Antwort
Alt 24.07.2010, 10:36   #1
Gast
Gast
[San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Erst einmal ein Dank an all diejenigen, die uns bei unserer Comic-Con Enthüllungs-Mission geholfen haben! Auch wenn wir die angepeilten Zahlen verfehlt haben, konnten wir auf jeden Fall beobachten wie aufgeregt die Community darüber war und wie alle zusammengefunden haben. Nach all dem wäre es uns unmöglich, die besondere Enthüllung auf der Comic-Con zurückzuhalten!

Wenn
ihr den Nachrichten des Star Wars™: The Old Republic™ Panels auf der Comic-Con International gefolgt seid, dann habt ihr wahrscheinlich schon von der Ankündigung gehört, dass wir Raumkampf als Teil des TOR-Erlebnisses haben werden! Aber was bedeutet das genau? Der Raumkampf ist eine alternative Spielerfahrung zum primären Spiel, das aus dem Erzählen der Story, dem Questen und dem bodenbasierten Kampf besteht. Im Raumkampf wirst Du Dein persönliches Schiff zu diversen "Hot Spots" auf Deiner Karte der Galaxie fliegen. Von dort aus werdet ihr euch euren Weg durch Asteroidenfelder, gegnerische Kämpfer, Fregatten, Zerstörer und eine Reihe anderer Hürden feuern, welche Erinnerungen an einige der großen Star Wars Raumkämpfe wieder aufleben lassen.

Das amerikanische Magazin PC Gamer wird in seiner Ausgabe zum Oktober 2010 einige Screenshots und ein exklusives Interview veröffentlichen. Für weitere Infos, schaut in den kommenden Wochen immer mal vorbei.

Das Cover der PC Gamer Oktober-Ausgabe könnt ihr euch hier ansehen:
http://www.pcgamer.com/2010/07/23/st...led-in-pcg-us/


(Die verspätete Übersetzung des Artikels und die damit verbundene Verzögerung bitten wir zu entschuldigen)
 
Alt 24.07.2010, 10:53   #2
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Na, dann wollen wir mal hoffen, dass das schön umgesetzt wird.
 
Alt 24.07.2010, 10:54   #3
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Saubär, wenns annähernd so wird wie in SWG... wirds super
 
Alt 24.07.2010, 11:20   #4
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Wusst Ichs doch!^^ Was wäre StarWars ohne Raumschlachten? Richtig , kein StarWars^^

gruss Velle
 
Alt 24.07.2010, 11:28   #5
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Einfach Klasse !

Bin gespannt auf die PC Gamer Ausgabe und hoffe das es prima umgesetzt wird!

We believe in Bioware and LucasArts!
 
Alt 24.07.2010, 11:40   #6
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Ich persönlich bin nicht so begeistert weil jedes neue Feature auch gleichzeitig bedeutet, dass den bereits angekündigten weniger Liebe zuteil wird. Raumkampf wäre eine Geschichte gewesen, die ich gut und gerne erstmal nicht gebraucht hätte.

Reisen wie bei ME2 kann ich mit leben. Auch mit dem Leben auf einem Schiff aber wenn die das Planetenscann-Minigame mit übernehmen, dann laufe ich Amok

Karenia
 
Alt 24.07.2010, 11:52   #7
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Zitat:
Zitat von Karenia
Ich persönlich bin nicht so begeistert weil jedes neue Feature auch gleichzeitig bedeutet, dass den bereits angekündigten weniger Liebe zuteil wird.
und das weisst du aus erster hand?
 
Alt 24.07.2010, 12:04   #8
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Fantastisch! Großes Kompliment.

Ich freue mich schon sehr auf das Spiel. Es ist toll, dass ihr auf die Wünsche und die konstruktive Kritik der community eingeht. Ich habe überhaupt keinen Zweifel daran, dass ihr das Spiel solide umsetzen werdet.

Grüße
 
Alt 24.07.2010, 12:19   #9
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Ich find die News klasse! Allerdings wird es schwer den Raumkampf spektakulär umzusetzen.
 
Alt 24.07.2010, 12:27   #10
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Zitat:
Zitat von HergenThaens
Erst einmal ein Dank an all diejenigen, die uns bei unserer Comic-Con Enthüllungs-Mission geholfen haben! Auch wenn wir die angepeilten Zahlen verfehlt haben, konnten wir auf jeden Fall beobachten wie aufgeregt die Community darüber war und wie alle zusammengefunden haben. Nach all dem wäre es uns unmöglich, die besondere Enthüllung auf der Comic-Con zurückzuhalten!
Jaaaa, wir waren siegreich! Und als nächstes zwingen wir Bioware das Spiel sofort zu releasen!
 
Alt 24.07.2010, 12:57   #11
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Zitat:
Zitat von Attitude
und das weisst du aus erster hand?
Nun, irgendwer muss ja den Raumkampf implementieren und entwickeln. Diese Manpower zieht man natürlich in anderen Bereichen ab bzw. fügt sie garnicht hinzu. Du willst doch nicht ernsthaft behaupten, dass der Raumkampf keine Ressourcen kostet die man nicht an anderer Stelle auch einsetzen könnte. Bei mir hat der einfach eine sehr niedrige Priorität und andere Dinge sind mir viel wichtiger. Da wären nach meiner Ansicht nach die aufgewendeten Ressourcen besser aufgehoben gewesen. Das ist natürlich nur meine ganz persönliche, rein subjektive Meinung.

Karenia
 
Alt 24.07.2010, 13:21   #12
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Na, dann bleibt abzuwarten wie sie den Raumkampf gestalten.

Am liebsten wäre es mir natürlich im Stile von TIE-Fighter aber das wäre nicht massentauglich. Wohl dann doch eher arcade-lastig wie in Galaxies oder Battlefront 2.
 
Alt 24.07.2010, 13:22   #13
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

es sei denn man engagiert leute, die sich speziell damit auskennen und somit nicht von woanders weggenommen werden

spezialisten wie die typen die freelancer gemacht ham
 
Alt 24.07.2010, 13:37   #14
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Zitat:
Zitat von TalAkkonchi
es sei denn man engagiert leute, die sich speziell damit auskennen und somit nicht von woanders weggenommen werden

spezialisten wie die typen die freelancer gemacht ham
Auch die muss man bezahlen und für das Geld könnte man auch Spezialisten aus einem anderen Gebiet anstellen :P

Karenia
 
Alt 24.07.2010, 13:43   #15
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Zitat:
Zitat von Karenia
Du willst doch nicht ernsthaft behaupten, dass der Raumkampf keine Ressourcen kostet die man nicht an anderer Stelle auch einsetzen könnte. Bei mir hat der einfach eine sehr niedrige Priorität und andere Dinge sind mir viel wichtiger.
Mach dir keine Sorgen. BioWare ist kein 08/15 Entwickler-Studio. Die Mitarbeiter haben viel Erfahrung und kennen ihre Ressourcen sehr viel besser als wir. Schau dir mal die gute Qualität des Materials (Ingame-Videos, Screenshots, ...) an, welches bereits publiziert wurde. Ich habe die Entwicklung vieler mmo's verfolgt, aber keines davon hat mich bis jetzt so fasziniert wie SW:TOR. Auch weil BioWare einen offenen Umgang mit der community pflegt und diese an der Entwicklung teilhaben lässt.

Außerdem musst du bedenken, dass ein mmo möglichst viele Spielertypen ansprechen muss damit es wirtschaftlich erfolgreich ist. Es reicht nicht mehr aus sich nur auf einen einzigen Bereich (Wirtschaft, PvP, ...) zu konzentrieren. Da ist die Konkurrenz sogar schon im free2play-Sektor zu stark.

Grüße
 
Alt 24.07.2010, 14:07   #16
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Space Combat.... Mhm, das geht runter wie Öl

Beinahe hab ich Lust vor lauter Vorfreude meinen SWG-Account zu reaktivieren und mich wieder in meinen Advanced X-Wing zu setzen.

Es freut mich ungemein das Raumkampf implementiert wird. Und die Neuigkeit das man an seinem eigenen Schiff rumschrauben darf lässt meine Finger kribbeln und mich erahnen das man endlos daran rumbasteln darf

Hätte BW von Anfang an verkündet das sie Raumkampf bringen wäre ich skeptisch gewesen. Immerhin ist das eine grosse Sache und eine Menge Arbeit.

Aber das BW verkündet hat das sie nur Ankündigen was sie auch zu Release bringen, und was ihren Qualitätsansprüchen genügt bin ich optimistisch. Haben ja nun lange mit der Ankündigung gewartet.


Ich hoffe mal wir fliegen nicht mit unseren Wohnhäusern in den Kampf, sondern mit einem Jäger, den wir z.B. in unserem Frachtraum parken. Ich flieg lieber was schnelles und wendiges im Raumkampf. Zudem hat man auf dem Titelbild des PC Gamer ja auch Jäger gesehen. Und der Kampf mit Jägern gehört nunmal zu Star Wars wie Senf zur Wurst


Zudem sehe ich keinen Grund warum es keinen PvP im Space geben sollte. Spricht ja nichts dagegen ausser einem ausgeprägtem Mangel an Optimismus den einige werte Kollegen hier kultivieren.

Was das sterben im Space angeht... Dies ist ein Game, Permadeath wird es mit an Sicherheit angrenzenden Wahrscheinlichkeit auch hier nicht geben. nach einem Spacetod muss man vermutlich sein Schiff Reppen gehen, ähnlich in SWG. Warum das Rad neu erfinden?

Aufjeden Fall ein erstklassiges Feature und eine erstklassiges Freitags-Update.
 
Alt 24.07.2010, 14:28   #17
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Zitat:
Zitat von Karenia
Auch die muss man bezahlen und für das Geld könnte man auch Spezialisten aus einem anderen Gebiet anstellen :P

Karenia
das eine hat mit dem anderen nichts zutun. die entwicklung ist in etlichen projekten und teilprojekten gegliedert an denen die verschiedensten teams arbeiten. das ist längst im voraus geplant wer wo an was arbeitet und wieviel spielgeld die haben, eine verlagerung der ressourcen kommt eher selten vor und ist wenn es denn passiert eher sinnvoll als sinnlos. content wird nur gestrichen wenns 1. nicht funktioniert und 2. nicht ins spiel konzept passt.

wie stellst du dir das vor? "ähm es gibt zwar raumkampf aber dafür haben wir euch die letzten 10 lvl im pve gestrichen sry" ???^^

kann nicht dein ernst sein, zumal bioware keine geld oder generelle ressourcen probleme haben wird.
 
Alt 24.07.2010, 14:33   #18
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Zitat:
Zitat von JonFive
Ich hoffe mal wir fliegen nicht mit unseren Wohnhäusern in den Kampf, sondern mit einem Jäger, den wir z.B. in unserem Frachtraum parken. Ich flieg lieber was schnelles und wendiges im Raumkampf. Zudem hat man auf dem Titelbild des PC Gamer ja auch Jäger gesehen. Und der Kampf mit Jägern gehört nunmal zu Star Wars wie Senf zur Wurst
Also eine Art Raumdock, Mutterschiff usw. als Vorposten wo man mit seinem Schiff landen kann um dann in einen Raumjäger zu wechseln?
 
Alt 24.07.2010, 15:30   #19
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Zitat:
Zitat von Attitude
das eine hat mit dem anderen nichts zutun. die entwicklung ist in etlichen projekten und teilprojekten gegliedert an denen die verschiedensten teams arbeiten. das ist längst im voraus geplant wer wo an was arbeitet und wieviel spielgeld die haben, eine verlagerung der ressourcen kommt eher selten vor und ist wenn es denn passiert eher sinnvoll als sinnlos. content wird nur gestrichen wenns 1. nicht funktioniert und 2. nicht ins spiel konzept passt.

wie stellst du dir das vor? "ähm es gibt zwar raumkampf aber dafür haben wir euch die letzten 10 lvl im pve gestrichen sry" ???^^

kann nicht dein ernst sein, zumal bioware keine geld oder generelle ressourcen probleme haben wird.
Ich habe nie gesagt, dass die auf die schnelle Umgelagert haben.

Trotzdem verbraucht etwas wie Spacecombat unmengen an Ressourcen die man von Anfang an woanders hätte einplanen können. Das ist ja nichts, dass man mal eben schnell ordentlich implementiert. Natürlich wurden keine 10 Level gestrichen aber dennoch ist es so, dass ein Entwickler seine Ressourcen sehr genau einteilen muss. Ich habe also nie gesagt, dass die das umgelagert haben sondern dass es einfach Ressourcen benötigt, die ich woanders eingesetzt hätte. Natürlich war das vom Anfang an geplant. Ich hätte aber anders entschieden in der Planungsphase.

Das ist nunmal meine Meinung und ich sehe jetzt es jetzt mal als unumstößliche Wahrheit, dass man bei einem festen Budget von sagen wir mal 150 Mio (SC2 hatte was um 100 Mio, ich glaube Sacred 2 um 20 Mio) weniger Features liebevoller und aufwendiger gestalten kann als es eben bei vielen Features möglich wäre. Erstmal aufs Kerngeschäft konzentrieren bevor man die Featurekeule schwingt.

Ich habe nicht dieses Vertrauen in BW weil auch die teilweise Mist produzieren. Während das Hacking "Frogger" Minigame in ME1 wenigstens noch ein wenig Charm durch das Retrofeeling hatte, haben sie bei den ME2 Minigames mal total versagt. Weder das Planetenscannen noch das Hacken/Umgehen macht wirklich spaß und ist mit einem Pazaak nicht wirklich zu vergleichen. Das ist einfach lieblos hingeklatscht worden. Sowas kann BW also auch.


Karenia
 
Alt 24.07.2010, 15:31   #20
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Zitat:
Zitat von Plejades
Also eine Art Raumdock, Mutterschiff usw. als Vorposten wo man mit seinem Schiff landen kann um dann in einen Raumjäger zu wechseln?
Las sich eigentlich eher so, als wolle er den Raumjäger mit dem größeren Schiff befördern. Das dürfte daran scheitern, dass wir keine Zerstörer o.ä. mit eigenem Dock unser eigen nennen.

Nebenbei ist eine Leichte Korvette ala Vanguard ganz wunderbar raumkampftauglich. Sie hat Geschütze links und rechts am Hammerkopf und oben und unten in Kanzeln. 360 ° Bummbumm ftw.
Aber das würde auch bedeuten, dass man das Schiff mit mehr als 2 Leuten bemannen muss (eher 5) und ob das unsere NPC-Begleiter sein dürfen, zweifle ich. Das wäre zu automatisiert.
 
Alt 24.07.2010, 15:37   #21
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Klingt nett, mal auf die Umsetzung warten.
 
Alt 24.07.2010, 15:39   #22
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Ich will nur hoffen, dass es nicht so wird wie in STO, wo man einen Thrid Person Shooter -das Schiff ist der Avatar- im Weltraum spielt.

Da würde kein bischen Spaß rüberkommen.

Damit der Raumkampf Spaß macht, müsste für mich die Sache wie in SWG umgesetzt sein.

Wichtig wäre:

- Man hat eine 3 Person View und 3D Cockpits
- Das Schiff hat Plätze für Upgrades
- Es gibt PvP Zonen
- Es gibt verschiedene Schifftypen (Jäger, Bomber, etc.)
- Joysticksteuerung alternativ zur Mousesteuerung (nur so kommt Kampfpilotenfeeling auf )

Wünschenswert wäre:

- andocken an Stationen und Großkampfschiffen auf denen man sich dann mit dem Avatar bewegen kann.
- Auch im Weltraum begehbare Schiffe, wo Mitspieler dann -ähnlich wie im Rasenden Falken- die Geschütztürme besetzen können.
- Craftbare Schiffe, für die man aber noch die "Blaupausen" finden muss (durch Quests, etc.)

Bis das mit dem Avatar auf Raumstationen und Großkampfschiffen rumlaufen, gibt es das schon alles in SWG, weshalb ich keine Veranlassung sehe, dass dies nicht umsetzbar sein sollte. Allerdings habe ich so meine Befürchtungen, wenn ein so komplexes Spiel wie SW:TOR durch den Raumkampf noch komplexer wird, weshalb ich fast befürchte, dass der Raumkampf ähnlich simpel gestrickt sein wird wie bei STO und alles auf einen Weltraum 3. Person Shooter rauslaufen wird ABER noch kann man es nicht wissen, vielleicht wird ja alles gut
 
Alt 24.07.2010, 15:44   #23
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Zitat:
Zitat von ranzino
Las sich eigentlich eher so, als wolle er den Raumjäger mit dem größeren Schiff befördern. Das dürfte daran scheitern, dass wir keine Zerstörer o.ä. mit eigenem Dock unser eigen nennen.

Nebenbei ist eine Leichte Korvette ala Vanguard ganz wunderbar raumkampftauglich. Sie hat Geschütze links und rechts am Hammerkopf und oben und unten in Kanzeln. 360 ° Bummbumm ftw.
Aber das würde auch bedeuten, dass man das Schiff mit mehr als 2 Leuten bemannen muss (eher 5) und ob das unsere NPC-Begleiter sein dürfen, zweifle ich. Das wäre zu automatisiert.
Naja, ein Raumjäger passt auch in "kleinere" Schiffe. So transportiert die Jadeschatten (Schiff von Mara Jade Skywalker in den Büchern) mMn öfters einen X-Wing/Stealth-X und auch die Raumyacht von Lando (Name ist mir gerade leider entfallen) kann das glaube ich.

Wenn mit leichten Korvetten (und größerem?) gekämpft werden kann, sollten sie von mehreren Spielern gesteuert werden können. Automatische Zielerfassung ist zwar auch ne Möglichkeit (hatte der Falke ja auch), aber richtige Schützen haben irgendwie mehr Stil!
Eine ganze Gruppe/Gildengruppe die ein Schiff bemannt und damit in die Schlacht zieht...
 
Alt 24.07.2010, 15:49   #24
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

Zitat:
Zitat von Plejades
Also eine Art Raumdock, Mutterschiff usw. als Vorposten wo man mit seinem Schiff landen kann um dann in einen Raumjäger zu wechseln?
So oder man hat seine Schiffe im Raumhafen auf dem Planeten geparkt (in SWG bist Du zum Raumhafenterminal gegangen und hast dir einfach ein Schiff für einen bestimmten Zweck rausgesucht) und steigst dort in den dem Zweck entsprechenden Raumjäger ein

Dann gibt es einen "Port" -im Regelfall zu einer gut bewachten Raumstation- und Du sitzt in Deinem Jäger (what ever), dann schaust Du auf die Galaxiekarte, gibts die Route zum Ziel ein und startest den Computer für den Hyperraumsprung (so ist es in SWG ).

Vom Prinzip her müsste BW nur gekonnt Jump to Lightspeed (so heißt offiziell das Addon mit dem der Weltraumkampf in SWG ermöglicht wurde) "clonen" und einige Verbesserungen vornehmen.
Am allerbesten wäre natürlich sie hätten die Programmierer von Jump to Lightspeed verpflichtet, dann hätte ich keine Befüchtung, dass dies alles nicht möglich sein sollte
 
Alt 24.07.2010, 16:39   #25
Gast
Gast
AW: [San Diego Comic-Con] Raumkampf in The Old Republic!

WWWWWWWWWRRRRRRUUUUUUUUUUMMMMMMMMMMMM!!!
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Großes Infovideo ca 1 Std. Comic Con 2011 San Diego exoblood Neuankömmlinge 2 28.10.2011 03:55
2011 San Diego Comic-Con-Highlights ChristianHohmann Neuigkeiten 3 06.08.2011 07:56
San Diego Comic Con - 15 Charakter Slots? Orum Allgemeines 30 25.07.2011 13:26
The Old Republic auf der Comic-Con! ChristianHohmann Neuigkeiten 38 24.07.2011 15:48
Comic Con Livestream Willian Allgemeines 27 21.07.2011 18:37