Antwort
Alt 30.07.2011, 11:46   #1
Gast
Gast
Begleiterloot und Operations

Ich bin einer der gerne und anspruchsvoll raidet. Von daher setze ich mich dann gerne intensiv mit meiner Figur auseinander und möchte das Maximale rausholen was geht. Ich habe nix gegen casualgaming, aber so spiele ich halt nicht. Hoffe das wird hier
jetzt einfach flamefrei akzeptiert.

Nun hat jeder in SW:TOR ja einen Begleiter der, wie man in E3 Videos am Blizz Begleiter sah ein vollständiges Ausrüstungsset tragen wird. Gleichzeitig wurde gesagt, dass in den Operations (=Raids) man keine Begleiter rufen kann.

Meine Frage daher, wird in der Operations Begleiterloot droppen? Wenn nicht, droppt dann welcher in den Flashpoints (=Instanzen) oder kann der Begleiter alle alten Klamotten diem an nicht mehr tragen will quasi 2nd Hand tragen?

Bleibt der Begleiter auch mit Level 50 immer Level 49? In den FAQs stand der Begleiter wäre immer einen Level unter einem.

Ist für jemanden der später primär raiden und weniger in Flashpoints möchte der Begleiter überhaupt zu irgendwas nützlich oder kann man den nachdem man sich optauglich in FPs equipped hat quasi "vergessen"?
 
Alt 30.07.2011, 11:48   #2
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Ich denke mal die lassen die Begleiter extra auf 49 damit man nicht anderen den loot wegnimmt um ihm den Begleiter zu geben, er kann ihn dann ja eh nicht tragen.
Menschliche Begleiter können soweit ich weiss die Ausrüstung tragen die du auch trägst .
 
Alt 30.07.2011, 11:52   #3
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Ich kann jetzt schon voraussehen, was im Levelaufstieg passiern wird - vor allem in den Pickupgroups für Flashpoints.

Es droppt ein Rüstungsteil für den Schmuggler das auch ein Begleiter tragen kann - und dann würfelt einer der Spieler für den Begleiter need... und das wird dann zu endlosen Streitereien und Diskussionen ingame und hier im Forum führen.

Das ist einer der Knackpunkte - und ich sehe mich jetzt schon als Gruppenführer sagen: Need nur für persönlichen Gebrauch - wer Need für Begleiter macht, fliegt raus.

Denn genau das wird kommen.
 
Alt 30.07.2011, 11:56   #4
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Zitat:
Zitat von Lilleth
Ich kann jetzt schon voraussehen, was im Levelaufstieg passiern wird - vor allem in den Pickupgroups für Flashpoints.

Es droppt ein Rüstungsteil für den Schmuggler das auch ein Begleiter tragen kann - und dann würfelt einer der Spieler für den Begleiter need... und das wird dann zu endlosen Streitereien und Diskussionen ingame und hier im Forum führen.

Das ist einer der Knackpunkte - und ich sehe mich jetzt schon als Gruppenführer sagen: Need nur für persönlichen Gebrauch - wer Need für Begleiter macht, fliegt raus.

Denn genau das wird kommen.
Dafür gibt es ja die Lootbeutel für jeden Spieler. So kann mein Sith-Krieger neben einem tollen Schulterpolster ein Reizhöschen für seine Begleiterin drin haben, während dein Schmuggler neben einer neuen Knarre eine Fellbürste für den Wookie drin hat
 
Alt 30.07.2011, 12:00   #5
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Zitat:
Zitat von darthsempai
Dafür gibt es ja die Lootbeutel für jeden Spieler. So kann mein Sith-Krieger neben einem tollen Schulterpolster ein Reizhöschen für seine Begleiterin drin haben, während dein Schmuggler neben einer neuen Knarre eine Fellbürste für den Wookie drin hat
Lootbeutel gibt es soweit ich weiss nur in Raids und nicht in Flashpoints.
 
Alt 30.07.2011, 12:00   #6
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Die Lootbeutel gibt es in den Operations - und Lvl 50 items kann Dein Begleiter eh nicht tragen.
 
Alt 30.07.2011, 12:03   #7
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Zitat:
Zitat von Falkenlurch
Ist für jemanden der später primär raiden und weniger in Flashpoints möchte der Begleiter überhaupt zu irgendwas nützlich oder kann man den nachdem man sich optauglich in FPs equipped hat quasi "vergessen"?
Außer für Crewskills werden die Begleiter wohl keinen Nutzen haben.

Denn wenn du raidest, wirst du genug Leute kennen um eine 4 Mann Flashpoint Gruppe zu füllen, also brauchst du selbst dort keine Begleiter mehr.
 
Alt 30.07.2011, 12:04   #8
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Bitte jetzt keine Debatte zu "wie regeln wie die Lootvergabe in Flashpoints?". Wäre evtl. gut für ein eigenes Topic.

Mich interessiert in dem Thread eher die sinnhaftigkeit/nützlichkeit von Begleitern wenn man Maxlevel und gutes Equip hat und fast nur noch Ops macht.
 
Alt 30.07.2011, 12:05   #9
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Es soll einen Planeten mit Lvl 50 solo-Inhalten geben - also nimmt man da einen Begleiter mit.

Die Begleiter führen das Crafting durch.

Du wirst nicht immer 4 Mann für die Lvl 50 Gruppenquests und Flashpoints haben - also kommen auch hier Begleiter zum Tragen.

Im PvP kann man Begleiter einsetzen.

Sind das ausreichende Antworten?
 
Alt 30.07.2011, 12:06   #10
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Zitat:
Zitat von kaesebreze
Außer für Crewskills werden die Begleiter wohl keinen Nutzen haben.

Denn wenn du raidest, wirst du genug Leute kennen um eine 4 Mann Flashpoint Gruppe zu füllen, also brauchst du selbst dort keine Begleiter mehr.
Also sind die für mich nur 50 Level lang Questhelper und danach kann ich sie einmotten. Mmh... ach zum farmen kann man die ja auch schicken, da war doch was.
 
Alt 30.07.2011, 12:08   #11
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Zitat:
Zitat von Lilleth
Es soll einen Planeten mit Lvl 50 solo-Inhalten geben - also nimmt man da einen Begleiter mit.
Die Begleiter führen das Crafting durch.
Du wirst nicht immer 4 Mann für die Lvl 50 Gruppenquests und Flashpoints haben - also kommen auch hier Begleiter zum Tragen.
Im PvP kann man Begleiter einsetzen.
Sind das ausreichende Antworten?
Ja, sofern das mit sinnvollen Soloquest für op-equippte Maxlevelspieler so kommt dann wären die vielleicht doch noch nützlich. Aber die Hauptaufgabe wird dann wohl Farmbot bleiben.
 
Alt 30.07.2011, 12:09   #12
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Moinsen

Die Antwort wurde ja schon gegeben.
Als Raider wirst du deinen Companion nicht gebrauchen können und in Flashpoints hast du ihn auch nict zwingend dabei, da sich meist 4 Spieler finden und es bei drei Spielern ja auch nicht gesagt ist, dass gerade du deinen Begleiter zum auffüllen nimmst.

Daher, wie bereits gesagt wurde, wird dein Begleiter im Engame für die Crewskills seine Einsatzmöglichkeiten haben oder in den Fällen, in denen du alleine irgendwas machst.

Angram
 
Alt 30.07.2011, 12:19   #13
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Die Frage ist nach meiner Meinung überflüssig! Da jeder Spieler einen Begleiter hat, der das überflüssige Item gebrauchen kann, wird einfach in Flashpoints wie folgt gewürfelt:

Need für Spieler > Greed für Begleiter!

Da muss wirklich nicht lang diskutiert werden. Operations wurde eh schon erklärt!
 
Alt 30.07.2011, 12:23   #14
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Zitat:
Zitat von Panura
Die Frage ist nach meiner Meinung überflüssig! Da jeder Spieler einen Begleiter hat, der das überflüssige Item gebrauchen kann, wird einfach wie folgt gewürfelt:
Need für Spieler > Greed für Begleiter!
Da muss wirklich nicht lang diskutiert werden.
Erstens war das nicht meine Hauptfrage und zweitens unterschätzt Du den Egoismus von Spielern a la "oh ein Blaulootblaster, der wäre toll für meine Vette" sagt der Sith Warrior und drückt Bedarf. Der Bountyhunter der dabei ist schimpft dann los, dass die Waffe für ihn viel sinnvoller wäre.

Diese Art von Stress wirds wohl geben. Aber das war nicht das Thema hier.
 
Alt 30.07.2011, 12:30   #15
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Hieß es bis vor kurzen nicht noch, das Begleiter nicht wie normale Spieler ausgerüstet werden, sondern das man ihnen vorgefertigte Kits verpaßt, oder hatt sich das geändert?
 
Alt 30.07.2011, 12:33   #16
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

die begleiter sind ja eigentlich eher was für die solospieler/zum lvln und für den rest/ab 50 sind es arbeitsgehilfen beim craften. wenn man sie nicht einsetzen braucht, weil man nonstop in gruppen spielt, ist doch alles gut.
alte klamotten können die begleiter angeblich auftragen, was ich eigentlich ganz gut fände. hoffentlich gibts da echt kein gezanke wegen dem begleiterloot in fp´s, generell wären die sachen auch verkäuflich oder? noch ein grund mehr zu ninjawürfeln.
 
Alt 30.07.2011, 12:40   #17
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Dennoch wird es ne Möglichkeit geben Companions zu optimieren und mit epischen Lv49 BiS-Items auszustatten - es gibt schliesslich auch Soloendgame (Ilum ist ein Solo-Endgame-Planet).
 
Alt 30.07.2011, 13:52   #18
Gast
Gast
AW: Begleiterloot und Operations

Wenn man am Ende des Spiels nur noch raiden will und sonst nichts, sind sie überflüssig.

Alles wird dann überflüssig ausser der eigenen Raidskillung und dem Instanzeingang.

Wir könnten jetzt auch ein Thema aufmachen, ob das eigene Raumschiff, Mounts oder die meisten Planeten überflüssig werden, wenn man nur raiden will.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Übersicht Flashpoints und Operations Dassan Flashpoints und Raids 28 20.01.2013 22:24
Frage bezüglich Operations und Flashpoints in SWtOR. DarthWalking Neuankömmlinge 15 04.11.2011 16:32
Operations Micro_Cuts Allgemeines 28 17.10.2011 12:25
Weekly ID bei den Operations? Dreath Allgemeines 4 22.08.2011 12:54
Operations & das Belohnungssystem XXLichtschwert Allgemeines 126 19.08.2011 09:46