Antwort
Alt 07.10.2011, 15:04   #1
Gast
Gast
Gefährten-Neuerungen - Teil 2

William Wallace erklärt die Rolle von Gefährten und ihrer KI in einer Gruppe.

Wenn es darum geht, wie viel Kontrolle sie über ihren Gefährten haben, scheinen die Spieler oft unterschiedliche und nicht selten völlig gegensätzliche Vorstellungen zu haben.
Manche Spieler möchten ihre Gefährten nicht mehr verwalten, als es notwendig ist, und wollen, dass diese möglichst selbstständig handeln, ohne dass man Fähigkeiten oder Aktionen selbst auslösen muss. Andere bevorzugen die direkte Kontrolle über ihre Gefährten, damit sie sie fast wie einen zweiten Charakter spielen können.

Ursprünglich funktionierten unsere Gefährten fast komplett selbstständig und es gab nur ein paar Möglichkeiten, sie selbst zu steuern. Doch durch das interne Feedback und die Tests haben wir herausgefunden, dass die Spieler gerne mehr Kontrolle über das Verhalten der Gefährten hätten, nicht zuletzt, weil sie eine so wichtige Rolle in The Old Republic spielen. Sie wollten einfach mehr als das, was sie schon aus anderen MMOs kannten.[/quote]Lest hier mehr
 
Alt 07.10.2011, 15:06   #2
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Schönes Update danke!
 
Alt 07.10.2011, 15:07   #3
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Jep und danke
 
Alt 07.10.2011, 15:10   #4
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

ganz interessant
 
Alt 07.10.2011, 15:17   #5
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Danke William Wallace ^^
Und danke BioWare!
 
Alt 07.10.2011, 15:30   #6
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Sehr gutes Update Vielen Dank!
 
Alt 07.10.2011, 15:31   #7
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Tolles Update Danke! Ich bin wirklich schon sehr gespannt auf die Gefährten
 
Alt 07.10.2011, 15:39   #8
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

 
Alt 07.10.2011, 15:44   #9
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Danke für das Update!
 
Alt 07.10.2011, 16:16   #10
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Nett. Bin sehr gespannt wie Bioware die Gefährtenhandhabung umsetzen wird.
 
Alt 07.10.2011, 16:22   #11
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Nett.

Hört sich sehr nach Dragon Age und dem Taktik-Menü der Gefährten an.
Finde ich gut.

Denn AoE-Schaden, der auch die eigenen Leute töten kann habe ich lieber unter manueller Kontrolle, als es automatisch wirken zu lassen und damit mich und die Gruppe zu grillen.

Die Frage ist nun, ob man auch bestimmten Fähigkeiten "Prioritäten" zuweisen kann.
 
Alt 07.10.2011, 16:24   #12
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Hört sich gut an,bin gespannt wie sie Tor spielen läst.
 
Alt 07.10.2011, 16:33   #13
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Er heißt doch nicht ernsthaft William Wallace oder ?

Das wäre nämlich ziemlich ... unheimlich
 
Alt 07.10.2011, 16:56   #14
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Doch der heißt so und das ist auch schon beim 1. Teil seines Blogs aufgefallen.

Zum Topic:
Was mich jetzt noch brennend interessieren würde, ist die Möglichkeit die Gefährtenfähigkeiten über z.B. "STRG+1" zu steuern, oder ob ich klicken muss. Das geklicke bei Gefährtenfähigkeiten hat mich leider immer schon etwas genervt, auch wenns in den meisten Spielen da nicht viel zu tun gab. In SWTOR stelle ich mir deren Fähigkeiten aber deutlich Umfangreicher vor, von daher wären Tastenkombinationen angebracht.
 
Alt 07.10.2011, 17:00   #15
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Danke und sehr schönes Update.
 
Alt 07.10.2011, 17:01   #16
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

interessant

wobei ich immer noch schade finde, daß die Gefährten nur 25% der Power eines Spielers haben.

Die KI beschränkt die Kampfkraft/Nutzen ja eh ^^

und wie soll ein Gefährte einen ausgefallenen Spieler ersetzen?

Trotzdem tolles Feature, da ich wohl meist zu 2t oder 3t unterwegs bin, kann man die Gruppe immer auf 4 bringen ^^
 
Alt 07.10.2011, 17:23   #17
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Zitat:
Zitat von Vlisson
interessant

wobei ich immer noch schade finde, daß die Gefährten nur 25% der Power eines Spielers haben.

Die KI beschränkt die Kampfkraft/Nutzen ja eh ^^

und wie soll ein Gefährte einen ausgefallenen Spieler ersetzen?

Trotzdem tolles Feature, da ich wohl meist zu 2t oder 3t unterwegs bin, kann man die Gruppe immer auf 4 bringen ^^
wo hast du das denn aufgeschnappt mit den 25% ich habe bisher immer nur gehört das sie beinahe so stark sind wie ein spieler bzw. deutlich stärker als pets in anderne mmo"s und die Teufelswache vom hexenmeister(WoW) hatte ja schon 25% ausgemacht also kann ich das jetzt net so recht glauben
 
Alt 07.10.2011, 17:28   #18
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Sehr schönes Update. Vielen dank!


Ich kann nur hoffen das die KI so ausgepfeilt wie in Dragon Age ist. Fand das immer faszinierend was man da so möglichkeuten hat! Leider kam ich nie mit den Taktik plätzen hin :P

Man wird im übrigen die Steuerung im Spiel selber anpassen können. Man kann also die Begleiterfähigkeiten bei Bedarf auf Strg + 1 legen. Ich weis aber nicht ob es für jeden Begleiter die selbe Einstellung gibt oder ob man das im Menü wieder anpassen muss.
 
Alt 07.10.2011, 17:28   #19
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Vielen Dank für das schöne Update. Ich hatte bis dato schon die Befürchtung, dass mein Gefährte /brainafk neben mir herlaufen und mit seinen Fähigkeiten womöglich ständig CCs brechen könnte. Aber dieses Update stimmt mich sehr zuversichtlich
 
Alt 07.10.2011, 18:14   #20
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Find ich sehr nice vorallem den teil mit wenn 2 Leute und 2 Gefährten unterwegs sind das es dann doch unter umständen erheblich schwieriger sein soll, evtl sogar unmöglich find ich schwer in ordnung ich finde in Flashpoints und Operations haben Gefährten mit denen man gleich gut klar kommt wie mit einem weiteren spieler einfach nichts zu suchen.
 
Alt 07.10.2011, 18:20   #21
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Zitat:
Zitat von Asolun
Er heißt doch nicht ernsthaft William Wallace oder ?

Das wäre nämlich ziemlich ... unheimlich
er sieht auch unheimlich aus......
 
Alt 07.10.2011, 18:30   #22
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Zitat:
Zitat von Apollobuck
Find ich sehr nice vorallem den teil mit wenn 2 Leute und 2 Gefährten unterwegs sind das es dann doch unter umständen erheblich schwieriger sein soll, evtl sogar unmöglich find ich schwer in ordnung ich finde in Flashpoints und Operations haben Gefährten mit denen man gleich gut klar kommt wie mit einem weiteren spieler einfach nichts zu suchen.
Das hatte ich auch schon gedacht als ich das erste mal von den Gefährten gelesen habe.
Ich hoffe aber immer noch das sie mehr aus dem Gefährten machen und nicht alles Missionsbezogen. Einfach mehr für die RP gemeinschaft
 
Alt 07.10.2011, 18:39   #23
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Zitat:
Zitat von Lamer
Das hatte ich auch schon gedacht als ich das erste mal von den Gefährten gelesen habe.
Ich hoffe aber immer noch das sie mehr aus dem Gefährten machen und nicht alles Missionsbezogen. Einfach mehr für die RP gemeinschaft
Ei jo und natürlich auch für so für Gruppenquests kommt das sehr gelegen ich will halt nur nicht das die spieler bei den Flashpoints umgangen werden.
 
Alt 07.10.2011, 19:56   #24
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Klingt gut, sogar das man den komplett selber steuern kann.
Danke William Wallace ( Freiheit )
 
Alt 07.10.2011, 20:04   #25
Gast
Gast
AW: Gefährten-Neuerungen - Teil 2

Super,Danke!
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuerungen an den offiziellen SW:TOR-Foren R5530T Neuigkeiten 0 07.12.2011 16:59
Namensrichtlinien. Teil 2! Falkenlurch Allgemeines 676 07.11.2011 14:10
Gefährten-Neuerungen - Teil 1 ChristianHohmann Neuigkeiten 77 02.10.2011 01:04
Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ? Roninstar Allgemeines 44 26.09.2011 16:04

Stichworte zum Thema

swtor romanzen vettel