Umfrageergebnis anzeigen: 110
Über 94% NEUES REFERENZ MMO 84 26,84%
Zwischen 90 % und 94 % DER RIVALE 161 51,44%
Unter 90 % FAIL 68 21,73%
Teilnehmer: 313. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
Alt 25.09.2011, 16:26   #1
Gast
Gast
Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Hallo liebe Leute.

Ich habe das Freitagsupdate diese Woche sehr gespannt und freudig verfolgt, da ich einiges gelesen habe was mich erfreut hat aber auch einiges was mich nachdenken lässt.

Zum einen finde ich es klasse das man nun wohl auch das Aussehen der Companions wie Frisur, Haarfarbe, Augen etc. verändern können wird. Das ist wieder ein Schritt (wie ich finde in die richtige Richtung) weiter um den Companions eine gewisse Individualität zu verleihen. So läuft nun wirklich nicht jeder mit der genau gleichen Vette, nur mit
anderen Klamotten herum.

Die Freunde der Individualisierung wirds freuen.

Ich hoffe nur das diese Aussehensveränderung für die Companions auch so im Spiel integriert ist das man sie für Ingame-Währung erwerben/durchführen kann und ich nicht nach dem Release sehen muss das es einzelne Sets von Frisuren, Haarfarben etc. für jeden Companion nur als kostenpflichtigen DLC zu kaufen gibt z.B.

Zum anderen lese ich davon das die einzelnen Companions am Ende eine ganze Leiste an Fähigkeiten haben sollen, man festlegen kann welche Skills sie eher benutzen sollen und welche nicht. Das sie verschiedene Rollen haben. Das man sie nicht mehr verlieren oder verpassen kann wissen wir ja schon länger.

Jetzt stellt sich für mich die Frage: Muss ich am Ende fast 2 Charaktere gleichzeitig steuern wenn mein Companion auch eine ganze Leiste voll Skills besitzt oder ist das alles nahezu automatisierbar ?

Die Zeit wird es wohl erst zeigen, denn sehen werden wir es wohl erst zum Release wenn wir mit ihnen spielen können.

Aber trotzdem würde ich gerne eure Meinungen zu den Companion Neuerungen höhren. Haltet ihr sie für gut oder eher schlecht ? Sagen sie euch zu oder her nicht ? Was könnte Bioware für die Zukunft bei den Companions noch ändern oder einfügen ?

Eure Meinung ist gefragt! Bitte bleibt dabei höflich und nehmt zur Kenntnis das andere User auch eine andere Meinung haben können als Ihr, darum sind sie aber nicht gleich unwissend.

Hier sind die Gefährten-Neuerungen nachzulesen

Edit: Wenn der 2. Teil des Dev-Blogs zur Verfügung steht werd ich ihn und seine Themen mit in diesen Thread aufnehmen.
 
Alt 25.09.2011, 16:40   #2
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

ich find die änderungen sehr gut.
Bleibt abzuwarten wieviele skins es gibt.
aber zumindest sind die companions eher DAo mäßig als Pets wie sie in WoW waren.

Die skill auswahl ist auch sehr einfach wie man in dem video und screens sieht.
Es ist eine box angebracht wo man ein häkchen setzen kann was er nutzen soll und was nicht.
sieht recht simpel aus zu konfigurieren

also ich finds gut.
 
Alt 25.09.2011, 16:48   #3
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Ich kann mir jetzt ehrlich gesagt noch keine konkrete Meinung bilden ob es gut oder schlecht ist, was BW da gebastelt hat; immerhin konnte ich das Spiel noch nicht an-, bzw. probespielen, also laß ich mich überraschen. Dementsprechend hab ich auch den dritten Punkte ausgewählt.

Heben wir uns doch einfach was auf, über das wir reden können, wenn das Spiel erschienen ist
 
Alt 25.09.2011, 16:59   #4
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Bei DH gab es ja vor ein paar Tagen ein Interview, da wurden die Companions auch ein wenig angesprochen: Link

Große Neuerungen sah ich jetzt in dem Video nicht. Die Veränderungen an den Begleitern werden weiterhin nur Kits sein und keine freien Veränderungen:

Zitat:
Zitat von Daniel Erickson
There are multiple kits, like there is a red twi'lek that is this and this and that. But they are all set looks. We are not opening up the bar, as we still want the companion characters to look like themselves and have an aspect. Even the more exotic Vettes are based off some piece of her personality, like some piece to where when we put her in, when we ran the VO. The alternative kits actually took a long time and most of them I did because we still had to make sure they all looked and felt like that companion. It is not a Lego set. It is a "here, you can buy this alternative look."
Die Skills der Begleiter wirst du wohl einfach an und aus schalten können und dann werden sie nach festen Regeln verwendet. Persönlich hätte ich mir da ja eher etwas gewünscht, dass mehr in Richtung Dragon Age geht. Dort kann man die Regeln für die Skills selbst festsetzen, was der ganzen Sache natürlich mehr taktische Raffinesse gab.

Zitat:
Zitat von Daniel Erickson
To use them or not, and they already have rules for them that come up on the help text. Different skills will have different rules to them. It is really an on or off; it is not trying to go in and do all the complexities of the Dragon Age thing. For example, you have to remember for your healers that those rules and their AI behavior do not just have to handle you, but it has to handle your whole party. As you switch in with other people, your companions are also working off them. Which meant the amount of scripting it would take to do specifics was just yeah, it would be pages and pages if I have three people. It is much better handled by the AI.
 
Alt 25.09.2011, 17:00   #5
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Mir gefällt was Bioware da gemacht hat
Ich finde das mit den Geschenken für die Begleiter a la Dragon Age 1 für SWTOR super!
wie hier bei 3:50 DE sagt..
http://www.swtor.com/de/medien/trailer/gefahrten
 
Alt 25.09.2011, 17:05   #6
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Finds super, bringt viel Abwechslung und Atmosphäre ins Spiel.
 
Alt 25.09.2011, 17:09   #7
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Da ich nicht weiß wie gut die KI ist habe ich für die dritte Option gestimmt. Wenn mein Pappkamerad immer seinen Weg findet bin ich begeistert
 
Alt 25.09.2011, 17:10   #8
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Nein Du steuerst keinen "zweiten" Char sondern gibst auf der Leiste nur Befehle allgemeiner Art.

Wie greife mein Ziel an, heile mich wenn ..... , usw. den rest macht der Gefährte alleine.

Deswegen ist eher die Frage wie gut wird die KI der Gefährten bis dahin ?
 
Alt 25.09.2011, 17:11   #9
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Finde ich echt klasse, nur eine Sache macht mir Sorgen und zwar die Verteilung der Geschlechter. Als Inquisitor hat man nur eine weibliche Begleiterin, als Agent zwei, mit Scorpio eigentlich sogar drei.
 
Alt 25.09.2011, 17:14   #10
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Zitat:
Zitat von Onida
Finde ich echt klasse, nur eine Sache macht mir Sorgen und zwar die Verteilung der Geschlechter. Als Inquisitor hat man nur eine weibliche Begleiterin, als Agent zwei, mit Scorpio eigentlich sogar drei.
Ja ich wäre auch für mehr weibliche Begleiter ^^
Die Auswahl ist ncht sehr vielversprechend
 
Alt 25.09.2011, 17:32   #11
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Ein weitere Information die mich in meiner gewißheit bestärkt hat das bei Bioware leute sind die wissen was sie tun.

Die Begleitererfahrung wird ganz anders als in anderen mmo´s.

Du hast beziehungen mit ihnen,sie begleiten dich beim questen,craften für dich,sagen dir ihre meinung etc.

das kennen wir schon aus...warte mal...anderen Bioware spielen,aber jetzt auch in einem mmo..das ist ,- ich hasse dieses Wort....AWESOME^^
 
Alt 25.09.2011, 17:51   #12
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

finde es für solo spieler super, habe aber für negativ gestimmt, da es mir persönlich viel vom MMO nimmt
 
Alt 25.09.2011, 17:58   #13
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

ich denke jetzt schon über das Begleiter system zu urteilen is ein bisschen früh, ist ja in diesem ausmaß etwas ganz neues. Ich für meinen teil freue mich auf dieses system verleit dem solo-play einen gewissen reiz.
 
Alt 25.09.2011, 18:09   #14
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Die Änderung ist sicherlich gut. Allerdings würde ich BioWare jetzt nicht zu sehr bejubeln. Meiner Meinung nach war die Möglichkeit seine Companions zu verändern nötig. Das hätte also auf jeden Fall kommen müssen.
 
Alt 25.09.2011, 18:09   #15
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Zitat:
Zitat von Kalyptus
Deswegen ist eher die Frage wie gut wird die KI der Gefährten bis dahin ?
Diese Frage hatte ich bewusst weg gelassen bzw. sie mir aufgespart da die Begleiter-KI ja im 2. Teil des Dev-Blogs behandelt werden soll.
 
Alt 25.09.2011, 18:39   #16
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Mir Gefällt was Bioware da gemacht hat
 
Alt 25.09.2011, 19:02   #17
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Mir gefällt es gut allerdings würde ich es besser finden die Rolle den einzelnen Companions selbst geben zu dürfen. Ich will als Sith Krieger zB Vette lieber als Heiler haben und nicht als Dmg Dealer.
 
Alt 25.09.2011, 19:03   #18
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Zitat:
Zitat von Roninstar
Jetzt stellt sich für mich die Frage: Muss ich am Ende fast 2 Charaktere gleichzeitig steuern wenn mein Companion auch eine ganze Leiste voll Skills besitzt oder ist das alles nahezu automatisierbar ?
Hallo Roninstar,

hier hilft ev. der Vergleich mit dem Jäger in WoW - dessen Pet auch über 5-6 Skills verfügt, die vom Pet automatisch eingesetzt werden. Man kann die Skills vor dem Kampf -einzeln an- oder -ab- schalten um damit auf die verschiedenen Gegebenheiten ( z.B. PvE oder PvP ) einzugehen b.z.w. anzupassen.

Die Gefährten sind klasse gemacht - D. Erickson hat vollkommen Recht - Blizz ist einfach sensationell gemacht - mein erster Twink wird ein Kopfgeldjäger - das steht nun fest.Wie Blizz im Video die Arme hochreißt weil er mitkommen darf - einfach Spitze der Jawa. Utiniiii

Möge die Macht mit Euch sein
 
Alt 25.09.2011, 19:18   #19
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Ich hoffe sehr, dass Bioware konstant die Qualität der Grafik verbessert und überarbeitet. Gerade die Gesichter der Figuren wurden mehrfach überarbeitet und sind mittlerweile teilweise recht gut aber viele sehen noch sehr plastikmäßig aus. Ich bin also dankbar, wenn sie auch künftig die Optik hier noch weiter verbessern.

Und das Begleiteraussehen sollte so frei konfigurierbar sein wie es die Story gerade noch so erlaubt.
 
Alt 25.09.2011, 22:03   #20
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

ohne die individualisierungsmöglichkeiten käme bei mir wahrscheinlich nicht so das gefühl auf, es wirklich mit meinen begleitern zu tun zu haben.

ausserdem muss man so nicht mit begleitern rumlaufen die einem kaum gefallen. mir ist sowas sehr wichtig und das spiel wird dadurch wesentlich besser für mich, weil überall identische chars einfach billig aussehen.
 
Alt 25.09.2011, 22:22   #21
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Mir gefallen die Neuerungen.
Ich hoffe nur das man das Aussehen des Begleiters gegen Credits jederzeit verändern kann.
So könnte man den Begleiter auch ändern falls neue Features für diese rauskommen.
 
Alt 25.09.2011, 22:26   #22
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Für mich als jemand, der Bioware-Spiele eh spielt, sind Companions eh eine überaus unterhaltsame Erweiterung von Spielen. Diejenigen, die sich mit den Companions eher weniger beschäftigen wollen, MÜSSEN dies ja in SWTOR im Gegensatz zu den Single-Player-Spielen nicht unbedingt. Wenn man lieber mit anderen Spielern unterwegs ist, lass die Companions daheim, wenn sie nerven. Wer mit ihnen nicht reden will, und somit kein Bedarf auf Story hat... lässt es so weit wie möglich eben bleiben. Man enthält sich selber somit zwar einen großen Teil des Spiels vor... aber wer nicht will, muss nicht bzw kaum.

Gerade die Neuerungen von Freitag haben mir noch zusätzlich das Gefühl gegeben, daß ich mich SEHR mit dem Companion-System anfreunden werde. Die Taktik ist ordentlich, aber nicht so extrem tiefgehend, wie in Dragon Age Origins - dort hat mich die Taktik-Tiefe extrem gestört, zumal das System im Spiel selber nicht oder kaum erklärt wurde und selbst im Handbuch nicht soooviel Erklärung drinstand. Zudem waren dort die Systemvorgaben extrem unbrauchbar, sodaß man entweder ständig die Pause-Taste drückte, den Schwierigkeitsgrad ganz nach unten schraubte, oder anfangs sehr viel Zeit mit der Taktik-Einrichtung verbrachte. Ne... das ist für mich dann doch zu sehr bremsend gewesen.

In SWTOR wirkt es eher wie in Mass Effect. Bleibt zu hoffen, daß die KI tatsächlich ausreichend sein wird, wobei ich persönlich mir nicht allzu viel verspreche, sondern schon davon ausgehe, daß man den Companions im Kampf öfters einen "Schubs" gönnen muss. Finde ich aber OK.

Die optischen Anpassungen habe ich eigentlich erwartet, bin aber doch überrascht über die Vielfalt, mit der man die Companions anpassen muss.

Am meisten umgehauen hat mich die Tatsache, daß jede Klasse völlig eigene Companions hat, sodaß es insgesamt 8 x 5 verschiedene Companion-Charaktäre gibt. DAMIT hätte ich nicht gerechnet, wobei ich es im Nachhinein logisch finde, da sonst die Klassenstories problematisch gewesen wären.

Von daher wurden für mich entweder erhoffte Erwartungen bestätigt oder leicht übertroffen oder gar positive Dinge bekannt gegeben, mit denen ich gar nicht gerechnet habe.

Freue mich daher noch mehr auf das Spiel und insbesondere die Stories, die man im Spiel erleben können wird.

Gruß
Booth
 
Alt 25.09.2011, 23:53   #23
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Auf der einen Seite ganz klar top die Neuerungen, so muss das sein wenn man schon Gefährten rein bringt ins Spiel.

Aber ich frage mich ein wenig, was das für Openpvp - sprich genauer das RvR bedeutet.
Die Gefährten müssten doch das zu tauschende Datenvolumen quasi verdoppeln, nun da jeder auch individuelle Kleidung trägt und derart frei gemodelt werden kann. Wenn sie da vernünftige Grössen hinbekommen bevor die Instanzierung los geht - Top, wenn nicht....
 
Alt 26.09.2011, 03:41   #24
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

einige features der companions sind gut gelungen andere wieder nicht.

was mich persönlich nervt, sind die sachen das man companions nicht loswerden kann oder übersehen kann. sicher ist es so dsa jedem spieler der gleiche inhalt geboten werden will, aber wer sich seiner entscheidungen nicht sicher ist bzw durch ein spiel rush was auf story baut und dadurch wichtige eckpfeiler verpasst ist dochs elbst schuld.

es was bisher in jedem bioware spiel so das companions verschwunden sind oder getötet wurden oder ebend nicht einmal zur gruppe gekommen sind. dieses feature hat mich persönlich am meisten angesprochen nachdem dies angekündigt wurde. das rauszunehmen gefällt mir überhaupt nicht.
 
Alt 26.09.2011, 03:54   #25
Gast
Gast
AW: Was haltet Ihr von den Gefährten-Neuerungen ?

Sklaven bleiben Sklaven, das man sie noch mehr individualisieren kann bedeutet ja nur das man mit seinen Sklaven noch mehr anstellen kann. Aber keiner fragt was die Sklaven wollen!

Rettet die Sklaven! Sagt "NEIN!" zu dieser Behandlung von Pixelhaufen, sie haben auch ihre Rechte!
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was Haltet Ihr von Count Dooku darthmalgussith Star Wars 2 02.12.2011 20:09
Gefährten-Neuerungen - Teil 2 MeinkeVonOepen Neuigkeiten 64 26.10.2011 07:49
Was haltet ihr von Mace Windu Marvas Star Wars 36 20.10.2011 15:31
Gefährten-Neuerungen - Teil 1 ChristianHohmann Neuigkeiten 77 02.10.2011 00:04
Was haltet Ihr von den 100% sprachvertonten Dialogen? bigesche Allgemeines 84 16.09.2010 10:38

Stichworte zum Thema

aussehensveränderungen swtor