Antwort
Alt 28.04.2010, 15:27   #1
Gast
Gast
setdammage

hallo STAR WARS THE OLD REPUBLIC FANS
ich bin zum ersten mal hier
. also möchte ich mehr über diese website/spiel wissen .ich hoffe einer kann mir kurz helfen . das wäre echt nett.
aber ich habe jetzt eine frage die leider dumm für euch sein könnte : Was macht man in dieser WEBSITE ??????
 
Alt 28.04.2010, 15:29   #2
Gast
Gast
AW: setdammage

hi
IST EIN TEST
VON SET DAMMAGE
 
Alt 28.04.2010, 17:01   #3
Gast
Gast
AW: setdammage

In dieser Website gar nichts, glaub da haben die Administratoren was gegen

Auf dieser Website kannst du dich jedenfalls über das kommende MMORPG Swtor informieren. Spielen kann man hier nichts.
 
Alt 28.04.2010, 17:14   #4
Gast
Gast
AW: setdammage

Hallo setdammage,

Star Wars: The Old Republic ist ein MMO, das sich zurzeit noch in der Entwicklung befindet. Es ist somit also kein Browsergame, wie Deine Frage vermuten lässt. Weitere Informationen zu Klassen, Planeten, Setting, etc. findest Du auf unserer offiziellen Webseite www.swtor.com/de. Besuche doch unser Holonetz oder unsere FAQ und erfahre mehr über das Game.

Um die Frage vorweg zu nehmen: Zum Thema "Was kostet das Spiel?" können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts sagen.

Bei weiteren Fragen kannst Du Dich natürlich auch gerne direkt an unser Team wenden.
 
Alt 28.04.2010, 17:21   #5
Gast
Gast
AW: setdammage

Hm sehr verwirrend. Was meinst du den damit was man mit der Seite macht? Ansehn würd ich tippen *g* Wobei die Vermutung mit dem Browsergame schon ned schlecht is !


Eine Frage bleibt da aber noch... Wie kommt man auf deinen Namen also ich meine wie bist du darauf gekommen?


Ansonsten Wilkommen in der Community
 
Alt 28.04.2010, 18:52   #6
Gast
Gast
AW: setdammage

ich danke euch na ja . Also man kann in dieser website nur CHATEN und infomationen von diesem game bekommen . OK????
 
Alt 28.04.2010, 19:03   #7
Gast
Gast
AW: setdammage

Richtig.
 
Alt 28.04.2010, 19:24   #8
Gast
Gast
AW: setdammage

OK UND JETZt habe ich eine ganz ganz wichtige Frage :::: gIBT es the old republic zu verkaufen ??
 
Alt 28.04.2010, 19:50   #9
Gast
Gast
AW: setdammage

Äh... verkaufen oder kaufen?

Kaufen kannst du es noch nicht, frühestens in knapp nem Jahr. Verkaufen kannste es erst wenn du es in knapp einem Jahr gekauft hast
 
Alt 28.04.2010, 19:57   #10
Gast
Gast
AW: setdammage

Zitat:
Zitat von setdammage
OK UND JETZt habe ich eine ganz ganz wichtige Frage :::: gIBT es the old republic zu verkaufen ??
Hm nein nochned zu kaufen aber die Vorgänger sind auch ganz toll. Knights of the Old Republic .
 
Alt 28.04.2010, 20:48   #11
Gast
Gast
AW: setdammage

Zitat:
Zitat von LoSti
Hm nein nochned zu kaufen aber die Vorgänger sind auch ganz toll. Knights of the Old Republic .
Geschichtlich gesehen sind es zwar Vorgänger, aber SW:TOR ist ja n mmo und Kotor 1+2 sind offline Rollenspiele.
 
Alt 29.04.2010, 14:29   #12
Gast
Gast
AW: setdammage

OK ich teste das spiel jetzt. KANN MAN DAS ?? ?? ? also da unten steht das man es darf wie meint ihr es??
 
Alt 29.04.2010, 14:34   #13
Gast
Gast
AW: setdammage

ACHSO JETZT HABE ICH ES KAPIERT GUT ICH DANKE EUCH . aber ich will das spiel testen steht auch da unten . wie kann man es testen???
 
Alt 29.04.2010, 14:36   #14
Gast
Gast
AW: setdammage

Du kannst dich lediglich voranmelden für den Fokustest, dieser läuft aber noch nicht, und es gibt noch kein genaues Datum wann er beginnt.
 
Alt 29.04.2010, 14:58   #15
Gast
Gast
AW: setdammage

hier kommen immer neue artikel und news raus
 
Alt 30.04.2010, 12:57   #16
Gast
Gast
AW: setdammage

hallo allerseids
ich möchte gerne wissen ob das was kostet wenn the old republic raus kommt . ALSO ich würd es ja wissen , aber das ist ja ein MMog . na ja MMogs sind kostenlos , aber wie sieht es hier aus?
 
Alt 30.04.2010, 15:08   #17
Gast
Gast
AW: setdammage

Was es kostet kann dir leider keiner sagen. Man Unterscheidet bei MMOs zwischen 2 klassischen Bezahlmodulen:
1. F2P = Free to Play: Man bezahlt in erster Linie nichts für das Spiel. Man kann es kostenlos runterladen und Kostenlos spielen, jedoch kann man sich manchmal teils nicht unerhebliche Vorteile im Itemshop kaufen.
2. P2P = Pay to Play: Das Spiel Kostet sowohl in der Grundversion etwas (in der Regel bei Release ca 40-70€ je nach Version) als auch monatliche Gebühren. Die Gebühren liegen in der Regel bei ca 10-15€ im Monat, jedoch hat man da alles im Preis inbegriffen und kann sich keine zusätzlichen Vorteile in einem Itemshop kaufen.

Es gibt auch ein paar Mischmodelle, so kann man z.B. Guildwars zwar im Laden kaufen, kostet aber keine monatlichen Gebühren.

Ich tendiere dazu, dass SW:TOR aufgrund der Lizenz und dem allgemeinen Interesse eher ein P2P Spiel wird, also im Laden etwas kostet und monatliche Gebühren verlangt. Es ist einfach das gängigste und beliebteste Bezahlmodell. Wenn es nicht so kommt, sondern ein F2P Spiel wird, sind einige viele potentielle Kunden (inklusive mir) weg.
 
Alt 30.04.2010, 15:30   #18
Gast
Gast
AW: setdammage

also ich möchte das das f2p wird
 
Alt 30.04.2010, 15:34   #19
Gast
Gast
AW: setdammage

dieses spiel kostet ca. 70 EURO und dabei gebühr . NE AN so was darf ich mich nicht interesieren . aber wenn das F2p ist . dann doch . ich warte lieber . bis das spiel raus kommt dann werden wir es sehen was es ist .
 
Alt 30.04.2010, 21:53   #20
Gast
Gast
AW: setdammage

wenn es free2play wird dann kann ich nur sagen wirst du mehr als 100 euro zahlen müssen um dein spass zu haben und das jeden monat.


Wenn du nichts zahlst dann bist du halt immer extrem im nachteil und kannst sogut wie nichts tun.



bei pay2play spielen zahlst du halt jeden monat ca. 13 euro und kannst dafür das selbe wie jeder andere tun ohne das man mehr ausgeben kann oder muss um gut zu sein.




Ausserdem wird das spiel pay2play sein da sonst die meisten das spiel nicht spielen werden weil man einfach nicht einsieht das man 100 euro und mehr ausgiebt nur damit du nächsten monat sagen kannst das wahr für nichts es gibt wieder bessere sachen für NOCHMAL 100 euro.
 
Alt 30.04.2010, 21:59   #21
Gast
Gast
AW: setdammage

ich glaube das bezahlmodul richtet sich nicht nach der finanziellen stärke der kunden sondern eher danach dass swtor unsummen (teuerstes projekt von electronic arts) in der produktion verschlingt die alle wieder eingeholt werden müssen inklusive mächtiger erwarteter bzw geforderter gewinnne

es wird monatlich etwas kosten anders können sich bioware und lucas arts diesen luxus nicht leisten
 
Alt 30.04.2010, 23:52   #22
Gast
Gast
AW: setdammage

Zitat:
Zitat von TalAkkonchi
ich glaube das bezahlmodul richtet sich nicht nach der finanziellen stärke der kunden sondern eher danach dass swtor unsummen (teuerstes projekt von electronic arts) in der produktion verschlingt die alle wieder eingeholt werden müssen inklusive mächtiger erwarteter bzw geforderter gewinnne

es wird monatlich etwas kosten anders können sich bioware und lucas arts diesen luxus nicht leisten
Stimmt so nicht ganz: Mit einem Itemshop verdient der Producer/publisher unmengen an kohle, irgendwer hat sogar mal behauptet, dass f2p lukrativer ist als p2p, einfach weil manche unsummen an Kohle in solche Spiele investieren. Bei Swtor hätte das ganze jedoch einen nachteil: Viele potentielle Kunden würden wegfallen.
 
Alt 01.05.2010, 08:06   #23
Gast
Gast
AW: setdammage

Zitat:
Zitat von Xhnnas
Stimmt so nicht ganz: Mit einem Itemshop verdient der Producer/publisher unmengen an kohle, irgendwer hat sogar mal behauptet, dass f2p lukrativer ist als p2p, einfach weil manche unsummen an Kohle in solche Spiele investieren. Bei Swtor hätte das ganze jedoch einen nachteil: Viele potentielle Kunden würden wegfallen.
Genau deshalb wird es warscheinlich aber pay2play werden weil man einfach sichergeht das der kunde zahlen MUSS, zudem würden viele es nicht spielen wenn es free2play währe was in einem verlust geschäfft enden würde.
 
Alt 03.05.2010, 12:58   #24
Gast
Gast
AW: setdammage

Hey leute, bitte kommt wieder zurück zum Thema - das war die Vorstellung von setdammage, und dabei sollte es auch bitte bleiben Für Diskussionen zu von der Community gewünschten Zahlmodulen findet ihr hier bereits eine ausgiebige Diskussion.
 
Alt 03.05.2010, 14:33   #25
Gast
Gast
AW: setdammage

Auf dieser Webiste kannst du alles über das neue MMO SWTOR erfahren hir gibt es Viedeos zu Star Wars The OLd Republic in denen findest du die Informationen über SWTOR und das Forum ist für alles dar es gibt hir auch Screens Hintergründe und noch vieles mehr hoffe du hast spaß hir .
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


100%
Neueste Themen
Keine Themen zur Anzeige vorhanden.