Antwort
Alt 02.03.2010, 18:00   #1
Gast
Gast
Politik.....

Hallo...

Bitte weißt mich darauf hin wenn es so einen Thread schon gibt.
Ich wollte mal fragen ob mann im Spiel
auch in den senat gehen kann also soo als politiker vielleicht auch als Kanzler !

Also damit meine ich nicht das man sich nur anmeldet und dan ist nichts mehr
man soll auch schon etwas bewirken können.
Zugegeben ich weiß auch nicht unbedingt was man bewirken soll, aber ihr könnt euch ja mal was über legen und posten.
 
Alt 02.03.2010, 19:03   #2
Gast
Gast
AW: Politik.....

Lustigerweise hatte ich genau den gleichen Gedanken schon vor einiger Zeit mal. Hab ihn allerding irgendwann aufgegeben, da a) es viel zu umständlich wäre b) es für mich nichts gibt worüber man abstimmen könnte und c) sich einige sicher der Entscheidung entziehen würden, weil sie einfach nur so spielen wollen.

Edit: Womit ich jetzt keinesfalls sagen will, dass die Diskussion sinnlos ist.
 
Alt 02.03.2010, 20:35   #3
Gast
Gast
AW: Politik.....

Zitat:
Zitat von alexW
Hallo...

Bitte weißt mich darauf hin wenn es so einen Thread schon gibt.
Ich wollte mal fragen ob mann im Spiel auch in den senat gehen kann also soo als politiker vielleicht auch als Kanzler !

Also damit meine ich nicht das man sich nur anmeldet und dan ist nichts mehr
man soll auch schon etwas bewirken können.
Zugegeben ich weiß auch nicht unbedingt was man bewirken soll, aber ihr könnt euch ja mal was über legen und posten.
Konterfrage: Ist das Episch?

Unpassende realpolitische Bezugnahme entfernt. (Dennis Vanfürt)

Weiterhin ist die offizielle Politik weitgehend ausgeschaltet in SW:ToR, weil auf der eine Seite deligiert der Imperator die Sith-Armee, -Flotte und die Republik-Militärs kochen auch ihr eigenes Süppchen, so das es eine Zeit des Handelns und nicht des Redens ist.

Kurz und knapp "Erst Schießen, dann Fragen!".

Ich finde die Idee nicht schlecht für ein Single-Player, aber ungeeignet für ein MMO.
 
Alt 02.03.2010, 20:41   #4
Gast
Gast
AW: Politik.....

Gegenfrage: Was soll man mit Politik in einem Singleplayer? Da passt dies in MMORPG's deutlich besser, da es Einfluss auf das Spielgeschehen von mehreren 100 Spielern hat. In einem Singleplayer ist es aber nahezu unbrauchbar ^^

Bezug gelöscht (Dennis Vanfürt)
 
Alt 02.03.2010, 20:46   #5
Gast
Gast
AW: Politik.....

Zitat:
Zitat von DarthVillilation
Gegenfrage: Was soll man mit Politik in einem Singleplayer? Da passt dies in MMORPG's deutlich besser, da es Einfluss auf das Spielgeschehen von mehreren 100 Spielern hat. In einem Singleplayer ist es aber nahezu unbrauchbar ^^
Naja, aber man hat dadurch viel zu viel Macht über das Spielgeschehen oder es fährt sich irgendwann fest, weil beide Seite unablässlich Truppen zu DEM begehrten Planeten schicken würden.
 
Alt 02.03.2010, 20:47   #6
Gast
Gast
AW: Politik.....

Guck nomma auf meinen Post. Hab was hinzugefügt^^
 
Alt 02.03.2010, 21:49   #7
Gast
Gast
AW: Politik.....

Politik gehört nichts ins Spiel, zumindest nicht in die Hände der Spieler. Was natürlich toll wäre, wen der Senat den Krieg steuert.

Doch so was gehört in die Hände von dafür bezahlte GM's! Leider ist das aber ein heißes Thema, weil viele in GM's nur reine Supporter sehen. Ich persönlich fände (RP)-Events toll wo übergroße Helden in der Republik oder dem Imperium die Welt mit Events beleben würden.

Aber der Spieler ist dazu leider ungeeignet, da zu unberechenbar.
 
Alt 02.03.2010, 22:14   #8
Gast
Gast
AW: Politik.....

Politische Bezüge gehören allgemein nicht in das SWTOR Forum. Ich bitte an dieser Stelle darum, so die Ingame-Politik diskutiert wird, dass von Bezugnahmen auf reale politische Gegebenheiten aus unserer Zeit, sowie der Vergangenheit abgesehen wird. Immerhin soll es hier ja um Star Wars The Old Republic gehen.
 
Alt 03.03.2010, 12:35   #9
Gast
Gast
AW: Politik.....

i glaub des waer schon a wengerl zu komplex fia a spiel ollen spielern a chance zu geben politiker z´werdn, da gabats dann viel z´viel moeglichkeiten an bledsinn anzustelln...

...oba hoffma amol fia uns bh auf jede menge politiker im corruscant senat...

...sand ja tolle zielscheiben ah die burschn
 
Alt 03.03.2010, 12:41   #10
Gast
Gast
AW: Politik.....

ase ich würd dich mal bitten deine beiträge in normalem deutsch zu verfassen

ich bin zwar selbst oberösterreicher kann das aber auch weil sonst könnens die meisten net lesen
 
Alt 03.03.2010, 13:41   #11
Gast
Gast
AW: Politik.....

Zitat:
Zitat von aeseciael
ihr dürft gehen...
...aaaber...
...ihr müsst aber auch einmal ein bisserl brav sein.
Sorry für Offtopic:

Robert Heinrich I. redet wie jeder anständige Monarch niedrigere Personen (also alle) in der dritten Person Singular an.

zurück zum Thema:

Die Idee mit Politik wäre spanend sehe ich aber als nicht umsetzbar an.
 
Alt 05.03.2010, 08:38   #12
Gast
Gast
AW: Politik.....

Zitat:
Zitat von vetterka
Sorry für Offtopic:

Robert Heinrich I. redet wie jeder anständige Monarch niedrigere Personen (also alle) in der dritten Person Singular an.

zurück zum Thema:

Die Idee mit Politik wäre spanend sehe ich aber als nicht umsetzbar an.
i bin weder robert heinrich noch sonstein monarch... wenn schon dann imperator... die signatur spricht alle forumsleser an und ist amikal gehalten... also sei mir die pluralverwendung und "ihr" statt "sie"gegoennt...

...toll wenns hier oberoesterreicher gibt... oba nit mi mit aahn vawechseln..sis nit boes...

-zum originalthread: hoffentlich wissen auch alle spieler wie der imperator und die sonstige sithhierarchie angesprochen wird sonst koennte es ein groszes spielersterben wegen formalfehlern geben...

...biowareinfos zum aufbau der hierarchie im sithimperium waer auch keine schlechte sache da gibts bisher nur spekulationen... also wer ernennt wen, wer sendet delegierte in den senat von couruscant wenn der planet einmal teil des imperiums ist etc...

..vorher kann ja auch kaum ein spieler politiker werden... selbsternennungen gelten im senat schlieszlich herzlich wenig und das spiel heiszt ja nicht:

"ich will kalif anstelle des kalifen werden"
 
Alt 06.03.2010, 22:43   #13
Gast
Gast
AW: Politik.....

Der Gedanke gefällt mir es währe sicher die Innovation für MMO Spiele

Selber einmal Imperator oder Kanzler sein...
 
Alt 07.03.2010, 08:49   #14
Gast
Gast
AW: Politik.....

es wird sowieso gilden geben die glauben was besseres zu sein, nur weil sie die ersten server kills haben oder im pvp dominieren. die spielen sich doch sowieso schon so auf als ob denen der server gehört.. und dann sollen solche leute auch noch zugang zur ingame politik haben?

macht korrumpiert und absolute macht korrumpiert absolut

mir reicht schon das multi phasing wenn es denn ingame kommt, heist das mit den taten der spieler einer fraktion sich was ändert und nicht durch das geschwafel von selbstverliebten
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AGGRESSIVE Update-Politik nach Release GAGGES Allgemeines 32 28.09.2011 16:55

100%