Antwort
Alt 03.03.2012, 17:42   #1
Prost
 
Avatar von Prost
Lego Star Wars wie findet ihrs?

Guten Abend,

in dem Beitrag wo ich mich vorgestellt habe, kam ich es kurz erwähnt....

Die Sehnsucht nach SWTOR und die Elend lange Wartezeit habe ich überbrückt indem ich mit dem Kauf von Lego Star Wars anfing. Normalerweise hatte ich mit Star Wars und allgemein mit Lego garnichts mehr so richtig zu tun...aber dieses ewige Warten dieser ganze Monat...die Häppchen von Bioware, haben mich
komplett u den Verstand gebracht. Die Uhr lief so langsam und die Tage waren sooo ewig lange das ich dachte ich bin jeden Tag 1 Jahr älter geworden.

Tja und dann dachte ich mir das man mit dem Bau von Lego damals gut die Zeit überbrückt hatte. Ich forschte nach und entdeckte gleich nen gutes Angebot.

Ein AT-AT Walker Motoriziert der auch Gehen kann und den Kopf schwenken. NEU Orginalverpackt für 70 Euro!!!! Ein Schnäppchen da dieses seltene Modell mitllerweile mit 210 Euro gehandelt wird.

Ich baute es dann in 2 Tagen zusammen und die gesamte Familie und auch meine Frau bewunderten es.

Aufeinmal war das Kind in mir geweckt + Jäger und Sammler. Das Problem dabei. Mittlerweile bin ich erwachsen und verdiene Geld. So konnte ich mir soviel kaufen...ich habe sogar die ersten X-Wings von Lego nur die ganz großen Dinge wie Todesstern für 420 Euro oder der millium Falke für 2600 Euro isnd mir zu teuer. Aber sonst habe ich schon viele dinge.

Tja seit SWTOR liegt das nun alles in der Ecke.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen oder auch ein kleines Lego Star Wars Set? Vielleicht sogar eure Kinder?
Prost ist offline  
Alt 03.03.2012, 17:58   #2
Terror
 
Avatar von Terror
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

hmm ne hab sowas nie gebraucht ist meiner meinung nach geld verschwendung sowas zu kaufen wobei ich aber auch sagen muss das es gut war das du das gekauft hat behalte es 20 jahre im top zustand dann verkauf es wieder dann wirst du bestimmt paar tausend euro für ein set bekommen sowas hat nehmlich sammler wert der vonn jahr zu jahr steigt
Terror ist offline  
Alt 03.03.2012, 19:12   #3
KarVastor
 
Avatar von KarVastor
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Ich hab auch einige Lego-SW-Sets. Ich hab mir diesen Lego-SW-Adventskalender gekauft, der hat ziemlich viele kleine Raumschiff, war echt nett. Un in der 24 war


Ich finde aber, dass manchmal die Preise für Lego ziemlich übertrieben sind. Kleiner Tipp von mir: Es gibt bei Ebays einige Lego-SW-Fahrzeige spottbillig, dafür aber ohne Figuren. Ich hab mir zum Beispiel den Landspeeder, der eigentlich 29,99 kostet, dort für 8€ ohne Figuren gekauft. Die Figuren werden bei Ebay für 5€ gehandelt.
KarVastor ist offline  
Alt 03.03.2012, 20:10   #4
Shijva
 
Avatar von Shijva
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Lego SW an sich hatte ich mal was von gespielt. Bauen wollte Ich es als Kind mal, aber meine Eltern wollten mir nicht noch das Xte Lego Teil holen, weil Ich schon sehr vieles hatte. Ist aber sehr schön finde Ich, vorallem auch dieser Zerstörer mit den paar Tausend Teilen.
Shijva ist offline  
Alt 03.03.2012, 20:11   #5
KarVastor
 
Avatar von KarVastor
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Ich hab mir als Kind das Meiste selbst gebaut und es nicht gekauft ^^ Mit meinem dürftigen Bestand an Teilen musste ich da aber ziemlich improvisieren ^^
KarVastor ist offline  
Alt 03.03.2012, 20:53   #6
Shijva
 
Avatar von Shijva
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Kam da was Star Warsiges bei raus?
Shijva ist offline  
Alt 03.03.2012, 21:11   #7
KarVastor
 
Avatar von KarVastor
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Zitat:
Zitat von Shijva Beitrag anzeigen
Kam da was Star Warsiges bei raus?
Ja, das ein oder andere Mal ^^
KarVastor ist offline  
Alt 03.03.2012, 23:21   #8
Shijva
 
Avatar von Shijva
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Ich hab damals versucht einen X Wing einigermaßen Nachzubauen. Sah auch Top aus, aber die Flügel waren nur unausgefahren. *g*
Shijva ist offline  
Alt 04.03.2012, 09:42   #10
Milchor
 
Avatar von Milchor
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Wie ich ja schon in deiner Vorstellung schrieb......
Mein Sohn (3) ist auch nen tüchtiger Star Wars Fan und gerade das Lego hat es ihm angetan.
Leider ist das Zeug aber auch sehr teuer.
So hatte er zu Weihnachten relativ viel bekommen.
Da er noch so jung ist musste der Papa natürlich alles zusammem bauen *hrhr
Hat echt Spaß gemacht aber bei einigen Sachen hab icb mich echt gefragt warum das so teuer ist. Paar Steine, drei vier Figuren und fast 20€ >.<
Und ich habe mich geärgert das es damals kein Lego Star Wars gab als ich noch klein war :-(
Was haben nen Kumpel und ich versucht nen X-Wing uu bauen, aber dank fehlender Teile bzw unpassender Farben wurde daraus nie was :-\
Naja, wie gesagt und nun ist es mir doch etwas zu teuer.
Und da mein Junge ja auch noch so jung ist, könnt ihr euch ja vorstellen das da schon das ein oder andere Teil fehlt und die Sets auch nicht wirklich lange zusammen bleiben :-\ ^ ^
Naja, hauptsache der Kleine freut sich und wenns mich mal packt dann versuch ich alles wieder richtig zusammen zubauen.

Fazit: Lego Star Wars ist geil, aber zu teuer!


Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
Milchor ist offline  
Alt 04.03.2012, 09:52   #11
KarVastor
 
Avatar von KarVastor
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Zitat:
Zitat von Shijva Beitrag anzeigen
Ich hab damals versucht einen X Wing einigermaßen Nachzubauen. Sah auch Top aus, aber die Flügel waren nur unausgefahren. *g*
Hab ich auch mal versucht gehabt ^^
KarVastor ist offline  
Alt 04.03.2012, 11:52   #12
Prost
 
Avatar von Prost
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Uiuiui erstmal bin ich ganz überrascht das ich garnicht so ganz alleine damit dastehe.

Grade eben mit dme Frühstücken fertig geworden und sehe das so viele neue Posts hier sind.

Gut fange ich mal von oben nach unten an. Danach werde ich wohl erstmal nen schönen Flashpoint starten. ;-)

Terror das gute daran ist ja das ich vieles noch garnicht zusammengebaut habe, Somit stehen jetzt alle dinge in der Ecke rum. Das verwunderliche ist daran ja, das es Hauptsächlich die Figuren sind die so hoch gehandelt werden. Mir tun es ja vorallendingen die Modelle an. Außerdem behält Lego wie Du schon erwähntest immer seinen Wert.

KarVastor den Weihnachtskalender habe ich mir dieses Jahr auch mal gegönnt. Der richtige Yoda Weihnachtsmann sieht noch viel cooler aus als das Bild. Du müsstest mal nen bild vom richtigen Weihnachtsmann reinstellen. Der Landspeeder ist auch nen richtiges Schnäppchen da hast du einen guten Griff gemacht. :-) Einer der teuersten figuren die ich mal gesehen habe war ein Boba-Fett mit ganz besonderer Rüstung für um die 80 Euro. Aber wie die Ü-Eierfiguren ist die schon etwas älter.
Das du damals Deine Teile selber zusammengebaut hast, ist ja eigentlich das beste was Du machen kannst. immerhin hast Du Fantasie benutzt und darauf kam es doch Hauptsächlich beim spielen mit Lego an, Fantasie, Kreativität und Schaffensfreude.

Shijva das klingt ja so als wenn Du Dir Stein um legostein erbetteln musstest. :-D "Bitte, ich möchte noch einen Stein dann ist mein Kunstwerk fertig!" Den Sternenzerstörer gab es mit mehreren Tausend-Teilen als Exklusives Sammlermodell zum hinstellen und einem kleine Display wo die Schiffdaten raufstehen(in Englisch) der Preis lag damals bei 600 Euro und er ist nicht mehr im Handel erhältlich.
Eine kleinere Version des Sternenzerstörers mit knapp 1400 Teilen gibt es für 120 Euro überall zu kaufen.
Ein neues exklusives Sammlermodell des "SUPER"-Sternenzerstörers gibt es jetzt seit einem Jahr zu kaufen. Der Preis liegt bei ca. 400 Euro und er hat knapp 3200 Teile. Zusammengebaut ist er ca. 1 Meter, 25 Zentimeter lang. Sowas ist mir natürlich wieder zu teuer. Ich habe mir die kleine Version damals gekauft.
Meintest Du mit dem X-Wing eigentlich das die Flügel sich nicht in "Angriffsformation" befanden...also ne normale Stellung ohne das man die Flügel bewegen konnte?

Ok ne kurze Erklärung zu den Fotos von Terror.

1. Link: Hier sieht man einen AT-AT Walker von dem ich am Anfang berichtet habe. Das war mein erstes Teil. Besonders hervorzuheben ist, das er sehr Detailgetreu ist. Für die ca. 900 Teile brauchte ich 2 Tage und er ist fast 40 cm hoch. An der Fußinnenseite erkennt man die Lego-Technikelemnte da sich in ihm drin ein Motor befindet der ihn vor und Rückwärts laufen lässt. Das sieht aus wie im film mit der entsprechenden Kopfbewegung des AT-AT. Seitenklappe Chasis und Kopf mit kontrollraum lassen sich aufklappen.

2. Link: Kenn ich nicht so. Ich weiss nur das es den noch in ner Sammlervariante gibt für ca. 200 Euro.

3. Link: Bei diesen bauten handelt es sich natürlich um Stücke die nicht so zu kaufen sind. Sei stehen im Legoland und werden von der Lego Star Wars Kreativ und Etnwicklungsabteilung nebenbei gebaut.

4. Link: Hier sihet man den Sternenzerstörer in der kleinen Version. Er hat 1400 Teile und kostet rund 200 Euro. Bei dem fehlten mir noch ein paar Teile und so steht er erstmal herum.

5. Link: Hier sehen wir den X-wing in einer seiner zahlreichen Veriationen. Da sich die Lego-Bauer auch weiterentwickeln und immer neue Techniken entdecken kommen grade vom X-Wing immer wieder neue Versionen auf den Markt. Auch dieses Jahr kam wieder eine neue Version. Der Vergleich zu 1997 ist noch sehr gravierend. Jedoch waren alte Sets auch etwas verspielter. So gab es damals mal eine X-Wing Version mit Yoda iin dagoba und der X-wing hatte dann alles so grüne Ranken und war mit Moos behangen. Bei den X-wings die nun alle 2 Jahre ca. in neueren Versionen auf den Markt kommen ändern sich vielleicht nur 2 -3 Steine + Farben.

6. Auch hier handelt es sich um eine Version die es nie für Verbraucher zu kaufen gibt.

7. Hier sehen wie eine Version des millium Falken den es wie den Sternenzerstörer und X-wing immer wieder in neuen Auflagen gibt. Bei genauerer Betrachtung ist das aber ein sehr fazinierendes Exemplar was es so nicht zu kaufen gibt. Eienrseits hat es Teile der neuen Chasis und dann wieder alte Teile drinnen. Es ist also ein Mix aus Teilen vom Jahr 2000 und 2004. Aufgrund der geschlosenen Antenne denke ich das es ein versuchter Nachbau der Version von 2004 ist. Der Preis beträgt ca. 120 Euro. Den Falken gibt es noch in einer großen Version mit fast nem halben Meter Radius. Er wird heutzutage mit ca. 2400 Euro gehandelt udn kostete damals 800 Euro. Es hat 5000 Teile und ist damit das größte Lego-Star Wars set was damals erschienen ist.


Milchor soviel ich verstandne habe ist das ein Grundlegender Plastikpreis. Natürlich müssen sie dann noch für Stsr Wars Produkte Lizensen bezahlen. Diese liegen aber meist nur bei den Figuren und Waffen drauf. Die Schiffe ohne Figuren könntest du einfacher bestellen. Bei Lego ist es in etwa immer ein gleichbleibender Kilo/Preis. Da Plastik aus Öl gewonnen wird ist der Preis eigentlich in Ordnung. Auch der Service und die Kundenfreundlichkeit ist sehr gut, weshalb ich auch gerne bei Lego Kunde bin. Wo viele Firmen heute ihren Service komplett einstellen da ist man froh wenn einem bei einem fehlenden Teil schnell geholfen wird. Nen bissel teuer ist es schon, aber was ist heutzutage noch billig?
Prost ist offline  
Alt 04.03.2012, 14:35   #13
Sarinchen1987
Ehren-Mitglied
 
Avatar von Sarinchen1987
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Wenn wir schon bei Lego Star Wars sind.Das gibt es ja auch als Spiel also die komplette Saga.Kann da jemand etwas zu sagen ob es sich lohnt das Spiel zu kaufen?Mittlerweile ist es ja nicht mehr so teuer.
Sarinchen1987 ist offline  
Alt 04.03.2012, 15:03   #14
Milchor
 
Avatar von Milchor
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Kann die Spiele nur empfehlen.
Sind sehr lustig und machen auch spaß ;-)

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
Milchor ist offline  
Alt 04.03.2012, 15:10   #15
KarVastor
 
Avatar von KarVastor
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Gibt ja mittlerweile auch SWTOR Lego: http://www.buzzfocus.com/2012/02/15/...m-lego-photos/

Hoffentlich kommt dann auch bald ne Figur von T7
KarVastor ist offline  
Alt 04.03.2012, 16:11   #16
Prost
 
Avatar von Prost
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Ist das nen Gag oder ne Fotomontage??? Ich kann mir nicht vorstellen das es wirklich sowas geben soll.

Nicht mal auf der offiziellen Lego Seite steht was von der denen.

Ich fange grade an zu Sabbern und bin ganz Hibbelig.

Mein armes Konto. :-)


Die Computerspiele von Lego (es gibt mittlerweile 3) sind wirklich niedlich gemacht. Sie sind einerseits recht putzig aber richten sich auch wieder mehr an den Erwachsenen Spieler. Zum Teil haben sie schon etwas ernstere Themen. Die Spiele an sich werden mit mal zu mal schwerer und sind etwas kniffelig.

Die Steuerung funktioniert besser mit einem Gamepad. Mit der Tastatur sind die Figuren etwas hackelig zu steuern. Die Grafik und technische Aufmachung ist auch sehr schön. Einzig und alleine kann man sagen das es mal ein spiel für zwischendurch ist. Es ist jetzt nicht das Super-Fesselnde Spiel jedoch für 10 Euro ne lsutige Unterhaltung zum kleinen Preis.
Prost ist offline  
Alt 04.03.2012, 16:21   #17
Shijva
 
Avatar von Shijva
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Ich musste es mir wirklich erbetteln weil Ich von Lego ziemlich viel von Lego Technik hatte. Dann hieß es immer "Kindchen, du hast doch schon so viel!" "Ja aber es ist Lego! Und nicht Lego Technik!"

Und Ich meinte den Super Zerstörer da für 400 Euro den hab Ich aus Spaß mal auf der Website angeschaut.^^
Shijva ist offline  
Alt 04.03.2012, 17:02   #18
KarVastor
 
Avatar von KarVastor
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Zitat:
Zitat von Prost Beitrag anzeigen
Ist das nen Gag oder ne Fotomontage??? Ich kann mir nicht vorstellen das es wirklich sowas geben soll.
Ich konnte mir es erst auch nicht vorstellen, aber ich glaub schon, dass es echt ist, denn es bestätigen mehrere Quellen (mit Fotos von unterschiedlichen Seiten etc.) Außerdem stellt Lego die meisten Sets immer ein halbes Jahr früher auf der Toy Fair vor, woher die Fotos wohl stammen.
KarVastor ist offline  
Alt 04.03.2012, 21:59   #19
Shijva
 
Avatar von Shijva
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Das sieht echt genial aus. Habs auch mehrmals angeschaut um zu gucken was daran evtl gedreht ist oder nicht!
Shijva ist offline  
Alt 04.03.2012, 22:15   #20
Prost
 
Avatar von Prost
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Das scheint es wirklich bald zu geben. Ab August und Juli wird das wohl veröffentlicht.

Es kommen noch viele andere schöne Sachen raus. Von SWTOR wohl die beiden Schiffe. die werde ich mir noch auf jeden Fall kaufen und irgendwann mal die Romane und Comics. :-)

http://www.youtube.com/watch?v=Vnox4...eature=related
Prost ist offline  
Alt 04.03.2012, 23:35   #21
Shijva
 
Avatar von Shijva
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Ob die in einem Legoland wohl mal was von SWTOR aufbauen? Wäre sicher sehr schick. *g*
Shijva ist offline  
Alt 05.03.2012, 01:54   #22
Terror
 
Avatar von Terror
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

da muss ich dir zustimmen am bestens 2 raumstationen eine rep und die andere imp und dann jeweils paar schiffe drum herum und das alles in xxxL wäre sehr nice
Terror ist offline  
Alt 12.03.2012, 04:44   #23
Taxero
 
Avatar von Taxero
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Ich bin ein sehr großer Fan von LEGO Star Wars da die Sets sehr gut gestaltet sind und die Figuren eine hohe Detailgetreuigkeit nachweisen. Zudem steigt der Preis der Sets und Figuren in die Höhe und bei einem Set das man jetzt für 30 Euro kauft kann man in 3 Jahren für 80 oder je nach Beliebtheit für mehr verkaufen. Der Preis hängt davon ab, wie begehrt das ist. Natürlich kann man auch Verluste machen, das passiert aber sehr selten. Ich bin ein großer Sammler von LEGO Star Wars und finde die Qualitativ hochwertigen Sets einfach klasse! Manche die sich damit nicht auskennen finden es blöd, aber wenn man dafür das richtige Auge hat kann es richtig viel Spaß machen!
Taxero ist offline  
Alt 25.03.2012, 16:08   #24
Flammenzunge
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Oh, ich glaube, ich könnte mitlerweile mit meinen Truppen, Jedi und Sith ein eigenes Imperium bauen
Hab den Millenium Falcon für 500€, Venator Zerstörer, paar Jäger, Slave I, 'ne ganze Menge Mandalorianer, Soldaten aus der GAR, der Rebellenallianz und dem Imperium und dann noch echt viele Jedi+ Vader, Dooku, Imperator
Mein Kumpel hat auch den Todesstern, Spinnendroide, AT-TE mit Transporter und so...
Zusammen haben wir schon so manchen Krieg von galaktischem Ausmaße gespielt

Spielt ihr eigentlich hauptsächlich damit oder arrangiert ihr die Figuren nur?
Flammenzunge ist offline  
Alt 26.03.2012, 01:30   #25
Taxero
 
Avatar von Taxero
AW: Lego Star Wars wie findet ihrs?

Also ich für meinen Teil bin zu alt um noch mit Lego zu spielen,wenn dann nur aufbauen .
Taxero ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Novare Küste - wie findet ihrs? Flammenzunge Umfragen 1 13.04.2012 10:52
Star Wars Bildschirmschoner wie LCARS von Star Trek Prior_Fussnagel Star Wars 5 02.12.2011 18:34
Lego scheinbar im Star Wars Rausch Agonythy Star Wars 24 24.11.2011 22:36
Lego Star Wars Iruini Star Wars 10 02.05.2011 14:20
Wer findet noch das Clone Wars und Star Wars nicht zusammen passen??? LordNaverKalam Star Wars 43 16.09.2010 15:44

Stichworte zum Thema

lego star wars teuer

,

teuerste lego star wars figur

,

warum ist lego star wars so teuer

,

lego swtor

,

lego star wars selber bauen

, lego atte kaufen um 100 euro, swtor lego, star wars lego teuer, teuerste lego figur, teuerste star wars lego