Antwort
Alt 04.10.2010, 19:56   #1
Gast
Gast
Raumschiff des Botschafters?

Hallo zusammen,

weiß von euch einer ob
schon was zum Raumschiff des Botschafters bekannt ist Oder kriegt er das gleiche Schiff wie der Jedi-Ritter?
 
Alt 04.10.2010, 20:08   #2
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Nein und Jain

Also es wird insgesamt 8 Schiffe,man kann davon aus gehen für jede Klasse eines.
Aber wann dieses für den Botschafter bekannt gegeben wird ,weiß nur Bio Ware.
 
Alt 04.10.2010, 20:25   #3
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Also ich zähle hier nur sechs raumschiffe. Die beiden Jedi- bzw. Sith-Klassen werden sich also wohl jeweils ein Raumschiff teilen.
 
Alt 04.10.2010, 20:40   #4
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Stimmt die Jedi und Sith Klassen werden sich wohl ein Schiff Teilen.
 
Alt 05.10.2010, 10:27   #5
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Zitat:
Zitat von Klive
Also ich zähle hier nur sechs raumschiffe. Die beiden Jedi- bzw. Sith-Klassen werden sich also wohl jeweils ein Raumschiff teilen.
Stimmt...wie komm ich auf 8

Dann wird wohl wie erwähnt Jedi Und Botschafter das Selbe haben.
 
Alt 19.01.2011, 19:29   #6
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

meint ihr der Sith inquisitor und der botschafter wird das gleichen haben? Der Sith krieger fliegt mit der Fury. Das sechste schiff ist ja noch nichts bekannt, hoffe der botschafter kriegt dieses
 
Alt 26.01.2011, 17:28   #7
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Zitat:
Zitat von Castelvetrano
meint ihr der Sith inquisitor und der botschafter wird das gleichen haben? Der Sith krieger fliegt mit der Fury. Das sechste schiff ist ja noch nichts bekannt, hoffe der botschafter kriegt dieses
Nein, das noch fehlende Raumschiff in der Übersicht wird das des BH sein.

LG
Jara
 
Alt 26.01.2011, 18:14   #8
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Wie schon gesagt, wird der Botschafter das gleiche Schiff bekommen, wie der Jedi Ritter.
Macht auch Sinn. Storymässig sind meines Wissens Jedis einfach Jedis. Da gibts warscheindlich keine Unterteilung in Ritter und Botschafter.
 
Alt 26.01.2011, 20:09   #9
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Der Jedi-Ritter und der Jedi-Botschafter werden das selbe Schiff benutzen, genauso wie Sith-Krieger und Inquisitoren.

Außerdem ist der klar im Vorteil, der lesen kann, den in der Beschreibung zu der Defender steht klar, dass das Schiff speziel für den Orden und somit für all seine Mitglieder konzepiert wurde. D.h. beide Klassen nutzen es, da beide Klassen dem Orden angehören.
 
Alt 26.01.2011, 22:51   #10
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Zitat:
Zitat von KraneLoran
Außerdem ist der klar im Vorteil, der lesen kann
Jez werd mal net bissig ;D...
Vllt. kahm er noch nicht zum lesen oder so.
Es ist auf jeden Fall so das sie sich ein Schiff teilen, und in diesem Punkt solltest du es dir noch einmal durchlesen, also die beschreibung der Defender , da hatte er schon recht.
 
Alt 26.01.2011, 23:16   #11
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Ich finde die hätten ruhig noch zwei Designen können, so könnte man das vom Botschafter mehr auf Defensive auslegen und das vom ritter mehr in die Offensive legen.
Ich meine Auch wenn es sich jeweils um zwei verschiedene Siths und Jedis handelt sind sie denoch verschiedene Klassen also sollte man die nicht so in eine Kiste packen und jede Klasse vollkommen Individuel machen.
 
Alt 01.02.2011, 10:46   #12
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

|Edit~Alt|
 
Alt 07.02.2011, 21:16   #13
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Naja, wenn der Jedi Shadow auch Agententätigkeiten übernehmen soll (jedenfalls läßt das der Wookiepediaeintrag vermuten), wäre ein Schiff, daß ihn/sie sofort als Jedi erkennbar macht, wahrscheinlich eine schlechte Wahl.
 
Alt 07.02.2011, 22:19   #14
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Zitat:
Zitat von khasper
Nur mal als Zusammenfassung:

Die Defender wir sowohl vom Jedi-Ritter, als auch vom Jedi Botschafter benutzt werden.

Die Fury wir sowohl vom Sith-Krieger, als auch vom Sith-Inquisitor benutzt werden.

Meiner Meinung nach macht das ganze Sinn, denn die beiden Klassen-Paare haben ja jeweils die gleiche Zugehörigkeit, nämlich den Jedi-Orden und die Sith-Lords.
Im Gegensatz dazu haben die anderen Klassen solch eine Gemeinsamkeit nicht und ausserdem ist so ein einzigartiges Raumschiff doch ein hübscher Ersatz für das fehlende Lichtschwert.
Ich finds trotzdem blöd, mit Lichtschwer hat das gar nichts zu tun schließlich soll jede Klasse egal ob Machtnutzer oder Nichtmachtnutzer gleich gut sein, das Lichtschwert wird auch wenn es wenn man die Filme gesehen hat, nicht mehr schaden ausrichten als ein Blaster, aber sie hätten wirklich jede Klasse absolut verschieden machen sollen, also auch ein Raumschiff für jede Klasse ein anderes, die einzige Gemeinsamkeit die ich ihnen durchgehen lasse ist dass jeweils zwei Klassen auf dem selben Planeten starten, obwohl es bei manchen von der Storyline wenig sinn macht, Imperialer Agent auf Hutta? Dromund Kaas wäre angebrachter aber egal dass ist nicht so wichtig. Meine Meinung bleibt ein Schiff für jede Klasse
 
Alt 16.06.2011, 22:45   #15
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

ich finde die defender so einfach perfekt gelungen, um den status eines jedi zu repräsentieren. da extra ein zweites schiff machen, für wen, sind doch beide jedi? warum sollten die aus der flotte des ordens der jedi unterschiedliche schiffe bereitstellen? wenn ja, würde ich aber klassenunabhängig auswählen dürfen wollen.
 
Alt 17.06.2011, 15:36   #16
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Zitat:
Zitat von eisberg
warum sollten die aus der flotte des ordens der jedi unterschiedliche schiffe bereitstellen?
Weil es für einen Agenten (= Shadow) ziemlich blöd ist, wenn der Gegner schon anhand seines Schiffs seine Zugehörigkeit feststellen kann.

Schließlich schleust die Polizei ihre Undercovertypen auch nicht in Polizeiuniform in irgendwelche Verbrecherbanden ein.
 
Alt 17.06.2011, 18:30   #17
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Dann wären wir aber soweit mit dem Argument das für jede Erweiterte Klasse ein eigenes Schiff jetzt gefordert wird mit dem Jedi-Schatten-Argument?

Ich denke da sollte klar sein das das zu sehr Haarspalterei ist da nach dem Argument theoretisch sogar jeder Spieler(!) eines Jedi-Schatten, Sith-Attentäters und Imperialen Agenten ein eigenes Schiff bräuchte damit er inkognito reisen kann....

Ich finde es durchaus stimmig und rp/lore-konform das im Spiel da wenig Unterschied gemacht hat welche Skillung/Klasse Jedi und Sith nun gerade sind sondern sie das Schiff bekommen was ihnen zusteht und das beste vom besten ist.
 
Alt 17.06.2011, 18:36   #18
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Das die Klassen auf einzelne Schiffe beschränkt werden gefällt mir überhaupt nicht. Wieso sollte ein Jedi nicht das selbe Schiff wie ein Schmuggler oder Kopfgeldjäger erwerben und fliegen können? Keine schöne Einschränkung aus meiner Sicht
 
Alt 17.06.2011, 18:58   #19
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Ehm...Wo soll ich anfangen...Mit einem Zitat, oder vielleicht einem Vergleich...Ach ne ich lasses.

Alles was ich dazu sagen werde ist; Seid froh überhaupt eine Housingmöglichkeit zu haben. Freut euch, dass die Schiffe toll aussehen, und wenn sie euch nicht gefallen, spielt eine andere Klasse.

Meckern und jammer, wenn auch auf hohem Niveau, bleibt meckern und jammern. Seht nicht alles so engstirnig.

Nebenbei erwähnt: Auch wenn es Star Wars ist, auch wenn es ein MMo ist, vergesst nicht, es soll iergendwann mal released werden. Auch wenn man JETZT nicht die Möglichkeit dazu hat, wer weiss, was in Zukunft noch alles auf uns zukommt. Also chillts doch erstmal.
 
Alt 17.06.2011, 18:58   #20
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Zitat:
Zitat von Arborash
Ich denke da sollte klar sein das das zu sehr Haarspalterei ist da nach dem Argument theoretisch sogar jeder Spieler(!) eines Jedi-Schatten, Sith-Attentäters und Imperialen Agenten ein eigenes Schiff bräuchte damit er inkognito reisen kann....
Naja, die Sith setzen ja auf Furcht und die Ankunft eines Schiffes, das den Sith zugerechnet wird, könnte da hilfreich sein.
Nur der imperiale Agent bräuchte ein neutrales Schiff, wenn er im Geheimen auf einem Planeten der Republik landen will (im Weltall wäre die X-70B dank stealth nur schwer zu entdecken).

Somit beschränkt sich die Forderung nach einem neutralen Schiff eigentlich nur auf 2 Charaktere, den Jedi Schatten und den Agenten.

Man kann das Ganze natürlich auch so lösen wie beim Taral V Video, indem man dem Spieler od. der Gruppe ein neutrales Schiff nur für diese Mission zur Verfügung stellt.

Trotzdem würde ich es begrüßen, wenn man sich ein neutrales Schiff aus einem größeren Pool auswählen könnte. Entsprechende Modelle dürfte es zur Genüge im SW Universum geben.
 
Alt 18.06.2011, 14:07   #21
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

ok, die rolle des jedischatten war ist mir nicht so geläufig, dass die einem agenten ähnlich ist.
mal ganz ehrlich, das schiff ist ein knaller, jetzt wollt ihr wegen der agentenrolle auf nen unauffälligen stinkenden frachter wechseln?
achne stimmt so ein schnittiges schiffchen wie die x70b phantom.
bischen viel verlangt finde ich und mit nen bissl toleranz kann man akzeptieren, so wie es ist.
wäre natürlich auch dafür später neue schiffe anzubieten - extrem teuer aber möglich.

hammer schiff, freu mich riesig drauf
 
Alt 18.06.2011, 16:27   #22
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Corellianische leichte Korvette der Defender-Klasse

Die Defender wurde auf dem Höhepunkt des Großen Krieges speziell für den Jedi-Orden entwickelt. Der Rat der Jedi gab das Raumschiff in Auftrag, als klar wurde, dass die republikanischen Militärschiffe für die besonderen Ansprüche der Jedi-Aufträge nicht geeignet waren. Das Außendesign der Defender basiert auf dem Standardmodell der Korvette, das aber mit zahllosen Anpassungen versehen wurde. Das Raumschiff besteht aus zwei Ebenen. Der obere Bereich bietet Versammlungsräume für diplomatische Treffen und in der Mitte des Schiffs einen eleganten Konferenzraum. Der Konferenzraum enthält ein einzigartiges Holokom-System für sichere Kommunikation mit dem Rat der Jedi. Auf der unteren Ebene der Defender befindet sich ein Frachtraum, eine Krankenstation und ein kleines Privatgemach, in das sich der Jedi zur Meditation zurückziehen kann. Trotz der Friedensliebe des Jedi-Ordens ist das Schiff kampfbereit. Wenn die Umstände es erfordern, kann die Defender den Gegner mit Hochleistungsschilden und doppelten Turbolasern angreifen.[/quote]Prinzipiell passt das Schiff ganz gut zu den Jedis, im Besonderen zur "Botschafterklasse". Im Englischen nennt sich die Klasse "Jedi Consular". Die deutsche Übersetzung als Botschafter trifft das ganze nur zum Teil.
Da Konsul übersetzt ganz einfach Gesandter bedeutet: Ein Gesandter kann nun alles mögliche sein zB: Diplomat, Taktiker, Botschafter, Landesvertreter, Staatsmann, usw...

So gesehen ist bei der Klassenübersetzung das passiert, was bei der Übersetzung von Filmen und Serien ins Deutsche ständig passiert: Es ist ein Teil verloren gegangen, bzw es wurde einfach das genommen was am ähnlichsten Klingt und dem entsprechenden Übersetzer am sinnvollsten erschien...
 
Alt 18.06.2011, 16:55   #23
Gast
Gast
AW: Raumschiff des Botschafters?

Ich finde "unser" Schiff vor allen von den gezeigten Bildern her absolut Klasse für die Rolle als Jedi-Botschafter!

Daumen Hoch!
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Charakterentwicklung des Jedi-Botschafters R5530T Neuigkeiten 0 07.12.2011 15:59
Doppelklingen-Lichtschwert des Botschafters AreaGamer Jedi-Botschafter 37 05.09.2011 22:50
Trailer des Botschafters ? Praxa Jedi-Botschafter 23 07.08.2011 09:13
Pfade des Botschafters Filewalker Jedi-Botschafter 0 18.08.2010 13:09

Stichworte zum Thema

star wars the old republic jedi botschafter schiff bekommen