Antwort
Alt 07.11.2009, 00:15   #1
Gast
Gast
Kleider machen Leute

hallo,
mich würde interessieren wie ihr die bekleidung der Jedi seht, in
der rolle ist die bekleidung recht schlicht . nach meiner meinung sollte das auch so bleiben, allerdings wären unterschiedliche farben und schnitte ganz interessant, sonst laufen nachher alle Jedi gleich herum. freue mich auf eure antworten
 
Alt 08.11.2009, 00:48   #2
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Nun was die Kleidung von dem Jedis angeht. Nun da muss nur sich Anakins Robe ansehen aus "Die Rache der Sith".
Was schon ein bisschen Farbe schon alles bewirkt. Oder in Jedi Knight: Jedi Academy. Da hatte man auch verschieden Varianten von Roben zur Auswahl gehabt.

Vielleicht mi verschiedenen Varianten von Schnitt, Länge und Kombination anderen lagen. Die man über die eigentlich oder unter der Robe trägt und natürlich die Farbwahl.
 
Alt 08.11.2009, 15:05   #3
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Zitat:
Zitat von Mosespa
hallo,
mich würde interessieren wie ihr die bekleidung der Jedi seht, in der rolle ist die bekleidung recht schlicht . nach meiner meinung sollte das auch so bleiben, allerdings wären unterschiedliche farben und schnitte ganz interessant, sonst laufen nachher alle Jedi gleich herum. freue mich auf eure antworten
Waren die jedis denn je individuell mit den Roben? eher nicht, nur die Völker die als Jedis tätig waren Unterschieden sich sehr!

Sith´s sind individueller, siehe Vader, Doku oder Ventress, jeder hat seinen eigenen Stil.

Obi Wan, Mace und Konsorten waren stets mit einheitlichen Roben unterwegs.

Aber für das Spiel bin ich auch für mehr Individualität, ich denke da darf jede Klasse selbst der Trooper beruhigt sein wegend er individualität-
 
Alt 08.11.2009, 16:12   #4
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Zitat:
Zitat von NevanRam
Sith´s sind individueller, siehe Vader, Doku oder Ventress, jeder hat seinen eigenen Stil.
Falsche Timeline mein Freund, schau dir das Video mal an, die Sith sehen alle gleich aus bis auf ihre Führungspersönlichkeit. vader und Co. kannst du nicht mit den Sith vergleichen die nun in SW:TOR auftauchen werden.

Ich denke mir es wird automatisch verschiedene Kleidungs- sowie Rüstungsmöglichkeiten geben.
Interessant wäre es alleridngs wenn man Farbe verändern könnte, durch eine spezielle Maschine oder so.

So long

Kani
 
Alt 08.11.2009, 16:15   #5
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Ein Beispiel braucht keine Timeline !
 
Alt 08.11.2009, 23:07   #6
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Ich denke außerdem, dass die Jedi wohl noch andere Kleidung trugen als die, die man aus den Filmen kennt.
Sie legten bestimmt wert auf Individualität, zumindest die Jedi-Meister. Da bin ich mir sicher.
 
Alt 09.11.2009, 12:25   #7
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Zitat:
Zitat von TheRefresher
Ich denke außerdem, dass die Jedi wohl noch andere Kleidung trugen als die, die man aus den Filmen kennt.
Sie legten bestimmt wert auf Individualität, zumindest die Jedi-Meister. Da bin ich mir sicher.
Ich glaube jeder legte und legt Wert auf Individualität, nur das halt bei den Jedi und Sith, wie die Videos und Screenies halt zeigen, feste Grenzen gesteckt sind. Mit der Zugehörigkeit zum orden der Jedi und der Gemeisnchaft der Sith, geht halt auch ein stückweit Kultur mit einher, welches auch Einfluß nimmt auf ihren Kleidungsstil.
Gerade zu dieser Timeline wo es die Sith ja als Fraktion, gar als Imperium, noch gibt sind sie natürlich auch diesem eigenen kulturellen Einfluß ausgesetzt.
Zu der Zeit von Vader und Co, gab es ja nur noch zwei Sith...und Vader war in seinem Kleidungsstil ja ziemlich festgelegt durch seine "Benachteiligungen".

So long

Kani
 
Alt 11.11.2009, 08:29   #8
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Hoffe auch auf verschieden Varationen. Wenn man sich des GAmeplays wegen auch nciht an manche Tatsachen festhält, sollte man es bei der Kleiderwahl auch nicht tun.

Ausserdem ist laut dem Holo-Netz eintrag beim Jedi auch von komplett Rüstungen die Rede.

Das heisst es werden wohl nicht nur Roben getragen, bzw. Unter dem Mantel könnte eine volle Rüstung stecken.

Das einzige was mir bis jetzt nicht gefällt, sind die kurzen Ärmel der Roben. Jaich weiß das es für den Kampf besser ist, aber ich kann die Robe auch ausziehen wenn ich will, und ausserdem ist es ein Spiel. Es wird mein Charakter nicht behindern ob er eine normale Robe oder einne mit verkürzten Ärmel trägt.

also bitte BW, ändert das oder lasst uns die Wahl wie die Robe aussehen soll.
 
Alt 11.11.2009, 21:04   #9
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

eine individuelle kleidung fände ich auch besser. auch würde ich es bergüßen wenn man wie in DAoC mit dem befehlt ../hood ( oder so) die kapuze aufsetzen kann oder wieder runter nehmen kann.
 
Alt 12.11.2009, 20:29   #10
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Zitat:
Zitat von nicyta
eine individuelle kleidung fände ich auch besser. auch würde ich es bergüßen wenn man wie in DAoC mit dem befehlt ../hood ( oder so) die kapuze aufsetzen kann oder wieder runter nehmen kann.
Gibt hierzu einen Thread von mir im Unterforum für Verbesserungsvorschläge. Finde den Link grade nicht, oder bin zu faul zum suchen.

So long

Kani
 
Alt 12.11.2009, 22:22   #11
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Kapuzen abnehmen und anlegen
 
Alt 13.11.2009, 12:07   #12
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Zitat:
Zitat von Offspring
Danke...ach was würde ich bloß ohne euch tun?

So long

Kani
 
Alt 15.11.2009, 23:58   #13
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

´Mein Persönlicher Favorit an Jedriroben war immer die graue Jedirobe von Kotor 2! :D :D :D
Aber die wird's wahrscheinlich nicht geben! xD

Ich stimme in der Hinsicht Mosespa und Kreuzritter zu: Schlicht fände ich schön! :D
 
Alt 16.11.2009, 17:28   #14
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Zitat:
Zitat von Dorehba
´Mein Persönlicher Favorit an Jedriroben war immer die graue Jedirobe von Kotor 2!
Aber die wird's wahrscheinlich nicht geben! xD

Ich stimme in der Hinsicht Mosespa und Kreuzritter zu: Schlicht fände ich schön!
Jetzt ist die Frage was versteht man unter "schlicht"? Glaube da würden die Meinungen auseinandergehen. Ich finde das die Screenies die wir bisher gesehen haben eine schöne Bandbreite zeigen und trotzdem es nicht an Glaubwürdigkeit fehlt.

So long

Kani
 
Alt 22.11.2009, 14:45   #15
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

nunja ich werd auch ma meinen senf dazu beisteuern...

also da das spiel ja ein sehr futuristisches und sehr genau geplantes spiel ist, denke ich das man die kleidung da bestimmt iwie verändern kann z.B. kann man de ja in eine Färberei bringen (hoffe sowas gibts da noch^^) aba ansonsten finde ich sehen die braunen jediroben garnicht malso schelcht aus man trägt sie ja nicht die ganze zeit (siehe film1,2,3,4,5,6 die ziehn sich immer vor einem kampf aus [siehe1])

MFG feanor
 
Alt 23.11.2009, 16:47   #16
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Zitat:
Zitat von NevanRam
Obi Wan, Mace und Konsorten waren stets mit einheitlichen Roben unterwegs.

Aber für das Spiel bin ich auch für mehr Individualität, ich denke da darf jede Klasse selbst der Trooper beruhigt sein wegend er individualität-
Ich bin mir jetzt nicht sicher, aber war Yoda nicht auch etwas anders gekleidet als Mace und Co?
Ich denke aber dass die schon was passendes fidnen werden
 
Alt 23.11.2009, 17:00   #17
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Zitat:
Zitat von Prigge
Ich bin mir jetzt nicht sicher, aber war Yoda nicht auch etwas anders gekleidet als Mace und Co?
Ich denke aber dass die schon was passendes fidnen werden
Ich denke mir für Individualität wird schon gesorgt werden.

So long

Kani
 
Alt 28.11.2009, 14:59   #18
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Zitat:
Zitat von Kani
Ich denke mir für Individualität wird schon gesorgt werden.

So long

Kani
tzd würde ein jedi mit einer pinken rbe ziemlich dämlich aussehen...

MFG Feanor
 
Alt 28.11.2009, 23:16   #19
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Zitat:
Zitat von Elanor_Feanor
tzd würde ein jedi mit einer pinken rbe ziemlich dämlich aussehen...

MFG Feanor
Unsere Bazooka-Elbe mit den lustigen Ideen. Du magst extreme Beispiele, oder?

Naja, wie dem auch sei...

Wenn ich mich nicht irre, dann entspringt der Hang zur schlichten Kleidung der Jedi aus der Auflage zur Bescheidenheit und begrenztem Besitz (korrigiert mich bitte wenn ich mich irre). Und die diversen Brauntöne sind nunmal eher Schlicht. Ich persönlich find das gut. Aber ich kann und will mir nicht vorstellen, dass uns ein Einheitsbrei aufgedrückt werden wird. Gerade in diesem Kriegssetting dürfte zu Gunsten der Anpassung an die persönlichen Bedürfnisse (Bewegungsfreiheit, Gewicht, gewünschter Schutz etc.), eine gewisse Tolleranz seitens des Jediordens aufkommen.

Von daher mache ich mir da keine Sorgen.

Liebe Grüsse

Euer Onkel Norru
 
Alt 29.11.2009, 14:38   #20
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Was ich gut fand war auch so ein Sytem wie bei LOTRO.

Mit 2 Equipsets.
Das eine welches nur das Aussehen bestimmt das andere welches für Stats zuständig war.

Ansonsten entsteht irgendwann zwangsläufig eine art "Jeder sieht gleich aus phänomen" da ja jeder bestrebt ist dass beste vom besten anzuhaben.
Und wenn die beste Robe für nen Jedi nun mal schwarz ist läuft jeder schwarz durch die gegend.
 
Alt 29.11.2009, 19:28   #21
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Zitat:
Zitat von Lyral
Was ich gut fand war auch so ein Sytem wie bei LOTRO.

Mit 2 Equipsets.
Das eine welches nur das Aussehen bestimmt das andere welches für Stats zuständig war.

Ansonsten entsteht irgendwann zwangsläufig eine art "Jeder sieht gleich aus phänomen" da ja jeder bestrebt ist dass beste vom besten anzuhaben.
Und wenn die beste Robe für nen Jedi nun mal schwarz ist läuft jeder schwarz durch die gegend.
/word

Ja bitte bitte bitte, führt so ein System oder was ähnliches ein. Das war einfach nur herrlich.
 
Alt 30.12.2009, 14:41   #22
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

ıch wünsche mır ne mıssung aus rüstung und robe

ım stıle von revan
 
Alt 31.12.2009, 03:35   #23
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Hmm also kleine Unterschiede wären ok, aber ansonsten muß man bei einigen Klassen auch daran denken das die Kleidung eine Art Uniform ist. Gerade bei Jedi/ Sith natürlich auch beim Soldaten. Somit sollten diese Klassen nicht viele Unterschiede in der Kleidung aufweisen.
Schmugler, Kopfgeldjäger und Spion wären schon eher die Individuellen Klassen.

mfg
 
Alt 31.12.2009, 13:10   #24
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Es wäre vielleicht auch garnicht so schlecht, wenn man eventuell Skins von anderen Kleidungen verwenden kann wo zb die Stats mies wären, aber diesen JKleidungsstil auf ein Item machen kann was gute Stats hat.

Bzw man sich später Kleidung selbst herstellen kann die man designen oder von Farbe oder Form/Stil verändern kann.

So wie beim Lichtschwert
 
Alt 31.12.2009, 13:38   #25
Gast
Gast
AW: Kleider machen Leute

Bin immernoch der Meinung dass das System wie es bei Lotro verwendet wurde das beste ist.

2 (oder vlt sogar 3) zusätzliche Zierwerk-Slots. Hier kann man die verschiedensten Klamotten hintun (natürlich nur was der Char auch tragen kann). Je nach RP-Situation wählt man dann das gewünschte Zierwerk aus. Die Stats und RWs bleiben aber immer noch vom "ausrüstungs-Slot". Super System!
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gamecard rückgängig machen ? Slemdon Neuankömmlinge 5 30.12.2011 12:12
Projekt: RP schmackhaft machen Phinfischer Gilden 6 17.10.2011 14:13
Darf man am Headstart aufnahmen machen Shagall Allgemeines 19 12.09.2011 01:43
Quatsch machen mit seinem Char! Plejades Charakterklassen 163 15.07.2011 10:00
Analyse funktionier nicht. was machen? Ellon Allgemeines 3 01.01.2011 17:23

Stichworte zum Thema

swtor kapuze anziehen

, star wars the old republic kapuze anziehen, zitate von kleider machen leute, the old republic taste kapuze, aufsetzen der kapuze dark age of camelot, zitat individuelle kleidung, blitzende lichtschweetee swtor, swtor makrofernglas, was versteht man unter dem ausspruch kleider machenleute, taste für kapuze swtor