Antwort
Alt 12.01.2012, 12:02   #1
Waldecker
 
Avatar von Waldecker
MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Bin zwar ein alter RPG-ler (Diablo, Titan Quest, Dungeon Siege, Sacred, KoTOR u.s.w), aber SWTOR ist mein erstes MMORPG. Blutiger MMORPG-Anfänger!
Das Spiel ist der Hammer man taucht so richtig in das Starwars-Universum ab, und das mit hohem Suchtfaktor.

Aber dieser Sprachgebrauch der MMORPG-Abkürzungen/Bezeichnungen sind mir zum Teil noch ein Rätsel.
z.B. was bedeutet CC? oder Burst Damage?

Gamer aus anderem
MMORPG´s werden darüber lächeln, weil diese Fachausdrücke in ihrem normalen Sprachgebrauch einfließen.

Hier wäre vielleicht mal ein kleines 1x1 des MMORPG´s erforderlich.

Das zweite Problem was ich habe, für viele Gamer ist ein Elite oder Boss der ein Lvl. höher ist überhaupt kein Problem diesen zu legen. Ich beisse mir daran die zähne aus, obwohl ich meine und die Rüstung meines Begleiters(Tharan Cedrax) ständig aktualisiere, Stin´s und Medpack´s benutze, und trotzdem werde ich gelegt.

Genauso sehe ich immer öfters Mitspieler die 2-3Lvl. höher sind und den selben Quest spielen.
Ich arbeite nun jeden Quest ab, der sich mir bietet, aber das ich mal einen neuen Planeten betrete mit 1-2Lvl. über der Anforderung bekomme ich nicht hin. Auch Flashpoints und H+4 quest´s habe ich schon mit gemacht, obwohl die vom EXP/Zeit-Verhältnis nicht so viel brachten.
Gibt es irgend einen Trick oder guten Tip wie man seinen Char schnell um 1-2 Level höher bekommt?

Jetzt eiere ich mit Level 30 auf Alderan herum, um meinen Char(Jedi-Schatten) auf Lvl.31 zu bekommen, um dann den Klassenquest zu erledigen.

Für Tips und Tricks, die mich weiter bringen wäre ich dankbar.
Waldecker ist offline  
Alt 12.01.2012, 12:09   #2
Shijva
 
Avatar von Shijva
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Ich poste mal die relevanten Bezeichnungen die MMOs und somit SWTOR anbelangen.


Add, Adds
Die Abkürzung für additional (dt. hinzukommend) ist eine Bezeichnung für zusätzlich auftauchende Gegner, während das Team noch mit einem anderen Feind beschäftigt ist. Kann auch als einsilbiger Warnruf verwendet werden.

AE, AoE
Die Abkürzung von area effect und area of effect (dt. Flächeneffekt) beschreibt einen Zauber oder eine Aktion, die nicht nur auf ein einzelnes Ziel, sondern auf ein Gebiet wirkt. Man unterscheidet zwischen

CA(o)E (eng. cone area of effect): Ein Effekt, der Gebiet in einem bestimmten Winkelsegment (d. h. kegelförmig) vom Wirkenden aus bestreicht und

PBA(o)E (eng. point blank area effect): Ein Effekt, der in einem 360°-Gebiet um den Wirkenden als Zentrum herum wirkt. Oft auch als „Bombe“ (bomb) bezeichnet.

GTA(o)E (eng. Ground Target Area Effect): wie PBAE, das Ziel ist jedoch ein Bodenobjekt.

Aggro
Abkürzung für aggressive (angreifend), aber auch (hate) aggrevation (Bedrohungsanhäufung). Aggressive Monster greifen Spieler selbsttätig an, wenn diese in die Reichweite (siehe Aggro-Range) des Monsters kommen. Wird auch als Synonym für Hate benutzt, wenn damit die angesammelte Bedrohung eines Spielers gemeint ist. Dient oft als Warnruf, wenn man von einem Monster angegriffen wird (Aggro ziehen) und möglicherweise der Unterstützung bedarf (siehe Hatelist). Kann auch ein Synonym für „Lärm“ verwendet werden, den ein Spieler macht, wie z. B. der Einsatz einer lauten Waffe oder sehr Großflächiger Effekte, die MOPs aus der Umgebung zum Spieler bzw. der Spielergruppe lotsen.

Aggro-Management
Aggro-Management (dt. Bedrohungskontrolle) beschreibt das Zusammenspiel in einem Team mit dem Ziel, die Angriffe von Monstern auf Teammitglieder mit starker Verteidigung (siehe Tank) zu konzentrieren, um Teammitglieder mit schwacher Verteidigung zu schützen und den Heilern die Arbeit zu erleichtern.

Aggro Range, Aggro Radius
Die Aggro-Range ist ein Bereich um einen Gegner herum. Dringt der Spieler in diesen Bereich ein, wird der Gegner selbstständig mit einem Angriff beginnen. Die Aggro-Range kann bei Gegnern, die z. B. erst angreifen wenn sie selbst angegriffen werden, null betragen.

Aggro-switch
Wechselt ein Monster das Angriffsziel wird das aggro switch (dt. Zielwechsel) genannt.

Cooldown, CD
Die Zeit bis ein Zauber, eine Fähigkeit oder Trank wieder nutzbar ist. Oft liegt auf einer ausführbaren Fertigkeit eine Cooldown-Zeit, und erst wenn diese abgelaufen ist, kann der Zauber, Trank, Gegenstand, das Verbrauchsmaterial oder die Fertigkeit wieder genutzt werden.

CC, crowd control, corpse control
crowd control bedeutet in etwa Massenkontrolle. Zum crowd control gehören alle Aktionen, die einen Mob oder Spieler vorübergehend außer Gefecht setzen bzw. ihn nicht angreifen lassen. Dieser wird also kurzzeitig aus dem Kampf herausgehalten. In einigen Spielen bezeichnet CC das gezielte Verwerten von Monster- oder gegnerischen Spieler-Leichnamen durch bestimmte Spielerklassen (corpse control).

Debuff
Ein Debuff ist eine temporäre Verringerung der Charaktereigenschaften, die in der Regel durch gegnerische Aktionen, Umwelteigenschaften (enviroment debuff) oder der Spielmechanik selbst (etwa nach dem Wiederbeleben des Charakters als Zeitstrafe) ausgelöst wird. Viele Debuffs lassen sich durch Aktionen der Spieler wieder entfernen.

Direct Damage, DD
Die Abkürzung für direct damage (dt. direkter Schaden) bezeichnet Schaden durch Zauber, Aktionen oder Angriffe, die einem Ziel direkt und unverzüglich zugefügt wird. Gegensatz: DoT. Siehe auch Damage Dealer.

Dispel
(engl. für zerstreuen, aufheben) bezeichnet das Entfernen oder Neutralisieren eines Zauber-Effekts von einem Charakter unabhängig von der Wirkungsart (positiv oder negativ).

DoT
(engl. „Damage over Time“, dt. „Schaden über (die) Zeit“) Ein DoT bezeichnet eine Aktion mit einer verzögerten Gesamtschadenswirkung. Im Gegensatz zu anderen Schadensaktionen wie z. B. Schwerthieben, bei denen der Schaden direkt auf die Aktion folgt, verteilt der DoT seine Wirkung nach einem Initialschaden über eine bestimmte, der Aktion nachfolgende Zeitspanne hinweg und kann mit einem Debuff während oder nach der Laufzeit verbunden sein. Typisches Beispiel in vielen Spielen: Schaden durch Gift über Zeit. Der HoT (Heilung über Zeit) kann als Gegenteil des DoT aufgefasst werden.

DPS, damage per second
engl. für „Schaden pro Sekunde“ (SPS) ist ein Wert, um das Schadenspotenzial unterschiedlicher Zauber, Waffen und Aktionen miteinander zu vergleichen. Berechnet wird er aus dem Quotienten aus Angriffs- bzw. Zaubergeschwindigkeit, also wie viele Aktionen dieser Art in einer bestimmten Zeit ausgeführt werden können, und dem potentiellen Schaden, der je Aktion im Durchschnitt verursacht wird. Ein Schwert, welches alle 2 Sekunden 30 Schadenseinheiten zufügen kann, hat einen DPS von 15,0.

Grind, grinden
(dt. „(ab)schleifen“). Bezeichnet regelmäßige, sich ständig wiederholende Spielabläufe, die notwendig sind, um ein bestimmtes Ziel im Spiel zu erreichen. Grind ist bis zu einem gewissen Maß immer natürlicher Teil des Genres, welches auf kontinuierliche Weiterentwicklung ausgelegt ist. Der Grad an grinding, der zum Erreichen essentieller Spielziele von den Entwicklern vorausgesetzt wird, ist jedoch umstrittenes Thema unzähliger Diskussionen. Das spieltechnisch möglichst gering eingesetzte Maß an Grind zugunsten von singulären Spielinhalten gilt in Europa als positives Merkmal eines MMORPGs. Traditionelle P&P-Rollenspiele waren ursprünglich weitgehend frei von Grind, ebenso wie viele CRPGs, doch mussten diese auch keine Abonnenten dauerhaft binden, um für die Hersteller Gewinn abzuwerfen.


HoT
(eng. „Heal over Time“, dt. „Heilung über (die) Zeit“). Bezeichnet eine Aktion, die fortgesetzt Heilung über eine bestimmte Zeitspanne hinweg garantiert. Nach einer möglichen initialen Heilung folgen in bestimmten Intervallen oder kontinuierlich weitere Heilimpulse (auch: regeneration). HoT kann auch durch Umwelteffekte oder spezielle beschworene, meist statische Spielerbegleiter ausgeübt werden. Das Gegenteil ist der DoT (Damage over Time).

INC
(Vom eng. „Incoming“) Ein Warnruf an die Gruppe, um auf einen unerwartet auftauchenden Gegner aufmerksam zu machen. Siehe auch Add.

Instant
(dt. „unmittelbar, instantan“) Bezeichnet Aktionen, die ohne (unterbrechbare) Verzögerung ausgelöst werden können, d. h. sie besitzen keine Aktivierungs- oder Castzeit. Damit können sie nicht unterbrochen werden (siehe Interrupter).

Interrupter
(dt. „Unterbrecher“) Bezeichnet Klassen oder Skillungen, die sich darauf spezialisiert haben, Gegner während der Verwendung von Fähigkeiten mit einer Aktivierungszeit (Casttime) zu unterbrechen, wobei die entsprechende Aktion, z. B. ein Zauber, fehlschlägt. Ähnlich wie beim crowd control können dadurch einzelne Gegner an der Spielteilnahme zumindest teilweise gehindert werden (shutdown). Siehe auch Instant.

Kiten
Kiten (engl. „kite flying“, dt. „Drachenfliegen“) ist eine spezielle Bewegungs- und Angriffstechnik, in dem der Angegriffene sich, meist in leicht kreisender Bewegung, von seinem Gegner wegbewegt. Ziel ist es, möglichst selten in die Nahkampfreichweite des Anderen zu gelangen, um somit sowenig Schaden wie möglich einzustecken. Fernkämpfer und Zauberer können dem Gegner dabei weiterhin Schaden zufügen, es ist aber auch ein rein passiv-defensives Kiten möglich, z. B. für Heiler. Die Bewegung um den verfolgenden Gegner herum ähnelt stark dem spiralig-taumelnden Kreisen eines Lenkdrachen im Wind, daher der Name.

LFG, LFT, LFM, LF
Bezeichnet Abkürzungen, die die Suche nach weiteren Spielern für eine Gruppe oder eine bereits bestehende Gruppe zum Inhalt hat. LFG bedeutet „Looking For Group“, LFT „Looking For Team“ und LFM „Looking For More“, bzw. „Looking For Member“ oder LF Looking For. Oft in Verbindung mit dem Reiseziel der Gruppe, bspw. „LFG Instanz XY“ (dt. „Suche nach einer Gruppe für die Instanz XY“). Eingedeutscht auch SNG („Suche nach Gruppe“).

Bei LF wird meist angehängt, was man sucht. Dies kann ein weiteres spezifisches Gruppenmitglied (LF DD / LF Tank / LF Healer) aber auch ein Gegenstand sein.

MC, Mind Control
Mind Control bedeutet die Übernahme der körperlichen und/oder geistigen Kontrolle über einen Gegner. Der Anwender steuert für die Dauer des MC den Gegner so, als wäre dies sein eigener Charakter.

OMW
Die Abkürzung für on my way (dt. bin auf dem Weg).

OOC
Die Abkürzung für out of combat (dt. den Kampfzustand verlassen). Bezeichnet außerdem, dass ein Rollenspieler nicht komplett mit seinem Charakter im Spiel „verschmilzt“ (in diesem Fall steht die Abkürzung für out of character).

OOM
Die Abkürzung für Out of Mana (dt. Magiepool ist leer).

OOP
Die Abkürzung für Out of Power (dt. Energievorrat ist leer).

OOR
Die Abkürzung für Out of Range (dt. außerhalb der Reichweite).

OOS, OOE
Die Abkürzung für Out of Stamina und Out of Endurance (dt. Ausdauerpool ist leer) bzw. Out of Energy (dt. Kraftpool ist leer).

OOS
Ebenfalls Abkürzung für „Out of Sight“.

OP
Die Abkürzung für Over powered (dt. Übermächtig). Bezeichnet einen Spieler oder Gegner der den anderen weit überlegen ist.

Pull, Puller
Pull (dt. heranziehen, heranholen) wird das gezielte, kontrollierte Anlocken von Gegnern genannt. Dabei wird oft ein Fernkampfangriff benutzt, um den Gegner in den Nahkampf zu holen.

Bekannt ist auch der body pull, bei dem der Puller vorsichtig in die Aggro-Range des gewünschten Mobs tritt, um ohne den Einsatz von Fernkampfwaffen oder Offensivzaubern einen Gegenangriff zu provozieren.

Regg, reggen
Von engl. regenerate (dt. regenerieren). Im Spiel bedeutet dies, eine gewisse Zeit zu warten, bevor man wieder angreift, damit die Werte für Leben, Energie u. Ä. wieder nahe des Maximums sind bzw. Cooldowns für wichtige Fertigkeiten abgelaufen sind.

Reccen, (engl. „Recycle“, dt. „Wiederverwenden“)
Manche Spieler sind in der Lage, mittels einer Fertigkeit wertlose oder nutzlose Gegenstände zu wertvollen oder nützlichen Gegenständen wie beispielsweise Munition oder Medikits zu recyceln.

Resi, Resistenz
Resistenz bezeichnet die Widerstandsfähigkeit des Charakters gegen negative Effekte oder Debuffs, wie beispielsweise die Resistenz gegen Zauber, Gifte, Feuer, Strahlungen, Energien, Stiche und gegen Hiebe.

Ressen, (engl. „Research“, dt. „Forschung“)
Manche Spieler sind in der Lage, mittels einer Fertigkeit Gegenstände zu erforschen und Blaupausen zwecks Rekonstruktion anzufertigen.

Rezzen, (engl. „Resurrection“, dt. „Wiederbelebung“)
Manche Klassen sind in der Lage, mittels einer Fertigkeit gestorbene Spieler wieder zurück ins Leben zu holen.

Rooten
(engl „to root“, dt. anwurzeln). Bezeichnet das Immobilisieren eines Gegners, sodass er sich nicht mehr von der Stelle bewegen kann, obwohl er weiterhin durchaus Aktionen auszuführen vermag. Siehe auch Kiten.

Rushen/Rush
(dt. Eiltempo / Ansturm) Bezeichnet das eilige durchlaufen eines Dungeons im PvE und das sofortige Anstürmen / Angreifen eines oder mehreren Gegenspieler im PvP

Snare, Snarer
Als snares werden Fertigkeiten oder Umgebungseffekte bezeichnet, die die Bewegungsgeschwindigkeit des Gegners beeinträchtigen. Ein „Snarer“ wird in Spieler-gegen-Spieler-Spielmodi eingesetzt, in denen bestimmte Punkte schnell erreicht werden müssen (z. B. bei capture the flag-Szenarios) oder wo Spieler in Nahkampfreichweite (CQC) gehalten werden sollen, siehe auch Kiten. Snares dienen auch dazu, um das rushen von Spielern durch Gebiete zu verhindern.

Stunn
siehe auch CC

Supporter, supporten
Als Supporter (dt. Unterstützer) wird eine Rolle im Spiel mit der Gruppe bezeichnet. Aufgabe eines Supporter ist es, weniger die Gegner direkt anzugreifen, als den Kampf seines Teams durch seine Aktionen zu unterstützen. Dazu wendet er, je nach MMORPG, häufig Buffs auf die eigenen Mitglieder an oder neutralisiert Debuffs der Gegner, die er gegebenenfalls auch selbst debuffen kann.

Wipe
(engl. to wipeout ausradieren, auslöschen). Wenn alle Spieler einer Gruppe während eines Schlachtzugs (Raid, Instanz, Dungeon) getötet werden, so spricht man von einem Wipe. Gewöhnlich verbinden sich besondere Nachteile mit dieser Situation, oftmals muss die gesamte Aufgabe erneut begonnen werden. Einen Wipe gilt es darum immer durch geeignete Maßnahmen zu vermeiden, siehe auch Pull, Tank.

Es gibt auch den Begriff des Serverwipes, wenn es z. B. einen Serverneustart gibt.

WTS, WTB, WTA, WTT
Begriffe aus den spielinternen Auktionshäusern oder Handelskanälen, wobei WTS für „want to sell“ (dt. ich möchte verkaufen), WTB für „want to buy“ (dt. ich möchte kaufen), WTA für „want to auction“ (dt. ich möchte versteigern) und WTT für bedeutet „want to trade“ (dt. ich möchte handeln) steht. Beispiel: WTS: Schwert @121g bedeutet, dass jemand ein Schwert für 121 Gold verkaufen möchte.

-------------------------------------------

Wie du das mit dem Levelüberbrücken lösen kannst sind z.B: Kodex Einträge sammeln, Datacrons suchen oder auch die Raummissionen machen wann immer es geht. So kann man z.B von Lvl 15 1/2 auf Lvl 17 kommen, bevor man z.B von Dromund Kaas nach Belmorra abhaut.
Shijva ist offline  
Alt 12.01.2012, 13:48   #3
Waldecker
 
Avatar von Waldecker
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Sind ja schon eine Menge kürzel.
Ein paar davon kannte ich schon und sind mir mittlerweile schon geläufig, aber das gro war mir unbekannt.

Mit dem Leveln muss ich dann mal schauen wie ich weiter komme, es bleibt mir wohl nichts anderes übrig als weiterhin Hack and Slay bis zum nächsten Level, und wie du schon schreibst Datacrons/Kodexeinträge suchen und sammeln und an Raumkämpfen teilnehmen.

Danke für die ausgiebige Antwort.
Waldecker ist offline  
Alt 16.01.2012, 08:37   #4
Lazydon
 
Avatar von Lazydon
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

gute arbeit (vll ein eigener thread wäre ganz gut)
Lazydon ist offline  
Alt 16.01.2012, 09:24   #5
Cassius
 
Avatar von Cassius
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Dir kommen sicher noch weitere unter ..

zB

OTW .. on the way .. damit willst du aussagen, dass du am weg bist ergo gleich da.

Burst Damage .. quasi der Wert den du kurzfristig voll machen kannst, mit allen Zusätzen von Buffs und stims ..

BUff .. alle Effekte die Attribute und Werte der Chars erhöht.



Zum Level.. Ich erreich das meist dass ich mehr Mobs (gegner) lege als notwendig,
sprich etwas kill-wütig, bzw die Helden Quest gern auch ein zweites mal mache.
Das gleiche mit Flashpoints. Effekt sind dann halt diese 1-2 Level höher.
Zusätzlich gibts halt auffassungsunterschiede wo einer sagt immer leicht deshalb
1-2 Levle höher oder schwer dafür mit höherem Effekt daher gleichauf oder sogar niedriger.

Sprich etwas grinden und damit hast die paar levels.. oder zB einfach wem bei quests
helfen ohne dass es dir direkt was bringt. ja und nicht zu Effizent arbeiten, lieber
etwas mehr machen.


Die Elite quest allein..
Ja den Char muss man dann schon unter Kontrolle haben, aber schau zB dass du Deckung ausnutzt. und dann das mit dem Kiten damit kannst auch den DMG auf
dich reduzieren.
zB ein Elite steht am Podest und eine Säule ist links, also Angreifen die ersten rota ansetzten und dann hinter die Säule kurz, dann wieder raus schießen und zurück.
Hat zur folge der Gegner versucht zu schießen, entweder er trifft schlecht oder unterbricht einen starken schuss, wenn du es kurz genug hältst mit der Säule dann komm der Mob auch nciht zu dir ran.
Bei Nahkampf mit seitlichen laufen(stride) kannst du schiessen
und trotzdem distanz halten, dazu muss aber die FLäche frei von anderen Mobs sein.

Hoff das hilft dir ..
Cassius ist offline  
Alt 16.01.2012, 10:06   #6
Waldecker
 
Avatar von Waldecker
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Mit dem kiten ist das so ein Problem, da der Jedi-Schatten eigentlich ein Nahkämpfer mit beschränkten Machtfähigkeiten ist. Versuche ich zu kiten verliere ich ganz schnell den Kontakt zum Gegner, und er erholt sich zu schnell. Das funktioniert vielleicht mit Fernkämpfer wie Soldat/Revolverheld/oder Jedi-Gelehrter aber als Nahkämpfer gestaltet sich das etwas schwieriger, weil ich bei dem Gegner auf Tuchfühlung gehen muss um meine Lichtschwert und Machtsprüche anzubringen.
z.B. Schleudern und Telekinesewurf funktioniert beim Schatten nur in einem ganz kleinen Radius.
Waldecker ist offline  
Alt 16.01.2012, 10:41   #7
Cassius
 
Avatar von Cassius
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Ah ok bei Nahkämpfern ist das etwas anders.
Da ich den Jedi-Sachtten zu wenig kenne, kann ich nur allgmeinen Rat geben.

Alle Arten von Unterbrechungen und Stuns auf CD halten.
Sorry bei Nahkämpfern kenn ich mich nicht gut, aber mit "kiten" sprich
um den gegner rumlaufen /durchlaufen wird sicher auch was bringen.
Cassius ist offline  
Alt 16.01.2012, 11:05   #8
Lazydon
 
Avatar von Lazydon
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

man sollte aber auch nicht zuviel extra zeug machen denn ich bin lvl 50 und habe noch 2 planeten vor mir auserdem waren die letzten planeten alle langweilig da die gegner zu weit unter meinem lvl waren aber zumindest die geschichte ist immer geil
Lazydon ist offline  
Alt 16.01.2012, 11:44   #9
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Naja, das mit dem Lvln kennt man ja, dass da schnell das Lvl höher ist, als die Gebiete in denen man gerade ist.
WoW z.b 5 Cata-Gebiete, nach dem 3 war man am EndLvl angelangt und der Rest war nur noch Gold scheffeln.
kleinpega ist offline  
Alt 16.01.2012, 12:10   #10
Cassius
 
Avatar von Cassius
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

tjo .. aussuchen was man machen will ist immer dann drin ..

speziell wenn man dann zB einen Level nur mit Raummissionen macht..

Aber ich find das nicht schlimm ..
man muss ja nicht alles machen wenn doch dann hat ma halt mehr geld ..
Cassius ist offline  
Alt 16.01.2012, 12:43   #11
drummilein
 
Avatar von drummilein
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Also ich war mit 48 fertig mit dem letzten Planeten, dann bin ich nach Ilum und hatte dort dann 49 1/2 und hab das halbe Level dann mit PvP aufgefüllt.
Hab die letzten 10 Level keine einzige Helden Quest mehr gemacht. Sowieso nie PvP, keine Raumkämpfe und keine Bonusmissionen am Ende von den Planeten.
drummilein ist offline  
Alt 16.01.2012, 14:16   #12
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Zitat:
Zitat von drummilein Beitrag anzeigen
Also ich war mit 48 fertig mit dem letzten Planeten, dann bin ich nach Ilum und hatte dort dann 49 1/2 und hab das halbe Level dann mit PvP aufgefüllt.
Hab die letzten 10 Level keine einzige Helden Quest mehr gemacht. Sowieso nie PvP, keine Raumkämpfe und keine Bonusmissionen am Ende von den Planeten.
Mit dem Auslassen der Bonusmissionen am Ende hast viel Punkte verschenkt, weil das sind meist recht lange QUestreihen.
Ich mach sie immer, wenn ich es noch mitbekommen, auf 2 hab ich es bisher nicht gemacht, da ich das nicht mitbekam. Mach ich dann aber noch, wenn ich durch bin.
kleinpega ist offline  
Alt 16.01.2012, 14:35   #13
Cassius
 
Avatar von Cassius
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

hehe hier sieht man gleich die zwei vertreter ...


Drummilein .. gogo-typus...

Kleinpega wie auch ich .. oh was ist denn da noch-typus...
Cassius ist offline  
Alt 16.01.2012, 14:56   #14
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Zitat:
Zitat von Cassius Beitrag anzeigen
hehe hier sieht man gleich die zwei vertreter ...


Drummilein .. gogo-typus...

Kleinpega wie auch ich .. oh was ist denn da noch-typus...
Oh ja, ich mach immer gern alles bis zum Ende. Weil sonst hab ich irgendwie das Gefühl, was verpasst zu haben.
Ausserdem lernt man viel, wenn man noch die Bonusmissionen macht, da diese meist tiefer in die Weltgeschichte gehen. Kommt mir wenigstens so vor. Und es bringt Erfahrung und Credits
kleinpega ist offline  
Alt 16.01.2012, 15:16   #15
drummilein
 
Avatar von drummilein
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Naja, für mich ist es eben nur eine Bonus Mission.
Mal als Beispiel Tatooine: "Wir wissen, du musst weg und du hast unseren Planeten schon gerettet... aber hier, wir haben noch irgendwelche Probleme die nichts mit der Story zu tun haben und du bist schließlich Jedi, mach mal."

Genauso empfand ich das auch bei den anderen Planeten die noch Bonus Missionen brachten.
drummilein ist offline  
Alt 16.01.2012, 17:14   #16
Lazydon
 
Avatar von Lazydon
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

ich habs zwar genauso gemacht wie kleinpega aber ich sehe es eigentlich wie drummilein , die bonusmissionen erschienen mir teilweise sehr erzwungen hauptsache alles noch in die länge ziehen aber ansonsten sollte man wirklich alle missionen machen denn es lohnt sich.

zu dem anderen also vor allem die raummissionen geben sehr viel erfahrungspunkte , auch ein grund warum ich schon 50 bin und noch 3 planeten vor mir habe und pvp gibt auch sehr viel
Lazydon ist offline  
Alt 17.01.2012, 07:54   #17
Gideon
 
Avatar von Gideon
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Mit den Bonusmissionen gehts mir genauso, ich find die für den normalen Levelbetrieb einfach nicht von Relevanz
Gideon ist offline  
Alt 17.01.2012, 08:23   #18
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Zitat:
Zitat von Gideon Beitrag anzeigen
Mit den Bonusmissionen gehts mir genauso, ich find die für den normalen Levelbetrieb einfach nicht von Relevanz
Sie geben Punkt, die geben Credits und sie geben am Ende ein oranges Item. Damit find ich sie schon Levelrelevant, aber halt nicht unbedingt für die Story wichtig. Aber die geben halt durchaus, einen tieferen Einblick in den Planetenhintergrund, finde ich.
Aber muss jeder für sich wissen. Wie ich immer sage: Gut dass der Geschmack verschieden ist, sonst wäre die Welt langweilig. Wenn alles das gleiche mögen würden, dassn gebe es von allem nur eins - ein Lied, einen Film, ein MMO
kleinpega ist offline  
Alt 17.01.2012, 08:52   #19
Cassius
 
Avatar von Cassius
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Ich stimme Kleinpega zu.. muss jeder slebser wissen..

Ich mags die Bonus mission zu machen ..


Ja und eigentlich hat ja wer am Anfang gefragt wie das geht 1-2 Level drüber zu sein in der Zone..


Das ist die Antwort :P
Cassius ist offline  
Alt 17.01.2012, 15:09   #20
Lazydon
 
Avatar von Lazydon
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

zusammengefasst :

raumschiffmissionen

bonusmissionen

pvp

mehr machen als nötig
Lazydon ist offline  
Alt 17.01.2012, 18:12   #21
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Zitat:
Zitat von Lazydon Beitrag anzeigen
zusammengefasst :

raumschiffmissionen

bonusmissionen

pvp

mehr machen als nötig
Keine Creditsprobleme, schneller auf Endlevel
kleinpega ist offline  
Alt 17.01.2012, 18:31   #22
Shijva
 
Avatar von Shijva
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Mich stört das Konzept mancher Bonusmissionen einfach.

Töte 15 Pfosten

Töte 30 Pfosten

Töte 45 Pfosten

Töte den Boss.

Wie wäre es mit ETWAS Abwechslung zumindest?
Shijva ist offline  
Alt 17.01.2012, 19:38   #23
kleinpega
Co-Administrator
 
Avatar von kleinpega
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Zitat:
Zitat von Shijva Beitrag anzeigen
Mich stört das Konzept mancher Bonusmissionen einfach.

Töte 15 Pfosten

Töte 30 Pfosten

Töte 45 Pfosten

Töte den Boss.

Wie wäre es mit ETWAS Abwechslung zumindest?
Ja, die sind nervig, aber wir meinen ja die BonusQuesten am Ende der Planete, und die bringen richtig Punkte und Credits und teils sogar Items. Die Bonusmissionen bringen ja nur 3 Marken und fertig.
kleinpega ist offline  
Alt 18.01.2012, 12:24   #24
Waldecker
 
Avatar von Waldecker
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

Die Bonusmissionen sind aber oft so, das man sie erst am Ende des Planeten und Klassen questes machen kann, weil einem einfach die Power am Anfang wenn man neu den Planeten betritt, fehlt.
So geht es mir momentan auf Balmoora mit diesem Käferquest am Anfang wo man als Bonus, die Königin legen muss.
Bin zwar auf Level 33 aber keine Chance, werde mich diesem Quest noch mal widmen, wenn ich auf Balmorra so gut wie fertig bin.

Das Problem beim Schatten ist auch, das man auf Grund seiner Tarnfähigkeiten Gegner einfach umgeht, anstatt sie zu legen und Punkte zu kassieren. Diese Tarnfähigkeit verleitet einen regelrecht dazu, den jeder andere Jedi würde Gegner für Gegner abarbeiten, und dadurch leveln.
Waldecker ist offline  
Alt 18.01.2012, 13:50   #25
Lazydon
 
Avatar von Lazydon
AW: MMORPG-Sprache? Schneller Leveln?

ja das stimmt mit meinem sith krieger habe ich teilweise den ganzen planeten töten müssen um zum ziel zu kommen aber ja du hast recht manche bonusmissionen bekommt man auch garnicht direkt nach dem planeten sondenr erst mit höherem level z.b. auf belsavis
Lazydon ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sprache Metastar Allgemeines 10 27.10.2011 21:01
Willst du Sprache Sith schreiben? Saevam Star Wars 3 19.09.2011 13:56
Englische Sprache in deutscher Version? Maz- Allgemeines 2 21.07.2011 11:38
Basic (Sprache) feuer Allgemeines 2 11.03.2011 20:22

Stichworte zum Thema

swtor schnell leveln

, swtor leveln, swtor tipps zum leveln, swtor abkürzungen, swtor schneller leveln, schnell leveln swtor, mmorpg sprache, swtor schnell lvln, swtor schnelles leveln, mmorpg schnell leveln