Antwort
Alt 01.01.1970, 07:00   #1
Gast
Gast
Die ThreeHundred stellt sich vor

Wie suchen noch alle Klassen. Unsere Gilde wird gerade für den
Start vorbereitet. Also einfach auf unsere HP bewerben oder mich per PM anschreiben.


PM an euch zwei ist ebendfalls draussen, da es hier nicht erlaubt ist seitens BIO private Gespräche zuführen.
 
Alt 24.11.2011, 19:26   #2
Gast
Gast
AW: Die ThreeHundred stellt sich vor

Willkommen bei der Gilde ThreeHundred


Die ThreeHundred stell sich vor!

Die Gilde ThreeHundred besteht aus Spielern, die im Durchschnitt über viele Jahre MMO Erfahrung verfügt.
Unsere Mitglieder sind erfahren auf allen Gebieten des Krieges und des Handwerks. Wer sich uns anschließt, wird aus diesem reichen Wissensschatz schöpfen und auch sich selbst einbringen können. Gleich ob ihr ein erfahrener Krieger oder ein Jüngling in der Lehrzeit der dunklen Macht seid, ihr seid in unseren Reihen willkommen.

Die Gilde ThreeHundred (300) beschreibt neue Wege. Die Gilde unterliegt einen geordneten Gildensystem. Die verschiedenen Bereiche werden von unseren erfahrenden Leitern geführt. Jeder Member hat es selber in der Hand, wieweit er innerhalb der Gilde aufsteigen kann. Einsatz ist alles was zählt.

Unsere Ziele

Eine erfolgreiche Rolle im PvP auf unserem Server spielen.
Sämtlichen PvP sowie PvE Contents des Spiels ausschöpfen und mit der Gilde erleben.
2 Raidtage für den PVE Content mit entsprechenden Gruppen.
Eine starke Gemeinschaft bilden.

Was wir euch bieten

- Gemeinschaftliches leveln und natürlich PVP sowie PVE Content ausleben
- Eine erfahrene Gildenleitung
- Ein geordnetes Gildensystem mit Aufstiegschancen
- Beständigkeit
- Kontinuierliche Weiterentwicklung der Gilde
- Glidenforum
- TS3 Server

Was wir erwarten

- Das 18. Lebensjahr sollte erreicht sein
- Eine gewisse geistige Reife
- Team und Kommunikationsfähigkeit bei Gildenevents
- Gewisse Grundaktivität (ab ca 15 std./Woche)
- Beherrschung der eigenen Charakterklasse
- Zusammenhalt
- Disziplin während Gildenevents
- Nutzung des Gildeninternen TS3
- GUTE LAUNE!

Bewerbt euch bei uns und gemeinsam können wir jedes Ziel erreichen
und zu einer starken Gemeinschaft wachsen.

Lebe Frei Sterbe Stolz

Wanderer, kommst du nach Sparta, verkündige dorten, du habest uns hier liegen gesehn, wie das Gesetz es befahl.



Und wer es bis hier her geschafft hat noch eine kleine Geschichte




Da stand er wieder auf den Planeten, wo einst seine mächtigen Vorfahren herkamen und vor so langer Zeit von der Republick vertrieben wurden. Nach Jahrhunderten im Exil auf Dromund Kaas kehrte der mächtige Sith Imperator auf Korriban zurück. Zwar beschloss er seinen sitzt und den des Sith Rats weiter auf Dromund Kaas zu behalten, aber als Zeichen der alten Stärke, musste Korriban wieder unter der Leitung der Sith kommen.

Der Imperator erinnerte sich an eine Geschichte, die ihm einst sein Mentor erzählt hatte.

Es war eine Geschichte aus einer fernen Galaxie.

480 vor unserer Zeitrechnung gab es eine Schlacht, die Schlacht an den Thermopylen. 300 mutige Spartaner stellten sich der persischen Übermacht des Xerxes dem I. Welch Heldenmut…

Ja! Das braucht diese Welt! Heldenmut – nicht Verzweiflung! Ambitionen – nicht Niedergeschlagenheit! Nein! Wir dürfen den Kopf nicht in den Sand stecken und uns in unser Schicksal fügen.

EIN Volk muss es sein ... EINE Einheit....

Wie damals die 300 tapferen Spartaner.
Plötzlich in einen kleinen Augenblick sah der Imperator jenen Leonidas.

Es waren Bruchstücke, aber klar erkennbar.

Er sah eine Frau. Er glaubte Königin Gorgo zu sehen.


"Komm mit Deinem Schild zurück... oder darauf."

Es war wieder verschwunden und plötzlich sah er noch ein Bruchstück aus der Vergangenheit.

Diesmal sah er, wie Leonidas vor seinen Kriegern stand.

"Wir Spartaner sind direkte Nachfahren von Herakles. Wir treten niemals den Rückzug an, geben niemals auf. Es kann für uns auf Erden keine größere Ehre geben, als auf dem Schlachtfeld zu sterben. Spartiaten - die besten Soldaten, die die Welt je gesehen hat."

Leonidas schickte seine Hopliten in die Welt hinaus, um diese von der Ünterdrückung der Perser zu befreien.

Der Imperator spürte die Macht, die von diesen Bruchstücken ausging.



Ja der Imperator gefiel was er sah und die Geschichte die dahinter steckte und er sah sich selbst als ein Leonidas in einer anderen Galaxie. Er war selbst ein Mann der die Welt verändern wollte und die Galaxie vom übel der Republik befreien wollte. So wie einst Leonidas die Welt vor den Perser retten wollte.

Und so wurde eine neue Gemeinschaft gegründet unter den Banner der Sith.

Dem antiken Vorbild des Leonidas und seinen spartiakischen Hopliten folgend, die sich in den Thermopylen der persischen Übermacht entgegenstellten.
 
Alt 25.11.2011, 20:42   #3
Gast
Gast
AW: Die ThreeHundred stellt sich vor

Es geht ja recht schnell hier. Auf der 3. Seite sieht uns ja keiner. Suchen alle Klassen. Infos stehen auf der HP
 
Alt 29.11.2011, 21:30   #4
Gast
Gast
AW: Die ThreeHundred stellt sich vor

Wir suchen noch immer Leute die mit uns von Beginn an zusammen der Republick das fürchten beibringen.
 
Alt 01.12.2011, 09:25   #5
Gast
Gast
AW: Die ThreeHundred stellt sich vor

Wir suchen noch Hopliten die sich nicht scheun unsere Feinde auf den Schlachtfeld niederzuschlagen.
 
Alt 03.12.2011, 15:13   #6
Gast
Gast
AW: Die ThreeHundred stellt sich vor

Wir suchen weiterhin PVP und PVE begeisterte Spieler. Bewerbt euch dirrekt auf unserer HP oder schreibt mir hier eine pm
 
Alt 05.12.2011, 11:57   #7
Gast
Gast
AW: Die ThreeHundred stellt sich vor

Wie suchen noch alle Klassen. Unsere Gilde wird gerade für den Start vorbereitet. Also einfach auf unsere HP bewerben oder mich per PM anschreiben.
 
Alt 07.12.2011, 08:45   #8
Gast
Gast
AW: Die ThreeHundred stellt sich vor

Wie suchen noch alle Klassen. Unsere Gilde wird gerade für den Start vorbereitet. Also einfach auf unsere HP bewerben oder mich per PM anschreiben.
 
Alt 07.12.2011, 10:07   #9
Gast
Gast
AW: Die ThreeHundred stellt sich vor

Ein fröhliches Moin Moin,

zu nächst möchte ich mich einmal kurz vorstellen.

Mein Name ist Torben bin noch 23 Jahre jung und wohnen in Schleswig-Holstein.

Auf diese Gilde bin ich gekommen wo ich die Foren durchgeschaut habe und bin bei euch hängen geblieben einfach weil ich ein Fan von 300 bin und die kombination mit Star Wars einfach stimmig ist .

Ich habe schon das ein oder andere MMO gespielt( DAOC,WOW,Warhammer Online) allerdings bisher nie wirklich erfahrungen in Gilden gesammelt,meißst haben sich die Gilden recht schnell zerschlagen....

Nochmal was zu Star Wars....ich habe vor einen Sith-Krieger zu spielen mit der Spezialisierung auf Juggernaut. Ich steh einfach gerne in forderster Front .

Ich hoffe mal ich habe nichts wesentliches vergessen,falls doch werdeich es gerne ergänzen.


Mit freundlichen Grüßen

Torben Zuber

p.s Auf der HP habe ich mich bereits angemeldet (Draco).
 
Alt 07.12.2011, 19:14   #10
Gast
Gast
AW: Die ThreeHundred stellt sich vor

eine Frage kommt ihr aus BBO da gab es die selbe Gilde
 
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Gilde Xcution stellt sich vor ! Razeros Sith Imperium 12 05.12.2011 02:05
Die Gilde Passion stellt sich vor ! Yuthara Galaktische Republik 1 03.12.2011 23:39
Die Gilde Paranoid stellt sich vor Laserurly Galaktische Republik 9 01.12.2011 21:13
Die Gilde Ardhon stellt sich vor Jackoda Galaktische Republik 1 08.08.2011 13:24