Antwort
Alt 26.05.2010, 18:50   #1
Gast
Gast
Maximales Level

Hallo.

Ich wollte mal fragen, welche Level Obergrenze ihr euch für das Spiel wünscht? Seit ihr für eine niedrige oder hohe Grenze?
Ich persönlich wäre für eine niedrige Grenze, ohne dass dabei die Story vernachlässigt wird, die kann man ja auch auf dem maximalen Level weiterspielen. Ich
denke ein kleineres maximales Level bringt die Leute schneller auf den selben Stand und würde die Community nicht trennen. Desweiteren würde auch wenig Spielern die Chance gegeben werden, möglichst schnell Anschluss zu finden und den End Content zu sehen.

Da ich nur eure persönliche Meinung oder eure Argumente zu dem Thema hören möchte, soll das hier soll keine Grundsatzdiskussion über End Content, persönlichen Fleiß oder Zeitaufwand werden.

P.S. Ich habe die Suchfunktion genutzt und kein Thread gefunden, der ein ähnliches Thema behandelt. Wenn ich da falsch liege, so möge man mich bitte drauf aufmerksam machen und das Thema löschen!


EDIT: Für neue und alte Mitleser -> Es war natürlich falsch von mir in meiner Ausgangsfrage von Leveln zu sprechen! Korrekterweise müsste es natürlich die Zeit sein, die man benötigt, um das höchste Level zu errreichen. Bitte vergebt mir
 
Alt 26.05.2010, 18:53   #2
Gast
Gast
AW: Maximales Level

So weit ich richtig informiert bin ist lv 40 die max grenze.
 
Alt 26.05.2010, 19:10   #3
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Solang genügend (viel) Endcontent vorliegt, kann ich auch mit MAX lvl 20 leben... Hauptsache ich werde für meine monatlichen kosten gefordert und aussreichend motiviert!
 
Alt 26.05.2010, 19:51   #4
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Das sehe ich genauso . Ich fände es schön, wenn man möglichst schnell auf möglichst viel Endcontent zugreifen könnte .
 
Alt 26.05.2010, 19:57   #5
Gast
Gast
AW: Maximales Level

ich nicht... denn es heißt nicht umsonst "endcontent".
darauf würde ich gern zugreifen nachdem mich das spiel schon viele, viele stunden gefesselt hat und nicht möglichst schnell.
 
Alt 26.05.2010, 19:57   #6
Gast
Gast
AW: Maximales Level

ich fänd level 50 bis 60 gut
 
Alt 26.05.2010, 19:58   #7
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Für Level 40 sind ca 200 Stunden Spielzeit veranschlagt, also schon recht ordentlich. Hängt immer damit zusammen wie lange man für einen Levelaufstieg benötigt, Level 10 mag zwar nicht viel klingen, aber wenn man für die 10 Level genauso lange brauchen würde wie bei WoW auf Level 80 dann ist der Level doch eigentlich wurscht.

Es muss meiner Meinung nach einfach nur genug Content da sein damit das Spiel nicht gleich wieder "Vorbei" ist.
Ich möchte kein MMO wo ich nach 6 Tagen schon sagen kann "Habe alles schon gesehen und erlebt!"
 
Alt 26.05.2010, 20:04   #8
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Also ich will nicht so schnell wie möglich Endgame haben,ist ja alles vorbei.
Das beste ist doch das Leveln und die Story,nur dummes abfarmen immer in den selben Instanzen ist doch total öde.
Hoffe BioWare macht das etwas anders,nicht so stupide.
 
Alt 26.05.2010, 20:54   #9
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Hm...
LvL 40 klingt vllt für den einen oder anderen wenig, aber das ist es nicht.
Denn wenn das Spiel wirklich 200Std. bis zum max. LvL anstrebt, wird es schon hart sein, dieses LvL zu erreichen.
 
Alt 26.05.2010, 20:58   #10
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Zitat:
Zitat von Xidia
Also ich will nicht so schnell wie möglich Endgame haben,ist ja alles vorbei.
Das beste ist doch das Leveln und die Story,nur dummes abfarmen immer in den selben Instanzen ist doch total öde.
Hoffe BioWare macht das etwas anders,nicht so stupide.
ggf. könnte man ja auch die Instanzen in die Story einfließen lassen und sie in eine feste Reihenfolge "setzen"
 
Alt 26.05.2010, 21:08   #11
Gast
Gast
AW: Maximales Level

mh denk mal so 50-60 sind ok

es darf nicht zu viele geben sonst werden sie unützen und auch nicht zu wenige sonst geht die motivation flöhten

ich hof eh das man bei so 2/3 der hauptstory max lvl wird das man noch viele qs hat

mag das nicht mehr so wen man endlich mal stark ist und heftig ab gehen kann und dan ist das spiel fast vorbei ...

gut passiert in ein mmo nicht aber will schon einige qs als mächter sith haben und nicht nur ein paar
 
Alt 26.05.2010, 22:35   #12
Gast
Gast
AW: Maximales Level

es kommt ja auch immer drauf an wieviel xp man für das nexte level brauch.

1-2 200xp
19-20 12000xp
39-40 20000xp

so in der art.
Also is es doch egal wieviele level es gibt es kommt immer drauf an wieviele xp dazwischen liegen oder??

Aber ich fänd 50lvl am besten liegt so schön mittig .


mfg
 
Alt 26.05.2010, 23:33   #13
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Ich versteh die Frage irgentwie nicht ganz.

Was ist jetzt der unterschied wenn ein MMO 200 Level hat und ein anderes 10 level wenn man für beide Spiele gleich lange braucht zum ausleveln?

Wenn ich sage "Ich mag 50 level haben" hat das doch fürs Spiel garkeine aussagekraft.
50 level mach ich in Wow in 1-2 Wochen in EQ1 klassik in 9 Monaten un EQ1 heute in 2 tagen in DaoC in 10 sekunden in UO garnicht. ^^
 
Alt 26.05.2010, 23:44   #14
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Leider wissen wir es noch nicht genau, wie hoch das max lvl sein wird.
Wir haben hier aber einen kleinen Hinweis von BW bekommen, in welcher Größenordnung das Ganze stattfindet, wenn man die gängigen Methoden beachtet.

In der Sektion http://www.swtor.com/de/info/systems/erweiterte-klassen sehen wir ja einen "noch nicht fertigen" Skill-tree. Wenn ich die aktivierten Skills zusammen zähle kommt man dort auf 37 und wenn man davon ausgeht, das man einen "Skillpunkt pro Level bekommt sehen wir dort einen SW mit min lvl 37.
Beim "Gemeinsamen Fähigkeiten Set" sieht man z.B. nur den oberen Teil, also verstecken sich darunter noch einige Tiers.

ich tippe auf mindestens lvl 40, auch wenn ich denke, das es eher richtung 50 tendieren wird.

Alles natürlich höchst spekulativ.

btw, je mehr level in dem game sind, desto mehr skills wird man sich wahrscheinlich kaufen können. Je mehr skills zu kaufen sind, desto besser kann man den Char an seine "Spielweise" anpassen.
BW wird schon ein System entwickeln, welches einen nicht zu sehr und nicht zu wenig für das Schaffen eines Levels belohnt. Ich versteh die Diskussion über die Levelhöhe net ... ist doch latte bevor man nicht weis, was man pro Level bekommt!

Zitat:
Zitat von Xidia
Also ich will nicht so schnell wie möglich Endgame haben,ist ja alles vorbei.
Das beste ist doch das Leveln und die Story,nur dummes abfarmen immer in den selben Instanzen ist doch total öde.
Hoffe BioWare macht das etwas anders,nicht so stupide.
Genau darauf freu ich mich wiederum mit meinem zukünftigen "Main". Und auf High end PvP! Übrigens, gibts ja auch noch 7 weitere "Storys" zu erkunden, wenn man mit einem durch ist, gelle. =)

LG, Sunny
 
Alt 27.05.2010, 02:06   #15
Gast
Gast
AW: Maximales Level

das du die skillpunkte gezählt is ja lustig aber man kann ja bestimmt manchen skillpunkt auf 2 oder 3 rauf schrauben. dann sieht das schon anders aus.

Naja wir werden sehen.

mfg
 
Alt 27.05.2010, 03:08   #16
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Ich habe auch sowas von 40 mal irgendwo gelesen, weiss aber die Quelle nicht mehr (Gerücht oder Interview). Einen gemütlichen Levelanstieg fände ich prinzipiell auch angenehmer, da die Spielwelt neu sein wird und auch viele Gegenstände sei es von Craftern oder Questbelohnungen lange interessant bleiben könnten und man sich so auch gut mit den Spiel- und Kampfwerteregeln vertraut machen kann. Mal abgesehen davon, dass man dann doch nicht so schnell durchhuschen kann nach oben.
 
Alt 27.05.2010, 04:30   #17
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Zitat:
Zitat von faker_
Hallo.

Ich wollte mal fragen, welche Level Obergrenze ihr euch für das Spiel wünscht? Seit ihr für eine niedrige oder hohe Grenze?
Ich persönlich wäre für eine niedrige Grenze, ohne dass dabei die Story vernachlässigt wird, die kann man ja auch auf dem maximalen Level weiterspielen. Ich denke ein kleineres maximales Level bringt die Leute schneller auf den selben Stand und würde die Community nicht trennen. Desweiteren würde auch wenig Spielern die Chance gegeben werden, möglichst schnell Anschluss zu finden und den End Content zu sehen.

Da ich nur eure persönliche Meinung oder eure Argumente zu dem Thema hören möchte, soll das hier soll keine Grundsatzdiskussion über End Content, persönlichen Fleiß oder Zeitaufwand werden.

P.S. Ich habe die Suchfunktion genutzt und kein Thread gefunden, der ein ähnliches Thema behandelt. Wenn ich da falsch liege, so möge man mich bitte drauf aufmerksam machen und das Thema löschen!
Würde mir eher viele Levels wünschen. So hat man viele zu bewältigende Abschnitte. Sprich lieber 500 Levels als 50 wobei 500 schon übertrieben wären.

Aber wen 50 max wäre, nunja, es reicht. Kommt halt auch darauf an wie lang man Braucht.Was bringen mir 500 Levels, wen ich schon für die ersten 50 3 Monate Grinden muss!
Andererseits sollte ja das Level up auch was besonderes sein und wiederum will man ja seinen Char fortwärend weiter entwickeln.

So wünsche ich mir auf jedenfall mehrere Balken, als nur EP. Sprich Ruf, PvP Ladder und Handwerker Levels. Die gehören ja zum "Leveln" dazu!

grüße
 
Alt 27.05.2010, 05:57   #18
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Also es heißt ja immer 200 stunden Hauptstory. Aber wer sagt denn dass man dann das max Level erreicht hat wenn man mit der Hauptstory durch ist? Ist das irgendwo bestätigt worden? 200 Stunden wären 8,33 tage das fänd ich persönlich nicht so viel. Ich weiß WoW vergleiche werden nicht gern gesehen aber bei Release von WoW hab ich ca 14 Tage spielzeit gebraucht um lvl 60 zu erreichen! Das fand ich schon sehr gut.

Beim LvL Cap sollte es so geregelt sein, dass es nicht zu schnell geht aber auch nicht zu langsam denn wenn ich von lvl 28-29 gefühlte 40 Stunden brauche ist das auch eher demotivierend, darum ist die Anzahl der LVLs schon ein wichtiger Faktor. Einerseits nicht zu schnellen Aufstieg verschenken, auf der anderen Seite nicht zu langsam um die Motiviation aufrecht zu erhalten.

Mir gefällt der auflevel Prozess in einem MMorpg eigentlich am Meisten. Vielleicht liegt das aber auch nur daran, dass bis jetzt der Encontent in vielen MMOs nicht sonderlich befriedigend war man wird sehen
 
Alt 27.05.2010, 10:20   #19
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Wie sch9on sehr viel hier erwähnt kommt es ja eher auf das Verhältniss von Zeit für Aufstieg zu max. Level, und jeweils zu Verteileder Punkte an, als nur rein auf das max. Level. Und das wissen wir ja schon recht genau, 200 Stunden.

Ich denke das ist vor allem eine Psychologische Sache, denn wenn es hieße es gibt nur 20 Level käme einem das auf den ersten Blick doch recht kutz vor, selbst wenn man ewig dran sitzt. Außerdem macht es wenig Spaß wenn man nur alle zehn Stunden ein Level aufsteigt, als wenn man das stündlich hat. (beides nicht realistisch, dient nur als Beispiel)

Deswegen sollte es so zwischen 40-70 Level sein, die man nach gewohnter Manier aufsteigt, am Anfang schnell und dann immer langsamer, wie man das schon kennt.

(Ich weiß nicht warum aber irgentwie schwebt mir als max. Level immer Level 50 durch den Kopf, wurde das mal irgentwo erwähnt???)
 
Alt 27.05.2010, 10:34   #20
Gast
Gast
AW: Maximales Level

also bei HDRO hat mir das leveln immer sehr viel spaß gemacht, ganz nach dem motto der weg ist das ziel.
lag vielleicht auch mitunter daran das mich der ganze endcontent nicht so gereizt hat. wie auch immer, ein maximal level von 40 oder 50 wäre absolut ok, wenn man davon ausgeht das man am ende der hauptstory (und einen großteil der nebenquests) etwa ganz oben steht, vom level her.
 
Alt 27.05.2010, 10:42   #21
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Hmm, wieso überhaupt eine Stufenbegrenzung?

Kann man nach meinem Dafürhalten komplett drauf verzichten. Ich verstehe ohnehin nicht (auch bei anderen Spielen nicht) warum man soetwas macht, man kann doch entweder die Anforderungen an die EXP die man braucht elendig hochfahren, oder aber die Steigerung des Chars ab High-Level minimaler gestalten (oder beides)....
 
Alt 27.05.2010, 10:52   #22
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Es war natürlich falsch von mir in meiner Ausgangsfrage von Leveln zu sprechen! Korrekterweise müsste es natürlich die Zeit sein, die man benötigt, um das höchste Level zu errreichen. Bitte vergebt mir
Ich für meinen Teil fände es trotzdem schön, wenn man nicht ganz so viel Zeit investieren müsste. Das liegt unter anderen daran, dass ich in anderen MMORPGs schon mehrfach beschimpft worden bin, aufgrund meines niedrigen Levels und Mitspieler, die gerade ihren twink hochzogen, nicht bereit waren zu helfen.
Dazu muss man natürlich noch sagen, dass jede Community anders ist und ich hoffe, diese entwickelt sich besser
 
Alt 27.05.2010, 11:03   #23
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Ich muss ganz ehrlich gestehen, mir ist das ziemlich egal wie lange es dauert sich hoch zu leveln, oder wo das max. Level liegt.
Von mir aus kann es auch 200 Stunden dauern bis ich von Level 10 auf Level 20 komme, wichtig ist für mich eigentlich, was man in dem Levelbereich geboten bekommt.

Bei den meisten mmorpgs läuft man auf den unteren Leveln ja meist rum wie aus der Altkleidersammlung geschaffen und fühlt sich alles andere als Heldenhaft, weil man kaum etwas richtig gut kann.
In den höheren Leveln ändert sich dies ja meist, bis man dann im Endlevel in toller Rüsstung/Kleidung und mit tollen Skills da steht.

Wenn man dies aber schon in den unteren Leveln geboten bekommt, dann kann das ruhig eine halbe Ewigkeit mit dem Levelaufstieg/Endlevel.
 
Alt 27.05.2010, 11:30   #24
Gast
Gast
AW: Maximales Level

sehe es ähnlich wie andere hier im thread
das max lvl ist mir egal und gut dass sich der TE verbessert hat! :> es geht ja um die zeit, die man aufbringen muss. Solange die klassen gut ausgearbeitet sind, was das max lvl angeht, dann ist es mir egal wo das liegt. lvl 40 klingt ok - es muss nur reichlich content geboten werden.. meinetwegen kann es auch 30 tage ingame spielzeit dauern bis man mal max lvl ist xD solange es einem nie langweilig wird, versteht sich
mit einer lvlzeit von 1 bis 40 wie man in wow damals von 1 bis 60 gebraucht hat (um eine ungefähre zeitangabe geben zu können) wäre ich zufrieden.
es darf allerdings nicht zu wenig sein, denn unendlichen und nie langweilig werdenden endcontent kann bioware mit sicherheit nicht aufbringen.. das schafft niemand.. ZU früh in den endcontent zu starten ist also auch keine gute idee ^_^
 
Alt 27.05.2010, 11:37   #25
Gast
Gast
AW: Maximales Level

Also bei Blizzard gab es am Anfang auch keinen umfangreichen End-Content. Der wurde erst später reingepatched. Das soll aber keine Rechtfertigung für unzureichende Beschäftigung im High-Level Bereich sein . Ich kann mir nicht vorstellen, dass BioWare den gleichen Fehler wie andere Firmen macht und auf diverse End-Content Varianten zum Release verzichtet. Wenn ich da an Atari und Cryptic mit STO denke wird mir ganz schlecht. Die haben/hatten nichtmal ein Konzept für guten End-Content mit hinreichender Langzeitmotivation. Diverse Instanzen werden bestimmt drin sein, wenn das Spiel rauskommt. Zumal es immer Leute gibt (24/7 ), die schneller im Endlevel sind als andere.

Wenn der Endcontent wie diese "Flashpoints" aus den Videos gestaltet ist (klassisches gehacke bis zum 1, 2, 3, 4 und letzten Boss), dann mache ich mir keine Sorgen. Die waren atmosphärisch und haben mich durchaus motiviert das Spiel zu kaufen !
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Level in der Beta Deadcorpse Allgemeines 2 28.11.2011 16:17
Zeit bis Level 10 Feelex Neuankömmlinge 1 25.11.2011 16:55
Max. Level One-Hit Allgemeines 4 21.11.2011 18:34
Level´n Soulinqisitor Neuankömmlinge 2 01.08.2011 20:07
Max. Level talentfrei Neuankömmlinge 59 25.02.2011 08:32

Stichworte zum Thema

swtor stufenbegrenzung