Antwort
Alt 04.03.2011, 18:31   #1
Gast
Gast
Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Guten Abend liebe Leute

Da ich in den verschiedensten Threads jetzt etwas zum Thema "Mounts" gelesen habe die sich aber im Grunde alle um etwas anderes oder nur allgemein um Fortbewegnugsmittel wie Raumschiffe gedreht haben da sie teilweise doch schon sehr alt sind habe ich mir gedacht ich eröffne mal einen neuen Thread um heraus zu finden was die Community zu diesem
Thema denkt.

Da Bioware sich bisher zu diesem Thema leider bedeckt gehalten hat ist bisher nur bekannt das es ein Taxi System geben wird, ob es auch selbst steuerbare Mounts geben wird wissen wir bisher leider noch nicht.

Mich würde daher einfach mal interessieren wie ihr das so seht ? Seit ihr für selbst gesteuerte Mounts oder seit ihr eher dagegen ? Reicht euch das bisher bestätigte Taxi System ? Wollt ihr sie mit Einschränkungen z.B. das sie nur ausserhalb von Städten benutzbar sind ? Wollt ihr sie individualisieren können ? Oder wollt ihr vielleicht etwas ganz anderes ?

Sagt eure Meinung, vielleicht liest ja jemand von Bioware das zufällig und schenkt uns mal eine kleine Information was Bioware zum Release geplant hat oder merkt es sich vielleicht schon mal fürs erste Addon vor.

In diesem Thread geht es wohlgemerkt nur um "Bodengestützte Mounts" ähnlich den Pferden oder Nachtsäblern bei WoW. Nicht um Raumschiffe etc. diese sind ja schon lange bestätigt, wenn sie auch wohl nur in den Tunnelshootern selbst steuerbar sind.

Wenn Nachfrage besteht eröffne ich gern auch eine Umfrage zu diesem Thema. Einfach anschreiben.
 
Alt 04.03.2011, 18:39   #2
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

naja für grosse bgs wären selbststeuerbare und herbeirufbare vehikel/mounts schon wünschenswert. es wäre auch schön, auf einem planeten rumzukurven, wohin man will eben.
 
Alt 04.03.2011, 18:53   #3
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Es kommt letzen Endes darauf an wie groß die begehbaren Flächen der einzelnen Planeten sind. Wenn sie recht überschaubar sind - heißt für mich in 10 oder weniger Min. von einem "Ende" zum anderen latschen (was ich nicht hoffe) - dann würde man kein Mount brauchen. Deshalb warte ich diesbezüglich erstmal ab bis man konkret weiß wie groß die Oberflächen ausfallen bevor ich mir eine Meinung bilde.
 
Alt 04.03.2011, 19:00   #4
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

soweit ich weiß hab ich mal was von planetenspezifischen mounts gelesen. also speederbikes auf tatooine, tauntauns auf hoth.
was mich aber schon immer gestört hat, z.b. bei HDRO, war die tatsache das man erst ab einem bestimmten level ein pferd reiten konnte. das war bei HDRO lange zeit lvl 35, bis dahin musste man eben laufen oder die "pferdestationen" benutzen für schnellreisen.
nu war man in ner gruppe in der die hälfte schon ein pferd hatte und die andere hälfte nicht (entweder noch nicht lvl 35 oder eben nicht genug geld, das pferd war vergleichsweise teuer). es sollte normalerweise kein großer aufwand sein einen kleinen hobbit mit auf sein pferd zu nehmen, damit er nicht laufen muss.... ging aber nicht, 3 reiten vor und der rest lahmt hinterher.
würde mir wünschen wenn man bei swtor auch gruppenmitglieder bei sich einsteigen lassen könnte, bei einem landspeeder z.b.
so könnten auch spieler ohne eigenes mount überall schnell hinkommen, wenn sie in gruppen unterwegs sind.
 
Alt 04.03.2011, 19:04   #5
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Es gibt selbststeuerbare Mounts, wie zum Beispiel Speederbikes.

Quellen darf man wie so oft nicht angeben...
 
Alt 04.03.2011, 19:16   #6
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Zitat:
Zitat von Baertierchen
soweit ich weiß hab ich mal was von planetenspezifischen mounts gelesen. also speederbikes auf tatooine, tauntauns auf hoth.
was mich aber schon immer gestört hat, z.b. bei HDRO, war die tatsache das man erst ab einem bestimmten level ein pferd reiten konnte. das war bei HDRO lange zeit lvl 35, bis dahin musste man eben laufen oder die "pferdestationen" benutzen für schnellreisen.
nu war man in ner gruppe in der die hälfte schon ein pferd hatte und die andere hälfte nicht (entweder noch nicht lvl 35 oder eben nicht genug geld, das pferd war vergleichsweise teuer). es sollte normalerweise kein großer aufwand sein einen kleinen hobbit mit auf sein pferd zu nehmen, damit er nicht laufen muss.... ging aber nicht, 3 reiten vor und der rest lahmt hinterher.
würde mir wünschen wenn man bei swtor auch gruppenmitglieder bei sich einsteigen lassen könnte, bei einem landspeeder z.b.
so könnten auch spieler ohne eigenes mount überall schnell hinkommen, wenn sie in gruppen unterwegs sind.
Ich fand es gerade gut, als es noch das Mount bei WoW erst ab level 40 gab und es zudem sauteuer war. So hatte man was worauf man hinarbeiten konnte. Außerdem war man hinterher stolz wie Oskar. :-D

Jetzt haben die absolut keinen Wert mehr. Also bitte Mounts erst ab midgame und teuer machen. Eine von dir beschriebene Situation, habe ich ganz selten erlebt. Und im Notfall läuft man halt.
 
Alt 04.03.2011, 19:23   #7
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Zitat:
Zitat von JemmrikKevrae
Es gibt selbststeuerbare Mounts, wie zum Beispiel Speederbikes.

Quellen darf man wie so oft nicht angeben...
Und das weist du woher ? *stellt sich bewusst doof*
 
Alt 04.03.2011, 19:28   #8
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Das ein Mount etwas sein kann auf das man hinarbeitet ist schon richtig.
Allerdings fände ich die Möglichkeit eines zu benutzen erst im Midgame doch irgendwie
unpassend.

Es passt meiner Meinung nach einfach nicht ins Setting das man als Jedi/Sith/BH/Schmuggler oder whatever nicht in der Lage sein soll zb einen Landspeeder zu fahren.

Fahrzeuge für mehrere Personen fände ich ganz drollig, dann fährt man eben mal mit dem
Gildenbus zum Flashpoint^^ (was denke ich so bald nicht passieren wird).

Aber letztendlich wird sich zeigen wie groß und wie die Welten aufgebaut sind und damit wie sinnvoll Mounts dann sein werden.
 
Alt 04.03.2011, 19:36   #9
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Zitat:
Zitat von Ikarusflug
Ich fand es gerade gut, als es noch das Mount bei WoW erst ab level 40 gab und es zudem sauteuer war. So hatte man was worauf man hinarbeiten konnte. Außerdem war man hinterher stolz wie Oskar. :-D

Jetzt haben die absolut keinen Wert mehr. Also bitte Mounts erst ab midgame und teuer machen. Eine von dir beschriebene Situation, habe ich ganz selten erlebt. Und im Notfall läuft man halt.
ich seh das anders. im star wars universum ist ein speeder kein grosses ding. und wenn ein mount als statuswert was bedeuten muss, ist es natürlich schlecht, wenn jeder es hat. aber das ändert nichts am bewegungstechnischen vorteil den man davon hat, insofern wären mounts mmn nach wie vor exakt gleichviel wert, unabhängig vom lv usw.

ein paar coole fahrzeuge sollten durchaus mit aufwand verbunden sein, ich hoffe aber nicht dass es zu grindig wird.

seltsam dass manche sich genau das wünschen, für creditsanbieter natürlich von grossem vorteil -hohe kosten. hoffentlich gibts dann nicht.. ww.torcredits.com 5mal nacheinander alle paar min.. nein danke. gerade in tor das seine atmosphärischen reize entfalten soll bin ich sogar stark gegen zu hohe kosten, dh durch lvln und handvoll dailies genug kohle für das nötigste zumindest.
 
Alt 04.03.2011, 20:42   #10
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Zitat:
Zitat von Roninstar
Und das weist du woher ? *stellt sich bewusst doof*
du kannst dich gerne so bewusst doof stellen wie du willst

ich setze deswegen nicht mein beta-zugang aufs spiel
 
Alt 04.03.2011, 20:45   #11
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Zitat:
Zitat von feuer
ich seh das anders. im star wars universum ist ein speeder kein grosses ding. und wenn ein mount als statuswert was bedeuten muss, ist es natürlich schlecht, wenn jeder es hat. aber das ändert nichts am bewegungstechnischen vorteil den man davon hat, insofern wären mounts mmn nach wie vor exakt gleichviel wert, unabhängig vom lv usw.

ein paar coole fahrzeuge sollten durchaus mit aufwand verbunden sein, ich hoffe aber nicht dass es zu grindig wird.

seltsam dass manche sich genau das wünschen, für creditsanbieter natürlich von grossem vorteil -hohe kosten. hoffentlich gibts dann nicht.. ww.torcredits.com 5mal nacheinander alle paar min.. nein danke. gerade in tor das seine atmosphärischen reize entfalten soll bin ich sogar stark gegen zu hohe kosten, dh durch lvln und handvoll dailies genug kohle für das nötigste zumindest.
In Swtor soll es kein Grinden geben, auch das leveln geht über Quests schneller als mit Monster stupide umkloppen.
 
Alt 05.03.2011, 15:48   #12
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Zitat:
Zitat von JemmrikKevrae
du kannst dich gerne so bewusst doof stellen wie du willst

ich setze deswegen nicht mein beta-zugang aufs spiel
Dann verkneif dir doch lieber solche Aussagen wenn du nicht darauf eingehen kannst bzw. deine Quellen nicht preisgeben willst/darfst. Mit in den Raum gestellten Glaskugel Aussagen ohne Bestätigung können wir auch nichts anfangen bzw. die meisten werden sie eh nicht glauben. Es soll ja auch keiner wegen sowas Probleme mit seinem Beta Zugang bekommen, wir werden es ja spätestens wenn das Spiel draussen ist sehen ob es Mounts geben wird oder nicht.
 
Alt 05.03.2011, 18:28   #13
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Zitat:
Zitat von JemmrikKevrae
du kannst dich gerne so bewusst doof stellen wie du willst

ich setze deswegen nicht mein beta-zugang aufs spiel
Das tust du schon, indem du Mounts bestätigst und Leaks als Quelle andeutest.
 
Alt 05.03.2011, 19:29   #14
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Hi

B2T

Ich persönlich würde es begrüßen, wenn man frei steuerbare Mounts in SWTOR hätte.
Da sie doch sehr das Freiheitsgefühl stärken.
Wer sitzt nicht gern auf nem Tauntaun auf dem Planeten Hoth und flitzt von Schneehügel zu Schneehügel.

Sollte es dennoch nur die sogenannten "Taxi-Stationen" geben, wäre es für mich aber auch ned schlimm.
Ich nehm´s wie´s kommt.

MfG
Dex
 
Alt 06.03.2011, 12:16   #15
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Ich habe zwar noch nicht darüber nachgedacht, aber ... wieso sollte es keine Mounts geben?

Die Planeten sollen ja sehr große Gebiete sein ... immer von A nach B zu Fuiß latschen hat ja mal nun rein gar nichts heldenhaftes an sich und passt auch nicht wirklich ins SW-Universum.

Bloss wenn es - wie hier behauptet - planetenspezifische Fortbewegungsmittel gibt, frage ich mich gerade wie man das handeln will wenn ein Char durch irgendwas ein eigenes "Mount" erlangt?

Ändert das dann von Planet zu Planet seine Form/seine Art?

Wobei es aber auch nur logisch ist, dass ein Speeder auf Planeten mit extremen Klima nicht wirklich sinnvoll ist, bzw. in die Atmossphäre des Planeten passt.

Na ich bin mal gespannt wie Bioware das lösen wird.

Gruß

Rainer
 
Alt 06.03.2011, 12:57   #16
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Eventuell richten sie es auch so ein, dass man sich für jeden Planeten ein Mount zulegen kann. Ist auf Dauer bisschen teuer, aber ich denke dass wär jetzt auch kein Problem
 
Alt 06.03.2011, 13:17   #17
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Zitat:
Zitat von Denyo
Eventuell richten sie es auch so ein, dass man sich für jeden Planeten ein Mount zulegen kann. Ist auf Dauer bisschen teuer, aber ich denke dass wär jetzt auch kein Problem
Hhhmmm ... tatsächlich interessante Idee. Ein Mount einer Art kann nur auf einem/einigen Planeten benutzt werden und auf den anderen Planeten kann man dann speziell für diese Planeten nutzbare Mounts erwerben.

Wer am Anfang nicht genug Kohle hat um sich auf jedem Planeten einzudecken, hat ja immer noch das Taxi-System.

Wirklich eine interessante Vorstellung ... mit unterschiedlichen Mounts pro Planeten in unterschiedlicher Güte (z.B. langsamer/schneller) würden irgendwie noch einen zusätzlichen Sammel-Anreiz schaffen. Vielleicht könnten Crafter bestimmte mechanische Mounts herstellen und verkaufen ... schöner, schneller, tiefer, mit/ohne Spoiler etc., etc. ... . *g*

Das gibt ja schon wieder einen kleinen separaten Content. ^^

Gruß

Rainer
 
Alt 06.03.2011, 14:17   #18
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Und alle mechanische Mounts (Speeder, Speeder, etc. ) stehen dann alle schön in Reih' und Glied in der eigenen Garage im Raumschiff. Selbiges gilt für organische Mounts, die sind dann allerdings im Hauseigenen Zoo untergebracht.

Nee im ernst, ich begrüße selbststeuerbare Mounts, doch wie "ruft" man diese herbei? Button klicken und mit einer Rauchwolke erscheint dann der eigene Speeder? Nee das ist sowas von Non-Star-Wars-Like. Sicher könnte man diese in einer Art Garage im eigenen Schiff unterbringen und von dort aus in seine Abenteuer düsen, doch ist man nicht die ganze Zeit auf seinem Speeder. Soll man ihn dann irgendwo parken und nach seinen Missionen den Parkplatz wieder aufsuchen?

Es ist eine schwierige Kiste dies glaubwürdig einzubauen. In Fantasy-Spielen mag das mit der Rauchwolke noch klappen, aber nicht bei einer technikversierten Zivilisation die im SW-Universum spielt.
 
Alt 06.03.2011, 14:25   #19
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Zitat:
Zitat von Baertierchen
soweit ich weiß hab ich mal was von planetenspezifischen mounts gelesen. also speederbikes auf tatooine, tauntauns auf hoth.
was mich aber schon immer gestört hat, z.b. bei HDRO, war die tatsache das man erst ab einem bestimmten level ein pferd reiten konnte. das war bei HDRO lange zeit lvl 35, bis dahin musste man eben laufen oder die "pferdestationen" benutzen für schnellreisen.
nu war man in ner gruppe in der die hälfte schon ein pferd hatte und die andere hälfte nicht (entweder noch nicht lvl 35 oder eben nicht genug geld, das pferd war vergleichsweise teuer). es sollte normalerweise kein großer aufwand sein einen kleinen hobbit mit auf sein pferd zu nehmen, damit er nicht laufen muss.... ging aber nicht, 3 reiten vor und der rest lahmt hinterher.
würde mir wünschen wenn man bei swtor auch gruppenmitglieder bei sich einsteigen lassen könnte, bei einem landspeeder z.b.
so könnten auch spieler ohne eigenes mount überall schnell hinkommen, wenn sie in gruppen unterwegs sind.
Genau der Meinung bin ich auch!!!!!
Wär super wenn man paar mehr mitnehmen könnte.
Und das mit den planetenspeziefischen mounts frag ich mich wie das ablaufen soll kauft man sich dann in ner hauptstadt eins bekommt einen "schlüssel" oder so was und man hat dann auf jeden planeten immer ein anderes mount stehen (mein jetzt nich so das man die wo abholen muss)
oder muss man wohin wo man sein mount dann tauscht oder muss man sich für jeden planeten ein anderes kaufen wo man aber dann meiner meinung nach schon viel geld braucht.
 
Alt 06.03.2011, 14:27   #20
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Zitat:
Zitat von FutureAlex
Und alle mechanische Mounts (Speeder, Speeder, etc. ) stehen dann alle schön in Reih' und Glied in der eigenen Garage im Raumschiff. Selbiges gilt für organische Mounts, die sind dann allerdings im Hauseigenen Zoo untergebracht.

Nee im ernst, ich begrüße selbststeuerbare Mounts, doch wie "ruft" man diese herbei? Button klicken und mit einer Rauchwolke erscheint dann der eigene Speeder? Nee das ist sowas von Non-Star-Wars-Like. Sicher könnte man diese in einer Art Garage im eigenen Schiff unterbringen und von dort aus in seine Abenteuer düsen, doch ist man nicht die ganze Zeit auf seinem Speeder. Soll man ihn dann irgendwo parken und nach seinen Missionen den Parkplatz wieder aufsuchen?

Es ist eine schwierige Kiste dies glaubwürdig einzubauen. In Fantasy-Spielen mag das mit der Rauchwolke noch klappen, aber nicht bei einer technikversierten Zivilisation die im SW-Universum spielt.
Da denk ich vielleicht das man sie ruft oder auf den "Autoschlüssel" drückt und das ding kommt dann halt vorgefahren oder einer von der crew bringt es dir immer???
Hab keine ahnung wie das gehen soll.
 
Alt 06.03.2011, 14:46   #21
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Zitat:
Zitat von Bench
Das tust du schon, indem du Mounts bestätigst und Leaks als Quelle andeutest.
Was für Dinge? Was sind denn L**ks? Darüber habe ich nichts gesagt und das sollte besser keiner hier. Schon gar nicht dieses Wort verwenden am besten. *Psst*
 
Alt 06.03.2011, 14:47   #22
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Damit könnte ich leben, wenn man sie via Comlink aktiviert und sie steuern dann das Signal von alleine an. Das würde auch die Glaubwürdigkeit nicht in Frage stellen.
 
Alt 06.03.2011, 15:17   #23
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Ich kann mir Vorstellen das man sich eventuell ein Gefährt ausleihen kann.

Jede Welt hat dann seine eigenen fahrbaren Fahrzeuge oder Tiere.
Das würde entsprechend zu Star Wars, besser passen.

Als wenn jemand einen Speeder mal eben aus einem Comlink zaubert....

Ich glaube aber das es keine geben wird, da es ja ausreichend fest installierte Fahrzeuge gibt
 
Alt 06.03.2011, 15:45   #24
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Zitat:
Zitat von NevanRam
Als wenn jemand einen Speeder mal eben aus einem Comlink zaubert....
Naja, mechanisches Gerät kann man aber vielleicht per Comlink zu sich steuern/rufen. Das würde wieder passen ... über Comlink Autopilot aktivieren und kurz darauf kommt das Gefährt angesteuert.

Ich glaube aber das es keine geben wird, da es ja ausreichend fest installierte Fahrzeuge gibt[/quote]Feste Mount-Stationen gibt es in jedem MMORPG, aber trotzdem gibt es dazu immer noch Spieler-Mounts.

Es ist halt einfach nervend beim Questen weite Strecken mit normaler Laufgeschwindigkeit zurück zu legen und da die Planeten selber ja auch wirklich riesige Gebiete sein sollen kommt da einiges an Laufwegen zusammen.

Auch wenn man den Berichten nach nicht andauernd zurück zum Questgeber muss um eine Quest abzuschliessen, bleibt vermutlich noch extrem viel Laufstrecke übrig die man bewältigen muss und der Port zurück zum Bindung*****t hat ja auch einen enorm hohen CD.

In diesem Sinne bin ich fest überzeugt, dass da irgendwas in der Richtung Player-Mount kommen wird. Ob jetzt als Kaufvariante per Comm-Link rufbar oder als Leihvariante per Comm-Link orderbar ist dabei dann die andere Frage.

Gruß

Rainer
 
Alt 06.03.2011, 15:48   #25
Gast
Gast
AW: Selbst steuerbare Mounts in SWtOR ?

Das Problem ist, das bisher keine Infos ob es überhaupt Mounts geben wird... dann kann man ja davon ausgehen das es keine geben wird, vorerst.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mounts in Swtor Polska-Jedi Allgemeines 34 03.11.2011 21:39
Begleiter selbst befehligen? Rissky Allgemeines 2 10.04.2010 18:21
Hands On SWTOR : Ersteindruck selbst erspielt Kyne Allgemeines 6 15.03.2010 15:23
Mounts NevanRam Allgemeines 1 07.10.2009 13:42

Stichworte zum Thema

swtor kopfgeldjäger jetpack fortbewegung

,

jetpack als fortbewegung swtor

,

swtor behauptungen der reparatur

,

swtor taxi verschwindet