Antwort
Alt 08.03.2010, 15:00   #1
Gast
Gast
[RP] Nachtwind - Die Gilde

Nachtwind - [RP] [PvP] [PvE]

Zitate aus den Schriften "Das Erlangen von Macht

Wer glaubt das nur die jenigen in der Lage sind zu Herrschen welche die eine Macht kontrollieren der irrt.
Die Macht diejenigen zu kontrollieren welche die eine Macht kontrollieren, sowohl Jedi wie Sith, ist aber einer der notwendigen Schritte um alles zu kontrollieren.
Und nur damit sollte man sich zufrieden geben.
Nur daraus entwickelt sich der notwendige Ergeiz den ich von meinen Männern erwarte und eben deshalb sollte man seinen eigenen Rücken immer frei halten.


http://www.swtor.com/de/gilden/74941/nachtwind



Unsere verborgenen Ursprünge liegen in längst vergangenen Tagen. Im Nebel der Zeit verborgen und dennoch kämpfen wir auch heute noch für das selbe Ziel.
Welches? Du wirst es nie erfahren! Es sei denn ... Du schafst die Prüfungen der Anwärter und steigst in den inneren Zirkel des Ordens auf ...
Werde ein Schatten. Tauche ein in unsere Welt und beschreite den Weg Deines neuen finsteren Schicksals!


Der Nachtwind ist eine söldnerartige Gemeinschaft von Rollenspielern. Die Wahren Absichten der Gilde liegen im Verborgenen und werden an dieser Stelle nicht genau erötert. Allerdings verweisen wir an dieser Stelle auf die Gerüchte (Hintergrundgeschichte) über den uralten Orden (weiter unten).
Man sagt sie Töten für jeden der bezahlen kann und niemand vermag die folgenden Schritte des Ordens vorherzusehen. In den ältesten Schriften die man in der Galaxis finden kann heißt es der Orden des Nachtwinds ist SEHR alt ...


* Nur als ROLLENSPIELER bist Du bei uns richtig
(Der Nachtwind ist eine Rollenspielergilde, auch wenn wir nicht immer nur
inCharakter anzutreffen sind. Hier und da werden wir sicher auch mal Raiden
gehen und TeamSpeak nutzen.
Denoch werdne wir gemeinsam
InCharakter DungeonRuns erleben und ausspielen


* Wir sind eine große FAMILIE
und passen auf einander auf. HILFSBEREITSCHAFT ist hier das Zauberwort. Nur
gemeinsam sind wir stark.


* Es gibt keine Verpflichtungen alles geschieht auf freiwilliger Basis
Teile und Herrsche, freiwillige Spenden für die Gildenkasse, keine Pflichtonlinezeiten.
Der Gelegenheitsspieler ist ebenso bei uns zu Haus wie diejenigen die in wirklichkeit im
Middle-RIM leben und nur zum Arbeiten ihre Heimatwelt verlassen.


* SPASS ist das wichtigste am SPIEL und dennoch sind wir EHRGEIZIG
Wir beabsichtigen aktiv am PvP mitzuwirken und werdne uns als Söldner
InCharakter für Schlachten anwerben lassen. Wir werden sämtliche PvE
Herausforderungen gemeinsam meistern.





* Aktives Rollenspiel zu jeder Zeit
Erlebe die Geschichte deines Charakters anders, intensiver, immer
* belebtes Forum
eine nicht ausgesprochene Forenpflicht herrsscht wohl dennoch auf freiwilliger art und
weise

* Homepage: www.nachtwind-gilde.com
(in Arbeit, aktuell nur die Age of Conan Variante Online)
* mehr als 30 aktive Spieler
* TeamSpeak3
über 1000 Slopts, in anderen Spielen genügte dies auch für große Schlachten
* Raidplaner
Regelmäßige PvE-Raids aber auch PvP Raids können so besser geplant und
koordiniert werden.

* regelmäßige RealLife-Treffen
sind auch für die Zukunft geplant
* Eigener Shop mit Nachtwind-Gildenartikeln
vom T-Shirt bis zur Hotpens haben wir alles was man braucht...
* Gildenvorstellung im Podcast zu Age of Conan ...
http://www.cromcast.de/aocpodcast/cr...ads-will-roll/
Wir durften unsere Gilde und Ihre Erfolge aus Age of Conan vor zwei Monaten erst im
CROMCAST #26 (der Podcast zum MMOPRG AoC) vorstellen.
Ich denke der CROMCAST gibt einen gelungenen Eindruck in unsere bisherige, sehr
familiäre Gildenstruktur (obwohl wir in Age of Conan mittlerweile über 50 Spieler sind



Kontakt:
www.nachtwind-gilde.com oder PN hier im Forum.


----------------------

Gerüchte über den Nachtwind ...

Gut oder Böse, Jedi oder Sith? Wir sind alles, wir sind nichts!
Wir sind diejenigen, welche im Verborgenen an den Stricken des Schicksals ziehen.

Niemand vermag genau zu beantworten wer oder was der Nachtwind ist. Eine Gemeinschaft von Kriegern, Söldnern, Soldaten, Sith-Kriegern oder auch gefallene Jedi-Ritter?

Sie arbeiten für die Republik, ich meine sie arbeiten für das Imperium.
Tatsächlich arbeitetet der Nachtwind für beide Seiten, auch wenn man davon ausgehen kann, dass eigene Interessen verfolgt werden, so ist doch schwer zu glauben, dass der Orden aus Nächstenliebe handelt.

Die Agenten des Imperators gehen im Hauptquatier des Nachtwinds ein und aus.
Die Geschickten Diplomaten und Lobbyisten verstehen, es die Gesellschaft von Sith und Jedi zur selben Zeit zu vermeiden.

Denn auch die Jedi wenden sich an uns wenn guter Rat teuer ist.
Es kursieren Gerüchtr, dass der geheime Orden des Nachtwinds selbst älter ist als die Republik oder gar der Orden der Jedi.

Denoch, immer dann wenn die eine Seite droht zu verzagen mischen wir uns ein.

Nur die höchsten der Geheimagenten der Republik wie des Imperiums vermuten zu wissen welche Waren Absichten sich hinter dem Söldnerorden verbergen. Wie belustigend zu wissen wie sehr sie sich irren ...

Zum Kriegsauftakt schien jedenfalls das Imperium eher über die geeigneten finanziellen Mittel zu verfügen um den Nachtwind anzuheuern.

Gemeinsam mit den Mandalorianer zog Ihre Flotte in die Schlacht und eroberte einige der freien Planetensysteme für das Imperium. Es ist oft ein Vorteil, wenn der zukünftige Herrscher der Galaxie einem etwas schuldet, völlig unabhängig davon wer nun am Ende die Schlacht gewinnt, wir siegen immer.

Doch vertraut man einer käuflichen Loyalität nicht immer so als wären es die eigenen Männer ...
Vertrauen ist wichtig, vertrauen ist alles. Und denoch wird man uns erst verstehen, wenn man bereit ist für ein paar Kredits seine Freunde zu verraten.

Die Schlacht um das Middle-Rim hat begonnen. Egal auf welcher Seite. NUr in der Schlacht fühlen wir uns wohl.
Die Truppen des Nachtwinds halten sich mitten im Schlachtgetümmel auf und nehmen an den kämpfen teil.


-------------------------------------

Aktuell sind wir eine Gemeinschaft von über 50 Spielern, welche in unserem aktuellen Rollenspiel "Age of Conan" bereits alle nur vorstellbaren Ziele des Spiels erreicht haben.
Wir wissen noch nicht genau, wann The Old Rebulbic erscheinen wird, aber wir wissen, dass wir es spielen werden. Ja auch wir haben die Absicht auf Frühjahr 2011 zu warten. Allerdings glaube ich erst das ich mich einloggen kann wenn ich die Box in Händen halte (alte MMOPRG Weisheit).

Wenn auch Ihr Interesse habt Euch unserer Gemeinschaft verrückter Rollenspieler anzuschließen, meldet Euch doch kurz bei uns auf der Homepage.

Aktuell findet man unsere Söldnergilde aktiv in "Age of Conan" wo wir als Rollenspielgilde voll und ganz unser Söldnertum ausspielen und jeder Partei des Servers Asgard unsere Klingen anbieten (Open PvP / RP-Server).
Mit mehr als nur Erfolg, doch ich bin Parteiisch, fragt einen Neutralen ...


Hochachtungsvoll
Kadras van Dornium Suportic
Großmeister des Ordens

www.nachtwind-gilde.com
 
Alt 08.03.2010, 17:33   #2
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Hallo erstmal.

Ich wollte nur kurz sagen das dir ein rechtschreib fehler passiert ist bei dem Wort Mandalorianer.


ansonsten würde mich noch interessieren was eure wahren absichten sind und ob ihr jetzt nur aus Sith , Söldnern oder beidem besteht?
 
Alt 09.03.2010, 14:54   #3
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

*schlägt die Kapuze zurück und grinst breit*

Na, wen haben wir denn da? Freut mich, dass auch ihr den Weg hier her gefunden habt. Verspricht spassig zu werden *grinst* Den Nachtwind gibt es schon seit über 25'000 Jahren? *katzt sich am Kinn* So so...

Möge die Macht mit euch sein.

Liebe Grüsse

Euer Onkel Norru aka Salvi
 
Alt 09.03.2010, 21:35   #4
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Hallo Darth Revolus,

die wahren und tatsächlichen Absichten der Gilde wird nur dem inneren Zirkel der Gilde bekannt gegeben und nicht öffentlich im Forum diskutiert.

ich kann Euch an dieser Stelle nur die Gerüchte wiedergeben welche man hier und da in der Galaxies aufschnappt, Aber danke nochmal für den Tipp mit den Mandalorianer... - wird natürlich editiert.

Die passende Antwort auf eure Frage lautet wohl: "Söldner, Soldaten und Sith sowie Agenten" werden in unseren Reihen zu finden sein.
Es wird eine starke Millitärische Struktur geben auch wenn wie immer alles beim Nachtwind rein auf den freiwilligen Einsatz der Spieler und auf das positive Miteinander untereinander ausgelegt ist. Wir haben keine Verpflichtung innerhalb der Gilde und RealLife geht in jedem Belang immer vor,

Etwas verfeinert: Also wir bestehen aus Agenten, Söldnern, Soldaten, Kriegern und so vermutet man auch aus einigen Sith-Kriegern oder sind es Jedi welche an der Gründung mitgewirkt haben?
Aufjedenfall halten sich beharlich die behauptungen, dass ein Sith-Inquisitor mit hohem Rang die geschicke des orden Leitet. Denoch spricht die Republik hin und wieder mit dem Nachtwind, da man weiß das die Loyalität des Nachtwinds käuflich zu sein scheint.
Angeblich ist der Orden älter als viele behaupten und ist in Besitz über wichtige Dokumentationsdokumente der Macht welche älter sind als die Anfänge von Sith und Jedi, aber dies ist sicherlich nur ein albernes Gerücht.

-----------------


Hey Salvi,

das freut mich aber hier auch gleich auf bekannte zu stoßen.

Auch wenn es erst Frühjahr 2011 sein wird, wir werden TOR ganz sicher spielen und ich bin mir sicher, dass mehr als einer unserer Gildenmember später in der Beta aktiv sein wird, auch wenn mir noch niemand bekannt ist der bereits einen BETA Key hat.


Die Gilde Nachtwind wird auf der Seite der Sith aktiv sein, wir wollen gar nicht erst Lieb und Nett sein oder herüberkommen.
Wir sind zwar nicht so schleimmig und Fett aber wir haben definitiv ähnliche Interessen wie der Hutten-Clan.

Nichts destso trotz ist es momentan einfach besser den Sith-Imperator zu unterstützen bis es an der Zeit ist ihne und seinen Thron abzulösen.

Veileicht sollen am Ende nur alle Jedi vernichtet sein und/oder uns der Weg zu Regentschaft offen stehen.
Doch wer weis, vermutlich setzen wir lieber wieder irgendeine Majonette auf diesen Thron. Dies ist immer noch besser oder sagen wie effizienter als sich selbst Angreifbar zu machen.
Du gewinnst bereits gegen Deinen Feind wenn Du ihn einfach keine Angriffsfläche bietest heißt ein altes Sprichwort des Nachtwinds.
Oder sind wir einfach nur für einen einfach Dienstleistungsauftrag innerhalb der Galaxies aktiv? Und unser Interesse ist so einfach wie alt, Credits?

Aber wer wir sind oder warum wir was tun, wird man vermutlich nicht so schnell in Erfahrung bringen.


Hochachtungsvoll
Kadras van Dornium Suportic
Großmeister des Ordens

www.nachtwind-gilde.com
 
Alt 19.03.2010, 10:38   #5
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Ich Wünsch dir einfach mal viel glück und Freue mich das schon viele Leute Rollenspiel geneigt sind da wird meine Entscheidung klar sein aufjedenfall Rollenspiel Server.

Lg Aus Mecklenburg von Oli
 
Alt 19.03.2010, 17:34   #6
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

/verschoben zur Sith Fraktion. Wenn ihr auf beiden Seiten spielt, sagt kurz bescheid, dann verschiebe ich den Thread in den Bereich "Unentschlossen". Irgendwo muss der Thread jedenfalls hin, im übergeordneten Thread möchte ich keine Gildenthreads stehen haben.
 
Alt 09.07.2010, 13:27   #7
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Hi Kadras, Clatu hier

viel Erfolg mit dem Nachtwind in diesem kommenden Game, ich hoffe man sieht sich wieder, denn in AoC beschränkt sich meine Aktivität nunmehr auf ein Minimum. Bis dahin,

alles Gute!
 
Alt 15.07.2010, 06:50   #8
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Wirklich schön uch hier zu sehen und das ihr eurem Namen auch treu bleibt so erkenn ich euch wenigstens in der Schlacht wieder

Leider werden wir uns pvp technisch diesesmal als Feinde gegenüberstehen...

Und mal sehen in wiefern man rp technisch zwischen imperium und republik kommunizieren kann (Hoffe doch das das geht)

Bis dahin man sieht sich in der Schlacht.
 
Alt 15.07.2010, 07:15   #9
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Kadras... nenene ich dachte ich trau meinen Augen nicht. *schmunzel*

Dann kann ich ja direkt beim Nachtwind bleiben und muss mich nicht weiter umschauen. Einige andere von uns (Dredon's PvP Gruppe) wollen auch hier reinschauen.
 
Alt 18.07.2010, 13:19   #10
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Ja aber sicher nicht als Imperiale ... wir werden euch ganz gewaltig in den Hintern treten!
 
Alt 18.07.2010, 14:20   #11
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Überläufer vor dem Release?
Ich kenne die Gilde aus AoC.
Ist bekannt für faires und nettes Zusammenspiel.
Ich freue mich drauf!

Mal schaun was draus wird.
 
Alt 20.07.2010, 01:02   #12
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Hi nette Background Story:

Bin selber schon alter D&D Master spiele WoW seid US Beta und werde def auch TOR spielen. Gerade in WoW geht mir derzeit massiv der Spaß verlohren da dort viele das Gildenleben wie es mal in DAoC oder andern Spielen war nicht mehr gepflegt wird.

Auf eurer Seite konnte man sich ja bezügloch Tor nicht melden daher mach ich das nun hier:

WoW Erfahrung Classic und Burning Crusade 4 Jahre Raidleader und Gildenmeister
Warth of the Litch King: Gildenoffizier und Raidleader

DAoC: Spieler und Raidmember

Dungeon und Dragons Pen & Paper: Master seid AD&D

Clanleader eines Multigaming Clans über 5 Jahre

Nach den Jahren in der Führung such ich nun in einem neuem Spiel Spaß und ein gepfelgtes Gildenmiteinander als normaler Spieler. Bin aber auch gerne bereit meine Erfahrungen in eine Führungsposition zu stecken bzw die Führung zu unterstützen.

Mehr Infos zu mir was mein Alter ect angeht schriebt mich einfach an.

Gruß Chris aka Icedsoul
 
Alt 22.07.2010, 14:37   #13
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

EDIT:
Ich habe mich nun erst mit den Gildenvorstellungsregeln beschäftigt.
In dem Sinne, sollten Bewerbungen natürlich doch per PN kommen.
Wir werden bald ein Forum mit einen Bewerbungsbereich dafür einrichten.
Habt geduld.

----------------------------------------------


@Dredon
Warum denn Jedi? Na ja Leichen Deiner Einer werden unseren Weg pflastern *grins* Ja ich konnte immer eine Menge von Dir lernen.

@Iffadrim
Sowas hört man doch wirklich immer gerne ...

----------------------------

Vorweg:
Unsere StarWars The Old Republic Homepage befindet sich noch im Aufbau. Einige interne Prozesse sind noch zu klären, selbes Forum, selbe Datenbanken, selber Server etc. Layout usw.

Falls Ihr unheimlich talentiert im erstellen neuer Homepages seid, bzw. oder Euch einfach nur für den Nachtwind interessiert dann meldet Euch doch eifnach. Hier im Forum, per PN oder bei uns im Age of Conan Forum.

Übriegens da wir derzeit keinen "TOR-Bereich" auf unserer Homepage www.nachtwind-gilde.com haben, ist eine PN für die Bewerbung sicherlich die beste Idee.

Zusammen mit der neuen Homepage wird sicherlich auch mehr Kontakt über eigene Spielforen, Forenrollenspiel usw. zu finden sein. Bis dahin ...

----------------


Hallo Icedsoul,

natürlich freuen wir uns über die Bewerbung und genau dies ist (momentan) noch der richtige Ort dafür.

Die Gilde Nachtwind erblickt übriegens auch 2002 zum ersten mal in Dark Age of Camelot das Licht zu Welt. D&D und all die anderen Pen & Paper-Spiele sind mir natürlich nicht fremd, um so mehr freue ich mich über die Bewerbung.

Ich werde Dir nochmal eine PN mit weiteren Informationen zukommen lassen.

Wir durften unsere Gilde und Ihre Erfolge aus Age of Conan vor zwei Monaten erst im CROMCAST #26 (der Podcast zum MMOPRG AoC) vorstellen.

Alles weitere dazu vieleicht im Podcast, anbei der Link:
http://www.cromcast.de/aocpodcast/cr...ads-will-roll/

Ich denke der CROMCAST gibt einen gelungenen Eindruck in unsere bisherige, sehr familiäre Gildenstruktur (obwohl wir Teilweise über 60 Spieler sind).

Natürlich werden wir unsere Geschichte wie Ausrichtung komplett der Imperialen Sith-Seite anpassen, aber im Kern wird die Gilde natürlich ähnlich organisiert sein.

Wir haben einen Schattenrat (der sich aus dem gewählten, verzeihung es sich erkämpften beziehungsweise erloggenen Kastenvertretern besteht. In TOR werden wir ja Sith, Kopfgeldjäger usw. haben. Ein Vertreter jeder Kaste findet sich im Schattenrat wieder der die Geschicke der Gilde lenkt.


------------------------------------------------

Die Gilde Nachtwind versteht sich als Spielgemeinschaft welchen einen klaren Focus auf Rollenspiel legt und denoch versucht das unmögliche. nämlich jeden Content eines MMOPRG's abzudecken (PvP, PvE, Housing, Rollenspiel).
Denoch sind wir keine Blümchenflücker(obwohl wir Rollenspieler sind).
Wir scheuen nicht der offenen Auseinandersetzung Spieler gegen Spiele (sprich PvP).
Wir haben in unseren bisherigen Spielen (wenn auch am erfolgreichsten in Age of Conan) klar unsere erfolgreichen PvE Raids (meist mehrmals die Woche ziehen die verrückten los).

Wir treffen und im September zum 5. RealLife Treffen. Unser Focus ist bis zur Veröffentlichung natürlich ganz klar Age of Conan. Danach wird sich zeigen wie wir beide Spieler miteinander vereinen. Aber ganz sicher geben wir Age of Conan nicht auf.
Derzeit sind wir ca. 60 Spieler die noch aktiv Conan spielen und viele mehr die immer wieder eine Heimat in unserem Forum oder auf unseren TS3 Server (mit über 1000 Slots) finden.

Natürlich spielen wir auch andere Spiele zusammen und wir kommen nicht nur aus Deutschland, auch Österreicher wie Schweizer findet man in unseren Reihen.
Der einzige Amerikaner war mal ein Deutscher ehe er auswanderte ...

Nun ja, was ist wichtig wenn der Nachtwind für Dich interessant ist?

* Du solltest Dich erwachsen benehmen (wir haben keine starren grenzen oder Regeln nur Richtlinien, aber hier wäre es besser wenn man bereits das 18. Lebensjahr erreicht hat. Momentan sind alle erwachsen oder älter (Ü30 ... und denoch machen wir gemeinsam MMOPRG-Party).

* Wir haben keine Verpflichtungen für unsere Mitglieder, alles basiert auf freiwilligen Einsatz, denoch arbeitet (bisher) bei uns jeder Hand in Hand und über frewillige Spenden usw. konnten wir uns bisher in anderen Spielen auf eine Prall gefüllt Gildenbank blicken.
Einige spielen nur wenige Stunden in der Woche und andere mehrere pro Tag, jedem was er will.

* Wir spielen Fair und sind keine Player-Killer (wir werden nicht Ganken, oder ohne Grund ein und dieselbe Person mehrfach töten).

* Wir sind immer inCharakter anspielbar und legen Wert auf aktives Rollenspiel. Und hier sind wir diesesmal eindeutig Militärisch organisiert und man könnte sagen "böse" auch wenn dies eigentlich eher vom persönlichen Standpunkt abhängig ist.

Wenn Ihr noch fragen habt ...
... nur los. Wozu sonst meint ihr gibt es diesen Thread?

Gruß,
Kadras
 
Alt 02.08.2010, 18:45   #14
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

*lacht herzlich* Was entdecken meine Augen denn hier

Lass euch mal liebe Grüße und alles Gute für die Gilde da *Ayumie AoC ;D*
 
Alt 25.08.2010, 08:31   #15
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Hallo Ayumie,

vielen Dank für Deine netten Grüßen.

Dir und Eurem Wanted-Gildenprojekt alles gute.
Bald hat Dich das Star Wars universum wieder.

Ich habe mich auch sehr gefreut Dich hier wiederzusehen. Hoffentlich schaffen wir es am Ende auf den selben Server.

--------------------------

UPDATE:

Wir schlafen keines Wegs und bereiten uns langsam aber konsequent auf den Release von StarWars The old Republic vor.

Unsere Gilde, die seine Wurzeln des Ursprungs bereits durch das MMO-Universum bis in das Jahr 2001 (damals war unser Zuhause noch Dark Age of Camelot) erstreckt.

Bisher hatten wir immer nur einem Spiel zur Zeit unsere volle Aufmerksamkeit geschenkt.
Allerdings sind wir in unseren vergangenen zweieinhalb Jahren massiv gewachsen. Also werden wir in Zukunft in zwei Welten Zuhause sein.

Nutzt doch die Zeit bis zum Release von StarWars mit uns gemeinsam die Welt von Conan dem Barbar und robert e.Howard zu erkunden und besucht uns in Age of Conan auf dem Server Asgard.

Unsere fast 60 aktiven Spieler werden sicherlich nicht allesamt in das Star Wars Universum hinüberwechseln, da Age of Conan immer noch einen hohen Stellenwert bei vielen in unserer Gemeinschaft einnehmen wird.
Sicherlich werden einige Ihre volle Aufmerksamkeit StarWars schenken und hoffentlich werden wir neue Interessierte Spieler für unsere Spielgemeinschaft gewinnen können.


Im Rahmen dieses Prozesses und in Vorfreude auf den näherrückenden Release-Termins (wann auch immer dieser sein wird) haben wir bereits ein neues Forum (MyBB) wurde eingeführt.
Die gesamte Sturktur wird derweilen so umgestellt, dass man auf die selben Daten verweisen kann um z.B. Spieleübergreifende RealLife Treffen zu planan usw.

Parallel sind unsere Online-Techniker auf einen neuen TeamSpeak 3 Server umgezogen der je nach Bedarf jederzeit um weitere Slots erweitert werden kann.

Wir suchen nach wie vor begnadete Designer für unser Online-Team um unseren StarWars Auftritt entsprechend vorzubereiten.
Aktuell ist immer noch nur die Conan-Variante unserer Homepage unter www.nachtwind-gilde.com verfügbar.

In Conan haben wir übriegens als erste Gilde auf unserem Server Asgard den Ausbau der Gildenstadt auf Stufe 18 erreicht (20 Stufen gibt es maximal).

Einen Link zur StarWars Homepage, bzw. StarWars Forums unserer Gilde werdet ihr in diesem Thread in kürze finden.

Während dessen die Forenstruktur noch in Arbeit ist wird von uns parallel das Content Management System für die StarWars Community vorbereitet.
Inzwischen haben wir Zeit uns als Gildencommunity weitere Gedanken über unseren Hintergrund und das dazugehörige zukünftige Rollenspiel zu machen.

Wir arbeiten gerade gemeinschaftlich als Gilde an einer Überarbeiteten verbesserten Version unserer Hintergrundgeschichte. Jeder Gildeninteressierte sei eingeladen daran mitzuwirken.

Wir bieten unseren Gildenmitgliedern an sich eine Geschichte für Ihren Chraakter zu überlegen und wollen die Zeit vor Release dazu nutzen unsere Hintergrundgeschichten der einzelnen Chraktere auf unseren GIldenhintergrund bzw. anders herum abzudecken um unsere Gilde und das StarWars Universum von TOR mit größtmöglichen Leben zu versehen.

Wenn auch Ihr Euch als Rollenspieler bei uns im Team einbringen wollt, dann schickt mir doch eine PN.

P.S.: Bewebungen sind in Kürze in unserem offiziellen StarWars Forum möglich.
Bis dahin schickt mir weiterhin PN's oder verirrt Euch ruhig mal auf unsere Gilden-Homepage zu Age of Conan.

Gruß,
Euer Kadras
 
Alt 05.10.2010, 12:47   #16
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Dunkle Grüße,

unser Forum wurde veröffentlicht.

http://swtor.forum.nachtwind-gilde.com

Wir freuen uns auf Euren Besuch und natürlich auch über Eure Bewerbungen.

In Kürze startet auch unser Foren-RP wo ihr mehr über unseren Hintergrund und über Eure Rolle und Position im Nachtwind erfahren könnt, beziehungsweise wo ihr Euch euren Posten erarbeiten (erspielen) könnt.

Gruß,
Euer Kadras
 
Alt 31.12.2010, 14:43   #17
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Zitate aus den Schriften "Das Erlangen von Macht"

Wer glaubt das nur die jenigen in der Lage sind zu Herrschen welche die eine Macht kontrollieren der irrt.
Die Macht diejenigen zu kontrollieren welche die eine Macht kontrollieren, sowohl Jedi wie Sith, ist aber einer der notwendigen Schritte um alles zu kontrollieren.
Und nur damit sollte man sich zufrieden gehen.
Nur daraus entwickelt sich der notwendige Ergeiz den ich von meinen Männern erwarte und eben deshalb sollte man seinen eigenen Rücken immer frei halten.



Anbei ein paar Chrakterinformationen über Kadras van Dornium Suportic

Sie sollen dabei Helfen die Denkweise der Gilde Nachtwind besser zu verstehen und wir hoffen ihr könnt Chrakterwissen von Spielerwissen trennen.

Es ist noch nicht in festen Lettern geschrieben wer den eigentlichen Gildenvorsitz unseres StarWars Ablegers der Gilde Nachtwind übernehmen wird, aber fest steht, dass ich mich gerne als Offizier am Führungsstab beteilige. Also wer noch interesse an aktiver Untersützung der Gildenführung hat soll es mich wissen lassen.

---

Kadras van Dornium Suportiv übernimmt als Agent des Imperiums übernimmt hier schon seine erste Agenten-Doppelrolle. Da nicht alle Ziele des Sith-Imperators mit denen des Nachtwinds übereinstimmen.

Der Nachtwind ist davon überzeugt, dass die Interessen des eigentlichen Volks der Sith nicht korrekt durch den derzeitigen Sith-Imperator umgesetzt wird. Der Nachtwind könnte diese sicher besser selbst vertreten.

Natürlich ist es im ersten Schritt zwingend erforderlich diesen Krieg gegen die lästige Republik zu gewinnen. Aber notfalls muss auch dieser Sieg zwingend Herausgezögert werden um letztendlich selbst an den Platz der Regentschaft treten zu können.

Der Nachtwind hütet die Geheimnisse der Vergangenheit nicht nur die der wahren Sith seid vielen tausend Jahren. Um in allen Bereichen der Galxies umabdingbar zu sein, sind unzählige Agenten des Nachtwinds als Doppelagenten für das Imperium oder für ihren eigenen Herren dem Orden des Nachtwinds selbst im Einsatz.

Einige gibt es auch unter führenden Vertretern der Republik sei es im Militär oder in der Politik.

Dennoch die Zeit bleibt nicht stehen und der Krieg gibt dem Nachtwind die Möglichkeit Stärke zu zeigen sich innerhabl der Ränge des Sith-Imperiums aufzusteigen um sich unabkömmlioch zu machen und sich gleichzeitig für den Entscheidenen Schlag in Stellung zu bringen - der Übernahme des Imperiums selbst.

Die Möglichkeit für den obersten Sith-Lord des Nachtwind eines Tages selbst die Herrschaft über die Galaxies zu erlangen - hat bereits einige große Persönlichkeiten in den Bann des Ordens gezogen.

Am Ende unserer Reise wird es nur ein Imperium geben, indem die Lehren der Jedi im Archiv für die Nachwelt unter beschränkten zugriffsbedingungen erhalten bleiben und in denen die Lehren der Sith gelebt werden.

Ein Imperator der bereit ist zu Herrschen und wir sind uns noch nicht einig wer diese eine Idealfigur innerhalb unserer Reihen sein soll der dazu bestimmt ist über die Galaxies zu Herrschen.

Kadras van Dornium ist als oberster Militärberater und Stratege sicherlich mit im Führungsstab des Nachtwinds. Doch sind es die Sith-Lords welche Aufgrund ihrer Machttalente regieren wollen.
Kadras versucht zwischen den vielen Machthungrigen individuen zu vermitteln auf dass die stabilität des eigenen Ordens nicht in Gefahr ist.

Mache Ordensmitglieder munkeln das GrandMoff Kadras selbst auch über Sith-Kräfte verfügt. Andere sagen dies ist nur ein Gerücht.
Dennoch wundern sich alle warum er selbst immer weider für niedere Dienste selbst seinen Kommandositz innerhalb der Sternenflotte verlässt um einzugreifen in den Geschicken der Welt, doch er weiß warum und er weiß auch wohin die Reise geht.

Wer nun noch verblendet ist von den Gedanken der Republik hat noch nicht verstanden, dass er längst einen Marionette des Ordens des Nachtwinds im ewigen Spiel um die eine Machgt ist.

Für Kadras van Dornium steht fest, die eine Macht kontrolliert nur wer alle Mächte kontrolliert, egal ob Jedi-Fähigkeiten, Sith-Fähigkeiten oder ob man zugang zur Quelle hat oder auch nicht. Beherrscht Du diejenigen, welche die eine Macht beherrschen können erst dann kannst Du alles Beherrschen, und dies ist doch ein kleines Ziel oder ...


Hoffe unsere Beweggründe erwecken Euer Interesse an unsere Gilde.

Besucht uns doch auch bei uns im Forum unter www.swtor.forum.nachtwind-gilde.com.

Grand Moff Kadras van Dornium Suportic
 
Alt 19.01.2011, 23:24   #18
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Grüße auch an dieser Stelle von mir an den Nachtwind

schön zu sehen das RP begeisterte Gilden aus Age of Conan zu Star wars finden!

ich wünsche euch auch viel Erfolg und alles gute in diesem neuen MMO

gruß
Phardus
 
Alt 22.04.2011, 12:59   #19
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Grüße auch von Darksun und das freundliche aufnehmen von unserer Gildenpage.
 
Alt 28.04.2011, 15:55   #20
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Danke Ihr Beiden

------

Auszug aus den Schriften "Vom erlangen der Macht"

21. Vom Schweigen

Reden bringt schnelle Credits, Schweigen langfristig den Sieg!
Teile nie Dein gesamtes Wissen mit anderen.
Wer sich entbehrlich macht den entbehrt man gerne, schweige und lerne.
Wer zu viel weiß muss dem Orden angehören oder muss sterben.
Nur wer es vermag zu Schweigen wird zum Wahrer der Künste des Nachtwinds werden.
Wer mit zu viel Wissen uns den Rücken kehrt, dem wird das weitere Leben verwehrt.
Scheidet jemand aus den Reihen des Ordens sollte man sich ihn entsorgen.


-------

Bewerbt Euch jetzt und erfahrt mehr über den Nachtwind.
Erfahrt was noch niemand weiß.

Aktuell nutzen wir für unsere Gildenpräsens in StarWars the Old Republic die internen Möglichkeiten zur Gildenpräsentation.

Gildenhomepage:
http://www.swtor.com/de/gilden/74941/nachtwind

Wir wissen immer noch nicht wann das Spiel veröffentlicht wird.
Aber wir wollen vorbereitet sein als Einheit wenn es soweit ist.

Bist Du im Herzen ein Guter willst aber im RP endlich mal die Böse seite erleben bist Du bei uns genau richtig.

Im Prinzip ist der Nachtwind eine sehr familäre Gemeinschaft von Spielern die sehr viel Wert auf das Soziale Miteinader und die Freiwillige Aktivität im Spiel legen.

Wenn es eine Möglichkeit gibt als Gilde einen Beta-Test durchzuführen, dann werden wir uns darum kümmern dabei zu sein.

Gruß,
Kadras
 
Alt 02.05.2011, 01:44   #21
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Salve Kadras,

schön zu hören das die Ausarbeitung des Nachtwinds in SWTOR Form annimmt, waren gute Zeiten in AoC in euren Reihen.

Das vorgestellte Konzept klingt gut und passt hoffentlich auch zusammen mit der Storyline des Spiels die sich uns noch offenbaren wird. Sollte sich da keine Komplikation ergeben werdet ihr ingame sicherlich wieder von mir hören als Vollblut-Rpler.

Gruss Harud/Arborash
 
Alt 23.06.2011, 07:19   #22
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Danke für die Grüße Harud/Arborash,
schön wieder von Dir zu hören - hoffe wir sehen uns auch in TOR wieder.

----


Aus den Schriften "Vom Erlangen nach Macht"

26. Freunde

Kämpfe für jeden, für den es sich lohnt.
Kämpfe für alles für das es sich lohnt zu kämpfen.
Kämpfe für niemanden außer für Dich.
Nur in einer Gemeinschaft von vielen welche dieselben Interessen wie die Deinen vertreten kannst Du Deine Ziele erreichen. Allein ist man Schwach.
Löse die Fesseln und Bande Deines Gegners zu seinen Freunden und Verbündeten. Warte bis er nicht länger dem Schutze anderer untersteht oder sorge dafür das Du mit einen Schlag ihn und seine Verbündeten ausschalten kannst.
Ohne Freunde bist Du einsam, einsam bist Du Schwach. Freunde kann man sich kaufen, auch die Deiner Feinde!



Gildenstruktur - Der Kriegsrat

Der Orden des Nachtwinds wird durch den Großmeister des Ordens, dem Vorsteher des Kriegsrats gelenkt.
Seit fünfieinhalbtausend Jahren befindet sich der Nachtwind nun schon im Krieg. Gegen wem? Das wird unser Geheimnis bleiben.
Nur wer es schafft sich in unseren inneren Reihen empor zu Arbeiten. Wer es schafft seinem Zirkel vorzustehen erlangt die Höchste Erkenntnis und wird ein Teil des Kriegsrats des Nachtwinds.
Es gibt vier Kasten innerhalb des Nachtwinds.
Die Kaste der Krieger, der Inquisitoren, der Jäger und die der Agenten. Eine jede Kaste hat einen eigenen Zirkel mit eigenen Rängen gebildet. Ein verworrene Struktur für die allein der Vorsitzende der jeweiligen Kaste verantwortlich ist. Jeder Zirkel ernennt einen Vertreter für den Kriegsrat.
Der Kriegsrat wird vom Großmeister des Ordens geführt. Der Großmeister wird innerhalb des Kriegsrats gewählt. Als Großmeister ist man von jeglicher Pflicht der Kasten und Zirkel entbunden. Nur in dieser Stellung hat man Zugriff auf die Wissensdatenbank nach welcher die Großmeister den Orden seit je her lenken.
Es steht jedem Ordensmitglied frei sich innerhalb seiner Zirkel bis an die Spitze seiner Kaste empor zu arbeiten und den Großmeister herauszufordern. Nur wer über die notwendige Stärke und Weisheit verfügt hat auch das Recht den Orden zu führen.
Dies und das damit verbundene Wissen war schon seit Jahren Grund genug für viele Rekruten ein Teil des Nachtwinds zu werden.
Doch der Orden ist wie eine Schlange. Aus dessen Umklammerung man sich später nicht mehr entwinden kann.
Noch nie ist Wissen aus den inneren Rängen des Ordens an die Ohren von nicht geweihten gelangt. Versucht wer seinen Orden zu hintergehen so ist er des Todes. Das Netz der Agenten hört und sieht alles. Es sieht auch die eigenen Brüder und Schwestern mit offenen Augen. Kontrolle und Überwachung sind in der Republik viel zu unterschätzte Mittel um die Absolute Kontrolle zu behalten. Aber mehr dazu findet ihr in den Schriften das Streben nach Macht, welche nur dem Kriegsrat anvertraut werden.
Falls man versucht uns zu hintergehen geben wir den Befehl zur Jagd. Unsere Jäger freuen sich über diese Übungen.
Um die Schwachen in unseren Reihen auszuradieren wird einmal im Monat eine Säuberungsaktion durchgeführt.
Hierzu wird in einem fein abgestimmten Verfahren, sagen wir einer Ratsentscheidung bestimmt wenn es auszumustern gilt. All jene welche nichts Produktives zu den Zielen des Ordens beitragen werden entlassen.
Eine Entlassung ist leider mit den Umstand verbunden dass wir sicherstellen müssen, dass das Wissen des Individuums über den Orden geschützt bleibt. Um eventuelle Missverständnisse vorzubeugen werden ausgemusterte zur Jagd frei gegeben.
Wir rühmen uns, dass sich niemand einer Jagd lang entziehen konnte und niemals die internen Absichten des Ordens an die Außenwelt gelangt sind.

Somit sei dem Wissbegierigen geschildert in welcher Struktur der Orden des Nachtwinds agiert.


Verpflichtungen

Gibt es keine.
Sagen wir einfach. Das wichtigste ist Spaß am Spiel und Spaß in der Gemeinschaft.
Bisher haben wir allein durch Spendengelder mehr erreichen können als andere Gilden mit festen Abgaben.
Vom Gelegenheitsspieler bis zum PowerGamer, vom Hobby Rollenspieler bis Hardcore RP’ler wollen wir allen ein Zuhause bieten die lust haben in lockerer Atmosphäre miteinander The Old Republic zu vernichten (ich mein Erleben).


RP-Rollenspiel

Der Nachtwind ist eine Rollenspielgilde und das meinen wir auch so. Dennoch versuchen wir jeglichen Content im Spiel abzudecken. Sicher werden wir am Anfang klein und familiär wachsen. Wobei wir aus anderen MMO’s gelernt haben das man auch als große Gilde eine wirklich lockere, freundschaftliche und beinah familiäre Bezug zueinander aufrecht erhalten kann.
Das Spiel muss Spaß machen. So wird man uns nicht ständig und nur InCharakter durchs spiel reisen sehen. Aber die Hoffnung sei da, dass jeder von uns jederzeit fürs Rollenspiel anspielbar sein wird und dieser Komponente eine Menge Aufmerksamkeit im Spiel zuwendet.
Tatsächlich nutzen wir Rollenspiel-Elemente aus unseren Kriegsrat .
So wird zum Beispiel jeden Rekruten eine Aufgabe zur Bewährung zugewiesen die es zu erfüllen geht. Auf den Regelmäßigen Gildentreffen kann er dann dem Orden dann davon unterrichten.
Wir werden InCharakter die Instanzen von StarWars the Olde Republic erleben, was unser Erfahrung nach zu einen intensiveren Spielerlebnis führt.


PvP

PvP ist für uns ein wichtiger Bestandteil des Spiels. Auch wenn wir eine Rollenspielgilde sind und dies bei uns die wichtigste Grundeinstellung bleibt so lieben wir doch die Schlacht und es uns mit anderen zu messen. Darüber hinaus versuchen wir aktiv Politik und Krieg mit in unser Rollenspiel einzubauen.
Wir hoffen hier auch auf die Interaktionsmöglichkeit mit Republikanischen Gilden welche wir aktiv auszuspielen gedenken.


Rekrutierung

Wir bilden die fähigsten Krieger aus. Niemand ist unserer Stärke gewachsen. Doch nur gemeinsam sind wir stark. Seite an Seite, ein jeden Ordensbruder steht für Dich mit seinen Leben. Werde auch Du ein teil des gefürchteten Nachtwinds.
Die Beta steht bereits vor der Tür. Also macht Euch auf und sucht Euer zuhaus.
Wenn Ihr ein Teil des Nachtwinds werden wollt. Meldet Euch bei uns.
PN-hier im Forum, nutzt das StarWars TOR Gildenforum oder per E-Mail an Kadras (a) live.de.

Wir freuen uns gemeinsam mit Euch über die Galaxis zu herrschen.


P.S.:
Unser Motto begleitet uns nun schon durch viele Welten und auch in dieser soll unser Schlachtruf wieder erklingen.

Wir fangen keine Kriege an, wir beenden Sie!

Gruß,
Euer Kadras
 
Alt 04.07.2011, 12:42   #23
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

*Huscht vorbei und überbringt Nachricht der Botschafterin*

Grüße der Suas an den Nachtwind, die auch Suas bleiben *grinst gen Norru*

*winkt und geht wieder*

T.
 
Alt 22.07.2011, 19:13   #24
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

*woooosh* die Tuer zu den Hallen oeffnet sich....

"Nachtwind *Stirn runzelt*, da war doch was."

NAAAAAAAAAACHTWIND ......... genau!

Ich freue mich auf zukuenftige gemeinsame Stunden

Auch wenn meine Zeitzone voellig unmoeglich ist.


Gruesse aus USA

Aazarm
 
Alt 25.07.2011, 17:42   #25
Gast
Gast
AW: [RP] Nachtwind - Die Gilde

Hi,

dann läuft man sich sicher über den Weg, hoffe es geht euch allen gut ...

Mein Char wird erstmal gildenlos Starten, weil ich gern im RP so wichtige Entscheidungen treffe ...

Es freut mich aber etwas vom Nachtwind zu lesen ...

LG Fehed
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die 13. Gilde R5530T Neuigkeiten 0 08.12.2011 14:15
Die Gilde Die Gilden Alianz sucht erfahrene Mitgleder SvenErb Galaktische Republik 1 24.09.2011 16:13
Nur die Auserwählten Kommen in die Gilde Terror! PHIdet Sith Imperium 0 30.04.2011 17:50
Die Hände der Finsternis: Die erste europäische SWTOR Sith Rollenspiel Gilde Phraccy Sith Imperium 13 01.10.2010 21:34

Stichworte zum Thema

,

nachtwind gilde facebook

,

age of conan gilde

,

swtor nachtwind