Antwort
Alt 01.12.2011, 10:21   #1
Gast
Gast
Pushback & Madness

Sers!

Ich bin grade in den tiefen meiner Charaktergestaltung und Skill-Planung unterwegs und da stolpere ich doch
glatt über folgende Frage:

Wenn ich im Madness-Tree unterwegs bin und habe "Madness" geskillt (Force Lightning no longer has a cooldown) bedeutet das doch, dass mir die Pushback-Reduktion aus "Sith Efficacy" für den Force Lightning relativ nix mehr nützt, weils ja gar keinen Pushback mehr gibt?!
Isses so oder isses so?

Grüße!
lb
 
Alt 01.12.2011, 10:26   #2
Gast
Gast
AW: Pushback & Madness

huhu

deine überlegung trifft nicht so ganz zu da Force Lightning ja kanalisiert ist und damit doch noch einem pushback unterliegt.

LG
 
Alt 01.12.2011, 11:11   #3
Gast
Gast
AW: Pushback & Madness

hm. da hat er Recht.
Danke
 
Alt 01.12.2011, 18:37   #4
Gast
Gast
AW: Pushback & Madness

Pushback erfolgt, so weit ich weiß, aber nur bei Schaden.. Das heißt, mit aktivem Schild, gibt's auch keinen Pushback..

Aber Antwort ohne Gewähr.
 
Alt 01.12.2011, 18:44   #5
Gast
Gast
AW: Pushback & Madness

Cooldown = Abklingzeit

Sprich, Du kannst einen Machtblitz nach dem anderen rausrotzen solange Du genug Machtpunkte übrig hast, statt erst mal (ich glaube) 6 Sekunden warten zu müssen bis die Fähigkeit wieder einsetzbar ist.
Dass man beim Zaubern gestört werden kann ist davon nicht betroffen.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Stichworte zum Thema

pushback swtor