Antwort
Alt 15.06.2012, 17:32   #1
zannah
 
Avatar von zannah
SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Weil 400000 Abos gekündigt worden sind,
überlegt Bioware wie es weitergehn soll unteranderem ist auch ein Free-2-Play Modell im Gespräch.

Quelle:
http://winfuture.de/news,70325.html

Was haltet ihr davon?
zannah ist offline  
Alt 15.06.2012, 19:15   #2
Sephirot
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sephirot
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von zannah Beitrag anzeigen
weil 400000 abos gekündigt worden überlegt bioware wie weitergehn soll, auch ein free2play ist im gespräch.

was haltet ihr davon?
Kommt darauf an wie sie das mit den Leuten machen die sich für die rund 50-60€ Das Spiel gekauft haben.
Ob es da sowas wie Prem. Lifetime accounts gibt oder ob sie es so handhaben wie das F2P Modell von GW (welches ich bevorzugen würde)
Sephirot ist offline  
Alt 15.06.2012, 19:31   #3
Karass
 
Avatar von Karass
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Fände ich nicht schlecht weil ich dann immer zocken könnte (hab nicht immer Geld für Gamecards) aber dann sollte es VIELE vorteile für Leute wie uns geben(die das Spiel gekauft haben).


Ich fände es gut wenn z.B der Ehrfahrungs- und Creditgewinn bei Free2play nutzern deutlich geringer wäre und die sich dann erfahrung, irendwelche Boost(mehr erfahrung usw.) oder auch vielleicht credits über echtes geld kaufen könnten. Für uns "normale" User bleibt dann alles wie gewohnt. Oder das vielleicht auch Free2Play user große neue Contents wie z.B neue Operationen, Flashpoints etc. erst später bekommen (so nen paar tage bis ne woche später).
Karass ist offline  
Alt 15.06.2012, 20:27   #4
Sephirot
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sephirot
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von Karass Beitrag anzeigen
Fände ich nicht schlecht weil ich dann immer zocken könnte (hab nicht immer Geld für Gamecards) aber dann sollte es VIELE vorteile für Leute wie uns geben(die das Spiel gekauft haben).


Ich fände es gut wenn z.B der Ehrfahrungs- und Creditgewinn bei Free2play nutzern deutlich geringer wäre und die sich dann erfahrung, irendwelche Boost(mehr erfahrung usw.) oder auch vielleicht credits über echtes geld kaufen könnten. Für uns "normale" User bleibt dann alles wie gewohnt. Oder das vielleicht auch Free2Play user große neue Contents wie z.B neue Operationen, Flashpoints etc. erst später bekommen (so nen paar tage bis ne woche später).
Wie gesagt ich wäre immer noch dafür das es so wird wie GW vom Modell her. Das gefällt mir recht gut.
Die F2p Variante die du damit vorgestellt hast mag ich persönlich nicht so sehr
Sephirot ist offline  
Alt 15.06.2012, 20:31   #5
zannah
 
Avatar von zannah
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

es sollte schon spürbare vorteile für uns ältere user geben. vlt. das wir ne spezies oder klasse bekommen die nur für die älteren spielr gedacht ist oder halt etwas, dass bioware auch die user beachtet die von anfang an dabei waren und nicht nur um neue spiler zu bekommen
zannah ist offline  
Alt 15.06.2012, 20:33   #6
Karass
 
Avatar von Karass
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von Sephirot Beitrag anzeigen
Wie gesagt ich wäre immer noch dafür das es so wird wie GW vom Modell her. Das gefällt mir recht gut.
Die F2p Variante die du damit vorgestellt hast mag ich persönlich nicht so sehr
kenne mich nicht mit den verschiedenen free2play varianten aus, sonst hätte ich das nicht nochmal erwähnt. Wie funktioniert die GW variante eig.?
Karass ist offline  
Alt 15.06.2012, 20:39   #7
Sephirot
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sephirot
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von Karass Beitrag anzeigen
kenne mich nicht mit den verschiedenen free2play varianten aus, sonst hätte ich das nicht nochmal erwähnt. Wie funktioniert die GW variante eig.?
Du kaufst das Spiel sagen wie für den Normal-Preis 59,99€ und danach ist alles mit enthalten.

Sprich man finanziert sich nur durch den Spielverkauf
Sephirot ist offline  
Alt 15.06.2012, 20:48   #8
zannah
 
Avatar von zannah
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

ja das is wirklich gut,aber es ist her im gespräch dass es so art erweiterungen gibt die du dir für 9 oder bis zu 19 euro kaufen kannst. die inhalte könnten laut bioware zum beispiel eine erhöung der maximalstuge um 5 level, eine neue rasse,neue pets oder zusätzliche daylie gebiete. da sehe ich dann allerdings nicht den vorteil für diejenigen die sich das spiel zuvor schon gekauft hatten.
zannah ist offline  
Alt 15.06.2012, 20:53   #9
Sephirot
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sephirot
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von zannah Beitrag anzeigen
ja das is wirklich gut,aber es ist her im gespräch dass es so art erweiterungen gibt die du dir für 9 oder bis zu 19 euro kaufen kannst. die inhalte könnten laut bioware zum beispiel eine erhöung der maximalstuge um 5 level, eine neue rasse,neue pets oder zusätzliche daylie gebiete. da sehe ich dann allerdings nicht den vorteil für diejenigen die sich das spiel zuvor schon gekauft hatten.





...
Sephirot ist offline  
Alt 15.06.2012, 22:03   #10
Karass
 
Avatar von Karass
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von Sephirot Beitrag anzeigen
Du kaufst das Spiel sagen wie für den Normal-Preis 59,99€ und danach ist alles mit enthalten.

Sprich man finanziert sich nur durch den Spielverkauf
Das wäre nice wenn bioware das so umsetzen würde... Dann könnte ich das game immer spielen... ein Traum Ich glaube aber das Bioware bei seinem normalen System bleibt weil so machen die kohle ohne ende...


Ich kann verstehen warum so viele aufhören:
1. es ist nicht billig (gut das ist bei fast allen online Rpgs so)
2. Der endkontent ist "ausgelutscht". Nach der weile kennt man einfach alles und bioware kommt auch nur sehr langsam mit dem nachlegen hinterher.
3. Was soll man die ganze Zeit also machen?!
Karass ist offline  
Alt 15.06.2012, 22:07   #11
zannah
 
Avatar von zannah
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

ja das is wirklich der hauptgrund,da muss bw sehr schnell mal nachlegen
zannah ist offline  
Alt 15.06.2012, 22:13   #12
Sephirot
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sephirot
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von Karass Beitrag anzeigen
Das wäre nice wenn bioware das so umsetzen würde... Dann könnte ich das game immer spielen... ein Traum Ich glaube aber das Bioware bei seinem normalen System bleibt weil so machen die kohle ohne ende...


Ich kann verstehen warum so viele aufhören:
1. es ist nicht billig (gut das ist bei fast allen online Rpgs so)
2. Der endkontent ist "ausgelutscht". Nach der weile kennt man einfach alles und bioware kommt auch nur sehr langsam mit dem nachlegen hinterher.
3. Was soll man die ganze Zeit also machen?!
1. hast du selbst beantwortet
2. Schonmal WoW gespielt ^^ (Drachenseele kotzt)
3. siehe 2tens

Das wird nun bei jeden MMO so sein ob man will oder nicht aber ich fände es wäre die richtige entscheidung von bioware das game f2p zu machen ^^
Sephirot ist offline  
Alt 15.06.2012, 22:18   #13
zannah
 
Avatar von zannah
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

das heisst gedulden und hoffen das sie sich dazu durchringen ein free2play zu bringen.
zannah ist offline  
Alt 16.06.2012, 00:39   #14
Sephirot
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sephirot
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Schlecht wäre es nicht.
Dann hätten wir, so denk ich, auch einen größeren Ansturm auf das Forum. ^^

Aber ob es nun passiert oder nicht weiß einzig und allein Gott...also Blizzard Entertainment (die haben insgeheim bestimmt auch schon die Weltherrschaft übernommen!...!)

BTW Ich hab den Titel mal etwas aufgepeppt
Sephirot ist offline  
Alt 16.06.2012, 12:07   #15
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von Sephirot Beitrag anzeigen
Schlecht wäre es nicht.
Dann hätten wir, so denk ich, auch einen größeren Ansturm auf das Forum. ^^

Aber ob es nun passiert oder nicht weiß einzig und allein Gott...also Blizzard Entertainment (die haben insgeheim bestimmt auch schon die Weltherrschaft übernommen!...!)

BTW Ich hab den Titel mal etwas aufgepeppt
Sorry, Seph, aber was hat bitte Blizzard mit SWTOR zu tun? Nichts! Deine Aussage, dass nur die das wissen wurden (im Bezug darauf, dass du sie mit Gott gleichsetzt!) ist daher unsinnig.
Die einzigen, die darüber was sagen könnten und die Spekulationen ja auch angeschoben haben, sind Bioware. Wobei denen steht dann noch EA im Weg, und bei denen wissen wir ja, dass die $-Zeichen in den Augen deren Chefetage, eher nein sagen werden (egal wieviel Verlust da kommt, eher schalten die ab!)
kleinpega ist offline  
Alt 16.06.2012, 12:24   #16
Sephirot
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sephirot
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von kleinpega Beitrag anzeigen
Sorry, Seph, aber was hat bitte Blizzard mit SWTOR zu tun? Nichts! Deine Aussage, dass nur die das wissen wurden (im Bezug darauf, dass du sie mit Gott gleichsetzt!) ist daher unsinnig.
Die einzigen, die darüber was sagen könnten und die Spekulationen ja auch angeschoben haben, sind Bioware. Wobei denen steht dann noch EA im Weg, und bei denen wissen wir ja, dass die $-Zeichen in den Augen deren Chefetage, eher nein sagen werden (egal wieviel Verlust da kommt, eher schalten die ab!)
Nun weißt du was das Wort "Spaß" bedeutet oder eher gesagt "Witz" ?
Nein? Schade
Ausserdem ich dachte es interessiert dich nicht mehr was mit SW:ToR passiert.
Also ernsthaft
Nich alles so ernst nehmen was man liest >.>
Ich sollte echt keine Witze mehr machen
Sephirot ist offline  
Alt 17.06.2012, 14:41   #17
Stryke
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Stryke
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Von der finanzierung her sagen mir die GuildWars Modelle am meisten zu... In denen es ja auch einen Ingame Shop gibt in dem man sich Kostüme und andere Dinge kaufen kann, die aber dem Spieler keine Vorteile gegenüber Spielern bringen die kein Geld dafür ausgeben.
Stryke ist offline  
Alt 17.06.2012, 15:37   #18
zannah
 
Avatar von zannah
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

hier nochmal n kleines update:

im gespräch ist bisher nur ein modell wo die abos bleiben werden und man sich bestimmte spielenthalte dazu kaufen muss.

das is ja wohl n schlechter scherz

ich hoffe nur bioware denkt auch mal ein bisschen kundenfreundlich und nicht nach dem ea hirn=money makes the world
zannah ist offline  
Alt 17.06.2012, 15:50   #19
Sephirot
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sephirot
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von zannah Beitrag anzeigen
hier nochmal n kleines update:

im gespräch ist bisher nur ein modell wo die abos bleiben werden und man sich bestimmte spielenthalte dazu kaufen muss.

das is ja wohl n schlechter scherz

ich hoffe nur bioware denkt auch mal ein bisschen kundenfreundlich und nicht nach dem ea hirn=money makes the world
Wenn die das durchziehen kannst du gleich sagen das SW:ToR tiefen fallen und zerstört wird.
Sephirot ist offline  
Alt 17.06.2012, 16:16   #20
zannah
 
Avatar von zannah
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

ja eben, denk mal das bioware so schlau non dann doch is
zannah ist offline  
Alt 17.06.2012, 17:34   #21
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Das Problem ist, dass BW zu EA gehört und die damit das Sagen haben. Und EA wird sich hüten ein Game F2P zu machen, egal ob sie damit mehr Geld machen könnten.
Das ist leider das Problem bei EA, die denken nur an Geld ohne Hirn einzuschalten. Denn es sollte allgemein bekannt sein, dass man mit F2P durchaus mehr einnehmen kann, als mit P2P - Siehe RoM. Frogster macht mit dem Game (wenn man gleiche Spielerzahlen zu WoW zugrunde legt) etwa 10% mehr Gewinn. Es ist nun mal so, dass da die Gamer mehr ausgeben, weil Reittiere und gute Ausrüstungen gekauft/gemietet werden muss!
kleinpega ist offline  
Alt 18.06.2012, 14:54   #22
drummilein
 
Avatar von drummilein
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von kleinpega Beitrag anzeigen
Frogster macht mit dem Game (wenn man gleiche Spielerzahlen zu WoW zugrunde legt) etwa 10% mehr Gewinn.
Laut Wikipedia haben sie allerdings nicht mal halb so viele Spieler wie WoW. Da bringen die 10% mehr Gewinn auch nichts, wenn der Großteil der Spieler immer noch Abos bevorzugt und Item Shop-Spiele nicht nutzt.
drummilein ist offline  
Alt 18.06.2012, 15:42   #23
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von drummilein Beitrag anzeigen
Laut Wikipedia haben sie allerdings nicht mal halb so viele Spieler wie WoW. Da bringen die 10% mehr Gewinn auch nichts, wenn der Großteil der Spieler immer noch Abos bevorzugt und Item Shop-Spiele nicht nutzt.
Also wenn du über 5 Mio. als nichts bezeichnest, weiss ich auch nicht. Ich denke auch für Firmen, wie Blizzard und Frogster, sind 5 Mio. nicht eben Pinats, auch wenn sie vielleicht einiges mehr am Umsatz machen.
kleinpega ist offline  
Alt 18.06.2012, 17:18   #24
Sephirot
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sephirot
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von kleinpega Beitrag anzeigen
Also wenn du über 5 Mio. als nichts bezeichnest, weiss ich auch nicht. Ich denke auch für Firmen, wie Blizzard und Frogster, sind 5 Mio. nicht eben Pinats, auch wenn sie vielleicht einiges mehr am Umsatz machen.
Also Pega was hat as den nun mit SW:ToR Zu tu? Frogster und Blizzard? Am ende muss das dann doch Bioware( EA) entscheiden >.>
Also ernsthaft
/ironie off

Ich muss sagen mri ist das egal wie sie das umsetzen solang sie es gut machen und nicht wie der Abschaum von Frogster. RoM ist verbuggt und du musst im Endgame oder auch früher cashen um weiterzukommen schlechter kann man ein F2P nicht machen

Wie gesagt das beste währe theoretisch das Spiel in der Art zu machen wie es bei League of Legends ist oder bei Guild Wars (also nur für kosmetische Sachen zahlen der Rest ist free)
Sephirot ist offline  
Alt 18.06.2012, 17:55   #25
drummilein
 
Avatar von drummilein
AW: SW:ToR : Bald Free-2-Play?

Zitat:
Zitat von kleinpega Beitrag anzeigen
Also wenn du über 5 Mio. als nichts bezeichnest, weiss ich auch nicht. Ich denke auch für Firmen, wie Blizzard und Frogster, sind 5 Mio. nicht eben Pinats, auch wenn sie vielleicht einiges mehr am Umsatz machen.
Die Sache ist aber die, dass Frogster Nichtmal Ansatzweise so viele Spieler hat, wie Blizzard.
Daraus kann man 2 Sachen schließen: Das Spiel ist Mist (Was ich nicht beurteilen kann, da für mich RoM immer nur ein Button auf Buffed war. ) oder aber was wahrscheinlicher ist: Der Größte Teil der Gaming Community will selbst was in einem Spiel erreichen, ohne dauerhaft zu zocken um Ingame Währung zu bekommen bzw. Echtgeld für Items auszugeben.

Wenn letzteres zutrifft, würde sich ein F2P-Modell für Blizzard einfach nicht lohnen, da mehr als 10% der Spieler aufhören würden bzw. den Item Shop nicht nutzen werden. -> Verlust für Blizzard. Edit: Oder um mal von Blizz wegzukommen: Für jede Firma, die durch die Umstellung mehr als 10% Spieler verliert.

In der Theorie würde ein Item Shop vielleicht mehr bringen, bei gleicher Anzahl an Spielern, in der Praxis werden aber einfach die meisten Spieler aufhören und sich den Scheiß nicht bieten lassen.

@Sephirot: Würd Helden in LoL nicht unbedingt als kosmetisch bezeichnen. Klar kann man sie sich erspielen, dauert halt nur länger. (Zocke allerdings auch kaum LoL, wenn man keine Helden kaufen kann, hab ich nichts gesagt. )


Btt: Sofern SWToR F2P wird, werd ich wohl mal wieder reingucken. Hab sowieso wieder etwas Bock auf PvP, nur sind mir für 1-2 mal die Woche einloggen die 13€ (?) zu viel.
drummilein ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Free to play maxe Neuankömmlinge 7 04.01.2010 20:25
Unbedingt Free too play!!!!!! maxe Allgemeines 14 31.12.2009 13:04
Swtor play 13.12 LoyalerKlon Star Wars 1 01.01.1970 08:00

Stichworte zum Thema

swtor bald free to play

,

swtor spielerzahlen

,

tor free to play

, tor free2play, sw tor bald f2p, tor free 2 play, anzahl spieler swtor juni 2012, sw tor hinter den erwartungen, wie viele leute kaufen bei free to play, free 2 play