Antwort
Alt 28.10.2011, 22:43   #1
Gast
Gast
Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Ich weis dieses Thema wurde schon was weis ich wie oft beredet
aber ich wills jetzt zu ende klären.
Es hätten beide sein können also gebt mir deftige gründe.
Und ja ich weis das George Lucas selbst gesagt hat das Anakin der Auserwählte ist.
Aber ich wills jetzt gründlich haben.
 
Alt 28.10.2011, 23:11   #2
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

und was ist mit ben skywalker? :P
 
Alt 28.10.2011, 23:22   #3
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Zitat:
Zitat von Akeen
und was ist mit ben skywalker? :P
er kam nach der prophezeiung -.-
 
Alt 29.10.2011, 11:11   #4
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Normalerweise kommen alle erwähnten Personen/Ereignisse erst nach einer Prophezeiung (Voraussage von zukünftigen Ereignissen). Also könnte es selbst Cade Skywalker sein .

Außer die Prophezeiung hatte ein bestimmtes Verfallsdatum, also "maximal bis Schlacht um Endor gültig" oder so. Das wäre mir aber nicht bekannt, wenn es doch so ist - bitte aufklären mit Quellen usw. Danke .

Auch interessant wäre von wem und wann diese Prophezeiung voraus gesehen wurde.

Ansonsten würde ich aber von den beiden Anakin wählen. Ich verstehe das Gleichgewicht in der Macht so, dass es keinen ständigen Knatsch zwischen Sith und Jedi gibt und das hatte Anakin fast geschafft - ganz wäre dies erst erledigt gewesen, wenn kein Macht-Nutzer mehr am leben gewesen wäre.
 
Alt 29.10.2011, 17:09   #5
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Hi

Es gibt zu viele Jedi in der Galaxis und zu wenige Sith. Daher versucht die "Macht" einen Ausgleich zu finden. (Wer war Anakins Vater ? Anakin, ein Kind der Macht ?!) Daher ist es richtig das Anakin der Auserwählte ist, er bringt der Macht wieder das Gleichgewicht , indem er die Machtverhältnisse wieder angleicht (Tot der Jedi).
Zitat:
Zitat von George Lucas
Anakin bringt der Macht das Gleichgewicht, aber welche Seite muss ausgeglichen werden ?
Nur meine bescheidene Meinung.

MfG
Dex
 
Alt 29.10.2011, 17:50   #6
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Anakin, weil er die Jedi dezimiert^^ und am Ende auf beiden Seiten Gleichheit herrscht ...
 
Alt 29.10.2011, 18:23   #7
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

George selbst meinte das Anakin der Auserwählte ist, also gibt es eigentlich keine Diskussion mehr.
 
Alt 29.10.2011, 18:29   #8
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Jupp, Anakin hat die Macht wieder ins Gleichgewicht gebracht. Die Jedis haben die Prophezeiung halt einfach missverstanden, wie Yoda schon sagte!
 
Alt 29.10.2011, 18:48   #9
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Anakin kensch du kein Star Wars oder was?!?!
 
Alt 29.10.2011, 21:46   #10
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Zitat:
Zitat von Arlathan
Normalerweise kommen alle erwähnten Personen/Ereignisse erst nach einer Prophezeiung (Voraussage von zukünftigen Ereignissen). Also könnte es selbst Cade Skywalker sein .

Außer die Prophezeiung hatte ein bestimmtes Verfallsdatum, also "maximal bis Schlacht um Endor gültig" oder so. Das wäre mir aber nicht bekannt, wenn es doch so ist - bitte aufklären mit Quellen usw. Danke .

Auch interessant wäre von wem und wann diese Prophezeiung voraus gesehen wurde.

Ansonsten würde ich aber von den beiden Anakin wählen. Ich verstehe das Gleichgewicht in der Macht so, dass es keinen ständigen Knatsch zwischen Sith und Jedi gibt und das hatte Anakin fast geschafft - ganz wäre dies erst erledigt gewesen, wenn kein Macht-Nutzer mehr am leben gewesen wäre.
1. Haste völlig recht hab mich verdacht aber da wurde schon das gleichgewicht wiederherrgestellt also denke ich kaum das es cade oder ben etc. sein könnten
2.Der "erfinder" der Prophezeiung ist unbekannt man weis nur das er einen hohen wert an midichlorianern hat und das er das gleichgewicht im Universum wiederherstellt.
3.Anakin ist der Auserwählte ja aber wieso und wieso nicht z.B. Luke darum hab ich denthread erst erstellt.
 
Alt 31.10.2011, 03:36   #11
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Anakin natürlich, denkt daran das nicht Luke den Imperator getötet hat sondern Papa musste es gerade biegen. Die Prophezeiung war schon richtig nur ist er zu erst gefallen aber letzt endlich dann doch ein happy end ^.^
 
Alt 01.11.2011, 18:24   #12
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Zitat:
Zitat von Tesires
Anakin natürlich, denkt daran das nicht Luke den Imperator getötet hat sondern Papa musste es gerade biegen. Die Prophezeiung war schon richtig nur ist er zu erst gefallen aber letzt endlich dann doch ein happy end ^.^
Aber Luke hat ihn zur guten Seite bekehrt weil er wusste das noch was gutes in ihm steckt und auserdem sagt obi im 3.teil das anakin nicht der auserwählte ist.
 
Alt 05.11.2011, 17:48   #13
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Was ein Charakter im Film sagt, muss nicht der Wahrheit ensprechen.

Ich kenne das Buch zum Film nicht, aber der Endkampf in EP6 im Todesstern wirkte auf das allgemeine Ende äußerst unwichtig. Der TS wäre sowieso zerstört worden.
Hätten Han Solo und Co nicht so lange gebraucht das Energieschild auszuschalten, hätte Lando den TS schon viel früher zerstört. Und dann wäre nicht mal Luke rausgekommen.
Neben den letzten beiden Sith wäre auch der letzte Jedi gestorben. Vielleicht wäre dann das totale Gleichgewicht wiederhergestellt gewesen.

Andererseits gibs in der SW-Galaxie millionen oder gar milliarden anderer Macht-Individuen, die nix mit Sith oder Jedi zu tun haben, das das wohl auch nix ausgemacht hätte.

BelRoi
 
Alt 05.11.2011, 17:51   #14
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Zitat:
Zitat von BelRoi
Was ein Charakter im Film sagt, muss nicht der Wahrheit ensprechen.

Ich kenne das Buch zum Film nicht, aber der Endkampf in EP6 im Todesstern wirkte auf das allgemeine Ende äußerst unwichtig. Der TS wäre sowieso zerstört worden.
Hätten Han Solo und Co nicht so lange gebraucht das Energieschild auszuschalten, hätte Lando den TS schon viel früher zerstört. Und dann wäre nicht mal Luke rausgekommen.
Neben den letzten beiden Sith wäre auch der letzte Jedi gestorben. Vielleicht wäre dann das totale Gleichgewicht wiederhergestellt gewesen.

Andererseits gibs in der SW-Galaxie millionen oder gar milliarden anderer Macht-Individuen, die nix mit Sith oder Jedi zu tun haben, das das wohl auch nix ausgemacht hätte.

BelRoi
falsch luke war nicht der letzte jedi es gab noch einige die die order66 überlebten
und auserdem hat luke im grunde gesehen seinen vater zurückbekehrt und hat somit das gleichgewicht wieder hergestellt
 
Alt 05.11.2011, 20:35   #15
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Zitat:
Zitat von Reroush
falsch luke war nicht der letzte jedi es gab noch einige die die order66 überlebten
und auserdem hat luke im grunde gesehen seinen vater zurückbekehrt und hat somit das gleichgewicht wieder hergestellt
Erstmal ist es sehr schwer deine Texte zu lesen.

Zweitens ist bei so eine ungeklärten Angelegenheit nichts perse falsch, noch ist die eigene Meinung automatisch richtig.

Drittens. Da du in deinem Vorletzten Post erwähnt hast, das Obi Wan irgendwann mal gesagt hat, das Anakin nicht der Auserwählte istM und das für dich dann als Fakt gilt - darauf sage ich: Yoda sagte in EP5, das nach seinem Tod Luke der letzte Jedi ist. Also ist das nun auch Fakt. Und deine Aussage, das es noch welche gegeben haben soll ist dann ja auch falsch.

Ich denke, jemand wie Yoda weiss allein durch die Macht, das irgendwo noch paar seiner Leute rumsitzen. Wie auch immer. Incharacter Aussagen geben halt keine Fakten.
 
Alt 05.11.2011, 22:44   #16
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Ich geb dir mal ein beispiel wer überlebt hat:
Ikrit war ein vom Planeten Kushibah stammender Jedi-Meister, der zur Zeit der Galaktischen Republik von Meister Yoda ausgebildet wurde. Er verfiel jedoch in einen 400 Jahre dauernden Schlaf, als er während einer Mission auf Yavin IV auf den Golden Globe traf. Er wachte erst wieder auf, als er auf Tahiri Veila und Anakin Solo traf, welche später seine Padawane wurden. Jahre später im Verlauf des Yuuzhan Vong-Krieges starb Ikrit bei der Verteidigung seiner Freunde.
Zweites Beispiel:
Rahm Kota war ein Jedi-Meister und General in den Klonkriegen, der eine entscheidende Rolle bei der Gründung der Allianz zur Wiederherstellung der Republik spielte. Nachdem seine Eltern in einem brutalen Bürgerkrieg umgekommen waren, entdeckte Mace Windu sein enormes Potential in der Macht und stellte ihn dem Rat vor, der trotz seines hohen Alters beschloss, ihn in den Reihen der Jedi aufzunehmen. So nahm Yoda den jungen Jedi als Schüler an und dieser stieg innerhalb des Ordens schnell in den Rang eines Meisters auf. Darüber hinaus war Kota einer der wenigen, die die Order 66 und die anschließende Große Jedi-Säuberung überlebten
Drittes Beispiel:
Die Zabrak Maris Brood war eine weibliche Jedi, die vom Planeten Iridonia stammte. Sie überlebte die nach der Order 66 ausgerufene Große Jedi-Säuberung und wurde zur Schülerin der Jedi-Meisterin Shaak Ti. Zusammen mit der Togruta versteckte sich die junge Jedi auf der Dschungelwelt Felucia, die während der Klonkriege mehrere Male zum Schauplatz von blutigen Schlachten zwischen der Galaktische Republik und der Konföderation unabhängiger Systeme wurde. Nach dem Tod Tis verfiel die Zabrak der Dunklen Seite und nahm den imperialen Senator Bail Prestor Organa gefangen. Als der machtsensitive Galen Marek den Planeten betrat, um Organa zu retten, gelang es ihm Maris zu besiegen, doch statt sie zu töten, entließ er sie, damit sie der Dunklen Seite entsagen konnt

Aber Yoda hat das und das gesagt
Schon gehört das teile 4-6 vor allem anderen kam und die filme neu drehen zu aufwendig gewesen wäre???

Wenn du haten willst geh wo anders hin
 
Alt 07.11.2011, 11:29   #17
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Naja mit Luke und seinen Nachfahren etc wächst die zahl der Jedis wieder. Also brauchts einen neuen "Ausgleich der Macht", weswegen die Prophezeihung auch später erfüllt werden könnte ...
 
Alt 07.11.2011, 11:39   #18
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Zitat:
Zitat von Reroush
Ich geb dir mal ein beispiel wer überlebt hat:
Ikrit war ein vom Planeten Kushibah stammender Jedi-Meister, der zur Zeit der Galaktischen Republik von Meister Yoda ausgebildet wurde. Er verfiel jedoch in einen 400 Jahre dauernden Schlaf, als er während einer Mission auf Yavin IV auf den Golden Globe traf. Er wachte erst wieder auf, als er auf Tahiri Veila und Anakin Solo traf, welche später seine Padawane wurden. Jahre später im Verlauf des Yuuzhan Vong-Krieges starb Ikrit bei der Verteidigung seiner Freunde.
Zweites Beispiel:
Rahm Kota war ein Jedi-Meister und General in den Klonkriegen, der eine entscheidende Rolle bei der Gründung der Allianz zur Wiederherstellung der Republik spielte. Nachdem seine Eltern in einem brutalen Bürgerkrieg umgekommen waren, entdeckte Mace Windu sein enormes Potential in der Macht und stellte ihn dem Rat vor, der trotz seines hohen Alters beschloss, ihn in den Reihen der Jedi aufzunehmen. So nahm Yoda den jungen Jedi als Schüler an und dieser stieg innerhalb des Ordens schnell in den Rang eines Meisters auf. Darüber hinaus war Kota einer der wenigen, die die Order 66 und die anschließende Große Jedi-Säuberung überlebten
Drittes Beispiel:
Die Zabrak Maris Brood war eine weibliche Jedi, die vom Planeten Iridonia stammte. Sie überlebte die nach der Order 66 ausgerufene Große Jedi-Säuberung und wurde zur Schülerin der Jedi-Meisterin Shaak Ti. Zusammen mit der Togruta versteckte sich die junge Jedi auf der Dschungelwelt Felucia, die während der Klonkriege mehrere Male zum Schauplatz von blutigen Schlachten zwischen der Galaktische Republik und der Konföderation unabhängiger Systeme wurde. Nach dem Tod Tis verfiel die Zabrak der Dunklen Seite und nahm den imperialen Senator Bail Prestor Organa gefangen. Als der machtsensitive Galen Marek den Planeten betrat, um Organa zu retten, gelang es ihm Maris zu besiegen, doch statt sie zu töten, entließ er sie, damit sie der Dunklen Seite entsagen konnt

Aber Yoda hat das und das gesagt
Schon gehört das teile 4-6 vor allem anderen kam und die filme neu drehen zu aufwendig gewesen wäre???

Wenn du haten willst geh wo anders hin
Wo steht das?
KANON, also von GL in Schrift verfasst oder im EU?

Und Diskussionen wer der Auserwählte ist, sollten doch langsam geklärt sein.
GL, Erfinder des SW Universum, lässt keine Zweifel. Anakin Skywalker ist der Auserwählte.
Wieso, weshalb, warum...is doch Wurschd^^
 
Alt 07.11.2011, 11:55   #19
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

"Der Auserwählte Er ist" (Anakin) !

Das steht ausser Frage wenn man sich INTENSIV mit den Büchern, Spielen und Comics im SW-Universum beschäftigt.

Allerdings ist Luke eine ebenso große Rolle zuzuschreiben.
Er ist Derjenige der den Jedi-Orden wieder aufbaut und durch Meditation, Recherche und viel Vertrauen in die Macht neue machtbegabte Schüler findet und Sie zu einem neuen Jedi-Orden vereint.
Erstaunlich wie dieser Charakter mit der Zeit wächst und reifer wird. Erstaunlich das Luke Skywalker mir irgendwann weiser und demütiger vorkommt als Meister Yoda und Obi Wan Kenobi zusammen.

Zurück zum eigentlichen Thema:

Ja, ich verstehe es ebenso wie einer meiner Vorredner das die Prophezeiung von den Jedi falsch verstanden/interpretiert worden ist.
Anakin/Vader haben der Macht tatsächlich das Gleichgewicht gebracht. Aber eben auf tragische, boshafte Weise, nicht als Erlöser der Galaxis...(diese Rolle könnte man dann schon eher Luke Skywalker zusprechen).

Nicht losschimpfen...ist nur meine wohlüberlegte Meinung die ich hier preisgebe.

MfG, der Gillo
 
Alt 07.11.2011, 12:20   #20
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Ich wiederhol gerne mal meine Worte aus einem bereits bestehenden Thread und halte nach wie vor an meiner Aussage hierzu fest:

Die Prophezeiung "Der das Gleichgewicht bringt", ist bezogen auf eine Situation die damals, als Anakin zu Vader wird, noch nicht absehbar war. Woher sollten sie es auch damals schon wissen? Sie alle lebten viele Jahre zuvor, deshalb erscheint hier Mace Windu's Zitat recht passend,

Mace Windu:
„Wir verstehen nicht einmal, was es bedeutet, „Die Macht ins Gleichgewicht zu bringen“. Wir wissen nicht, welche Folgen das haben könnte.“

Vader / Anakin erfüllt tatsächlich die Prophezeiung, doch nicht zur damaligen Zeit, sondern erst 4 Jahre nach der Schlacht um Yavin. Wir sprechen hier von der Schlacht von Endor, als folgende drei bedeutsamen Dinge geschehen:

1. Tod des Imperators
2. Tod von Anakin Skywalker
3. Gründung der neuen Republik

Die Erfüllung der Prophezeiung wurde in Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter verfilmt. In Textform nehme ich Bezug auf den Inhalt aus: "Star Wars - die illustrierte Chronik der kompletten Saga" von Ryder Windham.

Hier heisst es unmissverständlich:
Die Erfüllung einer Bestimmung

In dem Moment, als Darth Vader erkennt, dass er nicht zulassen darf, dass Palpatine seinen Sohn umbringt, wird er noch einmal zu Anakin Skywalker. Die Prophezeiung erfüllend, dass er die Kräfte der Macht ins Gleichgewicht bringen wird, packt Anakin den Imperator. Tödlich verwundet von Sith-Machtblitzen, schleudert der Auserwählte den teuflischen Darth Sidiuos in den Schacht zum Reaktorkern der Station, und der Imperator vergeht in einer gewaltigen Explosion jäh freigesetzter dunkler Energie.


Ich denke somit ist klar, was die Prophezeiung sein sollte und vorallem WER der Auserwählte ist/war/sein wird.

PS: Ryder Windham hat ÜBER 60 offizielle Star Wars Bücher geschrieben...
 
Alt 07.11.2011, 12:29   #21
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Zitat:
Zitat von Laenox
Ich wiederhol gerne mal meine Worte aus einem bereits bestehenden Thread und halte nach wie vor an meiner Aussage hierzu fest:

Die Prophezeiung "Der das Gleichgewicht bringt", ist bezogen auf eine Situation die damals, als Anakin zu Vader wird, noch nicht absehbar war. Woher sollten sie es auch damals schon wissen? Sie alle lebten viele Jahre zuvor, deshalb erscheint hier Mace Windu's Zitat recht passend,

Mace Windu:
„Wir verstehen nicht einmal, was es bedeutet, „Die Macht ins Gleichgewicht zu bringen“. Wir wissen nicht, welche Folgen das haben könnte.“

Vader / Anakin erfüllt tatsächlich die Prophezeiung, doch nicht zur damaligen Zeit, sondern erst 4 Jahre nach der Schlacht um Yavin. Wir sprechen hier von der Schlacht von Endor, als folgende drei bedeutsamen Dinge geschehen:

1. Tod des Imperators
2. Tod von Anakin Skywalker
3. Gründung der neuen Republik

Die Erfüllung der Prophezeiung wurde in Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter verfilmt. In Textform nehme ich Bezug auf den Inhalt aus: "Star Wars - die illustrierte Chronik der kompletten Saga" von Ryder Windham.

Hier heisst es unmissverständlich:
Die Erfüllung einer Bestimmung

In dem Moment, als Darth Vader erkennt, dass er nicht zulassen darf, dass Palpatine seinen Sohn umbringt, wird er noch einmal zu Anakin Skywalker. Die Prophezeiung erfüllend, dass er die Kräfte der Macht ins Gleichgewicht bringen wird, packt Anakin den Imperator. Tödlich verwundet von Sith-Machtblitzen, schleudert der Auserwählte den teuflischen Darth Sidiuos in den Schacht zum Reaktorkern der Station, und der Imperator vergeht in einer gewaltigen Explosion jäh freigesetzter dunkler Energie.


Ich denke somit ist klar, was die Prophezeiung sein sollte und vorallem WER der Auserwählte ist/war/sein wird.

PS: Ryder Windham hat ÜBER 60 offizielle Star Wars Bücher geschrieben...
"Die Erfüllung einer Bestimmung" ist das was Du beschreibst mit sicherheit. Allerdings sehe ich da nicht Jemanden der "der Macht das Gleichgewicht bringt".
Nach Auslöschung der (bekannten) Jedi war schon eher ein Gleichgewicht vorhanden.
Nach der Zerstörung des 2. Todessterns war jedoch eindeutig die Seite der Jedi die stärkere. Keine Spur von Gleichgewicht.
Ansonsten muss ich Dir mit Deinen Erklärungen allerdings Recht geben.
 
Alt 07.11.2011, 12:37   #22
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Vielleicht hat Anakin den Stein einfach ins Rollen gebracht und sein Sohn Luke hat halt die Nachbearbeitung übernommen

Passiert ja öfter, dass die wahren großen und verändernden Taten bedeutsamer Pioniere erst dann geschichtsträchtig in die Annalen eingehen, wenn die/der (Ursprungs)Schöpfer schon längst viele Meter unter der Erde liegt. Rum kommt halt nicht immer zu Lebenszeit

EDIT: Lol - Rechtschreibfehler - der Rum kommt schon zu lebenszeit, und da sogar sehr häufig. Ich mein natürlich den RUHM
 
Alt 07.11.2011, 13:03   #23
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Also, dass Anakin der Auserwählt ist und dass die Erfüllung der Prophezeiung wohl wirklich darin liegt, dass er den Imperator getötet hat, hat George Lucas auch so gesagt:


Zitat (Quelle: ↑ Star Wars Episode III: Revenge of the Sith DVD commentary
↑ "Star Wars Q&A"—Star Wars Insider 74):

George Lucas himself has stated that Anakin is the Chosen One and that the prophecy is true, although Luke indirectly served as the catalyst that allowed Anakin to fulfill the prophecy.[9][10]

und

wörtliches Zitat von George Lucas (nachzuhören auf der "introductory documentary for the VHS version A New Hope, Special Edition"):

""The first film starts with the last age of the Republic, which is it's getting tired, it's old, it's getting corrupt.
There's the rise of the Sith, who are becoming a force, and in the backdrop of this we have Anakin Skywalker, a young boy who is destined to be a significant player in bringing balance back to the Force and to the Republic...
Then in the second film we get into more of that turmoil. It's the beginning of the Clone Wars, it's the beginning of the end of democracy in the Republic, sort of the beginning of the end of the Republic. And it's Anakin Skywalker beginning to deal with some of his more intense emotions of anger, hatred, sense of loss, possessiveness, jealousy, and the other things he has to cope with.
And then we will get to the 3rd film where he is seduced to the dark side..
Which brings us up to the films 4, 5, and 6, in which Anakin's offspring redeem him and allow him to fulfill the prophecy where he brings balance to the Force by doing away with the Sith and getting rid of evil in the universe..."



Ich meine man kann es mögen oder es doof finden, aber auch wenn ich kein Fan vom George-Lucas-Hammer-Argument bin, ist es einfach so, dass er schon irgendwie die "Regeln" vorgibt.

Und wenn George halt sagt "Anakin is the chosen one.", dann ist es wohl oder übel so. Und wenn er sagt, die Prophezeiung wurde durch das Töten vom Imperator erfüllt, dann ist es halt wohl auch so. Ob man will oder nicht.
 
Alt 07.11.2011, 13:06   #24
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Amen :-)
 
Alt 07.11.2011, 13:08   #25
Gast
Gast
AW: Wer ist der Auserwählte Luke oder Anakin???

Zitat:
Zitat von Gillofreak
Nach Auslöschung der (bekannten) Jedi war schon eher ein Gleichgewicht vorhanden.
Nach der Zerstörung des 2. Todessterns war jedoch eindeutig die Seite der Jedi die stärkere. Keine Spur von Gleichgewicht.
Viele beziehen das Gleichgewicht auf ein "zahlenmäßiges" Gleichgewicht an Sith und Jedi. Aber soweit man die Ausführungen von George Lucas nachvollziehen kann, ist eben genau das garnicht gemeint.Ich würde es so sagen: "Missverstanden du die Prophezeiung hast, junger Padawan. Viel lernen du noch musst."

Wenn die Prophezeihung durch das Auslöschen der Sith erfüllt wird und damit das Gleichgewicht wieder hergestellt wird (laut George Lucas), dann hat wohl die Existenz eben dieser für das Ungleichgewicht gesorgt. Hm...
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer ist nun der Tank Mephistor Allgemeines 14 24.10.2011 15:04
Wer ist der Imperator? Red-Bird Star Wars 32 21.08.2011 22:02
Wer ist DER Jedi? JemmrikKevrae Star Wars 27 07.08.2011 21:18
Anakin Hüter oder Wächter (als er gut war) LEON_ Star Wars 5 04.04.2011 17:42

100%
Neueste Themen
Stichworte zum Thema

star wars der auserwählte

,

das buch der jedi die prophezeiung des auserwählten

,

star wars luke der auserwählte

,

star wars ist anakin der auserwählte george lucas

,

wer war bei star wars der auserwählte?

,

ist luke oder anakin der auserwählte

,

what darth vader seine bestimmung doch erfüllt

,

weiß der auserwählte das er es ist

,

psn belroi

,

luk oder anakin