiert wird.
 
Alt 20.07.2011, 19:35   #22
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Ihr gebt die Hoffnung so schnell auf das Spiel ist schon so lange entwickelt eigentlich schon fertig bis auf paar fehler hier und da und HEY da ist noch einer.-..

Bioware und Lucasarts haben ja noch ned alles preisgegeben daher glaubt an die macht und eure wünsche werden wahr.Wenn ihr das als Gilde bezahlen könnt :P
 
Alt 20.07.2011, 20:10   #23
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

ein clan-schlachtschiff fänd ich ne feine sache. allerdings ist das ein militärschiff und da wird, realistisch gesehen, jeder nur ne kleine kjüte beziehen dürfen.

da fänd ich planetenbezogenes housing wirklich besser (aber bitte, wie schon gesagt wurde, nicht wie in LotRO).

ich könnte es mir ein bisl vorstellen, wie ne mischung aus "Age Of Conan" und Star Wars Galaxies...

in AoC werden ress abgebaut und ein grundstück erworben, worauf man seine festung baut.
in SWG kann man sein eigenes haus wild aufstellen.

in SWTOR könnte ich mir vorstellen, dass sie gebiete bereitstellen, wo man einen "Aussenposten" errichten kann (wie die festung in AoC)...in diesem aussenposten können die spieler dann ihre häuser/gebäude aufstellen.
dies könnte man mit einem addon später verwirklichen, indem man gebiete eines planeten erweitert.

bsp.:
hat der clan 15 member, bekommt dieser aussenposten 15 bauflächen innerhalb des aussenpostens (ohne twinks! 1 baufläche pro account!)...
kommen 5 member dazu, müssen 5 weitere bauflächen erworben werden.
je größer der aussenposten um so weiter ziehen sich die mauern und die bezeichnung des ortes ändert sich. das ist an Star Wars Galaxies angelehnt:

Aussenposten 5-15 Spieler
Dorf 16-25 Spieler
Stadt 26-40 Spieler
Metropole 41-XX Spieler

ich plädiere dafür, dass jeder spieler für seinen twink eine "instanz" in seinem gebäude erhält.
der nachteil bei SWG war/ist, dass manche spieler 3 accounts hatten und somit zwischen 8-10 chars und dazu häuser besaßen. (ich hab zbsp. 4 chars und 5 häuser zzt).
geht der player dann offline weil ihm das game nicht mehr gefällt, oder er wieder zu WOW wechselt (fg), stehen diese hausleichen rum und verschwenden platz.
 
Alt 20.07.2011, 20:49   #24
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

Ich finde die beste Lösung wäre, so wie in Neocron, per Komplexe in den Hauptstädten die instanziert sind.
Als Beispiel: Man kauft sich als Leader nen Key beim Händler, aktiviert Ihn und kann somit, sagen wir mal, über ein Lift das Hauptquartier erreichen. Die größe könnte ja dabei angepasst sein nach Gildengröße oder einfach nach Budget.
Jedes Mitglied hätte automatisch Zugang per Rechte und Passwort.
Die Gildenhäuser können so auch von Nicht-Mitgliedern betreten werden wenn einer "die Tür aufmacht" Ideal für Partys
Gut Vorstellbar wäre auch nen Taxi das Dich zu dem Komplex fliegt.
Ok, "OpenAir" Städte würden cooler aussehen aber das in Instanzen umzusetzen wäre glaube ich um einiges einfacher.
Und es würde sich nicht alles so "breitlaufen" das man keine Menschen Seele mehr antrifft.
 
Alt 21.07.2011, 08:14   #25
Gast
Gast
AW: Gildenhallen/-housing

alternativ fänd ich es auch nicht schlecht, wenn man als clan feststehende militärbasen kaufen könnte...oder ein hochauskomplex in einer stadt, wo wohnungen drin sind. im erdgeschoss die lobby für geschäfte (?händler?), per aufzug zu den wohnungen (instanzen)
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Housing yxyyy Allgemeines 55 05.12.2011 10:34
Gildenraumschiffe bzw. Gildenhallen SnowDog Allgemeines 10 09.05.2011 15:07
Housing? AKtheHun Star Wars 18 19.03.2011 16:59
Housing ja nein? LoSti Allgemeines 140 02.08.2010 17:29
Player Housing Evengar Star Wars 2 23.05.2010 09:08

100%
Stichworte zum Thema

lotro gildenhalle

,

swtor ship toilette