Antwort
Alt 10.05.2011, 15:59   #1
Gast
Gast
Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

In der Ausrüstung des Jedi Botschafters ist Bildlich und auch per Animation angegeben das er als Waffe das so genannte Doppelklingen-Lichtschwert träg, das aus Star Wars Episode 1 von Darth Mauls getragen wurde.

Nun stellt sich natürlich die Frage: Warum muss ein Diplomart die am schwersten zu beherrschende Lichtschwert-Variante tragen?

Ich fände es natürlich nicht schlecht wenn der Botschafter in seinem Kampfstil die
Wahl hätte ob er das Doppelschwert mit einer (Klinge) führt oder mit 2 (Klingen) (wie man es schon Star Wars E1 bei Darth Maul gesehen hat, auch wenn dieser eher kein Botschafter war.)

Eine weitere Variante die mir persönlich gut gefallen würde, die es scheinbar auch gibt wie ich vorkurzen gesehen habe als ich Star Wars The Clone Wars der Film gesehen habe, ist das das Doppelschwert aus 2 in der Mitte zusammengehaltenen einzelnen Lichtschwertern besteht.
Dies war zusehen in den Szenen wo die Dunkle Jedi Ventress (auch wenn Sie keine Botschafterin ist, es geht nur um den Lichtschwert-Kampf) gegen Obi-Wan kämpfte.
Ventress die mit ihren 2 Lichtschwertern kämpft (seckt) mitten im Kampf die beiden Lichtschwerter zusammen und hällt sie in einer Hand so das ein Doppelschwert entsteht.
Auch erkennt man es gut dran das es nun ein Doppelschwert ist, da Obi-Wan es wärend des Kampfes in 2 Hälften schlägt und man so die Verbindung dabei sieht.

Ich denke Mal das die Entwickler nicht so weit gedacht haben oder es bewusst nicht einbauen werden, aber wir werden sehn!

Es interessiert mich was ihr von meinen Lichtschwert Anregungen haltet.
 
Alt 10.05.2011, 16:13   #2
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Als erstes solltest du wissen das warscheinlich nur der Jedi Schatten ein Doppel Lichtschwert tragen können wird.

Ein Jedi Gelehrter wiederum wird auch nur ein einfaches Lichtschwert tragen können.
 
Alt 10.05.2011, 16:22   #3
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Zitat:
Zitat von DarthRevolus
Als erstes solltest du wissen das warscheinlich nur der Jedi Schatten ein Doppel Lichtschwert tragen können wird.
Ich denke mal das du mit Jedi Schatten so ne art Schurkenklassen meinst, der dann immernoch in der Grundklasse Botschafter bleibt was immer noch einen Diplomaten darstellen soll, aber darum gehts ja im grunde garnicht!
Es geht mir um die Lichtschwert Doppelschwert Kampftechnik.
 
Alt 10.05.2011, 17:04   #4
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Ich geb dir Recht, die Klassen sind unlogisch.
Was mir auch schon seit KotoR nicht gefällt ist, dass man eine Klasse wählt und dann bestimmte Fähigkeiten nicht erlernen kann. In den Filmen gibt es Jedi die von unterschiedlichen Klassen Fähigkeiten besitzen.
Logisch wäre das erst wenn man zwischen mehreren Meistern wählen könnte Anfangs, die nur ihre eigenen jeweiligen Fähigkeiten weiter geben könnten.

Aber wenn man die Spieler dazu bewegen will zusammen zu arbeiten muss man ihnen scheinbar bestimmte Rollen in einer Gruppe zuweisen und dazu braucht man wohl die Klassen.
Und man soll Klassen an der Ausrüstung erkennen können. Was ich schade finde.
Stell dir vor du weißt nicht gleich was dein Gegner kann. Hat doch auch seinen Reiz.
 
Alt 10.05.2011, 17:28   #5
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Zitat:
Zitat von Persis
Ich geb dir Recht, die Klassen sind unlogisch.
Was mir auch schon seit KotoR nicht gefällt ist, dass man eine Klasse wählt und dann bestimmte Fähigkeiten nicht erlernen kann. In den Filmen gibt es Jedi die von unterschiedlichen Klassen Fähigkeiten besitzen.
Logisch wäre das erst wenn man zwischen mehreren Meistern wählen könnte Anfangs, die nur ihre eigenen jeweiligen Fähigkeiten weiter geben könnten.
Ich würde mir den Begin das Spiels als Jedi (Unabhängig ob man Hüter, Wächter oder Botschafter werden möchte) so vorstellen das DU als Machtbegarbtes Kind von deinem Planeten in den Jeditempel gebraucht wirst, da dann eine Zeit als Jüngling verbringst bis du als Padawan einem Meister zugeteilt wiest (Den man sich aussuchen kann und damit Seine spätere Klasse wählt) und mit dem ein paar Level durch die Welten reist und von ihm lernt, bis man zum Jedi ernannt wirst.

Aber das weicht jetzt vom eigentlichen Thema ab.
 
Alt 10.05.2011, 18:06   #6
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Der Schatten kann als Stealthklasse, Meleeklasse oder Tankklasse gespielt werden. Nur der Schatten hat die Doppelklinge.

Die Auswahl welchen Lehrer man hatte trifft man ja mit der Wahl Ritter oder Botschafter.

Bei der Story des Botschafters geht es wohl viel um Ermitteln, politischen Intrigen, Jagen von Sith usw... da hat der Schatten als eine Art Jedi-Agent schon seine Rolle.

Empfehlenswert ist das Video Designing of the light side.
 
Alt 10.05.2011, 18:42   #7
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

War ja auch nur eie Vorstellung meinerseits wie ich mir den Beginn des Spiels wünschen würde.

Das dies so nicht sein wird ist mir durchaus bewusst.
Wird wohl wie bei jeden 0_8_15 MMO mit der Charaktererstellung starten die direkte Klassenauswahl beinhaltet.
Vllt kann man später noch an einem bestimmten Punkt seinen Eigenen Weg wählen was Klassenspezifikation betrifft.

Aber schöner wäre es in meinen Augen, wenn man als Jedi auch als nichts könnender Jüngling anfängt.

Ich findes eben schade das nicht jede Klasse das Lichtschwert seiner Wahl benutzen kann.
 
Alt 10.05.2011, 18:48   #8
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Zitat:
Zitat von AreaGamer
Aber schöner wäre es in meinen Augen, wenn man als Jedi auch als nichts könnender Jüngling anfängt.
Es ist keine Reallife-Simulation die damit beginnt, dass du den Uterus deiner Mutter verlässt und das ist auch gut so. Erste Quest, finde die Milch.

Du beginnst als Jedi/Sith als Schüler kurz vor deiner Prüfung. Das passt wie es ist.

Als Klasse ohne Machtfähigkeiten beginnst du dagegen als Profi deiner Klasse, was das Verhältnis Machtanwender vs Blasterklassen vernünftig darstellt. Ein Soldat, der sich frisch nach der Grundausbildung mit Sith messen kann ist einfach daneben.
 
Alt 10.05.2011, 19:12   #9
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Edit: sry irgendwie hat die Seite ungewollt nochmal gepostet. Hab die Seite die ganze zeit offen nebenbei aber eigentlich nichts gemacht. Einfach ignorieren.
 
Alt 12.06.2011, 20:24   #10
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Naja das der Botschafter das Modell des Lichtschwert nutzt das am schwersten zu beherrschen ist, lässt sich ganz leicht erklären.
Die Jedi spüren und führe ihre Waffen mit hilfe der Macht, der Botschafter verlässt sich, laut Beschreibung, viel mehr auf die Macht als der Ritter. Durch diese tiefere Verbundenheit mit der Macht kann sich ein Botschafter besser auf schwer zu führende Waffen konzentrieren.
 
Alt 12.06.2011, 21:26   #11
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Und nicht zu vergessen, dass der Botschafter bei der Handhabung des Doppellichtschwertes nicht durch eine Schwere Rüstung behindert wird.
 
Alt 14.06.2011, 08:50   #12
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

naja ich warte noch aufs Update vom Botschafter.

Und wir müssen bedenken es ist ein Spiel und es hat gewisse technische Grenzen.

Gut ich fände es auch besser wenn man seine Waffe wählen könnte aber im Gegenzug muß man sagen wer die Waffe wählt, wählt auch damit den Kampfstil.

Wartet doch erstmal ab was kommt ( vielleicht mal überraschen lassen)
 
Alt 21.06.2011, 19:53   #13
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Zitat:
Zitat von Xotix
Und nicht zu vergessen, dass der Botschafter bei der Handhabung des Doppellichtschwertes nicht durch eine Schwere Rüstung behindert wird.
Wobei weder der Zabrak (Sateles Meister) noch Darth Malgus von einer schweren Rüstung behindert werden. Sie schaffen es sogar eine Doppelklinge und ein Einhandschwert zu schwingen.

Und in einem Hightechuniversum sollte es eigentlich möglich sein, eine schwere Rüstung aus leichten Materialien zu fertigen bzw. künstliche Muskeln einzubauen, die den Träger bei Bewegungen unterstützen.
 
Alt 21.06.2011, 21:07   #14
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Zitat:
Zitat von AreaGamer
*Weis nichts vom Jedi-Botschafter*



Es interessiert mich was ihr von meinen Lichtschwert Anregungen haltet.
Bitte informiere dich über den Jedi-Botschafter, wenn du nicht schon dabei bist.

For whatever the Reason, er kann eben auch das Stabwaffen-artige Lichtschwert tragen. Vielleicht, weil er mehr was von einer erhabenen Person und nicht von einem simplen Ritter hat
 
Alt 23.06.2011, 15:11   #15
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Also ich komm nicht mehr ganz mit.
MUSS ich jetzt das Doppellichtschwert tragen oder nun nicht?
Ich find's nämlich echt doof, dass es immer wieder so ausgelutscht wird,
nur weil Darth Maul eines hatte. Deswegen hat nun jeder 2te Jedi so ein Ding.
 
Alt 23.06.2011, 15:19   #16
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Kommt halt auf deine Spezialisierung an!
 
Alt 23.06.2011, 15:25   #17
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Zitat:
Zitat von Dragonbyte
Also ich komm nicht mehr ganz mit.
MUSS ich jetzt das Doppellichtschwert tragen oder nun nicht?
Ich find's nämlich echt doof, dass es immer wieder so ausgelutscht wird,
nur weil Darth Maul eines hatte. Deswegen hat nun jeder 2te Jedi so ein Ding.
Informiert euch doch mal ein wenig. Ganz so schwer ist das nicht :-)
Nur der Jedi-Schatten wird das Doppelklingen-Lichtschwert tragen, und niemand sonst. (Und natürlich der Sith Attentäter auf Seiten des Imperiums)
Es wir dann DDs und Tanks mit diesem Schwert geben.
Der Gelehrte, ob nun Heiler oder Fenkampf DD hat ein einfaches Lichtschwert.
 
Alt 23.06.2011, 15:35   #18
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Zitat:
Zitat von Dragonbyte
MUSS ich jetzt das Doppellichtschwert tragen oder nun nicht?
Als Jedi Schatten (Nahkampf DD od. Tank) ja, als Gelehrter (Heiler od. Fernkämpfer) nicht.

Zitat:
Zitat von AreaGamer
Nun stellt sich natürlich die Frage: Warum muss ein Diplomart die am schwersten zu beherrschende Lichtschwert-Variante tragen?
Weil die Diplomatie des Jedi Schatten darin besteht möglichst effizient zu töten.
Zitat:
Zitat von AreaGamer
Es interessiert mich was ihr von meinen Lichtschwert Anregungen haltet.
Ich würde auch einen Kampfstil mit 2 Lichtschwertern, die per Bajonettverschluß zu einer Doppelklinge verbunden werden können, bevorzugen, da man dadurch flexibler reagieren (z.B. Wurf eines Schwerts auf einen entfernten Gegner) und den Kampfstil wechseln könnte.


Leider will Bioware den Kampfstil mit dem jeweiligen Lichtschwert fest an die entsprechende Klasse koppeln und ich denke ein solcher Kampfstil, der eigentlich alle Arten vereint, wäre nur schwer umsetzbar und würde v.a. alle anderen Lichtschwertschwinger vor Neid zerplatzen lassen.

Wenn man aber bedenkt, daß die Jedi Schatten speziell dazu ausgebildet wurden, um Sith aufzuspüren und zu töten, sollte man eigentlich davon ausgehen, daß sie mit allen Arten des Lichtschwertkampfes vertraut sind und sich möglichs flexibel verhalten müssen, da der Gegner auch verschiedene Stile beherrscht.

Wenn man dazu noch das Vorbild der Jedi Schatten, die Ninja, berücksichtigt, erkennt man auch sehr schnell, daß ein Schatten eher ein ganzes Arsenal an Waffen mitführen würde und nicht nur eine simple Doppelklinge.

Das ist zumindest meine Meinung zum Schatten, aber Bioware gibt das Klassendesign vor und daran wird sich so schnell nichts ändern.
 
Alt 23.06.2011, 22:00   #19
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Zitat:
Zitat von JadinEleazar
Wenn man dazu noch das Vorbild der Jedi Schatten, die Ninja, berücksichtigt, erkennt man auch sehr schnell, daß ein Schatten eher ein ganzes Arsenal an Waffen mitführen würde und nicht nur eine simple Doppelklinge.

Das ist zumindest meine Meinung zum Schatten, aber Bioware gibt das Klassendesign vor und daran wird sich so schnell nichts ändern.
Die Überlegung einen Jedi Schatten mit einem Ninja zu vergleichen ist in der Fantasy mal nicht verkehrt, aber man muss immer noch bedenken das die Jedi als einzige Waffe ein Lichtschwert führen und ansonsten keine Waffen mit sich führen auser ihre Machtfähigkeiten.

Verkehrt wäre es trotzdem nicht jede Klasse ihre Lichtschwert selbstwählen zulassen, aber so unterscheiden die Entwickler eben den Kampfstil der jeweiligen Klasse.
Wir werden ja zum releas sehn ob es pro Klasse nur einen Kampfstil geben wird oder ob die Entwickler soviel nicht preisgegebn haben, das man am Ende doch die Wahl hat.
Aber ich gehe davon aus das jede Jedi Klasse nur eine Lchtschwertstil haben wird.
 
Alt 24.06.2011, 15:00   #20
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Eine Überlegung von meiner Seite:

Die meisten hier im Forum dürften alle Trailer zu TOR kennen. In dem Cinematric Trailer, wo das Mädel (Bastila-Verwandte?^^) gegen den Sith kämpft, ist zu sehen, dass sie eine Doppelklinge führt. Also wäre sie jetzt ein Jedi-Schatten? Oder ist das Video nicht maßgebend?

Ich selbst bin scharf auf den Jedi-Gelehrten. Wenn man aber ausdrücklich wenig kämpfen will, dann wäre die Wahl die des Jedi-Gesandten (oder Gelehrten, weiß jetzt nicht, wie das offiziell heißt)?
 
Alt 24.06.2011, 23:34   #21
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Zitat:
Zitat von Scott_J
Also wäre sie jetzt ein Jedi-Schatten?
Nein

Zitat:
Zitat von Scott_J
Oder ist das Video nicht maßgebend?
Ja

Zitat:
Zitat von Scott_J
Jedi-Gelehrten
So heißt er
 
Alt 25.06.2011, 00:15   #22
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Zitat:
Zitat von JemmrikKevrae
Nein
Sagen wir es mal so. Wäre sie ein normaler Spieler, würde man sie durch das Doppelschwert als einen Schatten klassizfizieren können.

Vermutlich ist sie aber eher der Typ Fraktionsboss und passt daher eh in kein Klassenschema.
 
Alt 25.06.2011, 00:24   #23
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Das wollte ich damit sagen.

Verzeih mir die spartanische Form, is spät
 
Alt 28.06.2011, 19:00   #24
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Gerade aus der Sicht eines PvP Spielers finde ich es schon besser wenn man anhand der Ausrüstung erkennt was der Gegner und (teilweise sogar noch wichtiger) der Verbündete kann. Wenn ich mit meiner 4 Mann starken Gruppe ewig auf 3 gegnerische Heiler prügel und ich sehe einen Tank der mich unterstüzen will kann ich gemütlich auf Autoattack wechseln und eine Rauchen gehen, sehe aber einen DD mache ich mich bereit die nächsten Feinde zu suchen.
Ich denke mal das die Waffen der beste Anhalt*****t ist um Charaktere auf Entfernung zu klassifizieren.
 
Alt 28.06.2011, 22:35   #25
Gast
Gast
AW: Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters

Ich verbesser ja nicht gerne, aber Auto Attack gibts in TOR nicht
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Charakterentwicklung des Jedi-Botschafters R5530T Neuigkeiten 0 07.12.2011 15:59
Trailer des Botschafters ? Praxa Jedi-Botschafter 23 07.08.2011 09:13
Raumschiff des Botschafters? Strauchi Jedi-Botschafter 22 18.06.2011 16:55
Pfade des Botschafters Filewalker Jedi-Botschafter 0 18.08.2010 13:09

Stichworte zum Thema

doppelklingen lichtschwert swtor

,

swtor doppelklingen lichtschwert

,

doppelklinge als jedi-wächter swtor

,

jedi schatten ohne doppelschwert

,

star wars the old republic doppelklingen laserschwert

,

doppelklingen lichtschwert jedi

,

swtor doppellichtschwert tragen

,

wie lernt man doppellichtschwert star wars the old republic

,

sith attentäter lichtschwert wurf

,

das gute doppelklingen lichtschwert