Antwort
Alt 05.12.2011, 17:45   #1
Gast
Gast
Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Ich möchte jetzt gerne wissen (Beta
Erfahrungen),
ob der Jedi Hüter (DD) im PvP vom Damage her mit anderen DDs mithalten kann?

MFG Xavertor
 
Alt 05.12.2011, 18:08   #2
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Definitiv nein so zumindest meine Erfahrungen , haben ihn bis Level 20 gespielt & auch einen Jedi Wächter .

Der unterschied vom schaden her ist in meinen Augen extrem , aber der Hüter ist eben auch keine richtige DD Klasse . Er hat sicherlich seine Daseinsberechtigung im PVP aber nicht um schaden auszuteilen , lasse mich aber gerne eine besseren Belehren wenn wer anderer Meinung ist .
 
Alt 05.12.2011, 18:17   #3
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Und du meinst, dass der Wächter gut Schaden macht, also konkurenzfähig zu anderen Klassen ist?
 
Alt 05.12.2011, 18:41   #4
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Defenetif aber sicher wird es da Leute geben die anderer Meinung sind , ich für mein teil werde ihn zum Releases Spielen .
 
Alt 05.12.2011, 18:41   #5
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Zitat:
Zitat von Xavertor
Und du meinst, dass der Wächter gut Schaden macht, also konkurenzfähig zu anderen Klassen ist?
Falls derzeit wirklich Balance Probleme auftreten sollten wird das BW früher oder später befriedigend lösen.

Der Guardian wird auch die Möglichkeit haben als DD im PvE und PvP durchzugehen.

Hier mal ein Vergleich:

Sentinel:

Tree A: Damage over time, PvE Specc
Tree B: Burst: Ist eventuell für PvP auch sehr gut aber ich denke doch eher für PvE konzipiert.

Guardian:

Tree A: Tankspec
Tree B: Damage over time

Shared Tree C: Damage, Mobility, CC, Machtfähigkeiten


Man kann davon ausgehen dass der shared Tree einer Klasse immer jener ist der fürs PvP konzipiert wurde (und zwar immer ein Damagetree)

Allgemein kann man vielleicht sagen dass der Sentinel etwas mehr konstanten Dmg macht und der Guardian (beide auf Vigiliance , Tree C) etwas mehr aushält aber im großen und ganzen sollten sie sehr ausgeglichen sein.

Sprich du kannst auch als Guardian im PvE ein Damagedealer sein und im PvP aufs Maul hauen ... ob der Tanktree jetzt auch gut fürs PvP ist kann ich nicht sagen aber du solltest aufjeden Fall die Möglichkeit haben als DD durchzugehen (ich denke das war doch deine Frage)
 
Alt 05.12.2011, 18:44   #6
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Danke, ihr habt mir echt geholfen!

MFG Xavertor
 
Alt 05.12.2011, 19:10   #7
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Hab mit meinem Juggernaut die BGs gerockt :O
Massig defense Punkte gesammelt und Schaden war auch passabel. Dazu lange verteidigen können (bombe legen/verhindern, huttball lange tragen/ins ziel bringen/Träger deffen, kanonen deffen).
Der Guard skill und das Spotten im PvP ist sowas von klasse, dass es sogar verdammt viel Spaß gemacht hat! War in fast jedem BG auf Platz 1, was die Punkte angeht... Leute am Leben halten bringt einem Punkte, BG Ziele erfüllen gibt einem Punkte... usw

Tanken im BG macht richtig bock, wenn mans richtig macht

wenn's mit dem Jugger geht, dann auch mit dem Hüter

edit: als dd hatte ich aber weniger Spaß muss ich sagen.. da greife ich dann lieber zum marauder/sentinel
 
Alt 05.12.2011, 19:24   #8
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Anscheinend passt Tankspecc sogar auch

Rage (der shared Tree beim Sith Warrior) ist als Juggernaut auch sehr gut, kann ich nur empfehlen! Wie gesagt sollte hier trotzdem noch etwas schlechte Balance herrschen wird BW das sicher bald patchen
 
Alt 06.12.2011, 01:40   #9
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

ich kenn ne andere Firma die seit fast 7 Jahren versucht diese Balance-Probleme zu lösen ;O.

Man sollte sich damit abfinden, dass es immer eine Klasse/Skillung gibt die ne Zeitlang stark ist, vor allem empfindet man seine Klasse doch eh immer am schwächsten und die eigene Seite ist sowieso mit Noobs vollgepackt.

just my 2 Cents.
 
Alt 06.12.2011, 14:44   #10
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

WoW ist doch seit einigen Jahren relativ gut unterwegs, balancetechnisch. Jeder der meint Vanilla oder BC sei besser gewesen hat wohl weder in diesen noch in den jetztigen Zeiten auf einem hohen Niveau gespielt.

Natürlich ist eine perfekte Balance einfach unmöglich, derjenige der diese errechnen/umsetzen kann hätte wohl den Nobelpreis verdient. Aber dennoch ist WoW einigermaßen gebalanced und man kann mit jeder Klasse (und ich denke derzeit sogar mit jedem Specc) gut PvP spielen ... sollte in SWTOR auch möglich sein... BW wird das schon hinbekommen
 
Alt 06.12.2011, 14:58   #11
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Du kannst in einem MMO NIEMALS ne Balance zwischen Klassen erreichen, das ist schlicht unmöglich. mann kann nur versuchen annähernd eine gute Balance zu haben, es wird immer eine besser Klasse geben.
 
Alt 06.12.2011, 14:59   #12
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Das ist genau das was ich sagte. WoW ist derzeit gut unterwegs, besser als je zuvor.
 
Alt 07.12.2011, 02:32   #13
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Einfach krass wieviel Müll man in diesen Foren lesen muss. Vorallem von sogenannten PvP Spielern ;-)... Ist im Ami Forum leider nicht viel anders.

Back to topic, Bioware macht in Sachen Klassenbalance sehr viel richtig, der Perma HD im PvP ist auch eine ziemlich clevere Sache und ein gutes Zeichen wie ernst sie PvP und die Balance nehmen.

Was den Guardian im PvP angeht hat er es am Anfang schwer, genau wie der Sentinel. Ganz einfach deshalb weil sie ihren CC im Vergleich zu den anderen Klassen erst spät im Spiel bekommen.

Im Endgame und darum sollte es ja eigentlich gehen ist die Klasse ******. Schau dir mal ein Video von "Kind of terrible" an. Der 50er Juggernaut spielt seine Klasse extrem gut und effektiv. Gut gespielte Off Tanks werden genau wie bei Warhammer viel reißen.

Perma Ae Snare (Anytimer ohne CD), der gespecct nix kostet, mehr als eine Handvoll Interrupts, Guard, Ae und Single Taunt, extrem mobil, 3 oder mehr sehr gute Def Cooldowns und macht auch noch gut Schaden...

Kurz gesagt, ja der Hüter ist gut im PvP!
 
Alt 07.12.2011, 13:19   #14
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Zitat:
Zitat von Haffax
Im Endgame und darum sollte es ja eigentlich gehen ist die Klasse ******. Schau dir mal ein Video von "Kind of terrible" an. Der 50er Juggernaut spielt seine Klasse extrem gut und effektiv. Gut gespielte Off Tanks werden genau wie bei Warhammer viel reißen.
Wo kann man sich das ansehen? Habe auf Youtube und Google Videos nichts gefunden?
 
Alt 07.12.2011, 13:27   #15
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

http://de.twitch.tv/monkeygenius

Here we go... War auf DM die mit Abstand beste Premade. Ich hatte ein paar mal das "Vergnügen" auf Seiten der Republik ;-)...
 
Alt 07.12.2011, 14:14   #16
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Funktioniert Taunt denn bei Spielern? Habe ich schon öfters gehört, würd ich eigentlich ganz lustig finden.
 
Alt 07.12.2011, 15:06   #17
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Da geb ich Haffax recht, in den Foren steht soviel Müll!
Bei den meisten (nicht allen) kann man aus zwei Sätzen schon rauslesen von welchem MMO sie kommen. Hört nur endlich mit dem WoW gefasel auf. Es ist Star Wars und nicht WoW!

Natürlich bringt Taunt auch was im PvP.
Es gibt keine reinen PvE Skills.
Die gespottete Person macht an allen 30% weniger schaden ausser an dem Tank der ihn gespottet hat.
Das selbe gilt für Massentaunt.
Rückhand erhöht im PvE massiv die Aggro, im PvP Stunt er.
Somit sind Tanks sehr stark im PvP auch wenn sie wenig schaden machen.
Und ich persönlich hatte als Tank Juggernaut fast immer weitaus mehr Punkte als die DD-Klassen.
 
Alt 07.12.2011, 15:06   #18
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Der Hüter scheint für mich die richtige Wahl zu sein. Hab ihn am Beta-Wochenende mal kurz angespielt und war begeistert.
 
Alt 07.12.2011, 15:08   #19
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Ich bin mir hier noch immer nicht sicher von welchen Punkten hier immer gesprochen wird... Schadens(punkte)?

Wen interessieren denn schon Zahlen, wenn ich im PvP Schaden machen will spiele ich keinen Tank sondern nehme ich eine andere Skillung. Punkte hin oder her.
 
Alt 07.12.2011, 20:50   #20
Gast
Gast
AW: Schlussendlich: Hüter gut im PvP?

Zitat:
Zitat von Haffax
http://de.twitch.tv/monkeygenius

Here we go... War auf DM die mit Abstand beste Premade. Ich hatte ein paar mal das "Vergnügen" auf Seiten der Republik ;-)...
Super...dank' Dir!
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jedi Hüter im PVP Dalgos Jedi-Ritter 27 07.12.2011 10:34
Jedi-Hüter-Tank auch gut zum Questen? Garmn Jedi-Ritter 20 18.11.2011 21:54
Jedi Hüter im PvP? Kalbaran Jedi-Ritter 2 03.10.2011 08:32
Anakin Hüter oder Wächter (als er gut war) LEON_ Star Wars 5 04.04.2011 17:42

Stichworte zum Thema

swtor sentinel or guardian dd

,

wächter oder hüter besser für pvp

,

swtor wächter oder hüter im pvp?

,

mehr dmg im pvp wächter oder hüter ?

,

hüter dd pvp 1.3

,

jedi hüter oder wächter pvp

,

wie gut sind wächter im pvp star wars

,

is der hüter gut in pvp?

,

swtor gute pvp klasse 1.7

,

swtor guarden und spotten