Antwort
Alt 18.11.2010, 23:40   #1
Gast
Gast
EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Wie ich gerade in der Gamestar gelesen habe macht ein Blogger seinem ärger Luft.
Hier ein paar auszüge von der Gamestar:
"Der Blogger wirft
aktuellen Vorgesetzten bei Electronic Arts
undMythic vor, Schuld am Misserfolg von
Warhammer Online:
Age of Reckoning und
dem schlechten Zustand des Studios zu sein.
Das Studio liege im Sterben, und Leute wie er
hätten das mit Kündigungen auszubaden. Die
Vorgabe von Electronic Arts sei es gewesen,
ein »World ofWarcraft 2.0« zu erschaffen,
also einen WoW-Killer. Besonders harte Vorwürfe"
...
"Auch Star
Wars:The Old Republic bekommt
abschließend sein Fett weg. Bioware
habe bereits mehr als 300 Millionen Dollar in
das Projekt investiert, aber abgesehen vom
tollen Sound und den aufwändigen Synchronisationen
sei das Spiel »einWitz«."



Wenn ich solche Artikel lese bekomme ich immer angst. Hoffe mal das EA nicht auch bei ToR ein WoW 2.0 will. Zudem hoffe ich das der Blogger maßlos übertreibt mit ToR.
 
Alt 18.11.2010, 23:46   #2
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Noch so einer? Entweder ist da ziemlich was im argen oder die leute machen sich echt nur zum kasper....

Ich warte erstmal ab bis man was offizielles hört....
 
Alt 18.11.2010, 23:48   #3
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Naja, irgendwie klingt das für mich nach dem gleichen Kaspar den wir bereits kennen
 
Alt 18.11.2010, 23:49   #4
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

alt und tausend mal ausgelutscht.

gamestar war schon mal schneller.


p.s. im namen des forenfriedens - bitte /close
 
Alt 18.11.2010, 23:56   #5
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Gab es da nicht schon diese riesige Diskussion? *such*
Klick mich bitte
 
Alt 19.11.2010, 00:23   #6
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Wir stecken in einer ZEITSCHLEIFE!!!!!!!!!11111111



Karenia
 
Alt 19.11.2010, 00:31   #7
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Zitat:
Zitat von Karenia
Wir stecken in einer ZEITSCHLEIFE!!!!!!!!!11111111
Hier muss doch noch irgendwo Punxsutawney Phil sein...
 
Alt 19.11.2010, 00:35   #8
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

So ganz Unrecht hat der Author des Blogs nicht. Warhammer wurde vorgestellt als so dolles PvP-MMORPG und am Ende haben sie versucht WoW nachzueifern und unter anderen die PvE Belohnungen hochgepusht, das PvE-sets besser waren als PvP-Sets.
 
Alt 19.11.2010, 00:38   #9
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Der Unterschied ist aber, dass SW:ToR nicht damit prahlt, dass es WoW schlagen will, es will ja nicht einmal in die selbe Richtung gehen, auch wenn sie sich einige Dinge wohl abgeguckt haben.
 
Alt 19.11.2010, 00:56   #10
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Das Thema gabs schon? Habs aus der 12/2010 ausgabe von der Gamestar

edit: Ja im Englischem forum gibs da einige Threads über denn Blogger.
 
Alt 19.11.2010, 01:55   #11
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Zitat:
Zitat von pandamuh
Das Thema gabs schon? Habs aus der 12/2010 ausgabe von der Gamestar

edit: Ja im Englischem forum gibs da einige Threads über denn Blogger.
ja das alt klick mal auf den Link von Lilyana glaube 51 Seiten sprechen für sich
 
Alt 19.11.2010, 09:56   #12
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Zitat:
Zitat von pandamuh
Das Thema gabs schon? Habs aus der 12/2010 ausgabe von der Gamestar
Gamestar is ne Zeitschrift... laggt also mindestens 1 Monat nach.
Der Blogeintrag von EA Louse ist vom 13.Oktober, seitdem wird er diskutiert und andere Blogger die sich auch als EA-Mitarbeiter ausgeben sowie auch BioWare haben sich schon dazu geäussert... Thema is eigentlich seit über ner Woche abgehakt
 
Alt 19.11.2010, 10:51   #13
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

paper = epic lag

ohmeingottohmeingottohmeingottohmeingott

es geht schon wieder los.

AHHRRRGG!!!!

*rennt schreiend aus dem labor*
 
Alt 19.11.2010, 10:58   #14
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Déjà-vus sind Fehler in der Matrix.
 
Alt 19.11.2010, 11:26   #15
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

http://www.youtube.com/watch?v=Io-QaNfrrko
 
Alt 19.11.2010, 15:40   #16
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Zitat:
Zitat von Ilithien
Déjà-vus sind Fehler in der Matrix.
Die aber nur dann auftauchen, wenn "sie" gerade etwas ändern *sich schlotternd umguck*
 
Alt 19.11.2010, 16:07   #17
Gast
Gast
AW: EA Louse: Blogger greift Bioware Mythic hart an

Wir schließen das Thema, da es bereits existiert. Wenn ihr den Post dann das nächste mal auch noch meldet, anstatt nur "Bitte schließen" rein zu posten, ginge es sogar noch etwas schneller

Bitte hier weiter diskutieren.
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auf welche Art Server greift ihr zu? Geronic Gilden 6 06.12.2011 18:13
Danke BioWare! VdFExarKun Allgemeines 2 23.11.2011 17:55
Bioware wird... Isamu_Omura Allgemeines 5 10.06.2011 13:48
Bioware Twitter: ''2morrow will be a great day for BioWare fans. Just sayin''' Valfarian Allgemeines 22 09.07.2010 16:24
DANKE BioWare !!!! Overon Allgemeines 33 01.01.1970 08:00

Stichworte zum Thema

swtor misserfolg bioware schuld?