Antwort
Alt 18.02.2011, 10:28   #1
Gast
Gast
Sound, Musik und Akustik

Hallo,
SWTOR wird ja nicht nur komplett vertont sondern es soll über eine hervorragende Hintergrundmusik verfügen, was man ja
auf Youtube teilweise schon geniessen kann.

Wie sieht das eigendlich mit den Kampfgeräuschen aus? Welche Vertonungsfeatures verwendet BW dort? Werden Soundkarten (also nicht Onboardkarten) wie von Asus oder Creativ unterstützt? Lohnt sich der Kauf einer Soundkarte (Für meine Frau) bei einem so akustisch aufgebohrten Spiel oder ist das doch nur alles heiße Luft?
 
Alt 18.02.2011, 12:09   #2
Gast
Gast
AW: Sound, Musik und Akustik

kommt ganz darauf an was für ein soundsystem du besitzt. bei was größerem wie ner 5.1 anlage wäre eine ordentliche soundkarte pflicht. bei 0815 boxen ist der unterschied ehr kaum zu bemerken.
ich schätze mal die soundeffekte werden ähnliche bis bessere qualität haben als bei den kotor spielen.
 
Alt 18.02.2011, 12:36   #3
Gast
Gast
AW: Sound, Musik und Akustik

Ich habe ein recht gutes 5.1 Soundsystem wobei ich allerdings derzeit ein Headset verwende welches ich wegen Ihrer guten Bewertung gekauft habe. Eine Soundkarte habe ich mir deswegen gekauft, weil ich der Meinung war das mein Onboardsound blechern und etwas kraftlos klingt, was sich bestätigte.
Was Kontor als vergleich betrifft, so frage ich mich ob es da viele Möglickeiten in den Soundoptionen gibt. Die meisten Spiele unterstützen nur das Notwendigste, also Hintergrundgeräusche, Musik und die Stimmenregulierung. Sonst nichts!
 
Alt 18.02.2011, 14:08   #4
Gast
Gast
AW: Sound, Musik und Akustik

Welches Headset hast Du Dir denn gekauft? Ich bin auch auf der Suche nach einem neuen...
sorry für offtopic :-)
 
Alt 18.02.2011, 14:28   #5
Gast
Gast
AW: Sound, Musik und Akustik

Ich habe ein Plantronics GameCom 777 - Headset. Allerdings nutze ich die USB-Soundkarte nicht, den Sie konnte mich nicht wirklich überzeugen und der Dolby S. ist eh nur simuliert. Als Brillenträger ist es schwer ein Headset mit richtigen Ohrmuscheln zufinden welches man über länge Zeit tragen kann ohne das es einem die Ohren abfallen
 
Alt 20.02.2011, 11:09   #6
Gast
Gast
AW: Sound, Musik und Akustik

Ach, wegen Musik und SW-TOR usw. habe ich diesen tollen Trailer gefunden

http://www.youtube.com/watch?v=XVw4eroffvA
 
Alt 20.02.2011, 13:54   #7
Gast
Gast
AW: Sound, Musik und Akustik

@ Vectres

Ich denke man kommt auch gut ohne spezielle Soundkarte zu Recht. Für mehr akustische Vielfalt kann man sich auch ein aktives Boxensystem inkl. Subwoofer an den Onboard-Sound dran hängen. Die kosten ja mittlerweilen auch nicht mehr viel und dort lassen sich Tiefen, Höhen und Bässe gut einstellen.

Denke auch das Soundkarte nur nötig sein wird wenn man z.B. mit 5.1 Dolby-S spielen möchte. Ob das aber angeboten/unterstützt wird von SWTOR ... keine Ahnung. Da würde ich wirklich den Release abwarten und gucken was andere Spieler berichten ob es da wirklich einen Unterschied gibt zwischen dem "normalen" Sound mit aktiven Boxensystem und 5.1 Dolby-S.

Gruß

Rainer
 
Alt 20.02.2011, 14:13   #8
Gast
Gast
AW: Sound, Musik und Akustik

soundkulisse war schon immer ein großes thema bei bioware und bei star wars noch mehr.
es wäre ein absoluter witz wenn sie 5.1 surround systeme nicht unterstützen würden.
wie die soundeffekte werden, kann ich noch nicht wirklich 100%ig abschätzen, aber ich bin davon überzeugt das die hintergrundmusik usw. bombastisch werden wird... star wars eben. und das will ich dann auch in bestmöglicher qualität hören
 
Alt 20.02.2011, 14:28   #9
Gast
Gast
AW: Sound, Musik und Akustik

Zitat:
Zitat von Shalaom
@ Vectres

Ich denke man kommt auch gut ohne spezielle Soundkarte zu Recht. Für mehr akustische Vielfalt kann man sich auch ein aktives Boxensystem inkl. Subwoofer an den Onboard-Sound dran hängen. Die kosten ja mittlerweilen auch nicht mehr viel und dort lassen sich Tiefen, Höhen und Bässe gut einstellen.
Nunja, den unterschied hörst du aber gerade dann wenn du ein hochwertiges Soundsystem hast. Eine Soundkarte arbeitet den Sound wessendlich besser auf als eine OnboardSound.
Desweiteren hat man mit einer Soundkarte wessendlich mehr Modifizierungsmöglichkeiten

Zitat:
Zitat von Baertierchen
soundkulisse war schon immer ein großes thema bei bioware und bei star wars noch mehr.
es wäre ein absoluter witz wenn sie 5.1 surround systeme nicht unterstützen würden.
wie die soundeffekte werden, kann ich noch nicht wirklich 100%ig abschätzen, aber ich bin davon überzeugt das die hintergrundmusik usw. bombastisch werden wird... star wars eben. und das will ich dann auch in bestmöglicher qualität hören
Das klingt doch schonmal ganz gut. Ich denke Kotor & Mass effect Spieler haben da viel Erfahrung
 
Alt 20.02.2011, 14:37   #10
Gast
Gast
AW: Sound, Musik und Akustik

Zitat:
Zitat von Vetrecs
Nunja, den unterschied hörst du aber gerade dann wenn du ein hochwertiges Soundsystem hast. Eine Soundkarte arbeitet den Sound wessendlich besser auf als eine OnboardSound.
Desweiteren hat man mit einer Soundkarte wessendlich mehr Modifizierungsmöglichkeiten
Keine Diskussion. Aber da ist ja immer die Frage ob Deine Frau (um die geht es ja wenn ich Deinen Opener richtig verstanden habe) das auch so hört wie Du. Und geht es um optimales Sounderlebnis oder einfach nur darum den Sound nicht so blechern und flach sondern einfach "nur" bombastischer klingen zu lassen.

Für letzteres reicht ein aktives Boxensystem völlig aus. Aber klar, für absolute Soundfetischisten ist das natürlich nicht genug.

Gruß

Rainer
 
Alt 20.02.2011, 14:43   #11
Gast
Gast
AW: Sound, Musik und Akustik

Zitat:
Zitat von Shalaom
Keine Diskussion. Aber da ist ja immer die Frage ob Deine Frau (um die geht es ja wenn ich Deinen Opener richtig verstanden habe) das auch so hört wie Du. Und geht es um optimales Sounderlebnis oder einfach nur darum den Sound nicht so blechern und flach sondern einfach "nur" bombastischer klingen zu lassen.

Für letzteres reicht ein aktives Boxensystem völlig aus. Aber klar, für absolute Soundfetischisten ist das natürlich nicht genug.
Es geht nicht nur um meine Frau Mir geht es auch allgemein um den Sound. potbs zum beispiel verfügt auch über guten komponierten Sound doch ist das allerdings nicht allzuviel.
Wird BW neben den üblichen Updates und Spieleerweiterungen auch Soundtracks nachfügen?

Dann geht es mir noch um Soundeinstellungen wie EAX usw. Mache Spielehersteller bieten alle möglichen Einstellungen an.
Sowas ebend ist besser als der 100te "Wann gibts Release"-Thread
 
Alt 20.02.2011, 15:07   #12
Gast
Gast
AW: Sound, Musik und Akustik

Zitat:
Zitat von Vetrecs
Sowas ebend ist besser als der 100te "Wann gibts Release"-Thread
/sign

Gruß

Rainer
 
Alt 20.02.2011, 18:51   #13
Gast
Gast
AW: Sound, Musik und Akustik

Ob du eine Soundkarte brauchst oder nicht kann ich dir nicht sagen,aber die Musik macht viel in diesen Spiel aus und ich denke es wird einen oft eine Gänsehaut über den Rücken kriechen in einigen Stellen des Spiels ,weil die Musik so bombastisch ist.
Alleine bei den Video was du ja gepostet hast ( was auch offiziell hier auf der Seite ist ),der Chor ziemlich am Ende,ist der Hammer.
Das will ich natürlich auch im Spiel erleben.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sound-Probleme Ingame whitechapel Technische Probleme 6 02.05.2012 00:07
Die Musik SWHQ-AnNo Allgemeines 32 09.08.2011 11:30
[Freitags-Update] Studio-Insider: Der Sound beim Kampf ChristianHohmann Neuigkeiten 41 23.05.2011 20:22
Musik in Swtor ExarKorriban Allgemeines 3 24.03.2010 12:07

Stichworte zum Thema

swtor 5.1 sound

,

unterstützt swtor 5.1 sound