Umfrageergebnis anzeigen: 220
PVE 111 28,76%
PVP 110 28,50%
RP-PVE 99 25,65%
RP-PVP 54 13,99%
ich bin noch unentschlossen 12 3,11%
Teilnehmer: 386. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Alt 19.12.2011, 08:01   #1
Cassius
 
Avatar von Cassius
Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Würdet ihr eine Bindung zu SWTOR eingehen um
a) etwas Geld zu
sparen
b) EA/Bioware zu Unterstützen, damit rasch ein leistungsfähiges mmopg entsteht ( keine Wartezeiten, wenig lags usw.) ?

Natürlich muss EA/Bioware auch entsprechende Verbesserung am System bringen, ansonsten müsste es ein außerordentliches Kündigungsrecht geben.
Cassius ist offline  
Alt 19.12.2011, 08:28   #2
Gideon
 
Avatar von Gideon
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Normalerweise ist das nicht mein Ding, habe immer nur ein 1 Monats Abo gehabt. Aber bei Swtor ist das anders, da habe ich mir direkt ein 3 Monats Abo bestellt. Ich vertrau dem Spiel einfach und es kommt mich damit günstiger
Gideon ist offline  
Alt 19.12.2011, 08:39   #3
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Ich hab es bisher wie Gideon gehalten und werde es auch bei SWTOR erstmal so machen, dass ich monatlich verlängere.
Für eine längerfristige Bindung müsste schon etwas rüberkommen, was den Wert rechtfertigt. Nur länger Binden, weil dann die Server weniger Laggen oder es keine/weniger Wartezeit gibt, ist für mich unsinnig. Das muss Bioware/EA eh machen, da sonst die Leute wohl eher wieder abwandern. Zumal Lag nicht immer an den Servern des Spiels, sondern meist an anderen Faktoren liegt.
kleinpega ist offline  
Alt 19.12.2011, 16:01   #4
Javac
 
Avatar von Javac
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Ich hab für
Ja, nach 2-3 Monaten kann ich mir 6-Monats Bindung vorstellen -
gestimmt, da ich zwar durchaus Potenzial in dem Spiel sehe, aber erst noch sehen will, wie das mit dem Langzeitspass beim Raiden etc ausschaut, vielleicht auch PvP auch wenn ich in WoW micht nicht damit anfreunden konnte. Nach 2 Monaten sollte sich dann gut rauskristalisiert haben, ob ich das Spiel auch weiterhin aktiv spiele, oder nur jede Klasse einmal hochbringe damit ich die Storys alle mal gesehen habe.
Javac ist offline  
Alt 19.12.2011, 17:38   #5
Maffos
 
Avatar von Maffos
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Hatte bei WoW z.B. am Anfang einmal 3 Monate und danach immer 6 Monats Abos, hätte mir sicherlich auch den Jahrespass (12 Monate) geholt, aber den gibts ja erst seit kurzem und WoW ist erstmal eingefriert ^^

Bei SWTOR werde ich - erstmal - 1 Monatsabo´s nehmen. Um mal zu sehen wie sich das Spiel entwickelt... Patches, Erreichbarkeit, WARTESCHLANGEN. Wenn es sich gut macht aber sicherlich später auch 3 oder 6 Monate
Maffos ist offline  
Alt 19.12.2011, 18:35   #6
Anesha
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Erstmal die Entwicklung vom Game und der Community im Auge behalten. Aber wenn alles wie erwartet läuft kann ich mir auch nen Jahrespass vorstellen. Gibt ja auch ein glitzerndes Pony und ein Game 4free. Oh wait!!!!! Falsches Game. ^^

Generell bin ich nicht abgeneigt zu Sparen. Aber das kann ich erst abschätzen wenn das Spiel ne weile läuft.


Anesha
Anesha ist offline  
Alt 19.12.2011, 19:48   #7
CaponeFTW
 
Avatar von CaponeFTW
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Eine Bindung von erstmal 3 Monaten kann ich mir gut vorstellen, wenn dann der Spaß genauso vorhanden ist wie jetzt , gerne auch mehr. Wenn die Langzeitbeschäftigt stätig bleibt oder sogar steigt ist es eine sehr gute Investition.


Capone
CaponeFTW ist offline  
Alt 20.12.2011, 06:53   #8
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Zitat:
Zitat von Anesha Beitrag anzeigen
Erstmal die Entwicklung vom Game und der Community im Auge behalten. Aber wenn alles wie erwartet läuft kann ich mir auch nen Jahrespass vorstellen. Gibt ja auch ein glitzerndes Pony und ein Game 4free. Oh wait!!!!! Falsches Game. ^^

Generell bin ich nicht abgeneigt zu Sparen. Aber das kann ich erst abschätzen wenn das Spiel ne weile läuft.


Anesha
Echt witzig Aber der Jahrespass hat für Leute, die eben WoW weiterhin spielen wollen seinen Reiz. Allein schon, dass man D3 dazubekommt für lau ist schon ne Ersparnis. Wenn man natürlich nur wegen D3 das macht, ist es eher unsinnig.
kleinpega ist offline  
Alt 20.12.2011, 15:04   #9
Milovan
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Erstmal die Entwicklung vom Game und der Community im Auge behalten. Aber wenn alles wie erwartet läuft kann ich mir auch nen Jahrespass vorstellen. Gibt ja auch ein glitzerndes Pony und ein Game 4free. Oh wait!!!!! Falsches Game. ^^

Generell bin ich nicht abgeneigt zu Sparen. Aber das kann ich erst abschätzen wenn das Spiel ne weile läuft.

Aneshas Meinung schliess ich mich an
Milovan ist offline  
Alt 27.12.2011, 14:06   #10
Shijva
 
Avatar von Shijva
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Kommt darauf an. Den Freimonat und den ersten Bezahlten spiele Ich generell immer durch. Danach muss Ich sehen ob Ich dem Spiel eine längerfristige Chance gebe.
Shijva ist offline  
Alt 02.01.2012, 22:15   #11
Terror
 
Avatar von Terror
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

ganz kla ein jaa damit spart man einiges an geld
Terror ist offline  
Alt 02.01.2012, 22:19   #12
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Zitat:
Zitat von Terror Beitrag anzeigen
ganz kla ein jaa damit spart man einiges an geld
Auf lange Sicht gesehen, ja, aber kurzfristig muss man erstmal die Summe haben. Was vielleicht interessant wäre, ist die Regelung wie beim WoW-Jahrespass - zwar Zeitliche gebunden, aber moantilche Zahlweise möglich, das dann kombiniert mit einem Rabatt, wegen der Bindung.
kleinpega ist offline  
Alt 03.01.2012, 00:14   #13
Gideon
 
Avatar von Gideon
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Zitat:
Zitat von kleinpega Beitrag anzeigen
Auf lange Sicht gesehen, ja, aber kurzfristig muss man erstmal die Summe haben. Was vielleicht interessant wäre, ist die Regelung wie beim WoW-Jahrespass - zwar Zeitliche gebunden, aber moantilche Zahlweise möglich, das dann kombiniert mit einem Rabatt, wegen der Bindung.
Ach ist das so beim Jahrespass? Das wäre natürlich genial
Gideon ist offline  
Alt 03.01.2012, 07:42   #14
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Zitat:
Zitat von Gideon Beitrag anzeigen
Ach ist das so beim Jahrespass? Das wäre natürlich genial
Ja, ist so, ausser dass man bei Blizzard, statt eines monatlich günstigeren Preises, Diablo 3 dazu bekommt.
Aber man zahlt ganz normal monatlich, 3- oder 6 -monatlich. Bei den letzten Beiden bekommt man dann die normalen Rabatte dazu, muss aber auch hier wieder die entsprechende Summe auf einmal entrichten, also für 3- oder 6- monate
kleinpega ist offline  
Alt 03.01.2012, 07:52   #15
Cassius
 
Avatar von Cassius
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

An sich tolle Sache .. aber bei einem toten Spiel .. das nur dahinvegitiert ???
Cassius ist offline  
Alt 03.01.2012, 08:39   #16
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Ich hab ihn mir geholt, weil a) ich eh vor hatte D3 zu kaufen und damit die Anschaffungskosten gespart habe, b) ich noch eine Menge Leute habe, die bei WoW bleiben und c) ich auch genug RP da noch habe. Allein gestern war ich im "alten" Hyjal mit meiner Gnomengilde und wir hatten neben dem Hauen, auch RP-mässig viel Spass

Aber ich denke, das muss auch jeder entscheiden für sich. Ausserdem kann ich mir, durch den Pass, MoP vorher ansehen und dann entscheiden, ob ich es kaufe oder nicht.
kleinpega ist offline  
Alt 03.01.2012, 11:20   #17
Gideon
 
Avatar von Gideon
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Also für mich während zwei Bezahl MMOs gleichzeitig zu teuer, daher spiele ich kein WoW mehr. Aber an sich ist das ne geniale Idee die ich mir (vor allem mit dem Abrechnungszeitraum) gut bei WoW und Swtor vorstellen könnte!
Geld müsste man haben xD
Gideon ist offline  
Alt 03.01.2012, 17:08   #18
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Naja ich verziecht auf teure Dinge wie Auto und Zigaretten z.b.. Da spart man schon ne Menge und soviel sind die 26€ im Monat nu auch nicht wirklich.
kleinpega ist offline  
Alt 03.01.2012, 17:25   #19
Gideon
 
Avatar von Gideon
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Da verzichte ich auch drauf (Gelegenheitsraucher, da hält die Packung Tabak nen Monat) aber als Schüler mit gerade mal 100 Euro Taschengeld plus hin und wieder bisschen Geld durchs Babysitten ist mir das zu viel
Aber dank Guild Wars 2 hab ich irgendwann ja auch meine 2 aktiven MMOs^^
Gideon ist offline  
Alt 03.01.2012, 18:02   #20
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Ok, als Schüler ist das schwer.
kleinpega ist offline  
Alt 03.01.2012, 18:35   #21
Gideon
 
Avatar von Gideon
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Hatte mal gut Geld durchs Zeitungsaustragen gemacht, aber das ist jetzt leider nicht mehr. Aber ich finde es toll, wenn welche noch beides spielen, das wirkt etwas der ewigen Diskussion entgegen
Gideon ist offline  
Alt 31.01.2012, 10:41   #22
Dairon
 
Avatar von Dairon
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Seh ich auch so, wenn sich ne Community durch setzt die einem einigermaßen durch setzt und das Games lang Zeit motiviert also fast schon motifünft. Dann kann ich mir auch mal ein Langzeitpass vorstellen.
Dairon ist offline  
Alt 04.02.2012, 14:14   #23
Lazydon
 
Avatar von Lazydon
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

naja ich muss sagen ich liebe swtor aber ich vermisse etwas meinen untoten priester
Lazydon ist offline  
Alt 04.02.2012, 14:22   #24
Gideon
 
Avatar von Gideon
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

Mhja, ich vermisse auch meinen WoW Char, aber es brechen neue Zeiten an, bald kommt ja auch guild wars 2
Gideon ist offline  
Alt 04.02.2012, 14:31   #25
Lazydon
 
Avatar von Lazydon
AW: Würdet ihr eine zeitliche Bindung zu SWTOR eingehen ?

ach verdammt ich hab die halle immernoch nicht voll
Lazydon ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bindung

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie würdet ihr SWTOR bewerten? NexDark Allgemeines 197 04.12.2011 01:41
Was würdet ihr am Beta-We testen ? (was für Ziele habt ihr euch gesteckt)???? morbit Allgemeines 60 24.11.2011 06:36
Was würdet ihr schmuggeln? -Dawn- Schmuggler 270 05.11.2011 21:30
Wenn Swtor auf 2012 verschoben wird würdet Ihr es trotzdem spielen? Keragon Allgemeines 96 23.08.2011 14:03
CE : Was würdet Ihr berappen ? DarkDNS Allgemeines 87 22.07.2011 16:59

100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.
Stichworte zum Thema

swtor was tun gegen lags

,

swtor 12 monate

,

wartezeiten cassius fett

,

fraktionen cassus fett

,

swtor sith inquisitor bindung

,

swtor 1 monat danch

,

swtor falsches passwort

,

swtor weniger lagg

,

swtor friert ein

,

zeitliche bindung