Antwort
Alt 09.11.2010, 14:36   #1
Gast
Gast
Planeten

Mir stellt sich bisher noch eine Frage, die ich in der Form noch nicht gestellt bzw. beantwortet gesehen habe:

Wie groß wird eigentlich so ein Planet? Wie frei kann man sich darauf bewegen?

Welche Vorstellungen habt ihr in der Richtung? Welche Wünsche?
Stellt ihr euch eher riesige Flächen pro Planet
vor oder relativ kleine "gangartige" Wege auf denen man sich bewegt (vgl. Dragon Age)?
Wird ein Planet so groß wie ein einzelnes "Gebiet" in vergleichbaren MMOs oder wird jeder Planet mehrere "Gebiete" umfassen und dementsprechend viel Erkundungsmöglichkeiten bieten?

Ich sehe das ganze mal so: Anhand der bereits jetzt recht großen Anzahl an Planeten kann ich mir eher nicht vorstellen, dass das riesige Gebiete geben soll (ja, ich bin Pessimist ). Da vermute ich eher, dass man sich auf recht begrenzten Gebieten bewegt, in denen gerade etwas in der jeweiligen Story passiert (vgl. Anfangsstories, die bisher beschrieben wurden) - großen Freiraum erwarte ich eher weniger.

Wie gesagt: Es geht um Erwartungen und Wünsche. Nicht was schon bzw noch nicht bekannt ist.
Sollte schon mehr bekannt sein und ich nichts mitbekommen habe oder sollte es einen ähnlichen Fred schon geben, möge man mich schlagen.
 
Alt 09.11.2010, 15:58   #2
Gast
Gast
AW: Planeten

Um deine frage zu beantworten:

Die genaue quelle habe ich jetzt nicht mehr aber es wurde gesagt, dass die Startplaneten die kleinsten (auf denen ca 10stunden content vorhanden sein werden) sind und die Normalen planeten ca das 4-5 fache an fläche bieten werden.

Die zonen sind NICHT instanziert und somit frei begehbar - d.h. open world. Es wird keinerlei schlauchlevels geben.

zur quelle kann ich nur sagen:

Ich habe Tor auf der GC gespielt und gesehen wie das ganze aussieht.

Weitere quellen habe ich gerade nicht zur hand da ich nicht mehr genau weiss in welchem der interviews etc das ganze mal gesagt wurde.

Fakt ist jedoch, dass es sich nicht um instanzierte schlauchzonen handelt sondern alles frei begeh/bespring und bekletter bar ist - beispiel -> wow.

mfg
 
Alt 09.11.2010, 16:18   #3
Gast
Gast
AW: Planeten

Bisher sieht es stark nach Schlauchwelten aus, soll heissen dass NICHT alles frei begehbar ist, keine Open World wie etwa die Planeten in SWG.
Es gibt zwar verschiedene "offene" Zonen, die sind allersings durch Schläuche miteinander verbunden - jedenfalls ist das bei den bisherigen bekannten Zonen so. Also alles im Stil von BioWare-RPGs, nur größer.

Beispiel: Ord Mantell
http://img709.imageshack.us/img709/3048/trooperw.jpg

Viele Gebiete die durch unbegehbare Gebirge voneinander getrennt sind.
 
Alt 09.11.2010, 16:37   #4
Gast
Gast
AW: Planeten

Was trifft denn nun zu? -_-

Das war einer der wenigen Punkte, wenn nicht sogar der einzige, das mich bei NWN, Kotor & Co immer gestört hat. Diese aneinandergeklebten Level stören einfach und lassen das Ganze "unechter" wirken. Praktisch, wenn man im Welteditor (NWN) was bastelt, v.a. auch wegen der Performance, aber in einem MMORPG hat sowas m.E. nichts verloren.
Ich fand die Tiefenbahn in WoW schon immer eher dumm, einfach in einer Instanz von A nach B zu fahren... mittlerweile hat's ja irgendwie Kultstatus.

Auf dem Screen erkenne ich kein Indiz für eine "Schlauchwelt". Die Punkte könnten auch Ortschaften oder sonstige Punkte mit speziellem Hintergrund sein.

Wenn die Questdichte relativ hoch ist, wären riesige Areale natürlich schon genial. Ansonsten hätte ich nichts gegen kleinere Areale, denn große, "leere" Gebiete wirken doch eher wie Grind-Zonen.
 
Alt 09.11.2010, 17:17   #5
Gast
Gast
AW: Planeten

Zitat:
Zitat von DrVollKornBrot
Bisher sieht es stark nach Schlauchwelten aus, soll heissen dass NICHT alles frei begehbar ist, keine Open World wie etwa die Planeten in SWG.
Es gibt zwar verschiedene "offene" Zonen, die sind allersings durch Schläuche miteinander verbunden - jedenfalls ist das bei den bisherigen bekannten Zonen so. Also alles im Stil von BioWare-RPGs, nur größer.

Beispiel: Ord Mantell
http://img709.imageshack.us/img709/3048/trooperw.jpg

Viele Gebiete die durch unbegehbare Gebirge voneinander getrennt sind.
Du wiesst aber schon dass es sich dabei a) um ein startgebiet handelt und b) der screenshot sehr sehr alt ist sowie c) das ganze gebirge noch mit gebäuden und anlagen versehen ist oder?

es wurde definitiv gesagt: open world. und so habe ich dies auch auf der GC wahrgenommen. Es handelt sich hier definitiv NICHT um schlauchlevels.

Ich werd bei zeiten mal das Interview raussuchen wo dies beschrieben wurde.
 
Alt 09.11.2010, 18:02   #6
Gast
Gast
AW: Planeten

Das hört dich doch mal gut an! Wie sieht es mit dem reisen auf dem Planeten aus? Ich habe mal gehört/gelesen das es so ne art Taxi geben soll!
 
Alt 09.11.2010, 19:03   #7
Gast
Gast
AW: Planeten

Zitat:
Zitat von Kalasin
Das hört dich doch mal gut an! Wie sieht es mit dem reisen auf dem Planeten aus? Ich habe mal gehört/gelesen das es so ne art Taxi geben soll!
richtig, das ganze funktioniert so ähnlich wie der greifenflug in wow. Man rennt zu einem dafür vorgesehenen npc spricht diesen an und wählt ein ziel. Man wird nun zum gewünschten ort gebracht (diese orte müssen aber zuvor vom spieler entdeckt werden). Das ganze läuft dann in echtzeit ab - man sieht also wie man mit nem speeder über die welt fährt.
 
Alt 09.11.2010, 19:16   #8
Gast
Gast
AW: Planeten

Openworld ist bestätigt, ich kann mir aber nicht vorstellen, das ein maßstabsgetreues Tattooine oder Coruscant erstellt wurde und Zonen daher durch natürliche Barrieren oder Mauern begrenzt sind.
 
Alt 09.11.2010, 19:27   #9
Gast
Gast
AW: Planeten

Zitat:
Zitat von Bench
Openworld ist bestätigt, ich kann mir aber nicht vorstellen, das ein maßstabsgetreues Tattooine oder Coruscant erstellt wurde und Zonen daher durch natürliche Barrieren oder Mauern begrenzt sind.
Das kann ich mir auch nicht vorstellen. Alleine aus Coruscant könnte man schon ne komplette mmo welt machen, mit den ganzen Ebenen!
 
Alt 09.11.2010, 19:36   #10
Gast
Gast
AW: Planeten

143 Tage nach Release kam die erste Meldung: "Ich habe es endlich geschafft Tatooine zu umrunden!"
 
Alt 09.11.2010, 19:43   #11
Gast
Gast
AW: Planeten

Hat das nicht einer mal ausgerechnet anhand der bisherigen Angaben. Dabei kam die spekualtive Zahl raus das alle 16 Planeten eine Fläche haben werden wie ca. (WOW Classic + BC + LK ) * 2.xx oder so .

Keine Ahnung wie das genau Ergebnis aussah, jedenfalls war die Rechnung das die begehbare Welt größer ist wie das was aktuell in WOW zu sehen ist.

Natürlich alles nur Spekulation. Ich selber kann mir das nicht vorstellen aber Classic + BC wäre schon ein guter Anfang. Irgendwo stand auch das die Hauptplaneten eine Fläche haben wie 4-5 WOW Zonen.

Warten wirs ab ... oder besser sitzten wirs aus *g
 
Alt 09.11.2010, 19:57   #12
Gast
Gast
AW: Planeten

Größe ist dabei nicht alles. Die Größe muss auch Content beinhalten und Spieler.
 
Alt 09.11.2010, 20:02   #13
Gast
Gast
AW: Planeten

Spielewelt/en ,Grösse und Freiheiten
Da wurde mal ausgerechnet,von Leuten die erste Eindrücke hatten von der Gamescom,das die Startwelten ca. 3-4 Zonen in WoW sind.
Dann kam die Aussage der Entwickler dazu,das die Startwelten die kleinsten sind und einige 4 mal so gross sind wie die Startwelten.
Auf Seite 2 hat Iruini das mal ausgerechnet,die war auch auf der Gamescom und hat es gespielt,von ihr kommt die Schätzung mit 3 Zonen WoW,was aber von Leuten,die auch vor Ort waren,bestätigt wurde.
Also schon riesig.
 
Alt 09.11.2010, 20:03   #14
Gast
Gast
AW: Planeten

http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=192738

Da hatte sich mal einer die Mühe gemacht, eine ungefähre Größeneinschätzung von Ord Mantell zu machen (leider nur auf Englisch).
Vll hilft euch das hier weiter
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Planeten / Levelübersicht hrnsk Neuankömmlinge 3 28.11.2011 14:41
Planeten besuchen DarthDekari Allgemeines 13 09.08.2011 19:49
Gerücht über Planeten "Nelvaan" - wieviele spielbare Planeten wollen wir? Xevu Allgemeines 29 04.12.2010 16:58
wieviele planeten?? DarthRomanus Allgemeines 8 13.09.2010 12:45