Antwort
Alt 27.07.2010, 08:10   #1
Gast
Gast
MMORPG.com - Quests und Begleiter (freie Übersetzung)

MMORPG.com hatte auf der ComicCon noch die Möglichkeit ein paar Infos zusammen zu tragen. Nichts weltbewegend Neues, aber wir klammern uns an jeden Strohhalm.

So steht dort geschrieben dass das Autorenteam von SWTOR 3 mal so groß sei wie das von KoToR und bereits 3 mal so lange an den Erzählungen schreibt. Jede Klasse hätte dabei schon jetzt eine Story die größer als die von KoToR sei und mit all den anderen Dingen wie Weltquests, Gruppenquests und so weiter gepaart sei das Ganze 10 mal oder noch größer als es KoToR war.

Die Quests in SWTOR teilen sich in drei wesentliche Bereiche auf. Die Klassenquests, welche die (deine) persönliche Geschichte erzählen. Dann gibt es da die Weltquests, welche wiederum die generelle, grundsätzliche Geschichte erzählen und die jeder Spieler annehmen kann. Zu guter
letzt noch die Flash Points, welche eher Gruppengeschichten sind, wie z.B. Dungeons, und die wiederholbar sein werden.

Entscheidungen und Quests werden Einfluss auf die Umwelt haben, und somit auch NPCs. So kann es passieren das man während einer Gruppenaufgabe von einem NPC angemault wird, wodurch Gruppenmitglieder erkennen können was man sonst so für Entscheidungen getroffen hat.

Punkte für die dunkle oder helle Seite werden nur an den persönlichen Entscheidungen fest gemacht. So kann während einer Gruppenquest zwar die dunkle Variante gewählt werden, aber durch die persönliche Dialogentscheidung wird bestimmt was für Punkte man bekommt. James sagt dazu: “The puppy is still dead - But you don’t take the fall for it.”

Auch wird noch mal betont das man niemals seine Fraktion wechseln wird können. Dennoch kann man durch die Punkte ein guter Sith, oder ein dunkler Jedi werden.

Es wird Romantik mit den Begleitern geben und man wird die Begleiter individualisieren können.

Um die Klassen von einander zu unterscheiden wird es klare Beschränkungen bei der Wahl des Lichtschwertes geben. So wird der Botschafter lediglich ein Doppellichtschwert oder ein einzelnes tragen können.

Mandalorianer werden eine große Rolle in der Geschichte des Kopfgeldjägers spielen.

Es wird PvP/PvE - Kampfgebiete auf Alderaan geben.

Begleiter können anscheinend optisch, als auch mit Ausrüstung und Waffen verändert werden, als auch steigen sie ebenfalls im Level. So werden Begleiter mit Stufe 5 schwächer sein als solche die man mit Stufe 50 mit sich führt. Jede Klasse hat dabei ihr eigenes Set an Begleitern und mit wem man letztendlich endet wird bestimmt durch die Geschichte und Quests.

Begleiter werden den Spieler ergänzen, wobei sie keinen weiteren Spieler ersetzen können. Sie werden es aber ermöglichen Dinge zu tun die man solo nicht in der Lage wäre zu tun. Jeder Spieler kann mehrere Begleiter sammeln, aber stets nur einen mitnehmen. Dabei ist ihre Loyalität nicht garantiert und wird durch Entscheidungen und Handlungen des Spielers beeinflusst. Auch kann es passieren das Begleiter, die im Raumschiff gelagert werden, sich gegenseitig nicht leiden können.

Was Entscheidungen und den Einfluss auf die weitere Handlung angeht sagte Alex das man damit bei einem MMO vorsichtiger sein müsse. Man will nicht das sich der Spieler irgendwann genötigt fühlt seinen Charakter wegen einer falschen Entscheidung neu starten zu müssen.

Die Entscheidungen die man trifft werden Einfluss auf die persönliche Story nehmen, aber niemals wichtige Teile des Spiels ausgrenzen. Sie sorgen nur für eine andere Variante.

Quelle: MMORPG.com
 
Alt 27.07.2010, 11:05   #2
Gast
Gast
AW: MMORPG.com - Quests und Begleiter (freie Übersetzung)

danke kyne für die zusammenfassung bzw übersetzung.

das mit den begleitern ist schon recht itneressant freu mich auch dass man romanzen mit den begleitern haben kann. find ich stimmig. und natürlich dass man sie ein wenig anpassen kann. inwieweit bin ich ja mal gespannt.
hoffe das auf der gamescon noch mehr infos und vorallem videomaterial zu den begleitern kommt
 
Alt 27.07.2010, 11:25   #3
Gast
Gast
AW: MMORPG.com - Quests und Begleiter (freie Übersetzung)

Stell mir eine Romanze mit einer Angriffsdrohne seltsam vor
 
Alt 27.07.2010, 21:46   #4
Gast
Gast
AW: MMORPG.com - Quests und Begleiter (freie Übersetzung)

Danke!
 
Alt 28.07.2010, 00:13   #5
Gast
Gast
AW: MMORPG.com - Quests und Begleiter (freie Übersetzung)

Hi!

Steht da irgendwas inwiefern man die Begleiter "individualisieren" kann? Kann mir ihre Haarfarbe, die Frisuren, die größe usw. verändern? Konnte man das Spiel eigentlich anzocken auf der Comiccon?
 
Alt 28.07.2010, 08:13   #6
Gast
Gast
AW: MMORPG.com - Quests und Begleiter (freie Übersetzung)

Vielen Dank gute Infos
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MMORPG-Bericht vom Tag des Jedi (Übersetzung) Kyne Allgemeines 5 18.12.2010 13:39
IGN Interview - Der Begleiter (Übersetzung) Kyne Allgemeines 16 29.05.2010 06:38
Wirtschaftssystem und alles rund um MMORPG ScreamofDeath Allgemeines 15 26.05.2010 17:00