Antwort
Alt 04.10.2011, 08:47   #1
Gast
Gast
SWTOR auf Notebook ?

Ich wollte mal fragen ob jemand mit dem Acer TravelMate 5742G-468G64Mn
gemacht hat ? ich habe zwar nen guten PC habe mir
aber nun das Notebook bestellt wegen Arbeit/Schule usw.. xD

Das Notebook ist wie folgt ausgestattet:

Prozessor: Intel® Core™ i5 Prozessor 460M ( 2x 2,53 GHz)
RAM: 8192 MB
NVIDIA GeForce GT 540M 1024 MB
Windows 7 Home Premium 64-Bit (OEM)
( Für 630€)

usw..


Würde SWTOR hier auf hohen Details flüssig laufen ?
( Also laut Bewertungen usw. läuft COD:MW2 auf max. flüssig) aber ist ja bei MMOGS anders.

lg
 
Alt 04.10.2011, 08:55   #2
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Mit der NDA Fahne schwenkt............

Aber wenn ich mir die Grafik so ansehe...... sollte das eigentlich gehen.
 
Alt 04.10.2011, 08:58   #3
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Zitat:
Zitat von Ellnassil
Mit der NDA Fahne schwenkt............

Aber wenn ich mir die Grafik so ansehe...... sollte das eigentlich gehen.
NDA ?


Und nunja... also laut Berichten laufen Grafikknüller wie MW2 flüssig auf dem Notebook.. sowie Age of Conan oder WoW... xD

frage halt nur ^^
 
Alt 04.10.2011, 09:03   #4
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Ich habe noch ein recht altes Notebook und hofe trotzdem swtor gut zum laufen zu bekommen! Und auch wenn ich dir keine passende Antwort auf deine Frage geben kann bin ich doch auch um meinetwillen recht optimistisch :-)
 
Alt 04.10.2011, 09:04   #5
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Vermutlich läuft es auf relativ hohen Einstellungen mit diesem Notebook, obs zu maximalen Einstellungen reicht, wenn mehrere Leute im Bild rumschwirren, dass kann ich dir leider nicht beantworten.
 
Alt 04.10.2011, 09:16   #6
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Vielleicht solltest du noch erwähnen, ob du zu hohen Einstellungen auch AA und AF zählst.
Würde mich allerdings auch interessieren, wie es läuft. Habe nämlich das gleiche Notebook.
 
Alt 04.10.2011, 09:19   #7
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Zitat:
Zitat von Phinfischer
Vielleicht solltest du noch erwähnen, ob du zu hohen Einstellungen auch AA und AF zählst.
Würde mich allerdings auch interessieren, wie es läuft. Habe nämlich das gleiche Notebook.
also aa ist mir erlich gesagt egal.. denn den unterschied zwischen x2 oder x4 oder x6 erkennt man sowieso nur minimal bei solch mmogs....


ich mache AA immer x2 und AF zieht ja nicht wirklich Leistung also immer auf ca. x8 ( und da erkennt man die unterschiede auch nicht wirklich)
 
Alt 04.10.2011, 09:25   #8
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

http://www.systemrequirementslab.com/
Das ist dann mal ein Anhalt*****t, wenn man die Hardware shcon verwenden kann.
 
Alt 04.10.2011, 09:26   #9
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Zitat:
Zitat von garystraum
Ich wollte mal fragen ob jemand mit dem Acer TravelMate 5742G-468G64Mn
gemacht hat ? ich habe zwar nen guten PC habe mir aber nun das Notebook bestellt wegen Arbeit/Schule usw.. xD

Das Notebook ist wie folgt ausgestattet:

Prozessor: Intel® Core™ i5 Prozessor 460M ( 2x 2,53 GHz)
RAM: 8192 MB
NVIDIA GeForce GT 540M 1024 MB
Windows 7 Home Premium 64-Bit (OEM)
( Für 630€)

usw..


Würde SWTOR hier auf hohen Details flüssig laufen ?
( Also laut Bewertungen usw. läuft COD:MW2 auf max. flüssig) aber ist ja bei MMOGS anders.

lg
locker alles auf MAX, vielleicht ausser wenn extrem viel los ist. billiges angebot eigentlich wundert mich so ne hardware ist normal nicht so billig, aber werden sicher lauter abgespeckte sachen drinnen sein

Zu deiner frage JA alles auf maximal und anschlag!

Mein tip: kauf dir das angebot nicht der preis ist zu billig für die hardware und du wirst nur probleme haben!
 
Alt 04.10.2011, 09:31   #10
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Bei vielen Acer Notebooks der Reihe 57xx gibts starke Überhitzungsprobleme, bzw. die Tastatur vom Notebook wird extrem heiß. Hab nen Vorgänger aus der 57xx Reihe und da besteht das gleiche Problem. Das Notebook ist unter Last so extrem heiß, dass man fast nicht mehr tippen kann. Musste einen Zusatz-Notebookkühler darunterstellen damits annähernd erträglich ist. Deswegen keine Acer Notebooks mehr für mich. Aber rein von der Hardware würde es für SW:ToR reichen. Aber wie gesagt. Irgendwelche Probleme wird es verursachen bei dem Preis. Irgendwo wurde abgespeckt.
 
Alt 04.10.2011, 09:35   #11
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

..... nur weil nicht jeder völlig überteuerte notebooks bei media markt oder expert kauft, heisst es noch lange nicht das es " abgespeckt" ist.... es ist ein bei alternate sehr sehr gut bewertetes notebook welches sogar woanders super bewertet wurde

und was mich verwundert das die leute gerade ansprechen, das dieses notebook eben NICHT heiss wird ^^

und 630( im angebot) -660€ ist normal für die hardware klasse....

und was ist bitte daran überbillig ?

der 460er i5 sicher nicht

8gb ram bekommt man für 60+ euro guten hinterhergeworfen

und die 450m gt ist nun keine high end grafikkarte....
 
Alt 04.10.2011, 09:41   #12
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Zitat:
Zitat von Triastiel
locker alles auf MAX, vielleicht ausser wenn extrem viel los ist. billiges angebot eigentlich wundert mich so ne hardware ist normal nicht so billig, aber werden sicher lauter abgespeckte sachen drinnen sein

Zu deiner frage JA alles auf maximal und anschlag!

Mein tip: kauf dir das angebot nicht der preis ist zu billig für die hardware und du wirst nur probleme haben!
Nicht wirklich.
Bin seit 2 Monaten am Spielen und Benchmarken. BF3 läuft in mittleren Details flüssig und Spiele sowie Notebook sind nahezu Absturzsicher. Gespart wurde am Gehäuse und den schlechten Boxen

Hitzeprobleme sind in der Tat vorhanden, dann aber auch nur, wenn Spiele meinen es zu übertrieben (160 fps) oder man mehrere Stunden unter Dauerlast spielt. Problem wird dadurch behoben, indem man neue Wärmeleitpaste aufträgt und wenn das nichts mehr hilft (gibt ja auch Leute die ihr Notebook übertakten) ggf. ein Kupferplättchen zwischen Heatpipe und Chip legen.
Und was das Gehäuse und die Tastatur betrifft: Ich spiele teilweise in Unterwäsche mit dem Notebook auf dem Schoß - so heiß dürfte das also nicht sein.
 
Alt 04.10.2011, 09:45   #13
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

1 Minute googlen und schon einige Bewertungen auf Seiten mit 1 oder 2 Sternchen gefunden. z. B. das Überhitzungsproblem taucht auch bei diesem Notebook auf. Das Gehäuse ist schlecht verarbeitet. Schlechte Boxen (nur links eine Box anscheinend was für schlechten Klang sorgt).

Wenn du so gut über Hardware bescheid weißt, solltest du nicht die Leute hier fragen.

Wie du siehst, hat das Notebook auch seine Problemzonen.
 
Alt 04.10.2011, 09:49   #14
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

hmm mist stimmt habs gerade tiefgründiger gelesen und mehr dazu gefunden.... notebook stoniert und nun nach einem anderen umsehen... argh ist das nervig.. will doch einfach nur ein pasables notebook bis max 750€ -.-^^
 
Alt 04.10.2011, 09:50   #15
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Für alle die vor haben sich in der nächsten Zeit ein "Gaming taugliches" Notebook zuzulegen.

Empfehle ich den vor kurzem veröffentlichten Chip Bericht:

http://www.chip.de/artikel/12-Gaming..._51773563.html

Da sieht man auch, auf was es ankommt.
 
Alt 04.10.2011, 09:53   #16
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Solange du keinen Bericht von jemanden bekommst, der zumindest die Beta gespielt hat, wirst du keine Gewissheit haben können. Wer es noch nicht gespielt hat, der kann nur raten.
 
Alt 04.10.2011, 09:53   #17
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Zitat:
Zitat von garystraum
hmm mist stimmt habs gerade tiefgründiger gelesen und mehr dazu gefunden.... notebook stoniert und nun nach einem anderen umsehen... argh ist das nervig.. will doch einfach nur ein pasables notebook bis max 750€ -.-^^
Auch wenn mich einige jetzt sicher schlagen werden:
Schon mal bei Dell nachgeschaut?
 
Alt 04.10.2011, 09:55   #18
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Zitat:
Zitat von Phinfischer
Auch wenn mich einige jetzt sicher schlagen werden:
Schon mal bei Dell nachgeschaut?
ja... ich bin seit 1 woche nonstop bei dell,alternate,one.de,usw vergleichen... die preise sind ja echt immens unterschiedlich...


wenn die cpu ok ist dann ist aufeinmal ne gf 520gt eingebaut und wenn eine gute graka drinne ist, dann nur ein i3er..... umpfh
 
Alt 04.10.2011, 09:59   #19
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Du kannst das Notebook auch konfigurieren. Also die 520 gegen eine 540 austauschen. Kostet dann aber 80 Euro extra.
 
Alt 04.10.2011, 10:00   #20
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Zitat:
Zitat von garystraum
hmm mist stimmt habs gerade tiefgründiger gelesen und mehr dazu gefunden.... notebook stoniert und nun nach einem anderen umsehen... argh ist das nervig.. will doch einfach nur ein pasables notebook bis max 750€ -.-^^
Also unter 1.000 Euro wirst du da schwerlich was pasables finden.
In der Regel liegen die Gaming-Notebooks zwischen 1.600 und 2.000 Euro.
Leider sind die in den letzten drei Jahren nicht billiger sondern teurer geworden.
 
Alt 04.10.2011, 10:02   #21
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

im notfall scheiss ich aufs notebook und bleibe bei meinem htc desire hd xD

kaufe mir dann lieber nen desktop pc für 699€ der um welten besser ist und den ich dann noch aufrüsten kann... ^^ ^^ z.B für 650€


Intel® Core™ i7-2600 Prozessor (4 x 3.40 - 4 x 3.80 GHz im Turbo Modus, Sockel 1155,
DMI: 5GT/s L2-Cache: 4x 256kB , L3-Cache: 8 MB shared)
Intel zertifizierter Kühler
Gigabyte GA-H67MA-USB3-B3 Mainboard + Neuste Intel "Sandy Bridge" Technologie
- Intel® H67
- 1 x PCI-E x16 (läuft mit x16)
- 1 x PCI-E x16 (läuft mit x4)
- 1 x PCI-E x1
- 4 x DDR3 800/1066/1333 MHz
- 2 x USB 3.0
- 10 x USB 2.0
- 1 x HDMI
- 1 x DVI
- 1 x VGA
- 2 x SATA3 6.0 Gb/s
- 3 x SATA2 3.0 Gb/s
- Gigabit LAN
- 7.1 Sound
8192 MB DDR3 Speicher Dual Channel 1333 MHz (PC3-10600)
2048 MB NVIDIA® GeForce® GTX 560 Ti PCI-E, DVI, Mini-HDMI, DirectX 11
1000 GB 7200upm SATA III 32 MB Cache von WD, Samsung, Seagate/Maxtor oder Hitachi
20x DVD-Multiformat Double Layer Brenner/ Blue Ray
500 Watt Bitfenix Shinobi Tower (schwarz)
 
Alt 04.10.2011, 10:08   #22
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Naja...sooo viel besser wird ein Desktop für 700 Euro auch nicht sein.
Aber wenn du auch hier 300 drauflegst, dann bist du gut dabei.
Hier wirds aber wohl auch ein selber zusammengestelltes System sein.
Die Komplett-Angebote sind schon seit einiger Zeit extrem mies.
 
Alt 04.10.2011, 10:09   #23
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Zitat:
Zitat von helbart
Naja...sooo viel besser wird ein Desktop für 700 Euro auch nicht sein.
Aber wenn du auch hier 300 drauflegst, dann bist du gut dabei.
Hier wirds aber wohl auch ein selber zusammengestelltes System sein.
Die Komplett-Angebote sind schon seit einiger Zeit extrem mies.
Wie bitte? Für 700 € kriegst du ein System das vermutlich das doppelte von den Notebooks leisten kann.
 
Alt 04.10.2011, 10:10   #24
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Aber eben auch nur vermutlich.
 
Alt 04.10.2011, 10:11   #25
Gast
Gast
AW: SWTOR auf Notebook ?

Ich muss TOR auch auf meinem Laptop zocken..daher will ma testen ob das gut läuft :P

Also Star Trek Online lief auch, zwar nicht auf vollen Details aber immerhin
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reicht mein Notebook zum Spielen? DeadlyDom Neuankömmlinge 1 07.12.2011 20:35
Empfehlung für Game Notebook für SWTOR HolgerKersten Star Wars 24 14.10.2011 14:21
Läuft SWTOR auf meinem Notebook??? exoblood Allgemeines 3 11.10.2011 15:08
Gaming Notebook Trustis Allgemeines 12 01.08.2011 18:27
Notebook für swtor TheHue Allgemeines 75 24.05.2011 20:41

100%
Neueste Themen
Stichworte zum Thema

swtor läuft nicht flüssig

,

acer travelmate welcher zusatz notebook kühler

,

swtor einstellungen mit geforce gt 540m

,

swtor mit grafikkarte gt 630m

,

kann ich star wars the old republi auf der geforce 540m spielen